Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Harndrang in Frühschwangerschaft

Harndrang in Frühschwangerschaft

7. Mai 2007 um 16:32

Also ich hab nun schon öfter gelesen, dass vermehrter Harndrang ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein kann. Ich wollt mal fragen, wie sich das so anfühlt: Wie ne Blasenentzündung? Das man das Gefühl hat man muss aufs Klo und es kommt doch nix?

Danke für eure Antworten...

Mehr lesen

7. Mai 2007 um 16:40

Also,
bei mir ist es so, dass ich einfach öfter auf toilette muss. das ist so, weil die nieren generell bei der schwangerschaft stärker arbeiten.. und das ist ein ganz normales gefühl, man muss einfach pieseln und bei mir kommt dann auch immer was.. das fühlt sich überhaupt nicht an wie eine blasenentzündung. man muss einfach, weil die nieren vieeeeel produzieren.

Liebe Grüße,
euer Carlinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 16:42

Na...
...du wirst jawohl wissen wie sich Harndrang anfühlt oder haste nen Katheter liegen? *g*
Du kennst das doch auch wenn du gaaaanz dringend pinkele musst als würde deine Blase gleich platzen und das Gefühl kommt halt bei Schwangeren hundert mal am Tage halt vor..also bei mir und meinen schwangeren Freundinnen is das so..damit meint man vermehrte Harndrang.
Wenn du glaubst schwanger zu sein warte noch ein paar Tage ab und nutze den vermehrten Harndrang für nen Schwangerschaftsfrühtest od.geh zum FA.


Bis dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 16:51

Hallo,....
also wie eine Blasenentzündung fühlt sich das überhaupt nicht an. Man muss halt öfters auf die Toilette da die Blase sich voll anfühlt, jedoch kommt entweder nur ein ganz wenig raus oder mehr und ganz langsam. Außerdem muss man später, das war bei mir ganze 2-3 mal jede Nacht auf die Toilette.

Bei einer Blasenentzündung kommt nur ein wenig und es tut meistens auch sehr weh.

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 17:09
In Antwort auf celebration77

Hallo,....
also wie eine Blasenentzündung fühlt sich das überhaupt nicht an. Man muss halt öfters auf die Toilette da die Blase sich voll anfühlt, jedoch kommt entweder nur ein ganz wenig raus oder mehr und ganz langsam. Außerdem muss man später, das war bei mir ganze 2-3 mal jede Nacht auf die Toilette.

Bei einer Blasenentzündung kommt nur ein wenig und es tut meistens auch sehr weh.

Viel Glück!

Das
mit dem wenig rauskommen, das meint ich... Naja, bin schon 6 Tage überfällig, die tests waren negativ und ich hab halt überhaupt keinen Plan mehr.. Ist schon peinlich, was man nicht alles wissen will, wenn man sich mehr als unsicher ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club