Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Hattet Ihr eine Geburt ohne große Vorzeichen

Hattet Ihr eine Geburt ohne große Vorzeichen

17. September 2010 um 10:27 Letzte Antwort: 17. September 2010 um 14:22

Hallo!

Ich bin heute ET - 4 und wollte mich eigentlich NICHT verrückt machen. Aber es kommt ja doch immer anders als man es sich vornimmt.
Nun, ich möchte so gerne, dass mein Mäuschen sich VOR dem ET auf den Weg macht. Mache das übliche Programm: Himbitee, Akupunktur, viel Bewegung...

Das Einzige was ich merke ist vielleicht alle 5h mal ne Wehe (WENN das welche sind !? Harter Bauch und mensartiges Ziehen), ein Druck nach unten beim Spazierengehen und nachts ist mit dem Schlafen blöd (Rücken, Steiß).
Ansonsten bin ich fit wie ein Turnschuh. Das Kleine bewegt sich nach wie vor sehr rege!

Habt ihr das mal erlebt, dass eine Geburt losgeht, OHNE dass man Tage vorher schon richtige Wehen hatte? Also meinetwegen morgens und die Tage zuvor alles total unspektakulär ruhig und am Abend gings dann los?

Mag nicht über Termin gehen... (ich weiß. geht wohl allen so,...)

Mehr lesen

17. September 2010 um 14:22

Bei mir
wars so. Hatte null Anzeichen, wirklich nix. Hab Himbitee getrunken und jeden zweiten Tag etwas moderaten Ausdauersport und meist noch nen Spaziergang. Wehen hatte ich mal eine auf dem CTG, aber das war wohl eher Glück. War am ET noch beim FA, GMH 2,7 cm, Mumu fest und war mir total sicher bei ET+10 eingeleitet zu werden. Und siehe da bei ET+1 schön regelmäßige Wehen und Blasensprung und bei ET+2 war der Kleine da.

Hätte ich auch nie geglaubt, dass das so sein kann...

Drück dir feste die Daumen, dass es bei dir klappt. ich hatte am Ende auch keine Lust mehr...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers