Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Hcg Wert auf Null, Wann?

Letzte Nachricht: 18. November 2010 um 12:22
L
liesl_12826913
18.11.10 um 8:08

Hallo ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich hatte am 27.10. einen Abort in der 23.ssw ..
Habe die mthfr mutation homozygot, und soll vor der nächsten schwangerschaft schon 6monate vorher hochdosiert folsäure zu mir nehmen.

Ich habe 2 wochen nach der stillen geburt mit dem Nuvaring begonnen, weil ich nicht auf meine periode warten wollte und mir keiner sagen konnte wann sie wieder kommt.
Habe in den ersten 7 tagen zusätzlich mit kondom verhütet, das problem ist es ist 2 mal mittendrin gerissen
Von Sex ha ich nun erst mal die Nase voll.. Viel zu viel Angst

Ich habe keine ahnung wie ich nun rechnen soll, wann der eisprung sein könnte, wann ich einen test machen kann und was dann. ich habe angst das ein test falsch positiv ausfallen würde, ab wann ist das hcg der letzten schwangerschaft auf Null ist?
Zu meiner Frauenärztin möcht ich ungern gehen, da ich imom ja gar nicht schwanger werden DARF
Hat jmd von euch Ahnung?

liebe grüße
miamidoll mit *Alina Marie

Mehr lesen

K
kalila_12293350
18.11.10 um 10:08

Oh Gott...
in der 23 SSW??!! Wie grausam. Wenn ich das höre, hatte ich wirklich noch "Glück im Unglück". Wie schrecklich muss es sein, sein Baby normal gebären zu müssen um es sofort wieder gehen zu lassen? Das tut mir so undendlich leid für dich!

Ich drücke dir daher von Herzen die Daumen das es schnel wieder klappt! Aber nach einer FG soll es ja angeblich tatsächlich so sein... Deine Frage interessiet mich auch. Vielleicht würde ich es auch mal mit SS-Tests versuchen??

Darf ich frage was genau "mthfr mutation homozygot" ist?

LG

Gefällt mir

L
liesl_12826913
18.11.10 um 12:03
In Antwort auf kalila_12293350

Oh Gott...
in der 23 SSW??!! Wie grausam. Wenn ich das höre, hatte ich wirklich noch "Glück im Unglück". Wie schrecklich muss es sein, sein Baby normal gebären zu müssen um es sofort wieder gehen zu lassen? Das tut mir so undendlich leid für dich!

Ich drücke dir daher von Herzen die Daumen das es schnel wieder klappt! Aber nach einer FG soll es ja angeblich tatsächlich so sein... Deine Frage interessiet mich auch. Vielleicht würde ich es auch mal mit SS-Tests versuchen??

Darf ich frage was genau "mthfr mutation homozygot" ist?

LG

Ja grausam ist es
aber ich bin dankbar für die zeit die ich mit meiner tochter im bauch hatte.
Die Geburt war trotzdem schön, es ist einfach schön sein kind das erste mal zu sehen und in den 2 stunden in denen ich sie auf der brust hatte, war ich einfach glücklich.. sie sah so friedlich aus, als würde sie schlafen ich wär am liebsten zusammen mit ihr für immer eingeschlafen..

die mthfr, ist eine störung des folsäurestoffwechsels, erhöhte thromboseneigung, deswegen die hochdosierte folsäure.

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
liesl_12826913
18.11.10 um 12:08

...
danke dir
Hm, wie hoch ist denn der hcg wert in der 23.ssw?
könnte da ein test jetzt nicht falsch positiv ausfallen?
Ich will mich nicht noch mehr verrückt machen, ic fühl mich auch noch nicht bereit für eine 2.ss.
deswegen werd ich wohl warten müssen bis zur nuvaring pause und dann einen test machen.

Die folsäure nehm ich natürlich trotzdem, man weiß ja nie ob man nicht doch ungeplant schwanger wird!

Gefällt mir

Anzeige
K
kalila_12293350
18.11.10 um 12:22
In Antwort auf liesl_12826913

Ja grausam ist es
aber ich bin dankbar für die zeit die ich mit meiner tochter im bauch hatte.
Die Geburt war trotzdem schön, es ist einfach schön sein kind das erste mal zu sehen und in den 2 stunden in denen ich sie auf der brust hatte, war ich einfach glücklich.. sie sah so friedlich aus, als würde sie schlafen ich wär am liebsten zusammen mit ihr für immer eingeschlafen..

die mthfr, ist eine störung des folsäurestoffwechsels, erhöhte thromboseneigung, deswegen die hochdosierte folsäure.

lg

Das ist so traurig...
...ich kann mir vorstellen, das es wunderschön gewesen sein muss sie wenigstens einmal im Arm zu halten und sich richitg von ihr zu verabschieden.

Ich wünsche dir von Herzen, das du schon ganz bald wieder dein Baby im Arm halten wirst und es nie wieder los lassen musst!

Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige