Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hat jemand Erfahrungen mit Hartan Topline X

Hat jemand Erfahrungen mit Hartan Topline X

6. März 2008 um 13:18

Hallo ihr lieben,

habe hier gerade ein Angebot über einen Hartan Topline X über 368 Euro. Bei Ebay und Co. waren die um die 450 Euro.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Teil? Schön finde ich den, aber habe leider keine Ahnung *schäm*.

Bitte um gaaaanz schnelle Antworten *neugierig*

Lg Bianca

Mehr lesen

6. März 2008 um 13:24

Mir
gehts wie dir. ich weiß auch nicht welches modell. aber der von dir genannte schaut super aus. den werd ich vielleicht auch nehmen. gibts den denn in österreich?

lg johanna 27. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2008 um 13:40

Schön ist der, aber
mir persönlich wäre das mit den festen Rädern vorne auf die Dauer zu umständlich.
Bedenke, daß du den Wagen immer mit mehr Kraft um Kurven usw. lenken musst.

ich selber habe der Hartan Racer S Jet. Die vorderen Räder sind starr oder beweglich zu stellen.
Das bedeutet weniger Kraftaufwand wenn das Kind größer ist.

Guck doch erstmal im Laden, schieb wein paar Wagen probe, und entscheide dann.

LG
Aros 39 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2008 um 13:43
In Antwort auf lotus_12311877

Mir
gehts wie dir. ich weiß auch nicht welches modell. aber der von dir genannte schaut super aus. den werd ich vielleicht auch nehmen. gibts den denn in österreich?

lg johanna 27. SSW

Hallo Josy
gibt den bestimmt bei euch. Ein großes Möbelhaus bei und hat den Momentan, denn die haben eine neue "babywelt" eröffnet. Dort haben die 40% auf Babyzimmer und ich werde gleich die Woche dort hinfahren *freu*
LG Bianca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2008 um 21:14

Sehr gut!
Wir haben seit genau einer Woche einen Topline X und können nur sagen "super,super,super"!
Er ist komfortabel fürs Kind und hat sehr gute Fahreigenschaften- vor allem die Federung ist klasse.
Die Pluspunkte:
- Federung
- Schwenkschieber (super, wenn plötzlich Wind von vorne kommt oder die Sonne- einmal umgelegt und das Kind fährt geschützt rückwärts)
- Sonnenverdeck, Fußstütze und Rückenlehne in vielen Stufen verstellbar
- im Vergleich zu vielen anderen Kombiwagen recht klein zusammenzulegen (die 2008- er Modelle gehen übrigens noch deutlich kleiner als die davor!!!)
- mit den vier großen Rädern für wirklich jedes Gelände geeignet

Wir hatten vorher einen Bugaboo, also den "Porsche" unter den Kinderwagen, und haben ihn aus Mangel an Komfort für Kind und Eltern nun nach eineinhalb Jahren verkauft.
Beim ersten Kinderwagenkauf ist man sowieso völlig überfordert, finde ich.

Ich wünsche Dir viel Glück, daß Du den richtigen Wagen für Dich und Dein Kind findest- ich denke, mit dem Topline machst Du nichts falsch. Den fahren übrigens auch einige meiner Bekannten, habe noch von niemandem was negatives gehört!

Viele Grüße,

Kristina


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 10:28

Super super super..
ist der wirklich. Wir hatten beim ersten und zweiten Kind einen Hartan Topline und er ist -unserer Meinung nach- der Mercedes unter den Kinderwagen. Prima Fahrgefühl nicht nur für die Eltern sondern auch für die Babys. Unsere Kinder wurde sanft geschaukelt und nicht -wie in den billigen Kinderwägen- herumgeworfen wenn es mal uneben wurde. Auch in hohem Schnee, bei Wind und Wetter, super gutes Fahrgefühl. Das zum Sonnensegel umbaubare Dach war im Sommer unschlagbar und das Zusammenklappen und Verstauen im Auto auch für Mama leicht zu handhaben. Also kann man nur loben!!! Auch das jetzige Baby bekommt einen Hartan!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2009 um 21:33

Hallo
Ich habe 2 KiWas, einen mit Schwenkrädern (Hartan RS One S) und einen Jogger mit einem festen Vorderrad. Der Jogger ist zum Skaten Klasse, da barucht man ein festes Vorderrad, aber zum spazierengehen so was von schwer zum lenken (obwohl der Wagen deutlich leichter ist als der andere). Besonders wenn die Kleine ihr Gewicht nach vorne verlagert (sie sitzt drin wie im Buggy) kriegt man den für die Kurven kaum hochgehievt. Und wenn sie mit dem Gesicht zu einem ist und im Wagen liegt genau dasselbe. Ich würde außer zum Joggen oder Skaten immer schwenkbare Vorderräder empfehlen, für die Stadt ist es sogar fats ein Muss.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen