Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hat jemand erfahrungen mit einer FRUCHTWASSERUNTERSUCHUNG?

Hat jemand erfahrungen mit einer FRUCHTWASSERUNTERSUCHUNG?

13. Juli 2009 um 14:58

hallo ihr lieben.
ich wollte mal fragen ob von euch jemand schon mal eine fruchtwasseruntersuchung durchgemacht hat?
ich habe eine frische ringelrötelninfektion und mein fa meinte das die spezialisten entscheiden sollen ob eine fruchtwasseruntersuchung gemacht werde soll oder nicht.
wer kann mir von seiner fruchtwasseruntersuchung berichten? vor allem würde mich interessieren ob das ambulant oder stationär gemacht wird und wenn ambulant, kann man danach gleich aufstehen? der spezialist ist nämlich 130km von unserer stadt enfernt, das heißt ich muß mit dem auto dort hin und auch zurück.
liebe grüße
miriam+leila(4jahre)+baby inside (16+2)

Mehr lesen

13. Juli 2009 um 15:23

Ich hatte
in der 18.SSW einen Fruchtwasseruntersuchung auf meinen Wunsch hin machen lassen ,da ich doch schon Ü35 bin.Ach was hab ich für eine Angst gehabt vor dieser Untersuchung,aber es war gar nicht so schlimm.Die Punktion wird ambulant durchgeführt .Die Punktion dauert an sich nur ein paar Sekunden,die Vorbereitung ca 20 min.(Ultraschall)
Der Arzt hat d Einstichstelle etwas vereist,aber das hat glaub nicht so sehr geholfen.Der Einstich ist unangenehm aber man kann es gut ertragen8eine Geburt ist viiieel schmerzhafter).Nach der Punktion musste ich noch ca.20 min.in der Praxis bleiben ,danach durfte ich nach hause gehen.
Am nächten Tag musste ich nochmal zu meiner FÄ zum Ultraschall,ob alles ok ist und der Schnelltest war auch schon da.(alles ok).

Ich würde es wieder machen lassen und auch jedem empfehlen!

Sandra 25.SSW

Gefällt mir

14. Juli 2009 um 18:51

Ach ja,
ich wurde 3 Tage krank geschrieben.

Sandra

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen