Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hat es doch nach 23 ÜZ geklappt

Hat es doch nach 23 ÜZ geklappt

22. Mai 2012 um 12:51 Letzte Antwort: 23. Mai 2012 um 16:14

Hallo zusammen,

ich und mein Freund sind bereits im 23. Üz. Seit ca 2 Monaten hörte ich allmählich auf mir Hoffnungen zu machen und dementsprechend war ich auch nicht mehr so sehr am hibbeln.
Meine Mens sollte heute +/-1 eintreffen und ist auch sehr zuverlässig.
Heute morgen fand ich beim Bad putzen noch SST, die noch aus der hibbeligsten Zeit stammen naja, hab dann einen gemacht (Hoffnung steckte wohl trotzdem tief in mir und ausserdem wollte ich den Test erst wegwerfen...hab dann aber gedacht "was soll`s" und ihn benutzt). Ganz ehrlich hab 100% mit Negativ gerechnet und habe auch nur so beim vorbeigehen einen Rückwertsgang eingelegt....zwei fette streifen!!! Da ich sowas schon seit ca 12 Jahren nicht mehr gesehen habe (haben einen Sohn Sohn), hab ich sofort einen zweiten fett positiven hinterher gemacht und gerade zum Rossmann einen Clear Blue "Schwanger" draufgelegt

Ich habe echt nicht damit gerechnet, da mein Freund auf Geschäftsreise ist, mein letzter Zyklus vom 27.04 - 22.05. ist,
wir aber 1-2 Tage nach meiner Periode zum letzten Mal GV hatten. Da ist doch gar kein ES normal ist mein ES immer am 12/13. Zt gewesen (nachgewiesen immer Pünktlich). Kann es sein das mein Freund plötzlich Kampfspermien bekommen hat, die die 5-6 Tage "abgewartet" haben Habe ich eventuell trotz SSW eine 5 Tage lange Blutung gehabt anstatt meine letzte Periode Oder sind 4 SST alle falsch fett Positiv

Der FA Termin ist noch hin, mein Freund auf Reisen, ich so hibbelig wie alle vergangenen Monate zusammen...Hinzu kommt noch das ich einen Termin für eine OP habe (verschiebbar aber schwierig einen Termin zu bekommen), den ich definitiv absagen müsste....

Ich hoffe jemand kann meine Fragen beantworten...bin für jede Antwort dankbar!

Gruß!!!!

Mehr lesen

22. Mai 2012 um 16:03

Ja na also
wenn die tests positiv waren, muss da ja definitiv hcg produziert werden und das heißt, du bist schwanger!! herzlichen glückwunsch!

der eisprung kann sich immer verschieben, ganz genau weiß man das doch eh nie, ovulationstests oder stechen im bauch hin oder her...

da sieht man mal wieder, wenn man am wenigstens damit rechnet, klappt es! ich würde deinem freund eine richtig dolle überraschung kreieren!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2012 um 16:30
In Antwort auf an0N_1232030399z

Ja na also
wenn die tests positiv waren, muss da ja definitiv hcg produziert werden und das heißt, du bist schwanger!! herzlichen glückwunsch!

der eisprung kann sich immer verschieben, ganz genau weiß man das doch eh nie, ovulationstests oder stechen im bauch hin oder her...

da sieht man mal wieder, wenn man am wenigstens damit rechnet, klappt es! ich würde deinem freund eine richtig dolle überraschung kreieren!!

Danke Mariamari1
Nur, die gefühlten 1000000 negativen SST der vergangenen Monate stecken noch so tief drin, da kann ich es einfach nicht glauben...und dann noch diese gedachte kleine Chance, da hab ich solche Angst, dass dies zu einer riesen Endtäuschung führt und de FA sagt "nö, nicht Schwanger" Hört sich voll dumm an, Entschuldigung.
Wenn es so ist, dass ich wirklich schwanger bin, kann ich mir nicht ausrechnen, wann ich per Ultraschall eine Bestätigung erhalte, deshalb auch meine Fragen.

Gruß!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2012 um 9:24

Doch noch einen FA Termin bekommen
...noch eine Stunde bis zum FA Termin und die Zeit zieht sich hin wie Kaugummi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2012 um 10:08


Ich drück dir ganz doll die daumen. das wird schon.

Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2012 um 13:16


Und und und?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2012 um 16:09
In Antwort auf molly_12965427


Und und und?

Huhu
Bin ne halbe Std zu spät zum Termin (hab in der Praxis von unterwegs angerufen), weil ich in der Bahn zwei Stationen verpennt habe ...und dann musst ich den Weg zurrück laufen, weil die Haltestelle gegenüber wegen Bauarbeiten verlegt wurde Nach dem FA bin ich erstmal am See gelaufen.
Nun aber zur Sache:

So, der FA hat erst nochmal nen Test und nen Ultraschall gemacht. Der Test war sofort Positiv! Im Ultraschall war nichts zu sehen, er meinte wird zu früh dafür sein. Da ich immer noch ein wenig zweifelhaft war, hatte er mir noch Blut abgenommen (Ergebnis gibts morgen Mittag telefonisch). Er meinete aber er freue sich für mich (der FA weiß ja um meine hibbelei )und ich könne definitiv davon ausgehen schwanger zu sein, denn er habe in seiner Praxis noch keine Frau falsch Positiv getestet

Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich freuen würde, wenn ich es doch erst realisieren könnte!!!!! Ich bin irgendwie seit gestern wie in Trance....kennt das jemand von euch? Dieses suuuper lange gehibbele und dann ist es soweit und ich dumme Kuh zweifle und hab Ängste, dass die Seifenblase platzt... !!! Ich hoffe, beim ersten sichtbarem Ergebnis, werde ich Luftsprünge machen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2012 um 16:14


Herzlichen glückwunsch. Ich denk mal deine freude kommt noch. Schlaf eine nacht drüber.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram