Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Halsschmerzen, Pseudobewegungen im Bauch und allg. Schlapheit- schwanger?

Halsschmerzen, Pseudobewegungen im Bauch und allg. Schlapheit- schwanger?

19. April um 12:58

Hallo meine Lieben, 

Laut clearblue ovutest wäre mein eisprung vor ca 11,12 oder 13 tagen gewesen, da haben wir auch gebettelt. Sind Grad im Badeurlaub und seit gestern habe ich so starke Halsschmerzen und Rückenschmerzen bekommen. Meine Periode habe ich erst 2 x seit der Geburt meiner Tochter gehabt.also im Februar und März. Jedoch war mein letzter Zyklus 45Tage lang. Normal war er immer um die 30Tage. Hatte einen sst vor 2 Tagen gemacht und der war negativ. Letzen Monat hatte ich nach 7 Tagen nach meinen eisprung meine Periode bekommen und dieses mal sind es ja 12 tage. Zudem bin ich von heute auf morgen mit den Schmerzen so müde und schlapp. Kein Appetit und dazu seit ein paar Tagen noch so komische Bewegungen. Bilde ich mir die Bewegungen im Bauch ein? Das soll ja ein wunschbaby sein. Auf jefenfall würde ich gerne wissen wer noch so komische Zustände ein paar Tage nach dem eisprung hatte.

Mehr lesen
22. April um 11:02

wie geht es dir mittlerweile?
wie ermittelst du denn deinen eisprung?

lg

Gefällt mir

23. April um 9:36
In Antwort auf schnuckweide4

wie geht es dir mittlerweile?
wie ermittelst du denn deinen eisprung?

lg

Danke besser, also hab jetzt andere Symptome wie Durchfall, schnupfen und starkes ziehen und ziepen im unterbauch. Gestern war mir auch übel. Hab heute früh einen Test von clearblue mit wochenbestimming gemacht und der zeigte 2-3 Wochen schwanger. Jetzt muss ich mal nen Termin bei meiner FA machen.
meinen eisprung habe ich mit den ovulationstests von clearblue ermittelt. Und ansonsten habe ich auf den zervixschleim geachtet. Einen mittelschmerz habe ich dieses mal nicht gemerkt. Bin bzw war kezzt im 2.ÜZ. Ich hoffe es läuft gut. 

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen