Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hebammentee-Baldrian

Hebammentee-Baldrian

23. Februar 2009 um 2:04 Letzte Antwort: 24. Februar 2009 um 1:02



Hallo ihr Lieben

Meine Hebi hat mir einen "Hebammentee mit Baldrian" empfohlen, nachdem ich ihr sagte, das mein Bäuchlein ab und zu des öfteren erhärtet....und ich zudem auch sehr hibbelig und in letzter Zeit auch sehr unruhig bin....

Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Tee gemacht ???


LG, maki+babyboy inside (36ssw)


Mehr lesen

23. Februar 2009 um 7:56


hat keine erfahrungen gemacht ???

lg,maki +babyboy inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2009 um 1:02

Hallo mutzi !

Mein FA hat mir schon ein magnesiumpräparat verschrieben,welches ich ach schon seit 2 wochen nehme...
Der Tee soll eigentlich gegen meine Unruhe und hibbelkeit dienen, bzw: soll mich etwas beruhigen...


lg,maki+babyboy inside (36ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest