Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heftiger Eisprung

Heftiger Eisprung

16. Oktober 2010 um 15:44 Letzte Antwort: 17. Oktober 2010 um 13:54

Habe Anfang Oktober meine Pille abgesetzt. Gestern war ich zum Hausarzt, da ich dachte, ich hätte eine Blasenentzündung. Seit Mittwoch hatte ich ständiges Ziehen im Unterleib bis in den Rücken. Der Teststreifen für Bakterien war negativ. Dann kann es nur der Eisprung gewesen sein. Habe mittlerweile nur mehr leichte Unterleibsschmerzen.

Bei meinem ersten Sohn habe ich den Eisprung nicht gefühlt.

Jemand hier der auch einen heftigen Eisprung hatte?

Mehr lesen

16. Oktober 2010 um 23:02


Mein ES letztes WE war auch heftig! Wurde zwar mit spritze ausgelöst aber so heftige Unterleibsschmerzen.... no go...Wie ich da noch die lust zum herzeln hinbekommen hab, echt ein wunder.

Gefällt mir
17. Oktober 2010 um 13:54

Hallo,
ich kannd ich beruhign ich habe das auch soo stark seit der geburt meines Sohnes..ich habs so stark das ich 2 tage vorm eisprung so starke schmerzen habe das ich mich hinlegen muss mit wärmkissen..nachts sogar krämpfe das ich wach werde davon..und ich muss dabei auch noch ständig zu toilette..komisch was die homone alles ausrichten

manchmal ist das so heftig

lg carina + Maximilian 8 1/2 monate

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers