Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hämatom in der Früh SS

Hämatom in der Früh SS

11. März 2014 um 12:29 Letzte Antwort: 13. März 2014 um 11:15

Wer kann mich beruhigen?
Ich komme gerade vom FA da ich seit gestern Abend dunkle Schmierblutungen habe (erste US Untersuchung war gestern vormittag) hab also erstmal gedacht das es davon kommt.
hab dann angerufen und sie sagten ich soll gleich kommen damit sie schauen können woher es kommt.

Also jetzt Diagnose heißt Hämatom
Ich bin voller Angst. Wer hatte das auch und kann mich beruhigen????

Soll mich jetzt richtig schonen

Mehr lesen

11. März 2014 um 14:20

Danke
für deine schnelle Antwort.
Wie lange hat es denn bei dir gedauert bis es wieder weg war? Hattest du es "nur" einmal?
Wie weit bist du jetzt schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2014 um 15:53


Hatte das auch in der 19. SSW

Die Blutung ging insgesamt knapp 2 Wochen, die erste Woche davon lag ich zur Überwachung im Krankenhaus. Habe Magnesium bekommen und musste 3 Tage komplett liegen. Danach alles nur noch im Schongang.
Nichts schweres heben, kein Sport, allgemein keine Überanstrengungen.
Blutungen kamen während der SS nicht nochmal wieder.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2014 um 9:01

Hatte es auch in der
6ssw....
war dienstags beim arzt da wurde nur die schleimhaut gesehen. freitags abends bekam ich plötzluch blutungen quf wc. also ab ins kh und ein riesen hämatom. sollte magnesium nehmen und mich schonen. was nicht einfach ist mit 2 kindern von 5 und 3 jahren.
naja blutung kam nicht mehr und nun bin ich in der 21ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2014 um 11:15

Ach
ihr macht mir echt Mut. Danke.
Ich hatte leider letztes Jahr schon 2 FG. Deswegen ist die Sorge natürlich sehr groß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook