Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hallo liebe werdende mütter geburtstermin juli 2015

Hallo liebe werdende mütter geburtstermin juli 2015

5. November 2014 um 12:09

Ich komme aus BaWü / Esslingen. .habe am Montag 03.11 einen Schwangerschaftstest gemacht. Positiv. Ich freue mich riesig. Gleichzeitig habe ich tierisch Angst vor einer Fehlgeburt. Im Februar 2014 hatte ich bereits das Pech in der 8 SSW mit Ausschabung. Geht es jemandem genauso? Was tut ihr dagegen??

Mehr lesen
5. November 2014 um 13:01

Hallo
wie schön das es schon andere gibt. ich hab am sonntag positiv getestet.
hatte den zyklus über blutungen, seit dem aber nicht mehr. hab trotzdem angst vor einer fehlgeburt. hatte im juni 2011 schon mal eine in der 11. woche mit ausschabung.
ich bekomme von meinem FA utrogest.
ET müsste so der 10/11/12 Juli sein. ich hab am 17. einen Termin und hoffe sehr das dann alles ok ist.

schöne grüße

Gefällt mir

5. November 2014 um 13:08
In Antwort auf elfi0384

Hallo
wie schön das es schon andere gibt. ich hab am sonntag positiv getestet.
hatte den zyklus über blutungen, seit dem aber nicht mehr. hab trotzdem angst vor einer fehlgeburt. hatte im juni 2011 schon mal eine in der 11. woche mit ausschabung.
ich bekomme von meinem FA utrogest.
ET müsste so der 10/11/12 Juli sein. ich hab am 17. einen Termin und hoffe sehr das dann alles ok ist.

schöne grüße

Elfi
Ja diese Angst macht mich fertig..ich achte auf jedes Bauchgrummeln ziehen piecken egal was..bei jedem Toilettengang bete ich es kommt kein Blut...Ablenkung funktioniert im Moment auch nicht.. oh am 17 dann drück ich dir feste die Daumen EG ist bei mir der 14 Juli.

Gefällt mir

5. November 2014 um 13:21

Hey
ich glaub man darf nicht zu viel drüber nachdenken. kenne das aber zu gut. nun habe ich ja schon ein kind zu hause und bin so zeitweise ziemlich gut abgelenkt.

wann hast du den FA termin?

Gefällt mir

5. November 2014 um 13:28

Elfi
Termin erst am 26.11 meine FA hat früher keine Zeit...ja habe ja auch schon einen 5 Jahre alten gesunden Sohn..trotzdem bekomme ich die Angst nicht aus meinem Kopf ..

Gefällt mir

6. November 2014 um 12:58

Hey
Oh ja, Das ist lang.
Warum Hattest du denn die fehlgeburt. Hast du ne Schwäche, unterfunktion oder war Das baby einfach nicht gesund?
Lg

Gefällt mir

6. November 2014 um 13:09

Hey
Ich habe heute leicht Positiv getestet

Ich hatte 2006 auch einen Abort mit Ausschabung in der 8ssw. danach habe ich 2007 und 2008 zwei gesunde Mädchen bekommen
Kopf hoch es wird alles gut sein. Positiv denken ! Man kann nur abwarten und sich die ersten Wochen vielleicht besonders aufpassen Aber wenn es kein Gesundes Kind ist und nicht überlebensfähig sein wird, kannst du nicht viel gegen eine fg machen :'(

Liebe Grüße
F. mit Emily & Alicia

Gefällt mir

6. November 2014 um 13:59

Alicia
Danke für deinen Zuspruch. Das freut mich zu hören ..Herzlichen Glückwunsch. .juhuu ich kann auch noch gar nicht so richtig glauben. .wahrscheinlich erst nach der Bestätigung vom FA aber bis dahin ist es noch so lang...

Gefällt mir

6. November 2014 um 14:02

Elfi
ich bin Jung Sportlich lebe gesund...also die Ärzte sagten das kann man nie wissen an was es lag ..zu der Zeit War ich mit meinem Sohn Tag und Nacht im Krankenhaus er hatte eine Lungenentzündung vllt. War es einfach der Stress..oder irgendwelche Krankenhausviren oder es War einfach nicht gesund..

Gefällt mir

6. November 2014 um 14:35

Hallo ihr lieben
ich bin 28 Jahre und komme aus München.
Ich würde mich Eurem Thread gerne anschließen und gratuliere allen positiv getesteten ganz herzlich.
Hab am Dienstag, den 4.11. positiv getestet . Der Strich war aber etwas leichter und ich war mir überhaupt nicht sicher. Hab also gestern noch einmal mit einem Clearblue Digital getestet. Dieser war dann doch eindeutig positiv ! Ich freu mich so !! Habe nächste Woche Donnerstag meinen ersten Frauenarzttermin. Davor ging es leider von der Arbeit her nicht.
Mir geht es aber ähnlich mit der Angst. Mache mir bei einem Ziehen im Unterleib echt Sorgen. Renne öfter als sonst aufs Klo, weil ich Angst habe, dass ich blute.
Aber ich denke auch, dass man sich am besten gar nicht so reinstressen sollte. Ist aber leichter gesagt als getan.
Ich drück Euch!
Kristin

Gefällt mir

6. November 2014 um 15:38

Hallo kristin
Herzlichen Glückwunsch hast du denn schon Kinder oder ist es Nummer 1? Ja diese Sorgen bringen mich noch um...ich kann nicht schlafen seit drei Tagen bin ich nicht müde ich glaube das ist die Nervosität. ..das schlimme ist halt man kann nichts machen ausser sich schonen und Gesund ernähren..

Gefällt mir

6. November 2014 um 16:14

Hallo
dann versuch ich mich hier anzuschliesen. die andern sind schon zu voll. Ich habe am 27.10 getestet. zweimal. Ich bin 29 und nun mit dem dritten schwanger. Es war ein Schock. Wir hatten mit der Familienplanung abgeschlossen. Aber Kinder kommen halt wann sie wollen. Ich war letzten Freitag beim FA, da sah man noch nix. Nun hab ich morgen nochmal Termin. Nun msste man was sehrn. Bin 5+2/3??

Gefällt mir

6. November 2014 um 18:00

Hallo flicka
Kinder kommen wann sie wollen das ist gut haha ...also erstmal Herzlichen Glückwunsch und mit 29 darfst du ruhig ohne schlechtem Gewissen Kinder bekommen...ich bin in der 4+2 habe erst am 26 einen Termin beim FA ...Dann drück ich dir mal für morgen die Daumen...bestimmt sieht man das Würmchen jetzt..

Gefällt mir

6. November 2014 um 18:12

Bei
mir ist es das erste Kind. Hab mir doch ein wenig Zeit gelassen . Und jetzt denke ich, dass es ein super Zeitpunkt ist. Heiraten wollen wir auch nächstes Jahr. Habe erst im Urlaub einen Antrag bekommen . Und da haben wir dann auch das Baby gemacht .
Wir haben dann zwar ein kleines Wohnungsproblem, da wir nur zwei Zimmer haben, aber das bekommen wir auch gewuppt .

Das mit dem Schonen ist bei mir so ne Sache.
Hab viel Stress in der Arbeit und muss oft schwer heben. Deswegen weiß ich auch nicht so Recht wann ich es meinem Arbeitgeber sag. Sollte man normalerweise ja nicht vor der 12. Woche. Aber bevor man das Muckelchen gefährdet. Wie seht ihr das?
Würde es am liebsten in die ganze Welt hinaus schreien . Bin aber ja auch erst 4 1.
Bin auch schon so gespannt auf den FA Termin nächste Woche. Was sieht man schon, ist alles in Ordnung...Fragen über Fragen.

@ flicka: herzlichen Glückwunsch! Wie lauradiego schon gesagt hat. Kinder kommen wann sie wollen ! Sei froh, dass es so super klappt!

Alles Liebe!

Gefällt mir

6. November 2014 um 18:21

Danke
euch auch herzlichen Glckwunsch. Mein Mann sieht das ja etwas anders. Er haette lieber einen Abbruch. Naja...so langsam kom ich psychisch wieder hoch. Lasse mich auch nicht zu was draengen was ich nicht will. Ich denke das es bei ihm einfach Angst ist. Das verschwindet hoffentlich.

Gefällt mir

6. November 2014 um 18:38

Liebe flicka
Ganz klar, dass Du Dir da nen Kopf machst. Aber ich denke auch, dass das nur seine Angst ist. Ist ja auch verständlich, wenn man vielleicht gar nicht mehr damit gerechnet hat und gedanklich abgeschlossen hat. Da musst Du ihn auch verstehen. Und dass mit dem Abbruch nimmst Du jetzt gar nicht ernst. Mach das, was Dir Dein Herz sagt. Was Du Dir wünschst. Und dann wird alles gut, ganz sicher! Und wir sind ja auch noch da ! Bei uns darfst Du alles raus lassen! Egal ob Hass, Ärger, Sorgen oder Freude !

Gefällt mir

6. November 2014 um 19:17

Hey,,,
grüsse alle ganz lieb-)

Gefällt mir

6. November 2014 um 20:33

Hey
Herzlichen Glückwunsch an alle.

Ich müsste jetzt so bei 4+5 sein und hab am 17. Termin.
Denke Das ich es wenn alles ok USt es meinen direkten Kollegen auch schon sagen werde, damit Sie nicht denken Das ich auf mal alles abwälzen will oder so. Wenn ich es der Geschäftsleitung sage, gehe ich direkt uns arbeitsverbot und damit möchte ich Noch bis weihnachten warten. 1. Wäre es ein schöner Abschluss und 2. Wäre es blöd wieder zur Arbeit zugehen wenn ich dich ne fg hätte. Das Hatte ich nämlich schon mal und war echt blöd.

@männer: die sehen Das oft anders, es USt ja auch nicht ihr Körper. Und bei einem dritten Kind würden Mir glaub ich auch die Knie erstmal schlackern. Aber ich denke, dass ihr Das schon zusammen schaffen werdet.
Ne, Freundin bekommt als zweites Kind zwillinge und auch Sie war erstmal fertig (auch wegen Platzmangel usw.) aber jetzt freuen Sie sich drauf.

LG

Gefällt mir

6. November 2014 um 20:42

Hallo elfie
was arbeitest du denn, wenn Du dann direkt ins Arbeitsverbot gehst?
Hmmm...ich glaub ich hab meinen FA Termin viel zu früh . Bin dann ja erst 5 1 wenn der Termin ist. Will aber unbedingt hin und checken lassen, ob alles roger ist.
Bin schon die ganze Zeit am nachlesen was so in den nächsten Wochen alles passiert. An Entwicklung des Babys, an der Mama . Könnte den ganzen Tag nur im Internet hängen und lesen.
Habt Ihr es den werdenden Großeltern schon gesagt? Will es meinen Eltern irgendwie erst sagen, wenn ich beim FA war.

Gefällt mir

7. November 2014 um 9:18

Hey
Ui hier wurde ja schon schön geschrieben
Dann ist das jetzt hier unser Juli Thread ?

Es ist so unwirklich und hätte ich keine 2 Tests die Positiv zeigen würden, würde ich echt zweifeln. Aber ich glaube das geht vielen so. Man braucht einfach die Bestätigung vom Frauenarzt und muss das schlagende Herz sehen
Ich habe noch keinen Termin vereinbart, weil es einfach noch zu früh ist. Wenn ich richtig liege bin ich jetzt erst bei 3+4
Da sieht man beim Arzt einfach noch nichts

Glückwunsch an die neuen Positiv getesteten

@Flicka: Es "wird" auch mein drittes Kind sein und ich bin noch etwas Jünger als du Aber meine Mädels sind schon 6 und 7 Jahre alt und wir dachten, wenn nicht jetzt wann dann eins wollte ich gerne noch Meine Gedanken sind : Wie machen wir das im Auto mit 3 Kindersitzen ^^

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Meine Freundin ist mir fremdgegangen, trennen oder nicht?
Von: pecelin
neu
28. Dezember 2014 um 10:22
In einem Monat 2 mal bluten??!!
Von: meli730
neu
27. Dezember 2014 um 19:25

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen