Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HCG-Wert bei ES+10 4,3 Clearblue Digital heute wieder negativ

HCG-Wert bei ES+10 4,3 Clearblue Digital heute wieder negativ

15. Dezember 2011 um 2:13

Guten Morgen Mädels,

hab ja schonmal geschrieben das ich am Mo (ES+10 sehr wahrscheinlich) Blut abgenommen bekommen habe und mein ß-HCG Wert war 4,3. Das passt laut FA auch sehr gut zu ES+10 bzw 11.
War jetzt heute Nacht neugierig (kann nicht schlafen) und hab den letzten Clearblue Digital verballert weil ich dachte der müsste bei ES+13 doch schon gut was anzeigen.
Pustekuchen: NICHT SCHWANGER

Woran liegts bei mir? Der Clearblue ist glaub ich ein 25er aber der muss heute doch schon anzeigen oder?

Werd wohl doch nochmal einen Labortest machen lassen um zu sehen ob der HCG-Wert gestiegen ist oder nicht. Meine Tempikurve sieht auch fantastisch aus:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/973916/625414?1323911298

Wisst ihr was so ein Test kostet und wo ich ihn machen lassen kann außer beim FA? Der erklärt mich sonst noch für bescheuert Denn laut ihm passt alles perfekt

GLG und Gute Nacht Lisa

Mehr lesen

15. Dezember 2011 um 2:20

Die Sprechstundenhilfen klingen schon immer so genervt,
wenn ich anrufe

Bin am Mo schon einfach so vorbeigeschneit, hab sie dann gestern wegen dem Ergebnis des Tests genervt und heute soll ich schon wieder anrufen und sagen das ich noch einen Test haben will?

Soll ich dem Arzt sagen das mich Mr Google verrückt gemacht hat? Hab Angst das ers nicht versteht

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:21

Also ich bin mir ziemlich sicher,
außer der Arzt hat sich vertan das glaub ich aber nicht. Und ja der Urintest war eindeutig positiv, alle anderen die ich gemacht hab immer negativ.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:28

Also ich hab seit ES+7
getestet alle negativ an ES+9 war der Pregnafix minimal positiv (Album) an ES+10 bin ich dann zum FA (brauche Utrogest) und der Test war fett positiv. Bluttest war aber nur bei 4,3 laut FA aber super für ES+10

Bin total verwirrt...

Möchte jetzt gern noch einen um quasi sicher zu gehen aber hab Angst anzurufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:29

Er hat mir lediglich einen Termin für den 29.12 gegeben...
soll ich jetzt solange zu Hause sitzen und mir Gedanken machen???

Wenn er sagt nein er macht keinen mehr soll ich dann mal zu nem anderen Arzt oder ins KH?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:30

Hab hier die Liste:
http://maybe-baby.xobor.de/t18f7-HCG-Tabelle-fuer-Wert-im-Blut-und-Urin.html

laut der und laut der Aussage von meinem FA passt das alles ganz gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:32

Hab morgen NMT
und hab heute Nacht den letzten SS-Test verballert und ich werd mir sicher nicht noch mehr so blöde Dinger kaufen... Viel Geld für die Katz ausgegeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:38

Ich MUSS vor NMT Testen,
weil ich eine Gelbkörperschwäche habe und Utrogest bekommen muss und das ganze BEVOR die Mens einsetzen soll... Deshalb der Bluttest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:40

Meinst du, wenn ich anrufe und sage das ich UL-Schmerzen habe
machen die nochmal nen Test?

Würd ja lieber ins KH fahren... Da wird man wenigstens nicht so blöd angeschaut wie von den Helferinnen bei meinem FA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:44

Nein ich wohne fast nebendarn
Die haben auch ein eigenes Labor soweit ich weiß, mal sehen trau mich irgendwie nicht wirklich...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:46

Ich verstehe die ganze Geschichte auch nicht
Ich will nicht mehr Testen hab die Nase voll, vorallem hab ich keine mehr - alle verballert

Hmm getrunken eigentlich normal, also nicht mehr wie sonst. Am MO hab ich sehr wenig getrunken liegts vielleicht dadran?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:46

Hab halt Angst das die mich für bekloppt halten
weil ich sie ständig terrorisiere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 2:49

Also am Mo
hab ich definitiv zu wenig getrunken, und gestern das letzte mal so gegen 22 Uhr und da auch nicht mehr soooo viel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 3:01

Hmm...
Ich glaube ich gehe nachher einfach ins KH und sage das ich UL Schmerzen habe und mein Bluttest am Mo bei 4,3 und Urintest positiv war und heute der Urintest negativ ist. Vielleicht nehmen sie mir doch nochmal Blut ab.

Wisst ihr ob das was kostet außer die 10 Euro?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 6:23

Hmm
Das ist alles kompliziert bei dir. Also wenn du unsicher bist Fähre ins kh und sage du hat schmerzen. Die nehmen meistens blut ab. Also ich weiß nicht wie die Ärzte das gemeint hätten hatte ein blut hcg von 51,2 und da meinten die das wäre ein 8 Tag. War damals auch stammgast beim fa. Also geh zum fa oder zum kh sonst machst du dich verrückt.

LG wenn du fährst berichte bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 7:21

Vielleicht ist es auch abgegangen ?
Das passiert ja ganz ganz häufig so früh. Ist mir auch schon zweimal passiert. Nimmst Du denn schon Urogest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:10

Hallo
Also bei mir hat der cb bis heute noch nichts angezeigt obwohl ich schon 5 ssw bin morgen schon 6... Die 10 er jedoch sind immer gewaltig posiitiv sogar der fa hat grsagt auf den cb soll ich mich nicht verlassen ...
Morgen hab ich den fa termin...

Viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:15


Entschuldige aber ich finde ins Krankenhaus gehen wegen sowas so doof ... da muessen echte Notfaelle warten wegen sowas!!! Tz .. warte doch einfach.

Ich verstehe das du ein Baby willst und dich freust, verwirrt bist usw. aber es bleibt dir doch nichts anderes uebrig als zu warten und positiv zu denken. Willst jetzt jeden Tag ins KH?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:18
In Antwort auf juliet_12289286


Entschuldige aber ich finde ins Krankenhaus gehen wegen sowas so doof ... da muessen echte Notfaelle warten wegen sowas!!! Tz .. warte doch einfach.

Ich verstehe das du ein Baby willst und dich freust, verwirrt bist usw. aber es bleibt dir doch nichts anderes uebrig als zu warten und positiv zu denken. Willst jetzt jeden Tag ins KH?

Nein natürlich nicht...
aber ich würde schon gerne wissen woran ich bin, ob oder ob nicht... Verstehst du das denn nicht?
Laut meinem FA ist alles okay, laut den vielen unterschiedlichen Posts hier entweder eine frühe FG oder es war nie eine SS und ähnliche Kommies.
Was würdest du denn tun? Dich hinsetzten und 2 Wochen lang abwarten ob oder ob nicht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:19
In Antwort auf kaetzchen66

Vielleicht ist es auch abgegangen ?
Das passiert ja ganz ganz häufig so früh. Ist mir auch schon zweimal passiert. Nimmst Du denn schon Urogest?

Nehme seit Mo Abend
Utrogest. Der Fa sagt aber das es keine Mens verhindert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:22
In Antwort auf vered_12876063

Nein natürlich nicht...
aber ich würde schon gerne wissen woran ich bin, ob oder ob nicht... Verstehst du das denn nicht?
Laut meinem FA ist alles okay, laut den vielen unterschiedlichen Posts hier entweder eine frühe FG oder es war nie eine SS und ähnliche Kommies.
Was würdest du denn tun? Dich hinsetzten und 2 Wochen lang abwarten ob oder ob nicht???


Doch ich verstehe dich. Aber darf ich fragen wieso du ueberhaupt so frueh testest und dich verrueckt machst? Das ist ja auch nicht gut Und der HCG Wert sagt auch nicht soviel aus wie man immer denkt. Wichtig ist nur das er sich verdoppelt. Aber auch wenn ein Test nun positiv anzeigen wuerde heisst das nichts. Weisst was ich mein? Es bleibt dir doch eigentlich gar nichts anderes uebrig als zu warten Ich versteh dich wirklich, aber vertrau deinem Arzt und dem Kruemelchen in dir, denk positiv und lass dich von den ganzen verschiedenen Aussagen hier nicht noch verrueckter machen.

Ich finde nur KH bloed ... weil da wirklich Kranke warten muessen wegen sowas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:23

Irgendwie hast du ja Recht...
Werd mir heute nochmal nen 10 er Test kaufen und morgen an NMT mal testen (blöde Testerei)

Könnt ich mir sparen wenn ich GAR NICHT erst gefragt hätte wie hoch der Wert ist sondern meinem FA vertraut hätte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:27

Tschuldigung...
ist halt alles neu für mich
Dachte dafür wäre ein Forum da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:29

Hallo
Ja ich denke ich werd mir nochmal einen 10er holen... Blöde Testerei Hätte ich nur nicht nach dem Wert gefragt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:32

hab grade nochmal meinen FA terrorisiert
Er sagte mir klar und deutlich; Frau **** ein BISSCHEN HCG gibt es nicht, entweder es wird vom Körper bei einer SS produziert oder eben nicht. Das ist genauso wie beim Urintest; ein bisschen schwanger GIBT ES NICHT!
Ich soll mich beruhigen und ganz normal am 29.12 zur Kontrolle kommen. Hab dann noch gemeint, was ich machen soll wenn morgen doch die Pest kommt; da hat er nur gelassen gesagt; er ginge jetzt mal nicht davon aus und hat mich abgewimmelt
Ich glaub jetzt ist er sauer auf mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:33

Wenn ich nerve,
dann lest es doch einfach nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:39

Huhu!
Ich will dir ja die Hoffnung nicht nehmen, aber unter 5 heißt nicht schwanger
Mein HCG-Wert war bei ES+10 schon 19, am nächsten Tag war der Test positiv!

Alles Gute und einen baldigen positiven Test

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:39

Danke...
den Kommi hättest du dir sparen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:48
In Antwort auf vered_12876063

Wenn ich nerve,
dann lest es doch einfach nicht


Darum geht es nicht sondern nur darum das noch soviel passieren kann und das dir ausser warten nunmal nichts uebrig bleibt und du das irgendwie nicht zu sehen scheinst!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:54

Zu Befehl
Mach ihn gleich morgen früh... Hoffe so sehr das er positiv ist

Ja ich weiß das ich mich nicht richtig freuen kann... War am Mo so glücklich und wäre nie auf die Idee gekommen das was nicht passt bis ich nach diesem Mist Wert gefragt hab

Und Kommies einzustecken wie; es ist abgegangen oder du bist nicht schwanger ist hart... Da kann sich glaub ich keiner mehr freuen bis er wirklich Gewissheit hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 9:56
In Antwort auf juliet_12289286


Darum geht es nicht sondern nur darum das noch soviel passieren kann und das dir ausser warten nunmal nichts uebrig bleibt und du das irgendwie nicht zu sehen scheinst!!


Ich weiß das ich abwarten muss, fühle mich nur irgendwie so hilflos und allein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 10:14


ZU BEFEHL

Ich weiß das es einige hier nur gut meinen, aber ich weiß ja selber nicht woran ich bin, ich versuche positiv zu denken und werde halt einfach morgen mal testen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 11:58

Hey
also ich schildere dir jetzt mal,wie das bei meiner jetzigen ss war...ich dachte die wollen mich alle verarschen
ich habe den freitag bei es+9 einen sst 10er frühtest von schlecker gemacht,am mittag.dieser fiel leicht positiv aus.daraufhin,habe ich glaube ich nachmittags den selben nochmal geholt.ebenfalls positiv.Für Samstag hab ich mir glaub ich auch nochmal 2 oder 3 geholt.Ich meine das war auch wieder der 10er test von schlecker,der von viola und einen anderen.der viola zeigt ne etwas schwächere linie,aber alle eig echt positiv..achso..den CB mit wochenanzeige hatte ich da auch schon probiert..war wohl echt zu früh ebi es+10 der zeigt nämlich nicht schwanger an.war ich enttäuscht,aber eig wusste ich,dass das normal ist,ist ja ein 25er test.ich kann schon gar nicht zählen,wieviele sst ich gemacht habe..beruhigt mich aber zu sehen,wieviele ebenfalls so bekloppt sind wie ich lol.

naja...jedenfalls bin ich am Montag zum vertretungs-fa gegangen.mein fa hatte gerade dann urlaub...super.
gesagt,getan.ich dahin.urintest:negativ...ahhhhhh hilfe..ich dachte nur,das kanns echt nicht sein.nix gesehen beim ultraschall..naja nicht schlimm,ist auch zu früh.war super enttäuscht(allerdings hatte ich das selbe bei meiner fg 2010..da war der urintest beim fa auch negativ-die haben oft ja auch 25er test,oft schlagen die eben noch nicht an)..dann wurd ein bluttest gemacht..ich mir wieder nen test geholt*lach*der war mehr als positiv..ich rufe am späten nachmittag da an.sagt der arzt:frau.....sie sind ja schneller als meine test..ja sie sind schwangerdann hab ich so rosa ausfluss ab Donnerstag bekommen,bin dann darauf den Freitag wieder hin..er urintest gemacht,was war?NEGATIV!!!ich hab die welt nicht mehr verstanden...man hat wieder nix gesehen.gut auch nicht schlimm,ist ja eig immer noch zu früh.
es wurd wieder blut abgenommen,um zu sehen,ob HCG wert gestiegen ist(am montag war er 27)heißt bis montag aufs ergebnis warten..ich war so am boden zerstört,weil ich nicht wusste was sache ist.hab dann am Freitag bestimmt nochmal 2 tests gemacht..total blöde..^^
dann hat es mir am samstag gereicht,ich hab im kh angerufen..die sind bei uns super lieb..hab das beschrieben,dass ich gar nicht weiß was sache ist ..die sagte dann ich solle vorbeikommen.entweder es reicht ein urintest oder man müsste eben doch einen bluttest nochmal machen.

ok...wir dahin.urintest:NEGATIV...ich dachte nur..das kann es echt nicht sein..beim ultraschall war auch nix zu erkennen.
nachmittags rief ich da an..ja bluttest positiv ein wert von ka..jedenfalls gut gestiegen.sollte dann am Montag nochmal dahin,damit der hcg wert nochmal kontrolliert wird,ob es sich verdoppelt hat..monatg nachmittag war das ergebnis da:es hat sich verdoppelt..suuuuper..im kh den samstag hieß es nämlich,es könnte sich auch um eine eileiter-ss handeln.bin dann eine woche später oder so zu meinem fa,der war ausm urlaub wieder da..da war de urintest endlich positiv und man hat auch eine mini-fruchthöhle gesehen..juhuu...und nun bin ich schon in der 22.ssw

so..damit du mal meine geschichte kennst
das war für die nerven auch ein horrortrip.
hätte mich in arsch beißen können,warum ich sooo früh getestet habe..aber bin halt auch so ungeduldig...aber man hätte sich viiiel erspart,wenn man wenigstens bis NMT gewartet hätte,wären wohl alle tests positiv gewesen und man hätte auch vll.schon etwas gesehen...

also kann dich echt gut verstehen...die ,die genervt sind,sollen einfach wegklicken..aber die meisten wollen die eig nichts böses,sie wollen dir nur sagen,dass dir echt nix anderes übrig bleibt als abzuwarten und etwas entspannter zu werden...wie eine schonmal geschrieben hat..es wird immer aufregend bleiben..wie..schlägt das herz?oh gott..schaff ich die ersten 12 wochen oder passiert doch noch was?usw...

ist halt eine sehr schöne,aber auch manchmal nervenzerreißende zeit*G*
von mir jedenfalls alles gute.

alles liebe wünscht dir eine ebenfalls testsüchtige

LG Kathy mit jonas und lea und Mara inside 22.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper