Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ---Harter Muttermund---Schwanger?ja oder nein?

---Harter Muttermund---Schwanger?ja oder nein?

12. Oktober 2007 um 16:49 Letzte Antwort: 12. Oktober 2007 um 18:06

Wie ist das wenn man 2 1/2 Tage eine Blutung hatte und während dessen der Muttermund hart und geschlossen ist? Ist das normal? Werd mir zwar heute noch einen Schwangerschaftstest kaufen trotzdem freu ich mich auf jede Antwort

Mehr lesen

12. Oktober 2007 um 16:57

Der Mumu
wird meist erst zum Énde einer SS weicher...das ist eigentlich schon normal...aber das ist jetzt keine Basis für eine Aussage ob du schwanger bist oder nicht...

LG
Luscinia 34.SSW

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2007 um 17:05
In Antwort auf laelia_12873560

Der Mumu
wird meist erst zum Énde einer SS weicher...das ist eigentlich schon normal...aber das ist jetzt keine Basis für eine Aussage ob du schwanger bist oder nicht...

LG
Luscinia 34.SSW

Hmm...
Und das Blut?Wieso kann ich bluten wenn der Muttermund hart und verschlossen ist?

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2007 um 18:06

Achso ...
... aber ich habe auch gelesen das wenn man seine mens hat der Muttermund weich ist. Bei mir allerdings sitzt er weit oben und ist hart(auch als ich die Blutungen hatte).
Könnte man denn durch den Muttermund feststellen ob man schwanger ist?

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
12. Oktober 2007 um 17:47
Von: lynsay_12350162
5 Antworten 5
|
12. Oktober 2007 um 17:36
Von: zowie_12056607
5 Antworten 5
|
12. Oktober 2007 um 17:24
Von: zlata_12328090
16 Antworten 16
|
12. Oktober 2007 um 16:28
7 Antworten 7
|
12. Oktober 2007 um 16:15
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram