Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hatte ich überhaupt einen Eisprung??? Bitte schaut mal meine ZK

Hatte ich überhaupt einen Eisprung??? Bitte schaut mal meine ZK

1. Januar 2015 um 12:23 Letzte Antwort: 5. Januar 2015 um 20:08

Hallo zusammen,

ich bin in diesem Zyklus total verwirrt...ich weiß nicht recht ob ich einen ES hatte, meine Temperatur hat irgendwie einen treppenförmigen Zickzack Anstieg, zudem scheint sich mein Temperaturniveau innerhalb des Zyklusses nach unten verändert zu haben. Deswegen weiß ich auch nicht ob es wirklich ein Anstieg ist und ich gar keinen ES hatte? Könnt ihr euch mal meine Kurve anschauen und eure Meinung dazu sagen? Das wäre lieb..

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1061484/790036?cb=1419948297&cur_date=2014-12-29

(Hinweis: so lange Zyklen habe ich immer)

Bisher hatte ich auch noch keine Brustschmerzen die ich sonst immer nach dem ES bekomme...

Liebe Grüße!

Mehr lesen

2. Januar 2015 um 21:12

Hey
also meiner meinung nach hattest du schon einen eisprung am 26.12!!

wie lange dauern den deine zyklen so??
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2015 um 22:48
In Antwort auf bienee5

Hey
also meiner meinung nach hattest du schon einen eisprung am 26.12!!

wie lange dauern den deine zyklen so??
glg

Hallo bienee5!
naja das ist schwer zu beantworten, ich hatte nach der Pille erstmal gar keine Zyklen bzw anovulatorische. Seit ich bei einem Heilpraktiker bin hatte ich zwei "richtige" Zyklen...ich denke es pendelt sich so langsam ein und ich hoffe die Zyklen werden immer kürzer und annähernd normal dann...daher sind sie momentan so lang beim ersten "richtigen" Zyklus hatte ich eine schöne kurve mit schönem anstieg und nun so zick zack treppenmäßig...?

meinem Gefühl nach zu urteilen hatte ich am 27.12. eigentlich den Eisprung, weil ich da richtig dolle schmerzen im unterleib hatte 2 stunden lang und bis dahin immer noch fruchtbaren zervix und am tag danach war der schleim wieder unfruchtbar.

liebste grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2015 um 19:39


könnt ihr mir vielleicht auch helfen?
Mit Temperatur messen habe ich nicht so die Erfahrung.
Ich versuche auf meinen Körper zu horchen. Habe zur Eisprungzeit ziehen im Unterleib, spinnabren Zervixschleim, ich schwitze schnell..
Laut meinen Arzt, habe ich so zum 11. tag meinen Eisprung. das war Mittwoch.
Montag hatte ich aber schon spinnbaren Schleim.
Donnerstag habe ich ganz deutlich meinen Eierstock gefühlt. Schleim war nicht mehr spinnbar aber recht flüssig milchig. Beim herzeln hatte ich auch ziemliche Schmerzen bei manchen Stellungen. So als wenn er auf den Muttermund aufkommen würde. Alles sehr sensibel. Laut Kalender im Internet wäre ich heute erst mit dem Eisprung dran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2015 um 16:07

.
hey meemee hast du schon mal im netz nachgelesen wegen mönchpfeffer und solche sachen die könnten dir bestimmt helfen!!

@ sehnsucht: das mit dem temperatur messen funktioniert ganz simpel!! einfach ein termomether neben dein bett legen und jeden morgen wenn möglich immer um die gleiche zeit messen und in eine liste eintragen!
gib mal bei google basaltemperatur ein da steht alles genau!!

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2015 um 16:38
In Antwort auf bienee5

.
hey meemee hast du schon mal im netz nachgelesen wegen mönchpfeffer und solche sachen die könnten dir bestimmt helfen!!

@ sehnsucht: das mit dem temperatur messen funktioniert ganz simpel!! einfach ein termomether neben dein bett legen und jeden morgen wenn möglich immer um die gleiche zeit messen und in eine liste eintragen!
gib mal bei google basaltemperatur ein da steht alles genau!!

glg

Huhu
Ich bin seit einiger Zeit bei einem heilpraktiker in Behandlung und der gab mir zwei Tees für die erste und zweite zyklushälfte und zusätzlich frauenmantel-Urtinktur ...das hat schon sehr geholfen und meine zyklen werden schon kürzer bzw findet seitdem erstmal überhaupt ein ES statt, vorher waren meine zyklen anovulatorisch.
Danke aber für deinen lieben tipp! ich werd halt nur nicht aus meiner Kurve schlau...letzten zyklus war sie so schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2015 um 17:30

.
das ist bestimmt ein gutes zeichen das sich deine hormone auf normal umstellen!!
ist dein zyklus schon zu ende??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2015 um 18:30
In Antwort auf bienee5

.
das ist bestimmt ein gutes zeichen das sich deine hormone auf normal umstellen!!
ist dein zyklus schon zu ende??

..
Mein jetziger? Neee noch nicht...müsste im Laufe dieser Woche meine mens bekommen..oder aber auch nicht, was mir ja lieber wäre denn dann wäre ich ss! obwohl ich mir glaube wenig Hoffnung mache, ich denke der zyklus muss sich dafür noch mehr normalisieren erstmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2015 um 20:08
In Antwort auf kirsi_12077187

..
Mein jetziger? Neee noch nicht...müsste im Laufe dieser Woche meine mens bekommen..oder aber auch nicht, was mir ja lieber wäre denn dann wäre ich ss! obwohl ich mir glaube wenig Hoffnung mache, ich denke der zyklus muss sich dafür noch mehr normalisieren erstmal!

^.
vielleicht hast du ja glück und es hat bereits geklappt

wünsche dir viel glück
kannst ja berichten ob die mens gekommen ist oder ob man gratulieren kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Liege im krankenhaus aufgeregt
Von: saki_12744605
neu
|
5. Januar 2015 um 19:24
Noch mehr Inspiration?
pinterest