Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Harter Bauch in der 21 SSW??

Harter Bauch in der 21 SSW??

26. Juni 2007 um 16:54 Letzte Antwort: 27. Juni 2007 um 9:49

Hallo ihr,

ich habe hier zwar schon oft von einem "harten Bauch" gelesen. Aber ihr wisst ja wie das ist - ich hab mir das nicht gemerkt

Eben hatte ich einen ziemlich harten Bauch (jetzt weiß ich also, wie sich sowas anfühlt). Und es hat leicht weh getan. So, als ob sich etwas zusammen krampft.

Ist alles okay? Waren das schon "Übungswehen"?? Sollte ich meine FÄ anrufen??

LG,

LaTina + Babyboy (20 + 3)

Mehr lesen

27. Juni 2007 um 9:31

?
Sonst noch wer eine Meinung?

Gefällt mir
27. Juni 2007 um 9:38

Würde mich auch interessieren...
...LaTina, habe nämlich zwischendurch auch immer mal wieder einen harten Bauch.

Habe aber morgen den Termin zur Feindiagnostik, da werde ich mal fragen, ob das tatsächlich schon Übungswehen sind (was bei mir ja doch etwas früh wäre) oder vielleicht nur daher kommt, dass die wachsende Gebärmutter alle Organe etwas verschiebt/ zusamendrückt....

Bis dahin, liebste Grüße,

Meike und Krümel (18+6)

Gefällt mir
27. Juni 2007 um 9:44
In Antwort auf shawna_12522703

Würde mich auch interessieren...
...LaTina, habe nämlich zwischendurch auch immer mal wieder einen harten Bauch.

Habe aber morgen den Termin zur Feindiagnostik, da werde ich mal fragen, ob das tatsächlich schon Übungswehen sind (was bei mir ja doch etwas früh wäre) oder vielleicht nur daher kommt, dass die wachsende Gebärmutter alle Organe etwas verschiebt/ zusamendrückt....

Bis dahin, liebste Grüße,

Meike und Krümel (18+6)

...
Das Gefühl, wenn der Knirps einen Wachstumsschub hat und "sich alles im Bauch verschiebt" - das kenne ich. Das fühlt sich etwas anders an (nicht stark, geht über längeren Zeitraum, Bauch nicht wirklich hart...).

Gestern war es wirklich so, dass der Bauch wie krampfartig hart wurde.

Gefällt mir
27. Juni 2007 um 9:44

Hallo
ich habe das auch gehabt. fing in der in der 20 ssw ungefäht an. hatte das pro stunde bestimmt 10-15 mal. Bin dann ins krankenhaus ans ctg gekommen. es waren leichte wehen. Ich habe dann magnesium bekommen und durfte nicht mehr arbeiten. ich nehme das magnesium immer noch. kriege aber zwischedurch immer noch einen harten bauch. Aber jetzt ist es bei mir nicht mehr schlimm. Aber du bist erst in der 21 ssw und dafür isr es zu früh. Das hat man mir im krankenhaus auch gesagt. Ruhe dich mehr aus.
LG
Angela 31 ssw. + 2 girls inside

Gefällt mir
27. Juni 2007 um 9:49

Hallo latina
hatte es auch in der 22ssw,und mein fa sagte viel viel Magnesium.
ich kann dir echt nur sagen mach das!!!
ich hab mir das magnesium vom dm markt gekauft.ist echt super...kosten 60 stück 3,95.
davon nehme ich so 5stück am tag.
aber leichte nebenwirkungen gibt es sind nicht schlimm und zwar durchfall...aber keine schlimmen krämpfe mehr.
magnesium braucht deine gebärmutter zum wachsen daher auch schmerzen im bauch und so... ich habs auch und es hilft!

also alles gute !!!
sylvia32+4

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers