Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HCG Wert zu niedrig - bei wem ging es gut aus???

HCG Wert zu niedrig - bei wem ging es gut aus???

30. März 2009 um 17:01

Hallo meine Lieben,
kurz zur Geschichte:
Ich messe Tempi, Kurve wird angefügt,
* letzte Woche am Dienstag mit einem 10er positiv ganz schwach
* am Mittwoch Blutung bekommen
* am Donnerstag noch immer da , aber nur wenig und mehr bräunlich
* am Donnerstag FA - Blutabnahme HCG Wert bei 27,4 er sagt zu niedrig
* am Freitag das gleiche, ganz wenig und bräunlich und ein wenig rötlich
* am Samstag eigentlich nichts mehr bis auf ein kleines Fleckchen bräunlich
* am Sonntag fast gar nichts mehr ebenso bräunlich - SST 25er positiv
* am Montag UL Ziehen manchmal, auch bis in den unteren Rücken, bei andrücken seitlich des Busens ein leichter Druckschmerz zu spüren, keine Blutung - SST 25er am nachmittag (!) positiv noch immer, siehe Bild hier: http://www.bilder-hochladen.net/files/advf-2-jpg.html

Laut meine Kurve könnt ihr ja sehen wann der ES gewesen sein soll... kann es sein, dass er sich verschoben hat... hab ich noch eine Chance - am Donnerstag ist Kontrolle - ich hoffe so dass ich mir das nicht alles einbilde... - HCG hätte doch seit Donnerstag schon sinken müssen oder wenn das Krümi abgegangen wär...? Demnach dann auch der Test nicht mehr anzeigen....


http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=67693/nummer=2

Danke für Eure Erfahrungen und Meinungen!!!

Glg Sandra

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

24. September 2010 um 11:10

Niedrieger HCG
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem! Meine Regel ist ausgeblieben, nur leichte Schmierblutungen, habe andauernd Unterleibziehen, Schmerzen etc. Nach 3 S-Test die alle leicht Positiv ausgefallen sind, bin ich zum FA gegangen. Der Test dort war Negativ Aber beim Bluttest zeigte sich das der HCG Wert bei 12,8 Liegt! Jetzt muss ich bis Monatg abwarten und dann nochmal zum Blutabnehmen hin!

Könnt ihr mir sagen ob ich noch Hoffnungen haben sollte? Oder ist alles zu spät?

Ich habe Angst!

Danke euch!

Gefällt mir 10 - Hiflreiche Antwort !

30. März 2009 um 20:41

*schieb*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2009 um 8:01

Ich war da bei NMT
genau... und kann es nicht sein, dass mein ES später war???
Ich hab nun einen SST 25er gemacht (gerade eben) und er schlägt noch immer an, das heisst dass mein HCG noch immer nicht zu niedrig ist schaut mal:

http://www.bilder-hochladen.net/files/advf-3-jpg.html

was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2009 um 8:02

Am Donnerstag
hab ich einen Termin zur Kontrolle beim FA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 19:21

Also...
ich hatte einen Tag nach NMT einen Wert von 40,9! Das war wohl in Ordnung und der Wert ist auch weiter gestiegen...allerdings dann in der 8.SSW nicht mehr! Leider... Ich möchte dir damit jetzt keine Angst machen... also ich find auf jeden Fall, da mein Wert ja normal war, dass deiner auch ok ist! Es kommt ja drauf an wann dein ES war und dass sich der Wert alle 2 Tage verdoppelt! Und das ist das Wichtige und nicht der Wert an sich!!!

Hat man denn im US schon was gesehen? *neugierigbin*

Wünsch dir alles alles Gute und drück die Daumen!

GLG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2010 um 11:10

Niedrieger HCG
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem! Meine Regel ist ausgeblieben, nur leichte Schmierblutungen, habe andauernd Unterleibziehen, Schmerzen etc. Nach 3 S-Test die alle leicht Positiv ausgefallen sind, bin ich zum FA gegangen. Der Test dort war Negativ Aber beim Bluttest zeigte sich das der HCG Wert bei 12,8 Liegt! Jetzt muss ich bis Monatg abwarten und dann nochmal zum Blutabnehmen hin!

Könnt ihr mir sagen ob ich noch Hoffnungen haben sollte? Oder ist alles zu spät?

Ich habe Angst!

Danke euch!

Gefällt mir 10 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook