Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hallo!ich habe starke kopfschmerzen und wollte gerne eine magnesium tablette die man in wasser auflö

Hallo!ich habe starke kopfschmerzen und wollte gerne eine magnesium tablette die man in wasser auflö

12. August 2012 um 16:01

ich möchte keine tablette nehmen.da wurde mir gesagt das magnesium auch helfen kann.will auch nur eine nehmen,weil ich auch angst habe das man diese nicht nehmen darf.die haben 300mg.ich glaube meine schmerzen kommen daher das mein nacken und meine schultern verspannt sind.


lg jessgirl 12+4 ssw

Mehr lesen

12. August 2012 um 16:23

....
Dann massier doch deinen nacken... Hat bei mir auch geholfen... Versuch deine muskeln zu lockern... viel erfolg und gute besserung

Susann 17 3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 16:29

Hast Du
On deinen Frauenarzt keine Magnesium Tabletten bekommen? Mit wurde gesagt ich soll sie bis zur Geburt nehmen zwischen 150 mg und 900mg täglich. Das
Verhindert auch vorzeitige
Wehen. Ich nehm sie seit Beginn der Schwangerschaft und hatte nie Probleme. Je nachdem wieviel
Stress ch auf der Arbeit habe nehme ich mal mehr mal
Weniger. Wie das
Mit den Tabletten zum auflösen ist weiß ih nicht . Weißt du ob das pures Magnesium
Ist? Ich nehme
Magnesium forte 150mg. Ih würde
An deiner stelle beim
Naechsten Termin das mal ansprechen

Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 16:30
In Antwort auf mamilein2013

Hast Du
On deinen Frauenarzt keine Magnesium Tabletten bekommen? Mit wurde gesagt ich soll sie bis zur Geburt nehmen zwischen 150 mg und 900mg täglich. Das
Verhindert auch vorzeitige
Wehen. Ich nehm sie seit Beginn der Schwangerschaft und hatte nie Probleme. Je nachdem wieviel
Stress ch auf der Arbeit habe nehme ich mal mehr mal
Weniger. Wie das
Mit den Tabletten zum auflösen ist weiß ih nicht . Weißt du ob das pures Magnesium
Ist? Ich nehme
Magnesium forte 150mg. Ih würde
An deiner stelle beim
Naechsten Termin das mal ansprechen

Gute Besserung!

Ich
Persönlich würde sowas nicht nehmen ohne es vorher mit meinem
Arzt abzuklären aber das muss jeder für sich entscheiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 16:43


Mg kann man bedenkenlos nehmen (anders als z. B. Calcium in Tablettenform, das kann bei versehentl. Überdosierung gefährlich werden bzw. Plazentaverkalkung/-insuffizienz begünstigen )

Da braucht man nicht unbedingt einen Arzt dazu! Höhere Dosen gehen auch, wobei man davon Durchfall bekommen kann. Sollte nicht zum Dauerzustand werden

300 mg (Tagesbedarf eines Erw. ungefähr im nichtschwangeren Zustand) sind vollkommen ok, während der SS sollte es sogar mehr sein Manche leiden ja unter Verstopfung oder Wadenkrämpfen, die man mit Magnesiumtabletten mindern/verhindern kann

Man sagt ja, Mg soll auch gegen Kopfschmerzen helfen, hab da aber keine Erfahrung damit gemacht

Oder ihr trinkt einfach brav viel Mineralwasser und futtert ordentlich in Bananen soll ja viel Mg drinnen sein, aber ob es wirklich so ist, keine Ahnung (wird ja andauernd irgendwie behauptet, in XY wäre dies und jenes in großen Mengen vorhanden, ich glaub da nicht so recht daran, ich esse einfach alles )

LG lamajoki (heute ET)


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 18:08

Kopschmerzen
hab ich auch ständig... was bei mir wahre wunder bewirkt (obwohl ich es anfangs nicht glauben konnte) ist japanisches heilöl. sparsam auf die schläfen und in den nacken und zehn minuten später sind die kopfschmerzen bei mir weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 19:59

Danke
für eure antworten.meine mutter hat auch gesagt das sie mg in der ss genommen hat weil sie auch ab und zu frühzeitige wehen hatte,ich habe auch nur diese billig auflös tabletten genommen 1 glas.dienstag frage ich meinen fa wegen der ganzen sache, auch wie es ist wenn man starke kopfschmerzen hat wegen tabletten.ich nehme schon mein leben lang minzöl ich mache das auf die ganze stirn da ich dort immer die kopfschmerzen habe,und lege ein kühlpad drauf tja und früher vor der ss habe ich dann noch ne ibu 600 genommen was ja jetzt leider nicht mehr geht auch wenn ich mich hin lege und viel schlafe hat es früher meist geholfen aber jetzt nicht mehr.bin den ganzen tag schon voll kaputt und müde.ich habe auch mein altes kissen wieder her geholt hoffe das ich dadurch wieder besser schlafen kann.nachher wird mein schatz mich auch noch ein wenig massieren ein bischen besser ist es über den tag schon geworden war auch an der frischen lust aber jetzt muss ich mich wieder hinlegen bin sooooo müde



lg jessgirl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen