Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Hat jemand von EUCH Schwangerschaftsdiabetes??

Letzte Nachricht: 21. März 2007 um 13:43
T
tomomi_12105854
21.03.07 um 6:16

War gestern beim FA und er meinte, dass unser kleiner zu groß sei und das der Verdacht auf Schwangerschaftsdiabetes sei!!!! Hab am Freitag den Glucose - Test!!!
Hat jemand Erfahrung damit???

GLG lola

Mehr lesen

L
lovisa_12247614
21.03.07 um 7:03

Seit der 28 SSW
wurde bei mir auch ein Gestationsdiabetes diagnostiziert, obwohl nur ein Wert ausser der Reihe war. Insulin muss ich zwar nicht spritzen, dafür aber 6 x am Tag Zuckermessen. Ich achte eigentlich nur darauf, dass der 1 h Wert nach dem Essen nicht über 130 geht. Was mich aber sehr verwundert, ich war letzte Woche bei meiner FÄ, die hat gemeint, dass die Kleine nur 2600g wiegt (38 SSW). Ich dachte solche Babys wären immer zu groß und zu schwer.

Wie groß ist denn euer kleiner??? und welche Woche bist du?? warte erstmal die Untersuchung ab und mach dich nicht verrückt, Ultraschall bietet auch nicht immer die genausten Daten.

Wünsche dir einen schönen Tag
Gruß Jessy und Küks (39 SSW)

Gefällt mir

H
hilary_12359667
21.03.07 um 11:56

Ja
habe ss-diabetes.wurde aber erst in der 33.woche festgestellt.nun muss ich 7mal am tag piksen und darf nicht über 120kommen.am anfang ist es nervig,aber man gewöhnt sich dran.!!

kopf hoch!

lg jessi 38.woche

Gefällt mir

S
saule_12963180
21.03.07 um 12:06

Ebenso...
...ich habe auch ss-diabetes...bei meiner FÄ wird der test bei jeder schwangeren durchgeführt, ich z.b. hatte keinerlei symptome, außer die vorbelastung übergewicht )...jedenfalls haben sie es dann in der 24.ssw festgestellt...bin mittlerweile bei einem internisten in behandlung und bekomme es,wie die meisten hier anscheinend, mit einer ernährungsumstellung hin....
ich soll eine stunde nach dem essen auch nicht über 130 kommen und morgens nüchtern muss der wert unter 90 sein....ich muss allerdings nur noch jeden zweiten tag messen....
donnerstag habe ich wieder einen termin bei meiner FÄ, da werden wir ja mal sehen, ob mein baby zu groß is....
letztes mal war alles in ordnung, obwohl es wohl einen sehr langen oberschenkelknochen hat (60mm in der 28.ssw)...

bin überrascht, dass doch so viel hier sind, die ss-diabetes haben....fühl mich nich mehr so alleine....

liebe grüße
yvonne
(32.ssw)

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lucine_12249785
21.03.07 um 12:10

Mein Sohn
war auch für die 21.ssw beim Oragnscreening zu gross, oberste Grenze. Verdacht auf SS-Diabetes, nach Test eindeutig: KEINE SS-DIABETES, liegt an den Eltern, wir sind beide gross. LG Ilo 29+0ssw.

Gefällt mir

M
mina_12702394
21.03.07 um 12:20

Ach...
mit dem Test würde ich nicht so eng sehen.Bei mir wurde auch SS-Diabetes festgestellt.
Der Wert bei dem Test durfte nicht mehr als 140 nach einer Stunde betragen, bei mir war dieser bei 200.
Und ich finde es schwachsinnig, wenn man sagt, dass man vor dem Test sich gesünder ernähren sollte, keine Süssigkeiten und das letzte Essen vor ca. 21 Uhr einnehmen. So tut man das Ergebnis nur manipulieren, aber die Essgewohnheit bleibt gleich.

Mein Internist meinte, dass man sich dadurch nicht krank machen sollte, und von 6 mal picksen abgeraten.
Wenn dann nur im nüchternen Zustand und ein mal eine Stunde nach dem Essen.
Meine Hebi war gestern bei mir und meinte ich sehe nicht so aus, also hätte keine Anzeichen, dass ich SS Diabetes habe.

In den ersten Wochen habe ich immer brav die Werte beobachtet und aufgeschrieben, es war nur zwei Mal ein Ausruscher mit den Werten 141 und 152, die sind zu ertragen.

Gefällt mir

T
tomomi_12105854
21.03.07 um 13:43

Danke für die vielen Antworten!!!
Hab heute Morgen ganz vergessen, zu schreiben, dass ich in der 32 SSW bin und der Kleien 2860gr wiegt!!! Na ja, mal schaun. Hätte mir auch nie gedacht, dass es so viele gibt mit SS-Diabetes!!!!

Danke und ganz liebe Grüße
lola

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers