Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hat er das Baby zerquetscht??? Hab Angst bitte um Hilfe

Hat er das Baby zerquetscht??? Hab Angst bitte um Hilfe

19. September 2012 um 9:42

Hallo,

bin jetzt in der 19. SSW und habe Krümelchen seit der 16. SSW regelmäßig gespürt.

Gestern hab ich mit meinem Mann rumgeblödelt und lag dann auf dem Rücken. Er hat meinen Bauchi gestreichelt und an der linken Seite beim Tasten etwas hartes gefunden und ohne zu überlegen zugedrückt um zu fühlen was es sein könnte.

Dämlich ich weiß aber in dem Moment hab ich solche Schmerzen gehabt, Bauchi tut auch immer noch weh bin dann sofort hochgeschreckt, mein Mann auch ziemlich erschrocken.

Kurz um seitdem habe ich keine Kindesbewegungen mehr gesprürt. Kann es sein das... Ich wage es mich gar nicht auszurprechen was ich denke was er zerquetscht haben könnte

Was soll ich denn jetzt machen??? Hab Angst...

Ist das Baby denn echt so gut geschützt wie manche sagen?

Lizzy

Mehr lesen

19. September 2012 um 9:44

Also
ich habe keine antwort auf deine frage, das einzigste was mir einfällt.
arzt anrufen, fragen und event. einen termin ausmachen, dann kannst du sicher gehen.
egal was hier geschrieben wird, die angst/sorge wird trotzdem da sein und ein arzt kann dich ggf. beruhigen.
lg

Gefällt mir

19. September 2012 um 9:45

Ich denke nicht...
Es ist schon sehr gut geschütz.
Er hat ja nicht drauf geschlagen oder?
Ich spüre mein baby sonst auch sehr regelmässig, aber ich ich hab ihn auch schon mal 4 tage lang gar nicht gespürt.
Warte ab.
Dein baby wird sich schon melden.

Gefällt mir

19. September 2012 um 9:46

Oder
Eben wie susanne geschrieben hat, geh am besten zum arzt. Dann bist du beruhigt

Gefällt mir

19. September 2012 um 9:47
In Antwort auf g1alyssa1988

Ich denke nicht...
Es ist schon sehr gut geschütz.
Er hat ja nicht drauf geschlagen oder?
Ich spüre mein baby sonst auch sehr regelmässig, aber ich ich hab ihn auch schon mal 4 tage lang gar nicht gespürt.
Warte ab.
Dein baby wird sich schon melden.

Nein
geschlagen hat er natürlich nicht aber zugedrückt halt... Hab Angst das er das Köpfchen oder so erwischt hat... Es war ja keine Absicht von ihm

Gefällt mir

19. September 2012 um 9:50


Ruf dein FA an.
Alles gute

Gefällt mir

19. September 2012 um 9:59
In Antwort auf g1alyssa1988


Ruf dein FA an.
Alles gute

Ja mach ich
jetzt gleich danke

Gefällt mir

19. September 2012 um 13:10

Und?
Alles in ordnung?

Gefällt mir

19. September 2012 um 13:14

So schnell passiert da nichts!
Wenn Du mal eine Vorsorge bei der Hebamme hattest - die drücken da drauf rum wie blöde um die Lage zu ertasten. So heftig hätte ich mich nie getraut auf meinen Bauch zu drücken! Das harte wird vielleicht wirklich der Kopf gewesen sein. In der 19. Woche ist aber noch viiieeel Platz in der Gebärmutter, da hat er das Baby einfach nur beiseite geschoben.

Sich vom Arzt beruhigen lassen, das ist aber sicher eine gute Idee

Gefällt mir

19. September 2012 um 13:24

Nein,
so schnell geht da nichts kaputt. Egal was das war, aber wenn er zugedrückt hat kann er durch dein Bauchgewebe und die Gebärmutter nicht so zudrücken, dass dem Kind was passiert. Da muss er dir schon mit aller Kraft in den Bauch treten um was kaputt zu machen. Dass du deinen Krümel mal eine Weile nicht spürst ist in der frühen Zeit auch noch normal. Wenn sich dein Zwerg etwas anders hingelegt hat, dann spürst du ihn halt auch mal nicht. Allerdings solltest du trotzdem zum Arzt gehen, wenn du das Gefühl hast dass irgendwas nicht stimmt. Dafür sind Ärzte ja da.

LG

Gefällt mir

19. September 2012 um 14:05

Ne ganz liebe
Tut ja auch nicht weh. Aber ich hätte mich das vorher nie getraut Bevor ich das das erste Mal erlebt hatte, habe ich immer nur ganz sanft gestreichelt. Mal einen Finger reinzudrücken, das wäre mir einfach nicht in den Sinn gekommen. Irgendwie schon aus Angst, ich könnte dem Baby wehtun. Aber sie hat mir wunderbar gezeigt, wie ich die Lage selbst ertasten kann und dass es eben kein Prolem ist, auch mal in den Bauch reinzudrücken. Ist ja auch ganz logisch, wenn ich (ungeschickt wie ich nun mal bin) wieder mal mit dem Bauch gegen den Türrahmen ochse, drückt es mehr

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen