Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Hat jemand kein Schmerzmittel bekommen bei einer normalen Geburt?(rede nicht von der PDA)

6. September 2010 um 10:19 Letzte Antwort: 6. September 2010 um 12:42

Hallo
hat einer von euch schon mal eine normale Geburt gehabt ohne Schmerzmittel? Ich rede hier jetzt nicht von einer PDA sondern von Schmerzmitteln die einen beömmelt machen
Möchte nämlich nur eine PDA bekommen & keine anderen Schmerzmittel. ist das auszuhalten?
Am besten berichtet mir jemand der sehr Schmerzempfindlich ist bin nämlich ein Weichei

liebe grüße
Lala 28.ssw

Mehr lesen

6. September 2010 um 10:26

Huhu
Iiiiiich. Ich hab die Geburt weder mit PDA noch mit irgendwelchen Schmerzmitteln überstanden.

Und ich bin eigentlich seeeehr zimperlich,was Schmerzen betrifft. Muss auch zugeben,dass ich eigentlich die PDA für einen kurzen Moment verlangt hatte....Meine Hebamme wollte auf Hausbesuch und drückte mir dieses Infoblatt in die Hand.Wenn sie wieder da wäre,wird die PDA gesetzt.Naja,es ging dann aber doch alles sooooo schnell,dass ich die PDA gar nicht mehr gebraucht hab.

Und im Endeffekt muss ich sagen,dass es eigentlich auch ohne ganz gut ging.

Klar ist eine Geburt kein Zuckerschlecken,aber es ist von den Schmerzen her auszuhalten.

LG Anne

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:30
In Antwort auf

Huhu
Iiiiiich. Ich hab die Geburt weder mit PDA noch mit irgendwelchen Schmerzmitteln überstanden.

Und ich bin eigentlich seeeehr zimperlich,was Schmerzen betrifft. Muss auch zugeben,dass ich eigentlich die PDA für einen kurzen Moment verlangt hatte....Meine Hebamme wollte auf Hausbesuch und drückte mir dieses Infoblatt in die Hand.Wenn sie wieder da wäre,wird die PDA gesetzt.Naja,es ging dann aber doch alles sooooo schnell,dass ich die PDA gar nicht mehr gebraucht hab.

Und im Endeffekt muss ich sagen,dass es eigentlich auch ohne ganz gut ging.

Klar ist eine Geburt kein Zuckerschlecken,aber es ist von den Schmerzen her auszuhalten.

LG Anne

Puuuh
Das beruhigt mich
mal sehen mit Glück steh ich es ja auch ohne PDA durch

Aber Schmerzmittel will ich auf keinen Fall

vieeelen Danke

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:35

Hab letzte woche Dienstag mein 2 Kind bekommen
Hallo wie gesagt letzte Woche habe ich mein 2 Kind bekommen und ich habe bei beiden Kinder kein Schmerzmittel oder PDA in anspruch genommen.
Muss dazu sagen das beim 1.mal das alles etwas spät war aber jetzt beim 2 Kind hätte ich eins bekommen doch ich habe schon normal mit meinem Kreislauf zutun und die solln echt nicht so toll sein.

Drück dir die Daumen, das wird auf jeden fall weh tun aber das vergeht wieder daran musst du immer denken.

LG

Steffi, Lean 2,5 und Silas 1 Woche

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:35

Ich hatte
auch weder schmerzmittel noch eine pda!und ich habe es auch geschafft natürlich tat es ... weh...aber direkt nach der geburt habe ich gesagt,irgendwann will ich noch eins.

viiiel glück...

lg meike+noah (7 wochen und 5 tage jung )

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:39


Kann ich euch nicht alle mit in den Kreissaal mitnehmen?
Ihr steht dann neben mir und feuert mich an

Kann ich den Ärzten einfach sagen das ich kein Schmerzmittel will?

liebe grüße
& schon mal Danke für eure Antworten

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:45
In Antwort auf


Kann ich euch nicht alle mit in den Kreissaal mitnehmen?
Ihr steht dann neben mir und feuert mich an

Kann ich den Ärzten einfach sagen das ich kein Schmerzmittel will?

liebe grüße
& schon mal Danke für eure Antworten

Ja klar
die gebn dir nicht einfcah irgend was, da wird vorher immer gefragt hast ja auch immer zwischen den Wehen aweng zeit um auch zu sprechen.

das wird schon

Steffi

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:45


Da musst du wohl ohne uns durch.... Aber ich bin mir sicher,dass du das auch ohne uns ganz gut schaffen wirst.

Es nimmt dir auch Niemand böse,wenn du Arzt/Hebamme/deinen Begleiter anzickst oder anschreist...Die verstehen einen da und haben das schon 10000000000000 Mal durchgemacht.Und man entschuldigt sich danach dann ja auch für sein Verhalten.

Ich hab in der ganzen Zeit übrigens nur 1 mal geschrien.*stolzbin*
Das war der Moment,als mir die Blase gesprungen ist.

Schmerzmittel wurde mir gar nicht angeboten. Komisch.....

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:50

ICH BIN AUCH EIGENTLICH EIN WEICHEI
aber man kann die geburt aushalten.hatte keine schmerzmittel gehabt und auch keine PDA. weil ich ohne irgendwas das baby zur welt bringen wollte. nach 5std war sie dann da. und jetzt bekomme ich mein zweites und mach es genauso(36 ssw) . aber ich würde sagen das es von mensch zu mensch anders is mit der geburt.

Gefällt mir

6. September 2010 um 10:56

Gut
Dann will ich jetzt auch keine PDA mehr
& denke das ich es auch dann schaffen werde, geht ja schließlich um meine Tochter & raus muss se ja ob ich es will oder nicht
Hab ja schließlich auch meinen Freund bei mir
Ich Danke euch nochmal das ihr mir die Angst nehmt

Gefällt mir

6. September 2010 um 11:27

Ja,
ist mir schon klar!
Aber vorher bekommst du Schmerzmittel wenn du das möchtest...
Hab da mit meiner Mutter drüber gesprochen & sie hat Schmerzmittel bekommen & eine PDA bei meinem Bruder!

Hab ja nicht behauptet das eine PDA nicht das stärkste ist!
Mir geht es dadrum ob es vorher aus haltbar ist ohne Schmerzmittel bis sie die PDA setzten..

verstehst du was ich mein ?

liebe grüße

Gefällt mir

6. September 2010 um 12:34
In Antwort auf

Ja,
ist mir schon klar!
Aber vorher bekommst du Schmerzmittel wenn du das möchtest...
Hab da mit meiner Mutter drüber gesprochen & sie hat Schmerzmittel bekommen & eine PDA bei meinem Bruder!

Hab ja nicht behauptet das eine PDA nicht das stärkste ist!
Mir geht es dadrum ob es vorher aus haltbar ist ohne Schmerzmittel bis sie die PDA setzten..

verstehst du was ich mein ?

liebe grüße

Hallo Laura
Also ich bin eigentlich auch kein schlimmes Weichei und ich fand die Geburt der Wahnsinn, die Wehen waren eine Naturgewalt. Ich möchte dir keine Angst machen, aber ich kam damit fast überhaupt nicht klar. Ich fühlte mich regelrecht von so vielen und starken Schmerzen über den Haufen gefahren. Es war einfach nur die Hölle. Ich habe gewusst das es kein Spaziergang wird, aber das es so schlimm wird habe ich nicht geahnt.

Ich habe regelrecht nach Schmerzmittel geschrien und gebettelt. Ich hing die ganze Zeit an einem Tramaltropf, aber das war wie Wasser.

Als ich dann endlich die PDA bekam war ich die glücklichste Frau auf Gottes Erden.

Liebe Grüße,
Katrin mit Lena

Gefällt mir

6. September 2010 um 12:39

Ich habe
4 geburten hinter mir...eine davon mit pda und 3 ohne schmerzmittel...und die geburt mit pda war genauso schmerzhaft wie die anderen..der rotz hat nicht ein bisschen gewirkt!!!!!

Gefällt mir

6. September 2010 um 12:39
In Antwort auf

Hallo Laura
Also ich bin eigentlich auch kein schlimmes Weichei und ich fand die Geburt der Wahnsinn, die Wehen waren eine Naturgewalt. Ich möchte dir keine Angst machen, aber ich kam damit fast überhaupt nicht klar. Ich fühlte mich regelrecht von so vielen und starken Schmerzen über den Haufen gefahren. Es war einfach nur die Hölle. Ich habe gewusst das es kein Spaziergang wird, aber das es so schlimm wird habe ich nicht geahnt.

Ich habe regelrecht nach Schmerzmittel geschrien und gebettelt. Ich hing die ganze Zeit an einem Tramaltropf, aber das war wie Wasser.

Als ich dann endlich die PDA bekam war ich die glücklichste Frau auf Gottes Erden.

Liebe Grüße,
Katrin mit Lena

Hey Katrin
Wie gehts dir & Lena ? hab ja schon soooo lang nichts mehr von dir gehört -.-'
Hab Bilder drin hier in gofem. hab da so oder so alles mal "aufgebessert"
Ja ich denke das ganze muss auf mich zu kommen ich bin mal gespannt.. aber ich hab ausprob. mich nach meiner Mama zu richten & sie meinte das sie von dem Schmerzmittel so beömmelt geworden ist deswegen will ich keins .. ich bin mal gespannt
Ich werds ja sehen was ich DANN will

liebe grüße

Gefällt mir

6. September 2010 um 12:42

Hmmm
also einerseits ka ich hier mitreden da ich au weder noch an schmerzmitteln hatte , eher hatte ich wehenförderndesmittel bekommen (soll angeblich noch heftiger machen )aber anderseits au wieder nit weil ich keine wehen spüren tu und somit nit mitreden ka ob se auszuhalten sind

ich drück dir auf jedenfall die daumen das du ne geburt hast so wie du se dir wünschst , und dei freund wird dich scho unterstützen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers