Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Harter Bauch und leichte Schmerzen

Harter Bauch und leichte Schmerzen

19. September 2006 um 19:47

Hallo!
Ich habe heute bereits seit ca. 2 Stunden einen harten Bauch und leichte Schmerzen. Bin in der 21. SSW. Habe hier schon gelesen, dass das Übungswehen sein könnten oder auch normal sei. Wie lange dauern Übungswehen? Bitte um Antworten, da ich mir Sorgen mache.

Petra

Mehr lesen

19. September 2006 um 20:01

Wie lange dauern sie denn bei dir?
Hi Petra!

Ich bin mittlerweile in der 33. SSW und habe auch ab und an einen harten Bauch aber keine Schmerzen. Die Übungswehen sollten ungefähr 20 Sekunden dauern und treten total unregelmäßig auf.

Sprich lieber mit deinem Frauenarzt darüber und lass dich einmal mehr untersuchen, wenn du unsicher bist. Wir wollen ja das dem Würmchen gut geht!

LG
Danielle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2006 um 20:30
In Antwort auf sheila_12067577

Wie lange dauern sie denn bei dir?
Hi Petra!

Ich bin mittlerweile in der 33. SSW und habe auch ab und an einen harten Bauch aber keine Schmerzen. Die Übungswehen sollten ungefähr 20 Sekunden dauern und treten total unregelmäßig auf.

Sprich lieber mit deinem Frauenarzt darüber und lass dich einmal mehr untersuchen, wenn du unsicher bist. Wir wollen ja das dem Würmchen gut geht!

LG
Danielle

Hallo Danielle
Danke für die Antwort. Übungswehen sind das dann wohl keine. Einen harten Bauch hatte ich schon desöfteren, aber nicht gleich über Stunden. Ist bei dir der Bauch nur kurzzeitig hart?

LG Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2006 um 20:55

Hallo,
Wenn du kurz mal einen harten Bauch hast, kann auch mal etwas spannen, dann sind das Übungswehen, sollte aber nicht so heftig weh tun und dauert keine 2 Stunden.

Bin ähnlich weit wie du, ab morgen 22 SSW, bei mir war es jetzt ein paar mal so, dass der Bauch hart war, und so komisch gedrückt hat, teilweise tat es auch weh.

Ich habe dann leicht am Bauch gewackelt, das Harte ging dann weg und der Druck auch, ich denke das Baby hat sich irgendwie gedreht und seinen Po an die Bauchdecke gedrückt, denn ich habe dann einige Beulen gesehen und ein paar Tritte gemerkt und danach war der Bauch wie vorher, das war aber nur max. 5 Minuten.

Zur deiner Sicherheit würde ich morgen mal beim FA anrufen, ich mache das auch wenn ich mir nicht so sicher bin, lieber einmal zuviel!


LG Silke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 10:43
In Antwort auf petra383

Hallo Danielle
Danke für die Antwort. Übungswehen sind das dann wohl keine. Einen harten Bauch hatte ich schon desöfteren, aber nicht gleich über Stunden. Ist bei dir der Bauch nur kurzzeitig hart?

LG Petra

Kann sein...
dass der Bauch hart wird bei sexueller Erregung, Nervosität oder Aufregung. Ich hatte das schon in der ersten Schwangerschaft. Bei der jetzigen SS (17.Woche) schmerzt es manchmal richtig. Das ist völlig normal hat mir meine Ärztin bestätigt.

Anicka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 14:41
In Antwort auf anicka3

Kann sein...
dass der Bauch hart wird bei sexueller Erregung, Nervosität oder Aufregung. Ich hatte das schon in der ersten Schwangerschaft. Bei der jetzigen SS (17.Woche) schmerzt es manchmal richtig. Das ist völlig normal hat mir meine Ärztin bestätigt.

Anicka

???
also, dass es einen harten bauch AUCH bei Erregung, Aufregung,... gibt ist mir bekannt, ABER dass es so richtig weh tun darf???
naja.
auch ich hab oft einen harten bauch aber nur für höchstens ne halbe minute und unregelmäßig!
2 stunden??? geh mal bitte zum arzt!
können auch richtige wehen sein...müssen natürlich nicht.

lg, angie. 23.ssw P.S. bitte informier uns mal was der arzt gesagt hat oki?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 16:00
In Antwort auf sancha_11884200

???
also, dass es einen harten bauch AUCH bei Erregung, Aufregung,... gibt ist mir bekannt, ABER dass es so richtig weh tun darf???
naja.
auch ich hab oft einen harten bauch aber nur für höchstens ne halbe minute und unregelmäßig!
2 stunden??? geh mal bitte zum arzt!
können auch richtige wehen sein...müssen natürlich nicht.

lg, angie. 23.ssw P.S. bitte informier uns mal was der arzt gesagt hat oki?

Ich war heute beim Arzt...
und meiner Kleinen (ich weiß seit heute, dass es ein Mädchen wird) geht es gut. Die Schmerzen + harter Bauch waren dann wohl psychisch bedingt, weil ich doch 1 Woche lang ziemlich aufgeregt war wegen der Diagnose White Spot (ein weißer Fleck in der linken Herzkammer). Es wurde heute bei der Feindiagnostik auch eine Kalkablagerung am Herzen entdeckt, die aber harmlos ist und meistens auch wieder verschwindet oder, wenn nicht, beim Neugeborenen gut zu behandeln ist. Ich bin auf jeden Fall erleichtert!

Wünsche euch allen noch eine schöne Schwangerschaft!

LG Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club