Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hatte meine 1. Fehlgeburt

Hatte meine 1. Fehlgeburt

6. Juni 2007 um 11:33

Hallo,
ich hatte vor 1 1/2 Wochen meine 1. Fehlgeburt ohne Ausschabung, hab jetzt immer noch Blutungen. Wem ging es genauso und wann kommt wieder die normale Periode? Habt ihr danach erst mal noch verhütet oder gleich wieder angefangen zu üben?
Der Schmerz sitzt immer noch tief und ich habe Angst dass es beim nächsten Mal wieder so endet. Wer kann mir helfen? Ich wünsche mir so sehr ein Kind!

Mehr lesen

6. Juni 2007 um 13:47

Hi
Tut mir leid, dass du das auch durmachen musst. Ich hatte 2 FG jedoch beide Male mit AS. Ich kann dir also nicht sagen wie lange du Blutungen haben wirst aber ich kann deine Angst verstehen, dass es das nächste Mal wieder so läuft. Ich habe nach beiden FG nicht verhütet und wurde je nach 3 Monaten wieder schwanger, jetzt bin ich in der 10W und habe halt auch immer noch Angst, dass es wieder nicht klappt. Wichtig ist, dass du einen verständnisvollen Arzt hast, der dich dann vielleicht auch mal regelmässiger zum US nimmt damit du ruhiger bist. Ich hoffe, es klappt bald wieder und ohne Probleme!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2007 um 14:23

Hallo littlepoppich,
ich war erst in der 5. bzw Anfang 6. SSW- ganz früh. Es war zwar noch ganz früh und man hatte im US auch nichts gesehn, aber trotzdem geht es mir immer noch nach und ich war auch dann richtig fertig.
Ich geh auf jeden Fall nochmal zum FA und lasse mir das alles nochmal genauer erklären.
ICh hoffe auf jeden Fall dass bei dir dieses Mal alles gut geht und drücke dir ganz fest die Daumen.
Dass viele nach einer FG problemlose SS hatten macht mir auch Mut, aber die Angst bleibt trotzdem.
Glg
Sonnenblume687

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 21:23
In Antwort auf niski1

Hi
Tut mir leid, dass du das auch durmachen musst. Ich hatte 2 FG jedoch beide Male mit AS. Ich kann dir also nicht sagen wie lange du Blutungen haben wirst aber ich kann deine Angst verstehen, dass es das nächste Mal wieder so läuft. Ich habe nach beiden FG nicht verhütet und wurde je nach 3 Monaten wieder schwanger, jetzt bin ich in der 10W und habe halt auch immer noch Angst, dass es wieder nicht klappt. Wichtig ist, dass du einen verständnisvollen Arzt hast, der dich dann vielleicht auch mal regelmässiger zum US nimmt damit du ruhiger bist. Ich hoffe, es klappt bald wieder und ohne Probleme!

Hallo,
tut mir leid, was euch passiert ist. Ich mache das alles auch gerade durch

Bin wohl in der 6. Woche gewesen(zumindest laut Entwicklung auf dem Ultraschall, laut Berechnung wäre es eigentlich schon 9. Woche gewesen!) Habe 4 Wochen immer wieder Schmierblutungen gehabt und schon befürchtet, dass was nicht ok ist. Am letzten Montag habe ich dann eine stärkere und frische Blutung bekommen. War Mo. und Di. zur Blutabnahme im Krankenhaus und der HCG-Wert ist nur minimall angestiegen. Fr. musste ich dann wieder zu Blutabnahme und da war der HCG-Wert dann fallend Ich habe jetzt seit 2 Tagen mehr Schleim in der Blutung und auch ziehen im Unterleib und heute sind es zwischendurch richtig dolle Unterleibsschmerzen. Muss morgen früh zum Doc. Hoffe dass er mir dann wenigstens eine gute Nachricht geben kann, dass ich keine Ausschabung brauche. Hab da total angst vor. icht unbedingt vor der OP, eher vor der Psychischen Sache. Das ist hanz schön hart. Wir haben uns auch so sehr ein Baby gewünscht. Hoffe es klappt ganz bald wieder...

Wie sieht es denn bei dir aus? Hat der Arzt gesagt, dass du keine Ausschabung brauchst? Hattest du auch so starke Schmerzen?

LG
Lucibabe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 19:43
In Antwort auf murdag_12771101

Hallo,
tut mir leid, was euch passiert ist. Ich mache das alles auch gerade durch

Bin wohl in der 6. Woche gewesen(zumindest laut Entwicklung auf dem Ultraschall, laut Berechnung wäre es eigentlich schon 9. Woche gewesen!) Habe 4 Wochen immer wieder Schmierblutungen gehabt und schon befürchtet, dass was nicht ok ist. Am letzten Montag habe ich dann eine stärkere und frische Blutung bekommen. War Mo. und Di. zur Blutabnahme im Krankenhaus und der HCG-Wert ist nur minimall angestiegen. Fr. musste ich dann wieder zu Blutabnahme und da war der HCG-Wert dann fallend Ich habe jetzt seit 2 Tagen mehr Schleim in der Blutung und auch ziehen im Unterleib und heute sind es zwischendurch richtig dolle Unterleibsschmerzen. Muss morgen früh zum Doc. Hoffe dass er mir dann wenigstens eine gute Nachricht geben kann, dass ich keine Ausschabung brauche. Hab da total angst vor. icht unbedingt vor der OP, eher vor der Psychischen Sache. Das ist hanz schön hart. Wir haben uns auch so sehr ein Baby gewünscht. Hoffe es klappt ganz bald wieder...

Wie sieht es denn bei dir aus? Hat der Arzt gesagt, dass du keine Ausschabung brauchst? Hattest du auch so starke Schmerzen?

LG
Lucibabe

Hallo
mir tut es auch leid was euch passiert ist ich habe das ganze schon zweimal hinter mir.ich habe das gestern wieder einmal erfahren aber ich werde nicht aufgeben.jetzt muss ich erstmal wieder zur as und dann muss es wieder aufwärts geht. mich belastet nur das mir keiner sagt warum das immer passiert. und ich weiss leider auch nicht wo ich mich hinwenden kann.


ich wünsch euch jedenfalls alles gute für die zukunft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram