Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hat das alles noch einen Sinn?

Hat das alles noch einen Sinn?

17. Juni 2011 um 11:08

Hey ihr da,
ich weiß langsam echt nicht mehr weiter. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll ..
.. Anfang letztes Jahr lernte ich meinen Freund kennen. Es lief alles perfekt. Und ich war so glücklich wie noch nie zuvor (Hab schon zwei längere und ernstere Beziehungen hinter mir) Er war so einfühlsam, zärtlich und stand immer hinter mir. Doch dann nach 4 Monaten Beziehung wurde ich ungewollt schwanger (Allergie auf einen Inhaltsstoff der Pille). Zuvor haben wir oft über ein Kind geredet .. über Hochzeit. Wir waren so glücklich und unzertrennlich. Er war überrascht, dass ich schwanger war. Aber er hat sich sehr gefreut .. mehr als ich damals. Aber seitdem gab es bei uns nur noch Streit. Er fing an wegen den sinnlosten Sachen zu diskutieren und mir mein Leben zur Hölle zu machen .. Schon zum Anfang der Beziehung hatte ich öfter fast einen Nervenzusammenbruch durch seine Schikanen .. Lag dann am dem 5. Monat regelmäßig wegen vorzeitigen Wehen, Plazentainsuffizienz etc. im KKH. Ihm war das egal. Er machte mich sogar noch im KKH fertig. Selbst, wenn ich gerade am CTG angeschlossen war, wollte er streiten. Irgendwann konnte ich nicht mehr und machte als ich im Krankenhaus war Schluss. (Mein Baby war mir wichtiger) Nach einiger Zeit haben wir uns wieder zusammen gerauft. Und er bereute seine Taten sehr. Aber 100% einstellen konnte er seine Angewohnheiten nicht. Heute streiten wir noch (Bin heute 36+3) Er tat mir oft weh, als ich schwanger war. Schrieb im Internet mit anderen Weibern, schaute sich unzählige Fotos von anderen Weibern an, schrieb heimlich mit seiner Ex und log mich auch mehrmals wegen ihr an. Er zeigte Interesse an meinen Freundinnen und schaute auch Frauen mehr als auffällig hinterher .. neben mir. Er meinte sogar eines morgens zu mir, dass er mich nicht mehr liebt und dass er überlegt Schluss zu machen. Er fuhr dann nach Hause um nachzudenken. Später erfuhr ich, dass er sich mit einem Mädchen traf. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich bin schwanger von ihm und er macht jedes Mal solche Sachen mit mir. Neuerdings droht er mir auch bei jedem Streit Schluss zu machen .. Und wenn ich mal sage, dass ich dafür echt keine Kraft mehr habe sagt er immer naja dann müssen wir halt Schluss machen. Oder wir passen halt nicht zusammen. Obwohl wir am Anfang uns so ergänzt haben. Ist das alles nur seine Angst wegen dem Baby? Oder will er das alles gar nicht .. Ich weiß nicht wo mir der Kopf steht. Reden bringt nicht viel. Wenn ich versuche mit ihm über meine Gefühle zu reden kommt nur. Ich hab keinen Bock auf sowas und er will gehen. Oder ich soll aufhören ihn zu nerven. Beleidigen tut er mich neuerdings auch. Kann er mich denn überhaupt noch lieben? Er meint ich wär seine Prinzessin und er liebe mich über alles .. nur leider spüre ich davon nichts mehr. Eine Zeit lang war ich auch nur für seine männlichen Bedürfnisse gut genug .. und mich mal streicheln oder in den Arm nehmen war nicht mehr drin. Obwohl ich seine Unterstützung sehr gebraucht hätte. Ich fühle mich im Moment so, als würde alles in mir zusammen brechen.. Was soll ich machen .. Hm.

Hoffe ihr habt ein paar Ideen.

Mehr lesen

17. Juni 2011 um 11:18

Hmm
ich glaube so wie du das hier so schreibst, waren die ersten 4 monate super (was ja auch "normal" ist wenn man am anfang einer beziehung ist) und nachher wurde es immer schlimmer. vieleicht hast du ihn doch nicht so gut gekannt wie du glaubtest. ein mensch kann man nich innerhalb von 4 monaten kennenlernen, seine fehler/eigenschaften/angewohnheiten prägen sich im laufe einer beziehung aus, am anfang nimmt man halt immer noch ein wenig rücksicht auf einander.
bevor du dir dein leben und vorallem auch das leben deines kindes schwer machst, mach schluss mit ihm. den drohungen hast du sicher nich verdient. und vieleicht passt ihr halt doch nicht so gut zusammen wie du anfangs dachtest.
ich weiss es ist schwer die richtige entscheidung zu finden, aber bevor du kaputt gehst, verlass ihn. den ich glaube nicht dass er sich noch gross ändern wird vorallem wenn er jetzt währent der ss dich so runter macht.

alles gute

Gefällt mir

17. Juni 2011 um 11:35


Nimm dir ne Auszeit! Solche Reiberein kannst du jetzt nicht gebrauchen, dein Baby noch viel weniger. Wenn er so schrecklich unentschlossen ist, dann zieh' eben ein paar Tage/Wochen zu deiner Mutter/Freundin/wen auch immer und hol erst mal deinen klaren Kopf zurück. Den brauchst du für die Geburt und dein Kind nachher. Zerbrich dir nicht den Kopf mit wem er was hat und wo er was mit wem tut. Egal was dabei heraus kommt, 'ne befriedigende Antwort wirst du sicher nicht erhalten. Und während dieser Auszeit musst vor allem DU dir darüber im KLaren werden, WAS DU willst.

Alles Gute!

Green 27. Woche

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen