Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Hat jemand Erfahrung mit künstliche Befruchtung?????

Hat jemand Erfahrung mit künstliche Befruchtung?????

24. August 2010 um 10:31 Letzte Antwort: 25. August 2010 um 14:48

Hallo zusammen! kann mir jemand helfen, der Arzt sagte zu meinen Mann das er wenig spermien hätte, und unsere überlegung ist eventuell eine künstliche Befruchtung durchzuführen, nur ich weiss nicht welchen Arzt wir vertrauen sollen. Vielleicht könnt hier mir weiter helfen, auf was ich achten muss wenn wir uns ein Arzt in Betracht ziehen, woher weis ich das er kompetent ist? ich würde mich freuen wenn jemand zurück schreiben könnte.

Mehr lesen

24. August 2010 um 20:11

Hallo,
von welchem Arzt habt ihr denn die Diagnose "wenig Spermien" erfahren? Am besten Ihr wendet euch zwecks künstlicher Befruchtung mal an eine Kinderwunsch-Klinik. Von den kleinen Praxen die es ja auch wie Sand am Meer gibt würde ich die Finger lassen ... die wollen meist nur Geld verdienen.

Ich spreche das aus eigener Erfahrung. Bei mir waren es die Eileiter die verschlossen waren; hab sie mir per OP zwar öffnen lassen aber unser Weg ging trotzdem über die künstliche Befruchtung. Unsere 1. IVF war leider negativ; daraufhin sind wir in eine Uniklinik gewechselt und siehe da es hat gleich per ICSI geklappt.

Seit ein paar Tagen weiß ich das ich schwanger bin

Bei euch wird es dann sicherlich aufgrund der Spermien auch auf eine ICSI hinauflaufen.

Frag ruhig was du noch wissen möchtest.

LG Nicki

Gefällt mir
24. August 2010 um 21:15
In Antwort auf nickimaus14

Hallo,
von welchem Arzt habt ihr denn die Diagnose "wenig Spermien" erfahren? Am besten Ihr wendet euch zwecks künstlicher Befruchtung mal an eine Kinderwunsch-Klinik. Von den kleinen Praxen die es ja auch wie Sand am Meer gibt würde ich die Finger lassen ... die wollen meist nur Geld verdienen.

Ich spreche das aus eigener Erfahrung. Bei mir waren es die Eileiter die verschlossen waren; hab sie mir per OP zwar öffnen lassen aber unser Weg ging trotzdem über die künstliche Befruchtung. Unsere 1. IVF war leider negativ; daraufhin sind wir in eine Uniklinik gewechselt und siehe da es hat gleich per ICSI geklappt.

Seit ein paar Tagen weiß ich das ich schwanger bin

Bei euch wird es dann sicherlich aufgrund der Spermien auch auf eine ICSI hinauflaufen.

Frag ruhig was du noch wissen möchtest.

LG Nicki

Danke für die Rückmeldung
erst mal herzlichen Glückwunch und Danke für deine Rückmeldung, wir waren beim Urologen und er meinte zu uns das mein Mann zu wenig spermien hätte. daraufhin haben wir beschlossen zu einer Kinderwunschpraxis hinzugehen. Was wir heute auch gemacht haben, bis wir festgestellt haben das mein Mann die Spermienprobe nochmal machen sollte, weil die zu uns gesagt haben , das maximal die Probe spätestens in 20min im Labor sein und durchsuchen sollte, wo wiederrum der Urologe meinte es dürfte angeblich nicht länger als 1 stunde sein bis wir die Spermienprobe abgeben. Ich weiss auch nicht was ich glauben soll. Bei der Kinderwunschpraxis sollten wir heute Blut abnehmen um festzustellen ob wir Hepatitis haben usw. ausserdem sollen wir zusätzlich zu einem Humangentik Arzt hingehen. Musstet ihr das auch machen?

Gefällt mir
25. August 2010 um 12:27

Forum
Du Alexia, hier gibt es auch extra ein Forum für künstliche Befruchtung. Komm doch rüber zu uns!
Humangenetische Untersuchung empfehlen die meisten Kliniken erst nach mehren erfolglosen Versuchen oder mehreren FG. Aber es ist gut, die Untersuchung gleich zu machen, dann spart man sich, falls es da Probleme gibt, eventuell viel Leid und Geld für Fehlschläge.

Gefällt mir
25. August 2010 um 13:01
In Antwort auf wuestenmaus4

Forum
Du Alexia, hier gibt es auch extra ein Forum für künstliche Befruchtung. Komm doch rüber zu uns!
Humangenetische Untersuchung empfehlen die meisten Kliniken erst nach mehren erfolglosen Versuchen oder mehreren FG. Aber es ist gut, die Untersuchung gleich zu machen, dann spart man sich, falls es da Probleme gibt, eventuell viel Leid und Geld für Fehlschläge.

Du wo ist der Forum??
würde gerne rüber kommen ich finde ihn nicht unter welcher Katekorie muss ich suchen? ich habe es unter künstliche Befruchtung nicht gefunden

Gefällt mir
25. August 2010 um 14:48

Hi,
das Forum findest du auch unter Schwangerschaft und heißt:
IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe

Mit der Humangenetische Untersuchung kenne ich mich leider nicht aus ... aber da können dir sicherlich die anderen Mädels im o.g. Forum bestimmt weiter helfen.

Und das die Kinderwunsch-Praxen erstmal sämtliche Untersuchungen machen ist normal ... bevor behandelt werden kann muss erstmal eine genaue Diagnose her.

LG Nicki

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers