Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe

Hat jemand Erfahrung mit dem KIWU-Centrum in München Solln bei Dr.Bleichrodt?

22. August 2012 um 16:59 Letzte Antwort: 22. August 2012 um 20:42

Bin gerade im Netz auf die interessante Page des KIWU-Centrum von Dr.Bleichrodt,in München Solln gestossen!
Das ließt sich alles sehr schön und erweckt den Eindruck das sie dort sehr einfühlsam sind!
Gibt es jemanden der dort in behandlung ist und mir erzählen könnte ob sich der Eindruck bewarheitet hat?

GLG Jasmin

Mehr lesen

22. August 2012 um 18:03

Hallo Jasmin
Ich war bei Dr Bleichrodt. Ich habe dort einige IUIs machen lassen und kann Dir nur von dieser Praxis abraten.

Ich hatte damals wirklich noch keine Ahnung von KIWU, wie sowas abläuft usw. Der hat inseminiert, obwohl wir total schlechtes Sperma hatten. Oder ich wusste nicht, dass dies eine reine Privatpraxis ist. Ich dachte immer die Kasse übernimmt die Hälfte. Naja, als die Rechnungen kamen, wussten wir, dass dem nicht so ist.

Wir wurdrn über nichts aufgeklärt! Das erste Gespräch dauerte gerade mal 10 min.

Das Team ist nett, aber der Dr selbst ein Geldgeier.

Zudem ist er ein arroganter Schnösel, nur freundlich wenn er fett Kohle schnuppert.

Wir sind dann ins Tal gewechselt. Ein Versuch, ein Treffer. Allerdings dort IVF, weil das SG nie gut genug war für IUIs....

LG Liv

Gefällt mir

22. August 2012 um 18:05

Ach
Und auf die schöne Website bin ich auch reingefallen...

Gefällt mir

22. August 2012 um 19:51
In Antwort auf

Hallo Jasmin
Ich war bei Dr Bleichrodt. Ich habe dort einige IUIs machen lassen und kann Dir nur von dieser Praxis abraten.

Ich hatte damals wirklich noch keine Ahnung von KIWU, wie sowas abläuft usw. Der hat inseminiert, obwohl wir total schlechtes Sperma hatten. Oder ich wusste nicht, dass dies eine reine Privatpraxis ist. Ich dachte immer die Kasse übernimmt die Hälfte. Naja, als die Rechnungen kamen, wussten wir, dass dem nicht so ist.

Wir wurdrn über nichts aufgeklärt! Das erste Gespräch dauerte gerade mal 10 min.

Das Team ist nett, aber der Dr selbst ein Geldgeier.

Zudem ist er ein arroganter Schnösel, nur freundlich wenn er fett Kohle schnuppert.

Wir sind dann ins Tal gewechselt. Ein Versuch, ein Treffer. Allerdings dort IVF, weil das SG nie gut genug war für IUIs....

LG Liv

OH wie gut zu wissen!!!
Hallo Liv,
Vielen Dank für die `Warnung`-dann weiß ich schon mal wo ich nicht hingehe.
Ich mein ich habe schon eine KIWU-Klinik,wo wir in Behandlung sind(bin im KIWU-Centrum Pasing) ,hatten auch die erste ICSI dort machen lassen,leider efolglos
Und wir wollten im Herbst jetzt den nächsten Versuch starten!

Aber ich dachte man schaut sich auch noch einmal um,was es da noch so gibt!

Aber vom Tal in München habe ich auch schon gutes gehört ist das die Praxis von Dr.Noss?

Wie schön das es bei euch gleich auf Anhieb geklappt hat

LG Jasmin

Gefällt mir

22. August 2012 um 20:42

KIWU-Klinik
Also ich weiss leider über die Praxis selbst nichts da ich auch im Tal bei Dr. Noss Junior war (noch bin). Aber von dieser Praxis kann ich nur gutes Berichten und bin dort wirklich sehr begeistert. Hatten auch unsere erste IVF dort und es war ein Treffer. Alle sind sehr nett dort und beantworten wirklich jede auch noch so blöde Frage. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers