Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hat jemand ein tip gegen kopfschmerzen in der schwangerschaft

Hat jemand ein tip gegen kopfschmerzen in der schwangerschaft

16. Juni 2007 um 8:59

Guten morgen,
ich bin in der 29 ssw und habe totale kopfschmerzen. Weiss jemand was dagegen. Tabletten darf man ja nicht nehmen. Oder gibt es welche die man nehmen darf in der schwangerschaft.

Mehr lesen

16. Juni 2007 um 9:06

Hi Du
Versuch es erstmal ohne Tabletten.
Evtl. mit einem Kaffee oder mehr trinken.
Wenn aber nichts hilft kannst du auch mal Paracetamol nehmen. Das schadet dem Baby nicht.

Nur kein Aspirin bitte.

LG
Miriam
31. SSW

Gefällt mir

16. Juni 2007 um 9:19

Kannst
in der ss bis zu 6 tabletten paracetamol am tag nehmen! musste ich die letzten 2 wochen auch machen weil ich es sonst nicht ausgehalten hätte. man sollte nur halt nicht mehr als 6 nehmen.
lg petra

Gefällt mir

16. Juni 2007 um 9:21
In Antwort auf shaminchen

Hi Du
Versuch es erstmal ohne Tabletten.
Evtl. mit einem Kaffee oder mehr trinken.
Wenn aber nichts hilft kannst du auch mal Paracetamol nehmen. Das schadet dem Baby nicht.

Nur kein Aspirin bitte.

LG
Miriam
31. SSW

Danke
danke für den tip. Kaffe habe ich schon getrunken. ich warte mal bis heute mittag. ich lege mich nach der arbeit was hin.Wenns nicht weggeht dann nehm ich paracetamol

Gefällt mir

16. Juni 2007 um 9:39
In Antwort auf angela19790

Danke
danke für den tip. Kaffe habe ich schon getrunken. ich warte mal bis heute mittag. ich lege mich nach der arbeit was hin.Wenns nicht weggeht dann nehm ich paracetamol

HI!
Kaffee hilft aber dazu mußt du ne zitrone auspressen und den Saft in den Kaffee geben. Schmeckt echt schlimm aber es hilft.

Gefällt mir

16. Juni 2007 um 9:52
In Antwort auf stuhli17

HI!
Kaffee hilft aber dazu mußt du ne zitrone auspressen und den Saft in den Kaffee geben. Schmeckt echt schlimm aber es hilft.

Danke euch
danke für die tips

Gefällt mir

16. Juni 2007 um 11:08
In Antwort auf angela19790

Danke euch
danke für die tips

Kopfschmerzen
alos ich hab teilweise migräne-anfälle die ca. 3 tage anhalten, mir hilft am besten das minzöl welches ich mir dann auch die schläfen gebe. du kannst aber auch mexalen nehmen, sind halt tabletten.

lg
sandy
krümel 21+4

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen