Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hatte keinen geburtsvorbereitungskurs

Hatte keinen geburtsvorbereitungskurs

28. Mai 2008 um 14:11

ich geb zu das ich selber schuld bin,weil ich es nie für nötig hielt dort hinzugehen. mittlerweile könnt ich mir für diese einstellung in den a**** treten...mal ehrlich-hat hier schon jemand ohne den kurs vorher gemacht zu haben entbunden? arg bereut? ich hab jetzt richtig panik vor der entbindung ob ich alles richtig mache

Mehr lesen

28. Mai 2008 um 14:12

Achja
bin 39+2 geht also bald los!

Gefällt mir

28. Mai 2008 um 14:20

....
ich bin 22SSW werde wohl auch in keinen gehen bzw bin noch am grübeln aber wir haben einen kleinen familien betrieb da muss ich voll ran und abend fehlt die kraft und lust sich nochmal aufzurappel da auch noch der hund und der haushalt versorgt werden muss... und da mein freund LKW fährt hat er auch nciht gerade GVK freundliche arbeitszeiten

Gefällt mir

28. Mai 2008 um 14:31

Hey Mina,
hab auch keinen Kurs gemacht, hatte einfach keine Zeit. Hab deshalb aber keine Angst, dass mir dadurch bei der Geburt ein Nachteil entsteht. Die Hebammen werden dich die ganze Zeit entsprechend anleiten. Ich werd einfach gleich sagen, dass ich keinen GVK gemacht hab.

Ich glaub auch nicht, dass du groß was falsch machen kannst Das meiste passiert ja ganz von allein, oder?

Also, keine Panik! Freu dich, dass du dein Würmchen bald im Arm hast. Ich kanns ehrlich gesagt gar nicht mehr abwarten, bis es endlich losgeht.Bin auch eher neugierig als ängstlich.

Wir packen das!!!

GlG

Biene (noch 20 lange Tage bis ET)

Gefällt mir

28. Mai 2008 um 14:52

Kommt auch ohne kurs
habe bei meiner Tochter keinen kurs besucht und im Krankenhaus meinte man damals, solang ich das mache was die Hebammen oder Ärzte sagen, brauch ich mir keine Gedanken machen.. und so war es dann auch.
Viel Glück, und keine Angst. Raus kommen sie alle.

LG Juniormaus 37+5

Gefällt mir

28. Mai 2008 um 14:54

Hatte auch nie einen
und auch keinen vermisst und ich werde auch in dieser Schwangerschaft keinen machen.

Sicherlich hat es Vorteile, aber die Hebamme, die bei der Geburt dabei ist kann dir auch "live" bei der Geburt sagen, was du tun sollst und wie du dich am besten verhältst.


Liebe Grüße
Diane
23+4

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen