Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Heben in der SS?

Heben in der SS?

10. September 2009 um 16:14 Letzte Antwort: 10. September 2009 um 22:03

Hallo, nochmal an alle, ich weiß ich nerve, aber ich kann sonst irgendwie keinen Fragen

Arbeite in einer Tagesstätte mit Kindern und zwei davon sind körperlich so eingeschränkt, dass ich sie eben ständig hin und her heben muss, auch vom Boden auf den Wickeltisch 0.ä.
Die wiegen beide so zwischen 30 -40 kg.
Habe aber jetzt erst den test gemacht und morgen meinen ersten FA Termin.
Das ganze macht mich echt fertig, weil ich nicht weiß, was ich tun soll wann ich es dann meinen Arbeitgeber sagen soll, es ist doch schließlich der Hauptbestandteil meiner Arbeit da?

Aber es ist doch besser so früh wie möglich es zu sagen?
Will auf keinen Fall meinem Baby schaden, aber habe es ja bis jetzt die ganze Zeit wo ich nicht wusste das ich schwanger bin auch gemacht?
Ist das schlimm?
Bitte helft mir.

Mehr lesen

10. September 2009 um 16:22


ich habe altenpflege in der ambulanten pflege gemacht und musste auch ständig heben bei mir auf der arbeit war es auch leider nicht möglich das ich anders eingesetzt wurde wegen des schweren hebens usw. ich konnte es nach einiger zeit nicht mehr weil mir schwindelig und schlecht davon wurde deswegen habe ich ein BV bekommen.
Ich würde es an deiner stelle schnell deinem AG sagen damit er gucken kann ob es andere möglichkeiten für dich gibt andere tätigkeiten nicht das was passiert jeder mensch ist anders geschnitzt du musst schauen wie weit du es schaffst du wirst es merken wenn es dir dabei nicht gut geht du musst jedes anzeichen beachten was du sonst nie hattest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:24

Vielen Dank
aber habe irgendwie Angst, hebe doch schon die ganze zeit, wie bemerkt man denn eine fehlgeburt?
Habe immer so nen ziehen in den leisten und unterbauch?
Habe aber auch erst gestern morgen den test gemacht, wenn es abgegangen wäre, hätte es dann trotzdem positiv gezeigt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:26
In Antwort auf rose_12578775


ich habe altenpflege in der ambulanten pflege gemacht und musste auch ständig heben bei mir auf der arbeit war es auch leider nicht möglich das ich anders eingesetzt wurde wegen des schweren hebens usw. ich konnte es nach einiger zeit nicht mehr weil mir schwindelig und schlecht davon wurde deswegen habe ich ein BV bekommen.
Ich würde es an deiner stelle schnell deinem AG sagen damit er gucken kann ob es andere möglichkeiten für dich gibt andere tätigkeiten nicht das was passiert jeder mensch ist anders geschnitzt du musst schauen wie weit du es schaffst du wirst es merken wenn es dir dabei nicht gut geht du musst jedes anzeichen beachten was du sonst nie hattest

Und
du hast trotz SS weiter gehoben?
Naja ich habe manchmal so nen stechendes ziehen im unterleib nach dem heben gehabt, das ging aber immer wieder weg nach nen paar sekunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:28
In Antwort auf ume_11926330

Vielen Dank
aber habe irgendwie Angst, hebe doch schon die ganze zeit, wie bemerkt man denn eine fehlgeburt?
Habe immer so nen ziehen in den leisten und unterbauch?
Habe aber auch erst gestern morgen den test gemacht, wenn es abgegangen wäre, hätte es dann trotzdem positiv gezeigt?


ich weiss ja nict wie wiet du bist aber wenn du schon ziehen im unterbauch hast würde ich vielleicht ne arbeitskollegin sagen das sie die arbiet machen soll die heben beansprucht eine fehlgeburt ist im frühen stadium eigentlich immer mit blutungen verbunden
kläre das schnell auch mit deinem arzt morgen der erklärt es dir alles genau wenn er gut ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:30
In Antwort auf rose_12578775


ich weiss ja nict wie wiet du bist aber wenn du schon ziehen im unterbauch hast würde ich vielleicht ne arbeitskollegin sagen das sie die arbiet machen soll die heben beansprucht eine fehlgeburt ist im frühen stadium eigentlich immer mit blutungen verbunden
kläre das schnell auch mit deinem arzt morgen der erklärt es dir alles genau wenn er gut ist

Ok,
das werde ich auf jedenfall tun, deswegen habe ich den termin ja so schnell wie möglich gemacht....
dankeschön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:30
In Antwort auf ume_11926330

Und
du hast trotz SS weiter gehoben?
Naja ich habe manchmal so nen stechendes ziehen im unterleib nach dem heben gehabt, das ging aber immer wieder weg nach nen paar sekunden?


ja ich habe weiter gemacht aber auch nur so lange wie ich was gespührt habe so wie ziehen oder stechen sind so alarm zeichen die du wahr nehmen musst.
Ich konnte nicht länger wie die 17. woche arbeiten obwohl mein chef darauf geachtet hat das ich keine bettlägrigen mehr bekommen habe aber die anderen helfen hat auch viel mit heben und bücken und allem zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:32

Dann
ist ja gut, entschuldige wenn ich soviel Frage oder Nerve, aber hab doch soviele Fragen...
mal was anderes,
ich rauche auch noch....bis morgen
wenn ich dann eine definitive bestätigung habe, wie hast du das geschafft aufzuhören?
Ich glaube mir wird das voll schwer fallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:33
In Antwort auf ume_11926330

Ok,
das werde ich auf jedenfall tun, deswegen habe ich den termin ja so schnell wie möglich gemacht....
dankeschön


dafür nicht bin für weitere fragen gerne da und viel glück und nochmal alles gute zur schwangerschaft....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:35

Hallo!
Wenn Du in einer Kindertagesstätte arbeitest wirst Du wahrscheinlich ein BV bekommen.
Du darfst ja in der SS nur Lasten von höchstens 5 kg heben. Und wenn Du mit Kindern zusammenarbeitest ist auch die Gefahr von Infektionskrankheiten höher. Je nachdem ob Du schon welche durchgemacht hast.
Dein FA wird Dir das aber sicherlich auch sagen. Habt ihr einen Betriebsarzt?

Grüssle Suse (32+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:37
In Antwort auf pirjo_12870795

Hallo!
Wenn Du in einer Kindertagesstätte arbeitest wirst Du wahrscheinlich ein BV bekommen.
Du darfst ja in der SS nur Lasten von höchstens 5 kg heben. Und wenn Du mit Kindern zusammenarbeitest ist auch die Gefahr von Infektionskrankheiten höher. Je nachdem ob Du schon welche durchgemacht hast.
Dein FA wird Dir das aber sicherlich auch sagen. Habt ihr einen Betriebsarzt?

Grüssle Suse (32+1)

Was
heißt BV?
was passiert denn da genau?
ja haben einen betriebsarzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:39

Werde ich
auf jedenfall machen, vielen dank an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:40
In Antwort auf ume_11926330

Was
heißt BV?
was passiert denn da genau?
ja haben einen betriebsarzt...


das heisst beschäftigungsverbot das du bis zur geburt nicht mehr arbeiten brauchst und du bekommst dein gehalt weiterhin aber da hat sie recht denn wenn id ekinder krank werden kinderkrankheiten und so sind ja sehr schädlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:42

Und
wie haben den dann deine Arbeitgeber reagiert?
Hab da voll bammel vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:46
In Antwort auf ume_11926330

Und
wie haben den dann deine Arbeitgeber reagiert?
Hab da voll bammel vor


das ist nicht schlimm die können ja nichts amchen die bekommen auch ein teil von der KK wieder bracuhst du dir keine sorgen machen kündigen darf sie dich auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:50
In Antwort auf rose_12578775


das ist nicht schlimm die können ja nichts amchen die bekommen auch ein teil von der KK wieder bracuhst du dir keine sorgen machen kündigen darf sie dich auch nicht

Hey
du kommst ja auch aus schleswig holstein
danke für deine antworten!
ich werde bestimmt nochmal auf dich zurückkommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 16:52
In Antwort auf ume_11926330

Hey
du kommst ja auch aus schleswig holstein
danke für deine antworten!
ich werde bestimmt nochmal auf dich zurückkommen


hi cool ja ich auch woher aus schleswig kommst du? PLz mäßig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 17:04
In Antwort auf rose_12578775


hi cool ja ich auch woher aus schleswig kommst du? PLz mäßig

Aus
dem 25.... Bereich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 21:37

Der
Boden wäre leider keine möglichkeit, wir haben da ja nur so nen kleinen wickelraum in unserem zimmer mit dran, und auf dem boden können da ja dann alle zuschauen?
Außerdem muss das kind ja auch in den rollstuhl o.ä. gebracht werden oder eben auf ihre liege die ziemlich bodennah ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2009 um 22:03

Ja
keine Ahnung, habe morgen meinen ersten FA Termin
deswegen weiß ich das noch nicht so genau????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club