Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hämorieden (Hamburg)

Hämorieden (Hamburg)

27. April 2013 um 9:07

Hallo....ein schmerzhaftes und unangennehmes Thema.

Leider leide ich seit der Geburt meiner Tochter unter sehr schmerzhaften und quälenden Hemorieden.
Ich mag schon überhaupt nicht mehr aufs Klo gehen.
Sitze da mit Tränen in den Augen.
Salbe (Hametum) und Homöopathie (hamamelis) helfen bisher nicht.

Die Geburt war am 11.04.2013 und beschweren bekam ich ca. 4 Tage später.

Kann mir jemand Helfen?
War jemand evt bei ner Akupunktur?
Und wo kann ich da hingehen in Hamburg?

Lg von Herzchen

Mehr lesen

27. April 2013 um 11:28

Schieb
Ich brauche dringend Hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 11:37

Kenne ich...
Ich hatte kurz vor der Entbindung eine Analvenen Thrombose. Die wegen der nicht möglichen Schmerzmittel gabe von einem Arzt ohne Betäubung o.ä. eröffnet wurde.

Danach bekam ich POSTERISAN Zäpfchen und salbe. Beides enthält Lidokain. Und nimmt den Schmerz! !!

Alles andere hilft meiner Meinung nach nix.

Gute Besserung deinem Popo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 11:39
In Antwort auf evanna_12543461

Kenne ich...
Ich hatte kurz vor der Entbindung eine Analvenen Thrombose. Die wegen der nicht möglichen Schmerzmittel gabe von einem Arzt ohne Betäubung o.ä. eröffnet wurde.

Danach bekam ich POSTERISAN Zäpfchen und salbe. Beides enthält Lidokain. Und nimmt den Schmerz! !!

Alles andere hilft meiner Meinung nach nix.

Gute Besserung deinem Popo

Ach ja...
Unbedingt zum doc. Sei es Hausarzt. Oder Gyn.

Wenns arg ist bekommst ne überweisung zum Proktologen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 11:45

Hey
Geh zum Proktologen und lass dir dir dinger abbinden oder veröden je nachdem wo sie sind und wie groß..
ich hatte auch Hämoorhoiden und war beim Proktologen..das ist ne schnelle Sache und du hast nie wieder Beschwerden..ich bin jahrelang damit rumgerannt..mal war es besser mal schlechter.. und war froh als ich endlich mich dazu gezwungen hab zum Proktologen zu gehen..es war die beste Entscheidung..ist wirklich nicht so schlimm wie man denkt..
es war bei mir ein Gynäkologenstuhl und halb so wild..
überwind dich und denk immer daran das idt dem sein Job!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2013 um 11:50
In Antwort auf anma821

Hey
Geh zum Proktologen und lass dir dir dinger abbinden oder veröden je nachdem wo sie sind und wie groß..
ich hatte auch Hämoorhoiden und war beim Proktologen..das ist ne schnelle Sache und du hast nie wieder Beschwerden..ich bin jahrelang damit rumgerannt..mal war es besser mal schlechter.. und war froh als ich endlich mich dazu gezwungen hab zum Proktologen zu gehen..es war die beste Entscheidung..ist wirklich nicht so schlimm wie man denkt..
es war bei mir ein Gynäkologenstuhl und halb so wild..
überwind dich und denk immer daran das idt dem sein Job!!

Ach
Und meine Hebamme meinte immer wieder zurückdrücken...Hämorrhoiden hat jeder..die sind wichtig nur sind sie nach der Geburt oft vergrößert..so der Proktologe..was auch kurzfristig hilft ist eine normale Damenbinde mit etwas Wasser nass machen und einfrieren..dann die gefrorene binde an den Po...machen die im Krankenhaus so..
ansonsten halt die salben die du auch schon hattest..meiner Meinung nacv aber alles ein rausgezögere..
alles Gute..
irgendwann kommen die nämlich wieder..war bei mir so..ewig gut u.dann waren sie wieder da..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 23:26

Ich kann von außen auch nichts sehen...
Aber wenn ich auf klo muss dann stehe ich vor schmerz in Schweiß ...

Was wurde denn dann gemacht als was gerissen war?
Lg und danke für all die Tipps!!!
Am Montag suche ich nen Procktologen auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2013 um 10:46

@nathalies27
Danke für die Erlichen Worte. Ich war gestern auf klo und ja mein Stuhl ist recht hart...obwohl ich zb eingrweichte leinensahmen und flohsamenoulver einnehme

Na Montag gehe ich ja zum Procktologen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2013 um 12:06

Warcbeim Arzt
Es ist wohl eine überdehnung des Gewebes und da sind leichte risse.
Habe jetzt zäpfchen bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest