Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hautpilz? und 29. SSW

Hautpilz? und 29. SSW

2. März 2011 um 10:56

Hallo ihr Lieben,

Ich habe seit ca. einer Woche einen bräunlich-rötlichen kleinen Fleck an der linken Seite vom Bauch. Gestern im Spiegel hab ich auch an den Außenseiten der Brüste solche kleinen Flecken entdeckt. Mein Freund hatte sowas auch schonmal auf dem Rücken. Das war wohl ein Hautpilz, den er mit einer Salbe von der Ärztin behandelt hat und der auch schnell wegging. Nun kann man ja in der Schwangerschaft so ziemlich gar nix nehmen.

Hat vielleicht jemand von euch auch schon mal sowas gehabt?

Ich schäme mich auch etwas, aber ich dusche täglich und pflege meine Haut sonst auch immer gut. Sowas hatte ich noch nie. Hab auch noch nie Fußpilz oder sowas gehabt.

Weiß jemand, was man als Schwangere nehmen kann an Salbe?

Vielen Dank für eure Antworten.

Steffi + BabyBoy inside
28+1

Mehr lesen

2. März 2011 um 11:29

Huhu
Nehm gar nichts!
Geh zum Arzt und lass nachgucken, entweder Hautarzt oder FA.
In der ss kommt sowas häufiger vor, das muss kein Pilz sein, kann auch aufgrund der Hormonveränderung im Körper sein.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2011 um 11:32


Das hab ich auch schonmal gelesen. Ein Versuch ist es ja wert Weißt du ob man das Morgenurin mehrmals täglich draufschmieren sollte oder reicht einmal (dann muss man den Becher nicht rumstehen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest