Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

HALLO DONNERBÄRCHEN!!! HALLO WÜRMCHEN3

Letzte Nachricht: 5. Oktober 2005 um 22:35
E
essa_11982962
21.08.05 um 9:57

Also erstmal -
gaaaaaaaaaaaaaaaanz großes Sorry, dass ich schon sooooooooo lange nix mehr von mir hab hören lassen - vor allem bei dir, Donnerbärchen. Aber irgendwie hab ich deinen Beitrag total übersehen oder hab es einfach nicht gepeilt.
Bin in den letzten Tagen sowieso total mies drauf. Mal gespannt, wie des weitergehen soll !
Nuuuuur müde, abgespannt und total fertig. Könnte den ganzen Tag schlafen. Der Doc am Donnerstag meinte ja, dass das am niedrigen Blutdruck liegen könnte. Aber komischerweise war der nur beim Doc so niedrig. Bei dem Gerät daheim is er eigentlich ganz normal ;-D Aber man weiss ja nie, wie zuverlässig die Geräte von daheim sind vielleicht liegts auch am Wetter? Ich weiss es einfach nicht. Mag mich und meine Stimmung im Moment selber absolut nicht leiden! Respekt vor meinem Mann, der das ganze mit Humor sieht!!!

Aber zumindest geht es unserem kleinen Muggelchen gut und soweit ich es beurteilen kann ist es seeeeeeeeehr munter! Strampelt im Moment wieder wie verrückt!!! Aber des is total schön! Glaub wenn des jetzt sehr ruhig wäre, würde ich mich bei meiner Stimmung total verrückt machen!!!

Am 2. September hab ich jetzt dann endlich meinen Termin zur Klinkvorstellung! Mal gespannt, was die dann in Richtung Kaiserschnitt und so sagen. So langsam ist es mir echt egal ob es normal oder mit KS kommt. Irgendwie hätte so n geplanter KS auch seine Vorteile (mit Marius unterbringen und soweiter). Naja. Mal abwarten. Kann euch dann in 2 Wochen mehr berichten!!!

DONNERBÄRCHEN:
Hast du jetzt eigentlich schon deine nächsten AT gehabt? Wenn nicht, müsste er doch die Woche jetzt sein, oder? Mal gespannt, wie groß dein Kleiner jetzt is!!! Und bitte - sei nicht böse wegen dem langen Schweigen. Ich weiss echt nicht, wo ich meine Augen gehabt hab - und auf die Idee mit ner privaten Nachricht an dich bin ich überhaupt nicht gekommen!!! Gut dass du dran gedacht hast!

WÜRMCHEN3:
Wie geht es deinem Mäuschen? Hoffe doch, dass bei euch alles klar is? Hast du jetzt schon den Termin für den Herz-Doc?

Ja. Was fällt mir noch ein? Bin im Moment intensiv an der Namenssuche dran! Aber irgendwie gefällt mir gar nix so richtig. Echt schlimm! Und der Kommentar von meinem Mann: "Hauptsache es is gesund - n Namen findet man" Klasse! Große Hilfe! Bin echt begeistert. Die Einstellung müsst ich langsam haben!
Ach und noch was! Hab jetzt endlich n super-süßen Strampler gefunden fürs Krankenhaus heim! Neutral (was bei uns ja sehr wichtig ist), Größe 50 und total schön mit Winnih-Puh drauf (hat der Marius ausgesucht, weil ich hatte zwei zur Auswahl. Aber er wollte "Minni-Minni-Puuuuuh" -wie er immer so süß sagt). Würdet ihr für n Oktober-Baby schon Strumpfhöschenkaufen? Bin mir da nämlich unsicher! Hatte zwar eine in der Hand, hab dann aber doch gedacht, dass das vielleicht übertrieben wäre! Weil was zieh ich dann im Winter an! Des war beim Marius einfachen (Juni-Kind).

So. Jetzt hab ich aber genug geschrieben. Hoffe, dass alles soweit ok is bei euch und hoffe vor allem, schnell von euch zu hören! Nicht so ne unzuverlässige Nudel wie ich!!!

Ganz liebe Grüße und nen wunderschönen Sonntag
Christiane

PS: Irgendwie krieg ich des Album nicht zum Laufen. Muss nochmal schauen. Unter Zwerg und Muggelchen (die beiden vorgeburtlichen Namen für unsere Kleinen ) könnt ihr es ja versuchen, aber ich hatte noch keinen Erfolg

Mehr lesen

T
toni_12481053
21.08.05 um 22:08

Hallo
Mhm eigentlich wollte ich erst ein neues Thread machen, wenn dein Kleines da ist. Aber nicht so schlimm, kann ich dann immer noch machen.

Da hast du recht. Ein geplanter Kaiserschnitt hat bei dir Vorteile, aber vielleicht hast ja auch Glück und die sagen dir wann du zum einleiten kommen kannst und dann kannst du den Marius auch vorher unterbringen. Bin ja dann schon mal gespannt. Wird bestimmt ein Mädchen.

Hier mal ein paar Namen. Wäre es ein Junge geworden, hätte mein Schatz ihn Gordon nennen wollen.

Ich hätte vielleicht Justin, Kevin, Tim, Leon, Vincent (so heißt aber leider mein Neffe (finde den Namen so toll)), Maximillian, Marvin, Leo, Niklas, Simon (englisch).
Ich hatte so viele.

Für ein Mädchen wollte ich eigentlich Charlien/Charleen/Charleyn aber das wollte mein Freund nicht und dann haben wir uns beide auf Michelle geeinigt.

Die finde ich auch noch gut:

Angelique (heißt meine Nichte)
Virginie (auch meine Nichte)
Jil Laurel (auch meine Nichte)
Vérénicé (auch meine Nichte)

Vivien, Leonie, Chantal, Mercedes (franz,. gesprochen), Lea, Mia,

Mädchennamen gibt es so schöne aber für Jungs so wenig hübsche.

Die Kleine hat immer noch mit der Erkältung zu tuen, jetzt schläft sie gerade. Der Papa kommt auch noch um elf. Eigentlich wollte ich mit Mäuschen baden gehen.

Anfang September können wir zum Herzspezialisten. Drücke der Kleinen und mir die Daumen, das alles gut ist/gut wird.

Merkt man an deiner Aussage die du über deinen Mann machst, das du leicht gereizt bist.
Aber noch darfst du das auch!
Ich würde schon ne Strupfhose kaufen, die ersten vier Wochen können sie ja nicht ihre Themperatur so regulieren und wenn der Oktober so kalt werden soll (wie alle sagen) sowieso. Ich würde dann für draußen im Oktober ihr ihm eine Strumpfhose und einen Strampler und darüber ein Jäckchen. Im Winter würde ich dann halt statt Jäckchen einen Overall nehmen.

Ich bin so auf den Kleinen Marius gespannt. Gib bescheid, wenn du es hinbekommen hast. Unter Zwerg und Muggelchen habe ich nichts gefunden.

Michelle lallt gerade so schön vor sich hin. Manchmal glaube ich da schon ein Pa/Ma zu verstehen aber das bilde ich mir bestimmt nur ein. Das wäre ja viel zu früh. Wenn sie das erstemal Mama und Papa sagt, werde ich es schon mitbekommen. Jetzt wo sie wach ist, werden wir doch noch baden gehen. Oh das mag sie so. Nur raus will sie nicht. Werde heute gleich noch Fieber messen. Sie gefällt mir heute von den Augen her nicht. Leicht gerötet und glasig. Anfühlen tut es sich aber nicht, als wenn sie Fieber hätte.
Sie lacht jetzt auch schon immer so bewußt und dann freue ich mich total mit und dann freut sie sich noch mehr. Hach ist das schön.
Es gibt wirklich nichts schöneres als wenn das eigenen Kind einem zum ersten und tausendenmal anlacht.

Wie geht es den Kleinen Marius? Ist ja süß mit Minni-Minni-Puuuuuh. Ich stell mir den so richtig frech vor.

Mit Muggelchen auch alles in Ordung?

Michelle hat jetzt auch genug ihren Teddy zu schlagen. Sie will immer nach ihn greifen. Das gelingt ihr aber nicht und sie patscht da immer mit den Händen drauf rum. Ich darf fast jede Minute aufstehen und ihr ihren Nuckel reinstecken weil die kleine Maus sonst rum meckert.

Nagut wir werden dann mal baden. Habe ja genug geschrieben.


P.S.: Ich hatte ein sch*** Wochenende aber das erzähle ich dann morgen.

Liebe Grüße Madlen und Michelle

Küßchen an Marius.

Gefällt mir

E
essa_11982962
21.08.05 um 23:49
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
Mhm eigentlich wollte ich erst ein neues Thread machen, wenn dein Kleines da ist. Aber nicht so schlimm, kann ich dann immer noch machen.

Da hast du recht. Ein geplanter Kaiserschnitt hat bei dir Vorteile, aber vielleicht hast ja auch Glück und die sagen dir wann du zum einleiten kommen kannst und dann kannst du den Marius auch vorher unterbringen. Bin ja dann schon mal gespannt. Wird bestimmt ein Mädchen.

Hier mal ein paar Namen. Wäre es ein Junge geworden, hätte mein Schatz ihn Gordon nennen wollen.

Ich hätte vielleicht Justin, Kevin, Tim, Leon, Vincent (so heißt aber leider mein Neffe (finde den Namen so toll)), Maximillian, Marvin, Leo, Niklas, Simon (englisch).
Ich hatte so viele.

Für ein Mädchen wollte ich eigentlich Charlien/Charleen/Charleyn aber das wollte mein Freund nicht und dann haben wir uns beide auf Michelle geeinigt.

Die finde ich auch noch gut:

Angelique (heißt meine Nichte)
Virginie (auch meine Nichte)
Jil Laurel (auch meine Nichte)
Vérénicé (auch meine Nichte)

Vivien, Leonie, Chantal, Mercedes (franz,. gesprochen), Lea, Mia,

Mädchennamen gibt es so schöne aber für Jungs so wenig hübsche.

Die Kleine hat immer noch mit der Erkältung zu tuen, jetzt schläft sie gerade. Der Papa kommt auch noch um elf. Eigentlich wollte ich mit Mäuschen baden gehen.

Anfang September können wir zum Herzspezialisten. Drücke der Kleinen und mir die Daumen, das alles gut ist/gut wird.

Merkt man an deiner Aussage die du über deinen Mann machst, das du leicht gereizt bist.
Aber noch darfst du das auch!
Ich würde schon ne Strupfhose kaufen, die ersten vier Wochen können sie ja nicht ihre Themperatur so regulieren und wenn der Oktober so kalt werden soll (wie alle sagen) sowieso. Ich würde dann für draußen im Oktober ihr ihm eine Strumpfhose und einen Strampler und darüber ein Jäckchen. Im Winter würde ich dann halt statt Jäckchen einen Overall nehmen.

Ich bin so auf den Kleinen Marius gespannt. Gib bescheid, wenn du es hinbekommen hast. Unter Zwerg und Muggelchen habe ich nichts gefunden.

Michelle lallt gerade so schön vor sich hin. Manchmal glaube ich da schon ein Pa/Ma zu verstehen aber das bilde ich mir bestimmt nur ein. Das wäre ja viel zu früh. Wenn sie das erstemal Mama und Papa sagt, werde ich es schon mitbekommen. Jetzt wo sie wach ist, werden wir doch noch baden gehen. Oh das mag sie so. Nur raus will sie nicht. Werde heute gleich noch Fieber messen. Sie gefällt mir heute von den Augen her nicht. Leicht gerötet und glasig. Anfühlen tut es sich aber nicht, als wenn sie Fieber hätte.
Sie lacht jetzt auch schon immer so bewußt und dann freue ich mich total mit und dann freut sie sich noch mehr. Hach ist das schön.
Es gibt wirklich nichts schöneres als wenn das eigenen Kind einem zum ersten und tausendenmal anlacht.

Wie geht es den Kleinen Marius? Ist ja süß mit Minni-Minni-Puuuuuh. Ich stell mir den so richtig frech vor.

Mit Muggelchen auch alles in Ordung?

Michelle hat jetzt auch genug ihren Teddy zu schlagen. Sie will immer nach ihn greifen. Das gelingt ihr aber nicht und sie patscht da immer mit den Händen drauf rum. Ich darf fast jede Minute aufstehen und ihr ihren Nuckel reinstecken weil die kleine Maus sonst rum meckert.

Nagut wir werden dann mal baden. Habe ja genug geschrieben.


P.S.: Ich hatte ein sch*** Wochenende aber das erzähle ich dann morgen.

Liebe Grüße Madlen und Michelle

Küßchen an Marius.

Hallo Du!
Deine arme Maus! So ne Erkältung kann echt nervig sein! Hoffentlich hat sie kein Fieber!
Hat ihr wenigstens das Baden gefallen? Und hat sie noch n paar Kuscheleinheiten von Ihrem Papi genossen?!

Dem Marius geht es super-gut! Wie gesagt - er ist richtig frech. Aber sooooo süüüüüß und liiiiiiiieb! Könnte ihn knuddeln, wenn er frühs aufwacht, dich in den Arm nimmt und meint "Mami dücken!"

Denke auch, dass ich sicherheitshalber mal n paar Strumpfhosen kaufe. Kann ja auch mal auf Basaren oder so schauen. Weil ne neue kostet im Geschäft 5 und aufwärts. Find ich schon ganz schön teuer!

Wie - der Oktober soll kalt werden? Hab ich noch gar nix gehört. Aber nach dem Sommer?! Da kanns ja nur noch kalt werden!

Sind n paar schöne Namen dabei. Vincent gefällt mir auch total gut. Aber ich glaub nicht, dass sich da mein Mann drauf einlässt! Mir gefallen auch Jannis, Jonas, Valentino, Fabio oder Marco oder sowas in die Richtung. Aber DER Name ist irgendwie auch nicht dabei.
Bei nem Mädchen gefällt mir Alica, Alyssa, Alena, Celine, Lenya (is immernoch Favorit), Lara, Liana, Milena, Vanessa, Valentina, Larissa oder Philine.
Aber ich weiss nicht. Hoffe mal, dass sich mein Mann bald mal über die Namenssache macht. Er wurde ja heute auch schon von seiner Mama angesprochen, ob wir schon nen Namen haben Aber da hab ich schön mal "gelästert", dass ihn das Thema ja nicht so sehr interessiert und so. Da hat ihm seine Mum auch schon gesagt, dass es doof is, wenn n Kind nicht gleich n Namen hat Hat mir gefallen

So. freu mich auf deine Nachricht morgen. Und wünsche dir noch nen wunderschönen Abend!

Liebe Grüße
Christiane mit quietschfidelem Muggelchen im Bauch! Mal gespannt ob es mich schlafen lässt!
Mal gespannt, ob du mit deinem Tipp recht hast!

PS: Des mit dem neuen Thread wenn des Kleine da ist machen wir trotzdem! Dann im Forum "Nach der Geburt"

Gefällt mir

E
essa_11982962
22.08.05 um 3:51

Hallo an euch beide...
... zu dieser total besch... Zeit! Der Marius is vor über ner Stunde zu uns ins Bett gekommen und seit dem kann ich nicht mehr schlafen! Bin hundemüde, aber irgendwie gehen mir so viel Gedanken durch den Kopf! Erstmal des mit dem Album - des werd ich jetzt nochmal probieren -, dann mach ich mir Gedanken, wie wohl unser Baby aussieht, Namensuche, Zukunft, und was weiss ich noch alles!!!
Auf jeden Fall alles Dinge, die eigentlich auch tagsüber Zeit hätten in meinem Kopf rumzuschwirren!!!

Dann war da noch was was mir Gedanken macht. Hatten heute wiedermal nach bestimmt 2 Wochen (!) wunderschönen Sex (hab im Moment kaum Lust, weil ich immer sooooo müde bin). Aber danach hatte ich tierische Probleme! Hatte wie Wehen!!! Und des so ca ne 3/4 Std lang ziemlich regelmäßig so alle 5 Min! Aber jetzt is nix mehr! Schon komisch. Hoffe, dass da nix war oder is! Denke mal dass das auch der Grund für die vielen Gedanken ist! Mir kam nämlich in den Kopf was ich noch alles machen muss bevor des Kleine kommt!!!

Aber naja. Jetzt is ja erstmal nix mehr.
Hoffe ich kann innerhalb der nächsten 1/2 Stunde wieder schlafen! Bis später dann und ganz liebe Grüße

Christiane

Gefällt mir

T
toni_12481053
22.08.05 um 14:28
In Antwort auf essa_11982962

Hallo Du!
Deine arme Maus! So ne Erkältung kann echt nervig sein! Hoffentlich hat sie kein Fieber!
Hat ihr wenigstens das Baden gefallen? Und hat sie noch n paar Kuscheleinheiten von Ihrem Papi genossen?!

Dem Marius geht es super-gut! Wie gesagt - er ist richtig frech. Aber sooooo süüüüüß und liiiiiiiieb! Könnte ihn knuddeln, wenn er frühs aufwacht, dich in den Arm nimmt und meint "Mami dücken!"

Denke auch, dass ich sicherheitshalber mal n paar Strumpfhosen kaufe. Kann ja auch mal auf Basaren oder so schauen. Weil ne neue kostet im Geschäft 5 und aufwärts. Find ich schon ganz schön teuer!

Wie - der Oktober soll kalt werden? Hab ich noch gar nix gehört. Aber nach dem Sommer?! Da kanns ja nur noch kalt werden!

Sind n paar schöne Namen dabei. Vincent gefällt mir auch total gut. Aber ich glaub nicht, dass sich da mein Mann drauf einlässt! Mir gefallen auch Jannis, Jonas, Valentino, Fabio oder Marco oder sowas in die Richtung. Aber DER Name ist irgendwie auch nicht dabei.
Bei nem Mädchen gefällt mir Alica, Alyssa, Alena, Celine, Lenya (is immernoch Favorit), Lara, Liana, Milena, Vanessa, Valentina, Larissa oder Philine.
Aber ich weiss nicht. Hoffe mal, dass sich mein Mann bald mal über die Namenssache macht. Er wurde ja heute auch schon von seiner Mama angesprochen, ob wir schon nen Namen haben Aber da hab ich schön mal "gelästert", dass ihn das Thema ja nicht so sehr interessiert und so. Da hat ihm seine Mum auch schon gesagt, dass es doof is, wenn n Kind nicht gleich n Namen hat Hat mir gefallen

So. freu mich auf deine Nachricht morgen. Und wünsche dir noch nen wunderschönen Abend!

Liebe Grüße
Christiane mit quietschfidelem Muggelchen im Bauch! Mal gespannt ob es mich schlafen lässt!
Mal gespannt, ob du mit deinem Tipp recht hast!

PS: Des mit dem neuen Thread wenn des Kleine da ist machen wir trotzdem! Dann im Forum "Nach der Geburt"

Hi
Also Fieber hatte sie keins und das baden hat sie mal wieder genossen. Der Papa war kurz nach elf da, aber da hat sie geschlafen. Ich und mein Schatz waren noch bis um drei wach. Um zwei wurde Michelle noch mal wach, weil der Papa so gehustet hat und dann haben wir drei noch gekuschelt.

Freue mich auch schon auf die Zeit, wenn Michelle von sich aus mit mir kuscheln will. Irgendwie will ich nicht, das sie groß wird und irgendwie freue ich mich darauf. Stelle ich mir richtig schön vor, wenn Marius das morgens zu dir sagt.

Hast du schon mal bei H&M geschaut, wegen einer Strumpfhose. Die sind doch relativ günstig. Oder bei KIK?

Mäner sind schwierig bei der Namenssuche. Meiner hat sich, da auch so angestellt. Von ihm kamen nie Namen. Ich habe immer welche gesagt und er hat nur gesagt ob er die gut findet oder nicht. Aber ihm gefiel ja so gut wie keiner. Außer Michelle und Gordon. Das war ein Kampf ihm Sophie noch einzureden und von Kreszenz konnte er mich eh nicht abbringen, weil ich schon als ich ganz klein war, gesagt habe das mein Baby so wie meine Mutti heißt. Ja das habe ich ihr immer versprochen und ich halte meine versprechen eigentlich immer.

Ich hoffe wenn dein Kleines da ist und Svenja auch im Forum "Nach der Geburt" ist das da mal mehr los ist. Eigentlich sind ja jetzt genug Babys gekommen.

Schick jetzt die erstmal los, bevor das System wieder rumspinnt und ich von vorne anfangen muss.

Gefällt mir

T
toni_12481053
22.08.05 um 15:05
In Antwort auf toni_12481053

Hi
Also Fieber hatte sie keins und das baden hat sie mal wieder genossen. Der Papa war kurz nach elf da, aber da hat sie geschlafen. Ich und mein Schatz waren noch bis um drei wach. Um zwei wurde Michelle noch mal wach, weil der Papa so gehustet hat und dann haben wir drei noch gekuschelt.

Freue mich auch schon auf die Zeit, wenn Michelle von sich aus mit mir kuscheln will. Irgendwie will ich nicht, das sie groß wird und irgendwie freue ich mich darauf. Stelle ich mir richtig schön vor, wenn Marius das morgens zu dir sagt.

Hast du schon mal bei H&M geschaut, wegen einer Strumpfhose. Die sind doch relativ günstig. Oder bei KIK?

Mäner sind schwierig bei der Namenssuche. Meiner hat sich, da auch so angestellt. Von ihm kamen nie Namen. Ich habe immer welche gesagt und er hat nur gesagt ob er die gut findet oder nicht. Aber ihm gefiel ja so gut wie keiner. Außer Michelle und Gordon. Das war ein Kampf ihm Sophie noch einzureden und von Kreszenz konnte er mich eh nicht abbringen, weil ich schon als ich ganz klein war, gesagt habe das mein Baby so wie meine Mutti heißt. Ja das habe ich ihr immer versprochen und ich halte meine versprechen eigentlich immer.

Ich hoffe wenn dein Kleines da ist und Svenja auch im Forum "Nach der Geburt" ist das da mal mehr los ist. Eigentlich sind ja jetzt genug Babys gekommen.

Schick jetzt die erstmal los, bevor das System wieder rumspinnt und ich von vorne anfangen muss.

Nochmal
Also was ich dir noch erzählen wollte. Am Wochenende waren wir mal wieder bei meinem Freund. Sein Opa hatte Geburtstag. War total schön im Garten. Nur die Kommentare von seinen Großeltern immer. Nicht mir gegenüber aber immer zu der Schwester, Tante und Mutti meines Schatzes. Haltet sie so nicht, von da kommt der Wind, sie liegt steif, sie liegt schief, achtung ein Windzug und nur so. Letztens hat sein Opa auch mit mir gemeckert, weil ich Michelle in einem Tummy Tub Eimer bade. Ich habe ihm dann vorgelesen, das er von Hebammen und Ärzten entwickelt wurde und in KHs auch genutzt wird aber naja. Es kommen nur gute Ratschläge aber die die kommen, sind heute nicht mehr so. Es hat sich sooooviel geändert.

Abends wurden wir dann von unseren Freunden abgeholt und sind dann zu denen gefahren. Die Männer wollten abends auch noch in die Disko und meine Freudin und ich haben uns dann einen Weiberabend gemacht (mit Kindern) Um 05.30 Uhr kamen sie dann. Mein Schatz wollte mit mir kuscheln aber ich war viiieeel zu müde. Michelle und ich haben dann weitergschlafen und er ist dann gegangen. Morgens um acht, habe ich ihm geschrieben, das wir los wollen und ob er kommt. Er hat dann folgendes geschrieben: "Ich komm nicht mit. Es kommt mir so vor, als wenn du mich nicht mehr liebst. ES ist, als wenn, die ganze Liebe nur von mir auskommt. Du küsst und kuschelst nie von dir aus mit mir. Liebe dich trotzdem überalles und Michelle natürlich auch."
Mir kamen fast die Tränen, als ich das gelesen habe. Im Moment muss er echt zurück stecken. Abends bin ich zu müde um zu kuscheln und von Sex ist bei mir gar nicht die Rede. Als ich dann gestern zuhause war, habe ich ihm so vermisse und ihm geschrieben ob er nicht doch noch kommen kann, damit wir reden und wie du weißt, kam er ja noch. Wir haben uns dann ausgesprochen. Ich habe ihm gesagt, das er sich gedulden soll. Das mir einfach nicht nach Sex ist und das es alles eine Umstellung ist. Wir wollen jetzt noch mehr reden.


Achso und als er in der Disko war, hat er noch geschrieben, das er uns so vermisst und das Leben mit uns beiden so schön ist, er uns zwei Prinzessin nie verlieren will und das er ohne uns nicht mehr leben kann.

Er ist so süß geworden, seit Michelle da ist.

Weißt du was komisch ist? Wenn ich ein Problem habe, denke ich immer, das ich mit dir darüber rede und das ich dir das gerne erzählen würde. Irgendwie bin ich auch privat immer mit den Gedanken im Forum. Schon komisch. Ich kann zwar mit meinen Freundinnen auch überalles reden, aber hier ist es anders.

Mein Schatz kuschelt gerade mit Michelle. Zwischendurch kommt er mal gucken was ich schönes mache.

Nachher will ich mit meiner Mutti noch ein Eis essen und dann shoppen.

Achso ich habe mein Gewicht wieder! Juhu!!! Aber auch schon vor 4 Wochen hatte ich nur ein Kilo zuviel. Mein Bauch gefällt mir auch schon wieder. Ich nehme immer GARNIER Bodytonic Massierender Roll-on und hinterher Garnier Feuchtigskeit Bodylotion straff und festigt (die gelbe Serie)

Also bei mir hilft es super. Kannst du ja auch nach der Geburt nehmen. Die Haut fässt sich an wie bei einem Baby und wird schön straff.

Also jetzt habe ich genug geschrieben und mein Schatz steht hinter mir und nervt schon wieder. und liest den Rest schön mit und cremt sich mit meiner Creme ein. So ein Sprinner.

Liebe Grüße Madlen und Küßchen an Marius und Muggelchen

Gefällt mir

P
peony_12086573
22.08.05 um 20:14

Huhu Mausi
Also du arme, musst dir so viele Gedanken machen? Sind sicher die Hormone *g*

Mir gehts eigentlich sehr gut.. hatte heute meinen AT!
Meinem kleinen Baby-Boy gehts sehr gut, liegt noch immer in SL, hat sich seit der 26.SSW nicht mehr von seinem Platz bewegt *g*
Scheinbar ist eh alles in Ordnung, nur was mich etwas verunsichert hat, war als der Arzt so vor sich hin murmelte (er hat es auch in den Mutter-Kind-Pass geschrieben) dass der Portio verkürzt ist... ?? Was heißt das genau, kannst du mir das vielleicht sagen??

Achja, wie groß mein Kleiner ist weiß ich gar nicht, weil das konnte mir mein FA nicht sagen, aber er ist scheinbar ca. 1,8 kg schwer.

Wir haben auch noch keinen fixen Namen für den kleinen... mein Schatz sagt einfach nicht welchen Namen er will.. weil wir haben ja noch "sooo viel Zeit" Ich hätte am liebsten schon einen fixen Namen

Hm.. das mit den Strumpfhosen hab ich mir auch schon gedacht, ob ich ihm die schon anziehen muss im Oktober.. ich weiß es aber nicht... werde vorerst einfach mal keine kaufen, sonst kann ja mein Schatz schnell welche kaufen fahren falls es sein muss

Achja, mein nächster und letzter FA Termin ist am 19. September

Ich bin heute total groggy
hab schon sooo viel gemacht heute.. Wäsche gewaschen, einen Berg Wäsche gebügelt, einkaufen gewesen, alle Fenster geputzt, Küche geputzt inklusive Kästen ausgemistet *g* Hab total den Putzwahn bekommen heute *hihi*

So, hoffe deine Stimmung ist heute etwas besser!

Wünsche dir und deinem Muggelchen alles Liebe und Gute!

Corinna

Gefällt mir

E
essa_11982962
23.08.05 um 8:48
In Antwort auf peony_12086573

Huhu Mausi
Also du arme, musst dir so viele Gedanken machen? Sind sicher die Hormone *g*

Mir gehts eigentlich sehr gut.. hatte heute meinen AT!
Meinem kleinen Baby-Boy gehts sehr gut, liegt noch immer in SL, hat sich seit der 26.SSW nicht mehr von seinem Platz bewegt *g*
Scheinbar ist eh alles in Ordnung, nur was mich etwas verunsichert hat, war als der Arzt so vor sich hin murmelte (er hat es auch in den Mutter-Kind-Pass geschrieben) dass der Portio verkürzt ist... ?? Was heißt das genau, kannst du mir das vielleicht sagen??

Achja, wie groß mein Kleiner ist weiß ich gar nicht, weil das konnte mir mein FA nicht sagen, aber er ist scheinbar ca. 1,8 kg schwer.

Wir haben auch noch keinen fixen Namen für den kleinen... mein Schatz sagt einfach nicht welchen Namen er will.. weil wir haben ja noch "sooo viel Zeit" Ich hätte am liebsten schon einen fixen Namen

Hm.. das mit den Strumpfhosen hab ich mir auch schon gedacht, ob ich ihm die schon anziehen muss im Oktober.. ich weiß es aber nicht... werde vorerst einfach mal keine kaufen, sonst kann ja mein Schatz schnell welche kaufen fahren falls es sein muss

Achja, mein nächster und letzter FA Termin ist am 19. September

Ich bin heute total groggy
hab schon sooo viel gemacht heute.. Wäsche gewaschen, einen Berg Wäsche gebügelt, einkaufen gewesen, alle Fenster geputzt, Küche geputzt inklusive Kästen ausgemistet *g* Hab total den Putzwahn bekommen heute *hihi*

So, hoffe deine Stimmung ist heute etwas besser!

Wünsche dir und deinem Muggelchen alles Liebe und Gute!

Corinna

Hallo Corinna!
Ich weiss auch nicht, was das am Montag war! Aber ich war komischerweise auch den ganzen Tag nicht müde oder so! Hab auch durchgearbeitet (Spielzimmer herrichten). Glaub bei uns beiden fängt so langsam der Nestbautrieb an, oder?! Aber der Wohnung schadet das auf keinen Fall. Aber heute werd ich keine Bäume ausreisen! Werd dann erstmal zum Zahnarzt rennen und dann Mittagsschlaf mit dem Marius machen - weil heut bin ich total fertig (sichlich auch das total besch.... Wetter).

Wegen deiner Frage: Portio ist wohl (laut google) der Muttermund. Wenn ich mich recht erinner, war des bei meiner 1. SS auch. Aber erst n bisserl später. Aber wenn der Doc nichts sagt, ist auch alles ok.
Schön, das bei eurem Kleinen alles ok ist. Mein nächster Termin ist der 2. September. Dann ja in der Klinik. Echt mal gespannt! Ob dann wohl wieder 3D-Ultraschall gemacht wird?! Wäre nicht schlecht!!!

Bin schon die ganze Zeit am überlegen, was ich heut wohl kochen werde. Weil mein Mann ist essensmäßig nicht ganz so einfach! Des und des verträgt er nicht, des und des mag er nicht - für ihn könnt es nur Nudeln, Suppe oder Pizza geben! Aber naja. Werd wohl wieder was auf den Tisch bringen

Irgendwie bin ich ja total frustiert, dass angeblich dieses Jahr der Winter so bald kommen soll!!! Wir haben doch noch gar keinen Sommer gehabt! Echt zum k....! Hab eigentlich auf nen schönen Herbst gehofft! Aber naja. Müssen wir unsere Zwerge halt schon im NOvember richtig fest einpacken!

Jetzt muss ich noch was loswerden. Is n bisserl gelästert - ich weiss, aber ich kanns nicht verstehen. Hast ja glaub ich mitbekommen, dass meine Schwägerin 3 Kinder hat. Erst eins, dann 2 Jahre später n Zwilling (die sind jetzt 1 Jahr alt). Und kannst du dir vorstellen! Die fliegen jetzt mit der Großen in Urlaub und lassen die zwei Kleinen die ganze Zeit über bei der Oma! Ich kann des nicht verstehen. Ich denke mir - alle oder keiner! Wenn die Eltern alleine Urlaub machen übers Wochenende oder so ok. Aber des find ich ungerecht! Aber muss ja zum Glück jeder selber wissen wie er des macht. Für mich wäre des nix! Hätt ich n schlechtes Gewissen!!!

Naja. Was macht eigentlich dein GVK? Bei uns ist im Moment Pause. Letzte und die Woche fällt er aus weil die Hebamme im Urlaub is. Passt ganz gut, weil ja meine Mum auch noch weg is. Bin ja mal gespannt wie oft wir noch hingehen

So. Das wars erstmal von meiner Seite.

Wünsch dir nen wunderschönen, erholsamen Tag und schick dir liebe Grüße

Christiane

Gefällt mir

E
essa_11982962
23.08.05 um 9:09
In Antwort auf toni_12481053

Nochmal
Also was ich dir noch erzählen wollte. Am Wochenende waren wir mal wieder bei meinem Freund. Sein Opa hatte Geburtstag. War total schön im Garten. Nur die Kommentare von seinen Großeltern immer. Nicht mir gegenüber aber immer zu der Schwester, Tante und Mutti meines Schatzes. Haltet sie so nicht, von da kommt der Wind, sie liegt steif, sie liegt schief, achtung ein Windzug und nur so. Letztens hat sein Opa auch mit mir gemeckert, weil ich Michelle in einem Tummy Tub Eimer bade. Ich habe ihm dann vorgelesen, das er von Hebammen und Ärzten entwickelt wurde und in KHs auch genutzt wird aber naja. Es kommen nur gute Ratschläge aber die die kommen, sind heute nicht mehr so. Es hat sich sooooviel geändert.

Abends wurden wir dann von unseren Freunden abgeholt und sind dann zu denen gefahren. Die Männer wollten abends auch noch in die Disko und meine Freudin und ich haben uns dann einen Weiberabend gemacht (mit Kindern) Um 05.30 Uhr kamen sie dann. Mein Schatz wollte mit mir kuscheln aber ich war viiieeel zu müde. Michelle und ich haben dann weitergschlafen und er ist dann gegangen. Morgens um acht, habe ich ihm geschrieben, das wir los wollen und ob er kommt. Er hat dann folgendes geschrieben: "Ich komm nicht mit. Es kommt mir so vor, als wenn du mich nicht mehr liebst. ES ist, als wenn, die ganze Liebe nur von mir auskommt. Du küsst und kuschelst nie von dir aus mit mir. Liebe dich trotzdem überalles und Michelle natürlich auch."
Mir kamen fast die Tränen, als ich das gelesen habe. Im Moment muss er echt zurück stecken. Abends bin ich zu müde um zu kuscheln und von Sex ist bei mir gar nicht die Rede. Als ich dann gestern zuhause war, habe ich ihm so vermisse und ihm geschrieben ob er nicht doch noch kommen kann, damit wir reden und wie du weißt, kam er ja noch. Wir haben uns dann ausgesprochen. Ich habe ihm gesagt, das er sich gedulden soll. Das mir einfach nicht nach Sex ist und das es alles eine Umstellung ist. Wir wollen jetzt noch mehr reden.


Achso und als er in der Disko war, hat er noch geschrieben, das er uns so vermisst und das Leben mit uns beiden so schön ist, er uns zwei Prinzessin nie verlieren will und das er ohne uns nicht mehr leben kann.

Er ist so süß geworden, seit Michelle da ist.

Weißt du was komisch ist? Wenn ich ein Problem habe, denke ich immer, das ich mit dir darüber rede und das ich dir das gerne erzählen würde. Irgendwie bin ich auch privat immer mit den Gedanken im Forum. Schon komisch. Ich kann zwar mit meinen Freundinnen auch überalles reden, aber hier ist es anders.

Mein Schatz kuschelt gerade mit Michelle. Zwischendurch kommt er mal gucken was ich schönes mache.

Nachher will ich mit meiner Mutti noch ein Eis essen und dann shoppen.

Achso ich habe mein Gewicht wieder! Juhu!!! Aber auch schon vor 4 Wochen hatte ich nur ein Kilo zuviel. Mein Bauch gefällt mir auch schon wieder. Ich nehme immer GARNIER Bodytonic Massierender Roll-on und hinterher Garnier Feuchtigskeit Bodylotion straff und festigt (die gelbe Serie)

Also bei mir hilft es super. Kannst du ja auch nach der Geburt nehmen. Die Haut fässt sich an wie bei einem Baby und wird schön straff.

Also jetzt habe ich genug geschrieben und mein Schatz steht hinter mir und nervt schon wieder. und liest den Rest schön mit und cremt sich mit meiner Creme ein. So ein Sprinner.

Liebe Grüße Madlen und Küßchen an Marius und Muggelchen

Hallo Madlen!
Man, das glaub ich, dass du nach der SMS von deinem Freund erstmal geschockt warst! Wäre mir auch so gegangen! ABer ehrlich gesagt - um 5.30 hätte ich auch absolut keine Lust mehr zum Kuscheln!!! Und wegen dem Sex: Ich glaub wir hatten fast n 1/4 Jahr nach der Geburt keinen! Ich hatte auch absolut keine Lust und das erste Mal fand ich dann auch am Anfang n bisserl unangenehm. Weiss auch nicht warum. Aber dann war es doch wieder schööööööööön!!!!!

Glaub es ist echt wichtig, dass man in dieser ersten Zeit extrem viel redet - es hat sich ja komplett alles geändert (zumindest für die Frau!) Erstens der Körper (find zumindest ich) dann die Situation (man is den ganzen Tag daheim und hat so n kleinen Knopf vor sich der dich immer braucht) und dann auch noch die Beziehung (an erster Stelle steht jetzt einfach jemand anderes). Und ich glaub mit dem letzten Punkt haben manche Männer einfach erstmal ihre Probleme. Für die geht es ja fast genauso weiter wie vorher - nur dass zu Hause dann so n kleiner Zwerg wartet den man ja noch n bisserl verwöhnen kann Kann mir schon vorstellen dass die Männer da n bisserl zu knabbern haben, nicht mehr die "1.Wahl" zu sein Aber mit der Zeit kehrt schon fast sowas wie Routine ein und es ist ganz normal, dass die Beziehung n bisserl zurückstecken muss! Und wenn mann dann auch noch so n Mama-Bett-Schläfer hat wie der Marius einer ist, der Mann erst um 1 von der Arbeit kommt, der Kleine aber auch schon wieder um 1.30 zu einem ins Bett krabbelt, dann läuft manchmal auch schon mal länger gar nix! Aber man gewöhnt sich dran!
Aber so wie du schreibst packt dein Freund (wie heisst er eigentlich? Mein Mann heißt Sascha) das schon gemeinsam mit euch beiden!!! Der is ja anscheinend echt TOTAL lieb! (Sieht auch auf den Bildern so aus ) Zum Glück kann ich mich im Großen und Ganzen auch nicht über meine bessere Hälfte beschweren. Kann zwar mit unserem Muggelchen noch nicht so viel anfangen, aber dafür nimmt er mir zur Zeit öfter mal den Marius. Des is auch schon viiiiiel geholfen!

Mir geht es auch so, dass ich hier im Forum viel leichter über manche Sachen reden kann. Liegt vielleicht auch da dran, dass meine wirklich beste Freundin leider (noch) kein Kind hat. Die hatten jetzt rießige Probleme in der Beziehung (er ist fremd gegangen) und raufen sich grad wieder zusammen. Möchten aber jetzt gerne Nachwuchs und es klappt nicht so wie sie es sich vorstellen! Rennen jetzt von einer Untersuchung zur nächsten. Tun mir echt leid. Aber sie is halt schon 36 (er glaub ich 42) - was man aber beiden nicht anmerkt - raucht noch und is glaub ich noch mit der Situation n bisserl belastet. Wenn das dann endlich mal aus dem Weg geschafft is klappt es bei denen HOFFENTLICH auch!!!
Aber zum Glück gibt es ja das Forum!!!

Also des mit dem Album versteh ich echt nicht. Bin ich echt zu doof so n Album einzurichten?! Hab jetzt auch schon an gofeminin geschrieben, ob die mir noch n Tipp geben können, weil ich die vom Forum eigentlich alle eingehalten hab. Hoffe mal, dass das demnächst klappt!!!

So. Jetzt muss ich mal was arbeiten. Um 11 Uhr haben wir schon wiedern Zahnarzttermin. Vorher muss ich noch Wäsche sortieren, Trockner ausräumen und meinem Sohn endlich mal Frühstück machen!!!

Wir hören uns und schick dir ganz liebe Grüße
Christiane

PS: Danke für den Creme-Tipp! Probier ich auf jeden Fall mal aus!

Und wegen den Strumpfhosen: H&M wär noch ne Möglichkeit. Hab bei C&A geschaut. Und bei KIK kauf ich aus Prinzip nichts mehr, weil ich mich jetzt schon n paar mal geärgert hab weil die Kleider eingegangen und sich total verzogen haben. Ich bin n alter C&A und Ernstings Familiy-Käufer

Noch mal Liebe Grüße und knuddel die Michelle mal von mir mit!!!

Gefällt mir

P
peony_12086573
24.08.05 um 11:58
In Antwort auf essa_11982962

Hallo Corinna!
Ich weiss auch nicht, was das am Montag war! Aber ich war komischerweise auch den ganzen Tag nicht müde oder so! Hab auch durchgearbeitet (Spielzimmer herrichten). Glaub bei uns beiden fängt so langsam der Nestbautrieb an, oder?! Aber der Wohnung schadet das auf keinen Fall. Aber heute werd ich keine Bäume ausreisen! Werd dann erstmal zum Zahnarzt rennen und dann Mittagsschlaf mit dem Marius machen - weil heut bin ich total fertig (sichlich auch das total besch.... Wetter).

Wegen deiner Frage: Portio ist wohl (laut google) der Muttermund. Wenn ich mich recht erinner, war des bei meiner 1. SS auch. Aber erst n bisserl später. Aber wenn der Doc nichts sagt, ist auch alles ok.
Schön, das bei eurem Kleinen alles ok ist. Mein nächster Termin ist der 2. September. Dann ja in der Klinik. Echt mal gespannt! Ob dann wohl wieder 3D-Ultraschall gemacht wird?! Wäre nicht schlecht!!!

Bin schon die ganze Zeit am überlegen, was ich heut wohl kochen werde. Weil mein Mann ist essensmäßig nicht ganz so einfach! Des und des verträgt er nicht, des und des mag er nicht - für ihn könnt es nur Nudeln, Suppe oder Pizza geben! Aber naja. Werd wohl wieder was auf den Tisch bringen

Irgendwie bin ich ja total frustiert, dass angeblich dieses Jahr der Winter so bald kommen soll!!! Wir haben doch noch gar keinen Sommer gehabt! Echt zum k....! Hab eigentlich auf nen schönen Herbst gehofft! Aber naja. Müssen wir unsere Zwerge halt schon im NOvember richtig fest einpacken!

Jetzt muss ich noch was loswerden. Is n bisserl gelästert - ich weiss, aber ich kanns nicht verstehen. Hast ja glaub ich mitbekommen, dass meine Schwägerin 3 Kinder hat. Erst eins, dann 2 Jahre später n Zwilling (die sind jetzt 1 Jahr alt). Und kannst du dir vorstellen! Die fliegen jetzt mit der Großen in Urlaub und lassen die zwei Kleinen die ganze Zeit über bei der Oma! Ich kann des nicht verstehen. Ich denke mir - alle oder keiner! Wenn die Eltern alleine Urlaub machen übers Wochenende oder so ok. Aber des find ich ungerecht! Aber muss ja zum Glück jeder selber wissen wie er des macht. Für mich wäre des nix! Hätt ich n schlechtes Gewissen!!!

Naja. Was macht eigentlich dein GVK? Bei uns ist im Moment Pause. Letzte und die Woche fällt er aus weil die Hebamme im Urlaub is. Passt ganz gut, weil ja meine Mum auch noch weg is. Bin ja mal gespannt wie oft wir noch hingehen

So. Das wars erstmal von meiner Seite.

Wünsch dir nen wunderschönen, erholsamen Tag und schick dir liebe Grüße

Christiane

Schönen Mittag!
Also wegen dem Portio hab ich mich eigentlich eh wieder beruhigt, denn der FA wird schon wissen, obs was ernstes ist oder nicht
Immmer positiv denken *g*

Also zu deiner Schwägerin.. ist ja echt krass.. ich hab auch so eine Bekannte, die lässt ihren 16 Monate alten Sohn daheim und fliegt eine Woche weg... ich könnte das nicht, weil wie du schon gesagt hast, ich hätte auch ein schlechtes Gewissen und vor allem (glaub ich) würde ich mein Kind auch vermissen... nein nein nein, ohne Kind in Urlaub fahren, das bringt meiner Meinung nix.. bzw. ich würde es halt nicht machen.
Aber jedem das seine

Mein GVK ist ganz ganz toll.. wir erfahren lauter interessante Sachen.. letztes Mal war mein Schatz mit.. da haben wir uns einen Film angesehen, wo ein paar Frauen Kinder bekommen haben *wäh* war kein so schöner Anblick, aber daran können sie die Männer gleich mal gewöhnen *gg* *hihi*
Am Donnerstag hab ich dann halt wieder (wow ist ja schon morgen) komme mit der Zeitplanung gar nicht mehr zusammen... da ich nicht mehr in der Arbeit bin... die Zeit vergeht irgendwie wie im Fluge.. *zitter* bald ist der ET da

Ich hoffe dir und deinem Krümelchen gehts auch ganz gut??
Ich werde jetzt mal mit einer anderen Schwangeren aus meinem GVK auf einen Kaffee gehen, mal schauen obs lustig wird

Ganz ganz liebe Grüße
Corinna mit (vielleicht) Mini-Tobias (??)

Gefällt mir

E
essa_11982962
24.08.05 um 14:30
In Antwort auf peony_12086573

Schönen Mittag!
Also wegen dem Portio hab ich mich eigentlich eh wieder beruhigt, denn der FA wird schon wissen, obs was ernstes ist oder nicht
Immmer positiv denken *g*

Also zu deiner Schwägerin.. ist ja echt krass.. ich hab auch so eine Bekannte, die lässt ihren 16 Monate alten Sohn daheim und fliegt eine Woche weg... ich könnte das nicht, weil wie du schon gesagt hast, ich hätte auch ein schlechtes Gewissen und vor allem (glaub ich) würde ich mein Kind auch vermissen... nein nein nein, ohne Kind in Urlaub fahren, das bringt meiner Meinung nix.. bzw. ich würde es halt nicht machen.
Aber jedem das seine

Mein GVK ist ganz ganz toll.. wir erfahren lauter interessante Sachen.. letztes Mal war mein Schatz mit.. da haben wir uns einen Film angesehen, wo ein paar Frauen Kinder bekommen haben *wäh* war kein so schöner Anblick, aber daran können sie die Männer gleich mal gewöhnen *gg* *hihi*
Am Donnerstag hab ich dann halt wieder (wow ist ja schon morgen) komme mit der Zeitplanung gar nicht mehr zusammen... da ich nicht mehr in der Arbeit bin... die Zeit vergeht irgendwie wie im Fluge.. *zitter* bald ist der ET da

Ich hoffe dir und deinem Krümelchen gehts auch ganz gut??
Ich werde jetzt mal mit einer anderen Schwangeren aus meinem GVK auf einen Kaffee gehen, mal schauen obs lustig wird

Ganz ganz liebe Grüße
Corinna mit (vielleicht) Mini-Tobias (??)

Halli Hallo!
Freut mich, dass dir der GVK so gut gefällt! Find ich ja klasse, dass du dich jetzt schon nach so kurzer Zeit mit einer Mit-Schwangeren triffst! So entstehen echt immer wieder neue Bekanntschaften!!!

Hey, sag blos ihr habt euch fast auf einen Namen geeinigt!!! Is ja klasse! *neidischbin*
Wir sind noch keinen Schritt weiter. Blos für den Marius steht schon fest, dass unser Baby "Paula" heißt (so heißt nämlich das Baby von Verwandten von uns und automatisch heißt dann jedes Baby Paula - find ich süß).
Naja. Ich tendiere bei nem Mädchen immer noch zu Lenya. Aber Celine, Alyssa oder Alena find ich auch nicht schlecht. Aber Jungennamen!!! Hab auf meine Liste mal Jonas, Jannis, Marco oder Fabio stehen. Aber so richtig überzeugt bin ich von keinem. Gefallen tut mir Valentino gut. Aber der passt halt einfach nicht bei uns! Naja. Werd wahrscheinlich 3-4 Namen aufschreiben und mit denen dann zum entbinden gehen. Dann werden wir uns wohl auf einen Namen einigen!!!

Aber vor dem ET musst du echt nicht zittern! Is zwar echt nicht sehr angenehm, aber auch nicht schlimm. Vor allem (zumindest geht es mir so) vergisst man die extremen Schmerzen! Ich hab echt n 3-Stunden-Loch! Da weiss ich nur noch, dass ich Schmerzen hatte - und sonst nix mehr! Find es schon fast lustig, wenn mein Mann mir davon erzählt! Aber wie gesagt - von der Geburt her könnt ich noch 10 Kinder kriegen!!!

Also - ich geh mal voll davon aus, dass es unserem Krümelchen gut geht. Es hüpft fest im Bauch rum und lässt mich abends manchmal gar nicht einschlafen! Aber ich bin total glücklich dass es n bisserl aktiver is wie der Marius war!
Und - zum glück - die Schlafpause von Sonntag auf Montag war echt nur ne Ausnahme. Konnte die letzten 2 Nächte echt richtig gut schlafen! Nächste Woche fang ich wahrscheinlich an, die Tapeten im Spielzimmer runterzureißen! Nimmt Formen an! Dann werd ich jemanden zum tapezieren abstempeln und dann so ne Wischtechnik drüber machen. Weil ich ja dem Marius den Bob versprochen hab, werd ich keine teure Tapete kaufen sondern streichen! Is glaub ich besser! Außerdem kann drübergestrichen werden wenn die Kiddys sich mal drauf verkünstelt haben !

So. Jetzt werd ich mal weiter bügeln. Sobald der Marius nämlich wach is, werden wir mal losziehen und für den Papa (also meinem Mann) ein Geburtstagsgeschenk suchen. Der hat nämlich nächste Woche Geburtstag! Des wird bestimmt schön stressig! Vor allem weil er gestern (!) gesagt bekommen hat, dass er an seinem Geb selber sehr wahrscheinlich auf Lehrgang oder sowas gehen muss. Des geht von früh bis abend! Also bleibt wieder alles an mir hängen! Sch....! Aber ich sehs halt immer wieder so - man muss froh sein dass der Mann heutzutage noch arbeit hat! Dann nimmt man das gern in Kauf!
Weiss nicht, ob ich dir des erzählt hab: Er hatte vor sich im Oktober dann 4 Wochen Urlaub zu nehmen. Jetzt hat er eine neue Aufgabe bekommen und wird sehr wahrscheinlich nur ne Woche Zeit haben sich Urlaub zu nehmen! Echt mal gespannt wie des wird!

naja. is halt so. Wird schon werden. Aber n bisserl Muffe hab ich dann schon vor der ersten Zeit! Aber wie du schon richtig sagst - positiv denken!!!! Haben ja zum Glück auch liebe Omas, die mir helfen können!

Wünsch dir jedenfalls nen wunderschönen Nachmittag und freu mich, bald wieder von dir zu hören.

Liebe Kugelgrüße
Christiane

PS: Hab versucht n Album einzustellen, aber ich bin irgendwie zu blöd dazu!
Welcher Name würde dir denn einigermaßen gefallen?

Gefällt mir

E
essa_11982962
25.08.05 um 1:04

ICH WEISS JETZT WIE IHR MICH FINDET!!!
Hallo ihr beiden!
Unter dem Titel Zwerg und Muggelchen findet ihr das Album zwar nicht, aber wenn ihr unter "mausi05" und "Autor" sucht, dann müsste es eigentlich angezeigt werden. Zumindest hab ich es so gerade gefunden.
Sind halt nur 3 Bilder drin, aber es folgen noch aktuellere!!!

Gebt mir bescheid, ob ihr es anschauen konntet!

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

E
essa_11982962
25.08.05 um 22:27
In Antwort auf essa_11982962

ICH WEISS JETZT WIE IHR MICH FINDET!!!
Hallo ihr beiden!
Unter dem Titel Zwerg und Muggelchen findet ihr das Album zwar nicht, aber wenn ihr unter "mausi05" und "Autor" sucht, dann müsste es eigentlich angezeigt werden. Zumindest hab ich es so gerade gefunden.
Sind halt nur 3 Bilder drin, aber es folgen noch aktuellere!!!

Gebt mir bescheid, ob ihr es anschauen konntet!

Liebe Grüße
Christiane

Hallo?!
Keiner da heute?

Hoffe doch euch beiden geht es gut?

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

T
toni_12481053
25.08.05 um 22:59
In Antwort auf essa_11982962

Hallo Madlen!
Man, das glaub ich, dass du nach der SMS von deinem Freund erstmal geschockt warst! Wäre mir auch so gegangen! ABer ehrlich gesagt - um 5.30 hätte ich auch absolut keine Lust mehr zum Kuscheln!!! Und wegen dem Sex: Ich glaub wir hatten fast n 1/4 Jahr nach der Geburt keinen! Ich hatte auch absolut keine Lust und das erste Mal fand ich dann auch am Anfang n bisserl unangenehm. Weiss auch nicht warum. Aber dann war es doch wieder schööööööööön!!!!!

Glaub es ist echt wichtig, dass man in dieser ersten Zeit extrem viel redet - es hat sich ja komplett alles geändert (zumindest für die Frau!) Erstens der Körper (find zumindest ich) dann die Situation (man is den ganzen Tag daheim und hat so n kleinen Knopf vor sich der dich immer braucht) und dann auch noch die Beziehung (an erster Stelle steht jetzt einfach jemand anderes). Und ich glaub mit dem letzten Punkt haben manche Männer einfach erstmal ihre Probleme. Für die geht es ja fast genauso weiter wie vorher - nur dass zu Hause dann so n kleiner Zwerg wartet den man ja noch n bisserl verwöhnen kann Kann mir schon vorstellen dass die Männer da n bisserl zu knabbern haben, nicht mehr die "1.Wahl" zu sein Aber mit der Zeit kehrt schon fast sowas wie Routine ein und es ist ganz normal, dass die Beziehung n bisserl zurückstecken muss! Und wenn mann dann auch noch so n Mama-Bett-Schläfer hat wie der Marius einer ist, der Mann erst um 1 von der Arbeit kommt, der Kleine aber auch schon wieder um 1.30 zu einem ins Bett krabbelt, dann läuft manchmal auch schon mal länger gar nix! Aber man gewöhnt sich dran!
Aber so wie du schreibst packt dein Freund (wie heisst er eigentlich? Mein Mann heißt Sascha) das schon gemeinsam mit euch beiden!!! Der is ja anscheinend echt TOTAL lieb! (Sieht auch auf den Bildern so aus ) Zum Glück kann ich mich im Großen und Ganzen auch nicht über meine bessere Hälfte beschweren. Kann zwar mit unserem Muggelchen noch nicht so viel anfangen, aber dafür nimmt er mir zur Zeit öfter mal den Marius. Des is auch schon viiiiiel geholfen!

Mir geht es auch so, dass ich hier im Forum viel leichter über manche Sachen reden kann. Liegt vielleicht auch da dran, dass meine wirklich beste Freundin leider (noch) kein Kind hat. Die hatten jetzt rießige Probleme in der Beziehung (er ist fremd gegangen) und raufen sich grad wieder zusammen. Möchten aber jetzt gerne Nachwuchs und es klappt nicht so wie sie es sich vorstellen! Rennen jetzt von einer Untersuchung zur nächsten. Tun mir echt leid. Aber sie is halt schon 36 (er glaub ich 42) - was man aber beiden nicht anmerkt - raucht noch und is glaub ich noch mit der Situation n bisserl belastet. Wenn das dann endlich mal aus dem Weg geschafft is klappt es bei denen HOFFENTLICH auch!!!
Aber zum Glück gibt es ja das Forum!!!

Also des mit dem Album versteh ich echt nicht. Bin ich echt zu doof so n Album einzurichten?! Hab jetzt auch schon an gofeminin geschrieben, ob die mir noch n Tipp geben können, weil ich die vom Forum eigentlich alle eingehalten hab. Hoffe mal, dass das demnächst klappt!!!

So. Jetzt muss ich mal was arbeiten. Um 11 Uhr haben wir schon wiedern Zahnarzttermin. Vorher muss ich noch Wäsche sortieren, Trockner ausräumen und meinem Sohn endlich mal Frühstück machen!!!

Wir hören uns und schick dir ganz liebe Grüße
Christiane

PS: Danke für den Creme-Tipp! Probier ich auf jeden Fall mal aus!

Und wegen den Strumpfhosen: H&M wär noch ne Möglichkeit. Hab bei C&A geschaut. Und bei KIK kauf ich aus Prinzip nichts mehr, weil ich mich jetzt schon n paar mal geärgert hab weil die Kleider eingegangen und sich total verzogen haben. Ich bin n alter C&A und Ernstings Familiy-Käufer

Noch mal Liebe Grüße und knuddel die Michelle mal von mir mit!!!

Hoffentlich bist du jetzt noch nicht weg
Man ist der Kleine süß! Das Foto vom letzten Jahr gefällt mir am besten.

Mit meinem Hasi und mir ist wieder alles in Ordnung uns Sex hatten wir auch schon. War total schön. Bin jetzt wieder auf den Geschmack gekommen. Im Moment verhüten wir mit Kondom. Aber ewig habe ich darauf auch keine Lust. Mal schauen, wie wir jetzt verhüten. Ich müsste demnächst auch mal zum Frauenarzt.

Mein Schatz heißt Thomas. Naja er kann ganz lieb sein. Im Moment ist er sehr romantisch und liebevoll geworden.

Hast du die Hochzeit von Sarah und Marc gesehen. Ein Traum und beide sahen so gut aus. Vdrallem er. Mein Traummann

Ich habe zu meinem Schatz gesagt, wenn er mich heiraten will, muss er tanzen lernen. Sonst heirate ich nicht. Wäre für mich keine Hochzeit, wenn ich da nicht tanzen könnte.

Mein Schatz konnte soviel mit Michelle im Bauch auch nicht anfangen. Gestern hat sie nur geschrien bei ihm und heute war sie Papa-Kind. Sie wollte nur zu mir, wenn sie Hunger hatte. Sie hat den Papa den ganzen Tag regelrecht angehimmel. Sie lagen im Bett und ihre Augen waren nur bei Papa.

Das tut mir ja leid für deine Freundin.

Gibst du mir dein Passwort für das andere Album.

Ich kaufe auch gerne Bei Ernstings Family aber bei uns sind die Geschäfte so klein, das da kein so großes Angebot ist. Und mit KIK bin ich zufrieden. Die Sachen sind billig und schön.
Für mich selbe habe ich noch nie Sachen da gekauft und auch noch nie danach geschaut. Was ich dafür mich kaufe ist schminke und damit bin ich auch zufrieden.

Michelle geht es heute super. Hat wieder viel gelacht und jeden Tag reagiert sie mehr auf bestimmte Sachen. Ist einfach schön ihr zuzuschauen. Papa ist heute wieder nachhause gefahren und kommt morgen wieder. Gibt morgen extra für ihn Schnitzel Toskana. Wir haben ebend noch telefoniert und er war wieder so süß. Sein Kumpel war auch wieder so süß. Ist auch ein ganz liebe.

Nagut vielleicht schreibst du noch heute.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

E
essa_11982962
26.08.05 um 8:20
In Antwort auf toni_12481053

Hoffentlich bist du jetzt noch nicht weg
Man ist der Kleine süß! Das Foto vom letzten Jahr gefällt mir am besten.

Mit meinem Hasi und mir ist wieder alles in Ordnung uns Sex hatten wir auch schon. War total schön. Bin jetzt wieder auf den Geschmack gekommen. Im Moment verhüten wir mit Kondom. Aber ewig habe ich darauf auch keine Lust. Mal schauen, wie wir jetzt verhüten. Ich müsste demnächst auch mal zum Frauenarzt.

Mein Schatz heißt Thomas. Naja er kann ganz lieb sein. Im Moment ist er sehr romantisch und liebevoll geworden.

Hast du die Hochzeit von Sarah und Marc gesehen. Ein Traum und beide sahen so gut aus. Vdrallem er. Mein Traummann

Ich habe zu meinem Schatz gesagt, wenn er mich heiraten will, muss er tanzen lernen. Sonst heirate ich nicht. Wäre für mich keine Hochzeit, wenn ich da nicht tanzen könnte.

Mein Schatz konnte soviel mit Michelle im Bauch auch nicht anfangen. Gestern hat sie nur geschrien bei ihm und heute war sie Papa-Kind. Sie wollte nur zu mir, wenn sie Hunger hatte. Sie hat den Papa den ganzen Tag regelrecht angehimmel. Sie lagen im Bett und ihre Augen waren nur bei Papa.

Das tut mir ja leid für deine Freundin.

Gibst du mir dein Passwort für das andere Album.

Ich kaufe auch gerne Bei Ernstings Family aber bei uns sind die Geschäfte so klein, das da kein so großes Angebot ist. Und mit KIK bin ich zufrieden. Die Sachen sind billig und schön.
Für mich selbe habe ich noch nie Sachen da gekauft und auch noch nie danach geschaut. Was ich dafür mich kaufe ist schminke und damit bin ich auch zufrieden.

Michelle geht es heute super. Hat wieder viel gelacht und jeden Tag reagiert sie mehr auf bestimmte Sachen. Ist einfach schön ihr zuzuschauen. Papa ist heute wieder nachhause gefahren und kommt morgen wieder. Gibt morgen extra für ihn Schnitzel Toskana. Wir haben ebend noch telefoniert und er war wieder so süß. Sein Kumpel war auch wieder so süß. Ist auch ein ganz liebe.

Nagut vielleicht schreibst du noch heute.

Liebe Grüße Madlen

Guten Morgen!
Leider haben wir uns dann doch noch verpasst! Aber ich habs gestern endlich mal gepackt, n bisserl eher ins Bett zu gehen! Das war richtig gut. Bin heute so richtig ausgeschlafen! Mal schauen was ich heut alles erledigt krieg.

Wenn ich ehrlich bin - das Passwort weiss ich schon gar nicht mehr. War so ne Verzweiflungstat, ob man es vielleicht passwortgeschützt anschauen kann! Dann hab ich eben wieder des andere gemacht - also in dem anderen Album is nix drin. Steht halt jetzt so zum Schein dabei

Freut mich rießig, dass des mit deinem Schatzi wieder in Ordnung ist! Is halt einfach viel am Anfang! Und ich glaub wir waren ziemlich leichtsinnig seit der Geburt vom Marius. Wir haben nämlich von anfang an nur "aufgepasst"! Wir wussten ja, dass wir auf jeden Fall 2 Kinder wollen und die Pille wollte ich da dann nicht anfangen. Aber nach dem 2. muss ich mir dann auch was anderes einfallen lassen! Mal schauen - ich hab da ja zum Glück noch n bisserl Zeit! Aber erzähl mir dann mal bei Gelegenheit wie ihr verhütet! Auf Kondom hab ich nämlich auch keinen Bock!

Ich hab mir die Hochzeit aufgenommen und am Mittwoch geschaut. Ich sag dir - ich hab total geheult! Für mich sind die zwei so n richtiges Traumpaar! Ich glaub die lieben sich über alles! Und bei dem gegenseitigen Gelübde (oder wie des geschrieben wird)! Mir sind nur so die Tränen geflossen und hab mir gedacht - "wieso hab ich nicht so nen romantischen Mann"! Aber zum Glück hat er ja andere Vorzüge
Hast du die ganzen Folgen geschaut? Ich bis auf die erste schon. Ich mag die Sarah Connor nämlich total und höre ihre Musik richtig gern! Aber da gehen ja die Meinungen sooooooooooooo weit auseinander! Ich werd mich heut jedenfalls mal umschauen, was die neueste SC-CD kostet. Die hab ich nämlich bis jetzt noch nicht. Bei Amazon hab ich sie gestern für 10 + Versand gesehen! Mal schauen was die bei uns kostet.

Bei uns gabs gestern mal wieder eine absolute Eigenkreation zu essen. Kartoffelgratin (was ich sooooo liebe) und Tomaten-Paprika-Gemüse. Hatte noch so viele Tomaten aus dem Garten meiner Eltern und die mussten weg. Hat nicht mal schlecht geschmeckt und war wieder mal was ohne Fleisch! muss zwischendurch ja auch mal sein

Des freut mich ja, das es deiner Süßen so gut geht! Man, ich kanns gar nicht mehr abwarten unser Muggelchen auch endlich zu sehen! Ich bin schon sooooo neugierig wie es wohl aussieht! Ob es Ähnlichkeit mit dem Marius hat? Und vor allem was es ist! Im Moment wäre ich wieder in so ner Phase dass ich es mir sagen lassen würde. Aber jetzt aus Prinzip nicht mehr!!! Die paar Wochen krieg ich noch rum! vor allem denk ich das die total schnell rum sind. Nächste Woche hat der Sascha Geburtstag, dann Bekannte, usw. Jede Woche is was anderes. Und das Spielzimmer muss ich ja auch noch fertig machen, und die Wiege holen und die Baby-Sachen waschen... ach Gott! Is des noch viel!

Ach ja - hab dir doch glaub ich auch von der Bekannten erzählt, die so extrem viel Wasser während der SS hatte? Die hat letzte Woche eine Lena entbunden.

Mmh - jetzt fällt mir erst mal nix mehr ein. Werd mich mal n bisser zurechtmachen - weil ich noch im Schlafanzug da rumsitze - und dann frühstücken. Hab gestern bei meiner Mum wieder selbstgemachte Marmelade mitgenommmen *lecker*!
Die sind ja Mittwoch-Nacht wieder aus dem Urlaub gekommen. Braungebrannt! *neidischbin*
Aber die haben gestern ganz schön gefroren!!!

Also. Bis später dann und liebe Grüße auch an deine bessere Hälfte und an die Michelle!

Bis denn
Christiane

Gefällt mir

T
toni_12481053
26.08.05 um 14:32
In Antwort auf essa_11982962

Guten Morgen!
Leider haben wir uns dann doch noch verpasst! Aber ich habs gestern endlich mal gepackt, n bisserl eher ins Bett zu gehen! Das war richtig gut. Bin heute so richtig ausgeschlafen! Mal schauen was ich heut alles erledigt krieg.

Wenn ich ehrlich bin - das Passwort weiss ich schon gar nicht mehr. War so ne Verzweiflungstat, ob man es vielleicht passwortgeschützt anschauen kann! Dann hab ich eben wieder des andere gemacht - also in dem anderen Album is nix drin. Steht halt jetzt so zum Schein dabei

Freut mich rießig, dass des mit deinem Schatzi wieder in Ordnung ist! Is halt einfach viel am Anfang! Und ich glaub wir waren ziemlich leichtsinnig seit der Geburt vom Marius. Wir haben nämlich von anfang an nur "aufgepasst"! Wir wussten ja, dass wir auf jeden Fall 2 Kinder wollen und die Pille wollte ich da dann nicht anfangen. Aber nach dem 2. muss ich mir dann auch was anderes einfallen lassen! Mal schauen - ich hab da ja zum Glück noch n bisserl Zeit! Aber erzähl mir dann mal bei Gelegenheit wie ihr verhütet! Auf Kondom hab ich nämlich auch keinen Bock!

Ich hab mir die Hochzeit aufgenommen und am Mittwoch geschaut. Ich sag dir - ich hab total geheult! Für mich sind die zwei so n richtiges Traumpaar! Ich glaub die lieben sich über alles! Und bei dem gegenseitigen Gelübde (oder wie des geschrieben wird)! Mir sind nur so die Tränen geflossen und hab mir gedacht - "wieso hab ich nicht so nen romantischen Mann"! Aber zum Glück hat er ja andere Vorzüge
Hast du die ganzen Folgen geschaut? Ich bis auf die erste schon. Ich mag die Sarah Connor nämlich total und höre ihre Musik richtig gern! Aber da gehen ja die Meinungen sooooooooooooo weit auseinander! Ich werd mich heut jedenfalls mal umschauen, was die neueste SC-CD kostet. Die hab ich nämlich bis jetzt noch nicht. Bei Amazon hab ich sie gestern für 10 + Versand gesehen! Mal schauen was die bei uns kostet.

Bei uns gabs gestern mal wieder eine absolute Eigenkreation zu essen. Kartoffelgratin (was ich sooooo liebe) und Tomaten-Paprika-Gemüse. Hatte noch so viele Tomaten aus dem Garten meiner Eltern und die mussten weg. Hat nicht mal schlecht geschmeckt und war wieder mal was ohne Fleisch! muss zwischendurch ja auch mal sein

Des freut mich ja, das es deiner Süßen so gut geht! Man, ich kanns gar nicht mehr abwarten unser Muggelchen auch endlich zu sehen! Ich bin schon sooooo neugierig wie es wohl aussieht! Ob es Ähnlichkeit mit dem Marius hat? Und vor allem was es ist! Im Moment wäre ich wieder in so ner Phase dass ich es mir sagen lassen würde. Aber jetzt aus Prinzip nicht mehr!!! Die paar Wochen krieg ich noch rum! vor allem denk ich das die total schnell rum sind. Nächste Woche hat der Sascha Geburtstag, dann Bekannte, usw. Jede Woche is was anderes. Und das Spielzimmer muss ich ja auch noch fertig machen, und die Wiege holen und die Baby-Sachen waschen... ach Gott! Is des noch viel!

Ach ja - hab dir doch glaub ich auch von der Bekannten erzählt, die so extrem viel Wasser während der SS hatte? Die hat letzte Woche eine Lena entbunden.

Mmh - jetzt fällt mir erst mal nix mehr ein. Werd mich mal n bisser zurechtmachen - weil ich noch im Schlafanzug da rumsitze - und dann frühstücken. Hab gestern bei meiner Mum wieder selbstgemachte Marmelade mitgenommmen *lecker*!
Die sind ja Mittwoch-Nacht wieder aus dem Urlaub gekommen. Braungebrannt! *neidischbin*
Aber die haben gestern ganz schön gefroren!!!

Also. Bis später dann und liebe Grüße auch an deine bessere Hälfte und an die Michelle!

Bis denn
Christiane

Hallo Christiane
Das mit dem aufpassen, kenne ich von meiner Freundin. Die machen das auch so. Sie wartet gerade auf ihre Tage. Das schlimme ist nur, das sie immer sagen, das sie dann abtreiben. Ich bin der Meinung das sie dann ordentlich verhüten sollen. Offentlich ist sie nicht schwanger. Ich möchte nicht, das so ein kleiner Wurm abgetrieben wird. Ich denke sie, würde es gerne behalten aber er sagt, das er sie dann verlassen will. Sie kommt auch schon mit dem fast vierjährigen nicht klar (Aussage von ihrem Freund) und er denkt, das sie dann gar nicht mehr klarkommt. Sind aber auch viele andere der Meinung.
Im Endeffekt müssen sie es wissen. Aber ich weiß auch, das sie ihm das nie verzeihen kann. Was ist, wenn sie abtreibt und dann verlässt er sie später mal, hat einen neuen Mann und kann keine mehr kriegen und trauert immer diesem Kind hinterher,
Wenn man schon nicht verhütet, muss man wenigstens mit den Konsequenten leben.
Letztens habe ich auch gedacht (denke ich immer noch) das ich schwanger bin. Wir hatten ja schon nach 4 Wochen das erste Mal wieder Sex (war aber nicht das wahre und hat auch alles nicht geklappt. Sollte halt nur ein Versuch sein). Eher mein Schatz hatte Sex als ich Naja und dann wir den Umgang mit Kondom nicht so beherrschen, ist es geplatzt. Ich habe keine Ahnung, wann mein Eisprung ist und wie man den merkt. Habe mich damit nie beschäftigt. Ich hoffe nur mal nicht, das ich so ein Pech habe und Michelles Geschwisterchen sich jetzt schon auf dem Weg macht.

Ich will doch noch meine Lehre beenden und unserer kleinen Familie was aufbauen. Das schaffe ich nicht, mit zwei Kindern. Naja ich mache mich jetzt noch nicht verrückt damit. Ich mach in cirka 2 Wochen ein Test. Wenns hart auf hart kommt, muss ich meine Prüfung schreiben und dann wieder Elternzeit nehmen.

In zwei Wochen habe ich endlich Zeit auch zum Frauenarzt zu gehen und dann mal schauen, was sie mit Verhütung empfiehlt.

Sarah und Marc sind wirklich das absolute Traumpaar. Er sah vorallem Traumhaft aus. Ich denke auch das die beiden sich überalles lieben.

Ich mag die Musik von beiden. Das Lied was er zu Hochzeit gesungen hat, war besonders schön. Ich will auch so einen Extrem-Romantiker. Meine kann nur romantische SMS schreiben und liebe Dinge sagen aber sowas.

In der Schwangerschaft war ich auch so gespannt, wie Michelle wohl aussehen könnte. Als sie da war, sah sie so aus, wie ich es mir immer gewüscht habe. Schwarze lange Haare und leicht braun.

Jetzt würde ich es mir auch nicht mehr sagen lassen. Du hast schließlich solange durchgehalten.

Besorg dir mal den Klitzeklein katalog von Otto. Da sind soooooo süße Sachen drin. Da findest du bestimmt auch noch was für Marius. Ich glaube die Sachen sind bis 104 und die müsste Marius doch haben.
Vielleicht hast du den Katalog ja auch schon zuhause?

Oh du hast ja wirklich noch sehr viel zu tuen aber irgendwie schafft man das immer. Ich weiß heute auch nicht mehr, wie ich das alles geschafft habe.

Ich will auch mal wieder Urlaub machen.

Langsam weiß ich echt nicht mehr was heute mit Michelle ist. Sie hat eine frische Windeln, ist satt, Blähungen hat sie auch nicht. Vorhin hat sie wie am Spieß geschrien (vor Schmerzen ihr Schreien kann ich schon gut unterscheiden)

Ich schreibe nachher weiter. Muss schnell zu meiner Schwester laufen wegen Michelle, was sie dazu sagt.

Gefällt mir

E
essa_11982962
26.08.05 um 21:42
In Antwort auf toni_12481053

Hallo Christiane
Das mit dem aufpassen, kenne ich von meiner Freundin. Die machen das auch so. Sie wartet gerade auf ihre Tage. Das schlimme ist nur, das sie immer sagen, das sie dann abtreiben. Ich bin der Meinung das sie dann ordentlich verhüten sollen. Offentlich ist sie nicht schwanger. Ich möchte nicht, das so ein kleiner Wurm abgetrieben wird. Ich denke sie, würde es gerne behalten aber er sagt, das er sie dann verlassen will. Sie kommt auch schon mit dem fast vierjährigen nicht klar (Aussage von ihrem Freund) und er denkt, das sie dann gar nicht mehr klarkommt. Sind aber auch viele andere der Meinung.
Im Endeffekt müssen sie es wissen. Aber ich weiß auch, das sie ihm das nie verzeihen kann. Was ist, wenn sie abtreibt und dann verlässt er sie später mal, hat einen neuen Mann und kann keine mehr kriegen und trauert immer diesem Kind hinterher,
Wenn man schon nicht verhütet, muss man wenigstens mit den Konsequenten leben.
Letztens habe ich auch gedacht (denke ich immer noch) das ich schwanger bin. Wir hatten ja schon nach 4 Wochen das erste Mal wieder Sex (war aber nicht das wahre und hat auch alles nicht geklappt. Sollte halt nur ein Versuch sein). Eher mein Schatz hatte Sex als ich Naja und dann wir den Umgang mit Kondom nicht so beherrschen, ist es geplatzt. Ich habe keine Ahnung, wann mein Eisprung ist und wie man den merkt. Habe mich damit nie beschäftigt. Ich hoffe nur mal nicht, das ich so ein Pech habe und Michelles Geschwisterchen sich jetzt schon auf dem Weg macht.

Ich will doch noch meine Lehre beenden und unserer kleinen Familie was aufbauen. Das schaffe ich nicht, mit zwei Kindern. Naja ich mache mich jetzt noch nicht verrückt damit. Ich mach in cirka 2 Wochen ein Test. Wenns hart auf hart kommt, muss ich meine Prüfung schreiben und dann wieder Elternzeit nehmen.

In zwei Wochen habe ich endlich Zeit auch zum Frauenarzt zu gehen und dann mal schauen, was sie mit Verhütung empfiehlt.

Sarah und Marc sind wirklich das absolute Traumpaar. Er sah vorallem Traumhaft aus. Ich denke auch das die beiden sich überalles lieben.

Ich mag die Musik von beiden. Das Lied was er zu Hochzeit gesungen hat, war besonders schön. Ich will auch so einen Extrem-Romantiker. Meine kann nur romantische SMS schreiben und liebe Dinge sagen aber sowas.

In der Schwangerschaft war ich auch so gespannt, wie Michelle wohl aussehen könnte. Als sie da war, sah sie so aus, wie ich es mir immer gewüscht habe. Schwarze lange Haare und leicht braun.

Jetzt würde ich es mir auch nicht mehr sagen lassen. Du hast schließlich solange durchgehalten.

Besorg dir mal den Klitzeklein katalog von Otto. Da sind soooooo süße Sachen drin. Da findest du bestimmt auch noch was für Marius. Ich glaube die Sachen sind bis 104 und die müsste Marius doch haben.
Vielleicht hast du den Katalog ja auch schon zuhause?

Oh du hast ja wirklich noch sehr viel zu tuen aber irgendwie schafft man das immer. Ich weiß heute auch nicht mehr, wie ich das alles geschafft habe.

Ich will auch mal wieder Urlaub machen.

Langsam weiß ich echt nicht mehr was heute mit Michelle ist. Sie hat eine frische Windeln, ist satt, Blähungen hat sie auch nicht. Vorhin hat sie wie am Spieß geschrien (vor Schmerzen ihr Schreien kann ich schon gut unterscheiden)

Ich schreibe nachher weiter. Muss schnell zu meiner Schwester laufen wegen Michelle, was sie dazu sagt.

Hallo Madlen!
Wie geht es der Michelle? Hat sie sich wieder n bisserl beruhigt? Ich hoffe doch! So Schreiphasen hat der Marius auch ab und zu (jedoch seeeeeehr selten) gehabt. Da steht man hilflos da und weiß einfach nicht, wie man seinem Kleinen Engelchen helfen soll. Des is echt schrecklich!
Ist deine bessere Hälfte schon da - und haben die Toscana-Schnitzel geschmeckt?!

Ich hab die Kinder-Kataloge von Otto, Neckermann und Quelle da. Ich werde jetzt wohl mal bei Neckermann bestellen, weil da Bob der Baumeister drin is. Da hat sich der Marius ne Winterjacke "ausgesucht" (zumindest hat er sofort auf die Jacke gezeigt und "Bob" gesagt). Mal schauen wie die is!

Des mit deiner Freundin is echt der Hammer! Es gibt doch so viele Möglichkeiten zu verhüten! Außerdem wäre mir des auf die Dauer zu blöd so zu verhüten! Da is man doch mit einem Gedanken immer bei "Hoffentlich zieht er rechtzeitig raus"! Des wär nix für mich - wenn man kein Kind möchte! Da find ich ihn aber auch total egoistisch, wenn er kein Kind will. Irgendwo bin ich der Meinung wer unverhütet Sex hat soll auch mit den Konsequenzen leben! Und Abtreibung wäre für mich auch n totales Problem. Die Bekannte von der ich dir erzählt hab, sagt auch schon (weil sie so alt ist) dass sie auf jeden Fall ne Fruchtwasseruntersuchung machen lassen würde und falls das Kind behindert sein sollte (was ja noch gar nicht existiert) würde sie es abtreiben weil sie damit nicht zurecht käme. Da hab ich auch geschluckt als ich des gehört habe. Ich bin nämlich der Meinung dass ich nicht entscheiden darf ob jemand leben darf oder nicht!
Aber ich glaub darüber könnte man stundenlang diskutieren und würde kein Ergebnis finden. Ich weiss nur, dass es für mich nicht in Frage käme!

Puhh! Wenn du echt schwanger wärst, wäre des heftig! Glaub da wäre ich fertig! Aber du stillst doch noch, oder? Da kann des mit der Periode doch eh ewig dauern! Ich hab ja leider nur 8 Wochen gestillt, aber da kam dann meine Tage sofort. Vorher war nix (und nur 4 Wochen Wochenfluss). Ne Bekannte hat 3/4 Jahr gestillt und auch so lange keine Periode gehabt. Drück dir jedenfalls die Daumen, dass alles passt! Was sagt den dein Schatz dazu?!
Was hast du eigentlich für ne Lehre gemacht? Und kannst du die dann da weitermachen wo du sie angefangen hast? Wie lange hast du dann noch vor dir und wann möchtest du wieder einsteigen? Stell ich mir ganz schön anstrengend vor!
Aber davon abgesehen - ich hab ne fertige Ausbildung und hab auch 4 Jahre gearbeitet (als Erzieherin im Kindergarten). Aber wenn ich jetzt nach evtl 1 Jahr oder so wieder würde arbeiten wollen (auf 400 oder halbtags) könnte ich in dem Beruf auch nicht arbeiten, weil des bei uns total schlecht aussieht! Da müsste ich wohl irgendeinen anderen Job machen. Schade um die 5 Jahre Ausbildung!!! Aber naja. Wird schon werden.

So. Jetzt werd ich mal Schluß machen und mich schön breit auf die Couch legen und mein Muggelchen n bisserl verwöhnen.

Vieleicht noch bis später und liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

T
toni_12481053
27.08.05 um 12:24
In Antwort auf essa_11982962

Hallo Madlen!
Wie geht es der Michelle? Hat sie sich wieder n bisserl beruhigt? Ich hoffe doch! So Schreiphasen hat der Marius auch ab und zu (jedoch seeeeeehr selten) gehabt. Da steht man hilflos da und weiß einfach nicht, wie man seinem Kleinen Engelchen helfen soll. Des is echt schrecklich!
Ist deine bessere Hälfte schon da - und haben die Toscana-Schnitzel geschmeckt?!

Ich hab die Kinder-Kataloge von Otto, Neckermann und Quelle da. Ich werde jetzt wohl mal bei Neckermann bestellen, weil da Bob der Baumeister drin is. Da hat sich der Marius ne Winterjacke "ausgesucht" (zumindest hat er sofort auf die Jacke gezeigt und "Bob" gesagt). Mal schauen wie die is!

Des mit deiner Freundin is echt der Hammer! Es gibt doch so viele Möglichkeiten zu verhüten! Außerdem wäre mir des auf die Dauer zu blöd so zu verhüten! Da is man doch mit einem Gedanken immer bei "Hoffentlich zieht er rechtzeitig raus"! Des wär nix für mich - wenn man kein Kind möchte! Da find ich ihn aber auch total egoistisch, wenn er kein Kind will. Irgendwo bin ich der Meinung wer unverhütet Sex hat soll auch mit den Konsequenzen leben! Und Abtreibung wäre für mich auch n totales Problem. Die Bekannte von der ich dir erzählt hab, sagt auch schon (weil sie so alt ist) dass sie auf jeden Fall ne Fruchtwasseruntersuchung machen lassen würde und falls das Kind behindert sein sollte (was ja noch gar nicht existiert) würde sie es abtreiben weil sie damit nicht zurecht käme. Da hab ich auch geschluckt als ich des gehört habe. Ich bin nämlich der Meinung dass ich nicht entscheiden darf ob jemand leben darf oder nicht!
Aber ich glaub darüber könnte man stundenlang diskutieren und würde kein Ergebnis finden. Ich weiss nur, dass es für mich nicht in Frage käme!

Puhh! Wenn du echt schwanger wärst, wäre des heftig! Glaub da wäre ich fertig! Aber du stillst doch noch, oder? Da kann des mit der Periode doch eh ewig dauern! Ich hab ja leider nur 8 Wochen gestillt, aber da kam dann meine Tage sofort. Vorher war nix (und nur 4 Wochen Wochenfluss). Ne Bekannte hat 3/4 Jahr gestillt und auch so lange keine Periode gehabt. Drück dir jedenfalls die Daumen, dass alles passt! Was sagt den dein Schatz dazu?!
Was hast du eigentlich für ne Lehre gemacht? Und kannst du die dann da weitermachen wo du sie angefangen hast? Wie lange hast du dann noch vor dir und wann möchtest du wieder einsteigen? Stell ich mir ganz schön anstrengend vor!
Aber davon abgesehen - ich hab ne fertige Ausbildung und hab auch 4 Jahre gearbeitet (als Erzieherin im Kindergarten). Aber wenn ich jetzt nach evtl 1 Jahr oder so wieder würde arbeiten wollen (auf 400 oder halbtags) könnte ich in dem Beruf auch nicht arbeiten, weil des bei uns total schlecht aussieht! Da müsste ich wohl irgendeinen anderen Job machen. Schade um die 5 Jahre Ausbildung!!! Aber naja. Wird schon werden.

So. Jetzt werd ich mal Schluß machen und mich schön breit auf die Couch legen und mein Muggelchen n bisserl verwöhnen.

Vieleicht noch bis später und liebe Grüße
Christiane

Hallo
Ich kann jetzt nur ganz kurz schreiben, weil wir gleich einkaufen wollen. Gestern konnte ich nicht mehr schreiben, weil unser Virenprogramm abgelaufen war und wir drei Viren drauf hatten.

Also ich bin gestern erst zu meiner Mutti gerannt und sie hat geschaut ob Michelle Zähne bekommt. Meine Mutti meinte, das es oben so aussehen würde. Dann bin ich zu meiner Schwester und die meine auch das es oben so aussieht. Michelle hat sich dann immer ganz steif gemacht und dann meinte sie das das auch Hartspann sein kann. Was es nun gestern war, wissen wir immer noch nicht. Sie ist dann gestern gleich in Kinderwagen eingeschlafen und ist um 20.00Uhr erst wieder wach geworden. Dann ging das quengeln wieder los. Sie sabbert auch schon sehr viel und steckt sich alles im Mund was sie bekommt. Wir haben sie dann gebadet, Zäpfchen gegeben und sie hat dann heute bis um 6.00Uhr geschlafen. Naja werden wir ja sehen, ob demnächst ein Zahn kommt.

SChreibe dir dann heute abend noch

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

T
toni_12481053
27.08.05 um 17:50
In Antwort auf essa_11982962

Hallo Madlen!
Wie geht es der Michelle? Hat sie sich wieder n bisserl beruhigt? Ich hoffe doch! So Schreiphasen hat der Marius auch ab und zu (jedoch seeeeeehr selten) gehabt. Da steht man hilflos da und weiß einfach nicht, wie man seinem Kleinen Engelchen helfen soll. Des is echt schrecklich!
Ist deine bessere Hälfte schon da - und haben die Toscana-Schnitzel geschmeckt?!

Ich hab die Kinder-Kataloge von Otto, Neckermann und Quelle da. Ich werde jetzt wohl mal bei Neckermann bestellen, weil da Bob der Baumeister drin is. Da hat sich der Marius ne Winterjacke "ausgesucht" (zumindest hat er sofort auf die Jacke gezeigt und "Bob" gesagt). Mal schauen wie die is!

Des mit deiner Freundin is echt der Hammer! Es gibt doch so viele Möglichkeiten zu verhüten! Außerdem wäre mir des auf die Dauer zu blöd so zu verhüten! Da is man doch mit einem Gedanken immer bei "Hoffentlich zieht er rechtzeitig raus"! Des wär nix für mich - wenn man kein Kind möchte! Da find ich ihn aber auch total egoistisch, wenn er kein Kind will. Irgendwo bin ich der Meinung wer unverhütet Sex hat soll auch mit den Konsequenzen leben! Und Abtreibung wäre für mich auch n totales Problem. Die Bekannte von der ich dir erzählt hab, sagt auch schon (weil sie so alt ist) dass sie auf jeden Fall ne Fruchtwasseruntersuchung machen lassen würde und falls das Kind behindert sein sollte (was ja noch gar nicht existiert) würde sie es abtreiben weil sie damit nicht zurecht käme. Da hab ich auch geschluckt als ich des gehört habe. Ich bin nämlich der Meinung dass ich nicht entscheiden darf ob jemand leben darf oder nicht!
Aber ich glaub darüber könnte man stundenlang diskutieren und würde kein Ergebnis finden. Ich weiss nur, dass es für mich nicht in Frage käme!

Puhh! Wenn du echt schwanger wärst, wäre des heftig! Glaub da wäre ich fertig! Aber du stillst doch noch, oder? Da kann des mit der Periode doch eh ewig dauern! Ich hab ja leider nur 8 Wochen gestillt, aber da kam dann meine Tage sofort. Vorher war nix (und nur 4 Wochen Wochenfluss). Ne Bekannte hat 3/4 Jahr gestillt und auch so lange keine Periode gehabt. Drück dir jedenfalls die Daumen, dass alles passt! Was sagt den dein Schatz dazu?!
Was hast du eigentlich für ne Lehre gemacht? Und kannst du die dann da weitermachen wo du sie angefangen hast? Wie lange hast du dann noch vor dir und wann möchtest du wieder einsteigen? Stell ich mir ganz schön anstrengend vor!
Aber davon abgesehen - ich hab ne fertige Ausbildung und hab auch 4 Jahre gearbeitet (als Erzieherin im Kindergarten). Aber wenn ich jetzt nach evtl 1 Jahr oder so wieder würde arbeiten wollen (auf 400 oder halbtags) könnte ich in dem Beruf auch nicht arbeiten, weil des bei uns total schlecht aussieht! Da müsste ich wohl irgendeinen anderen Job machen. Schade um die 5 Jahre Ausbildung!!! Aber naja. Wird schon werden.

So. Jetzt werd ich mal Schluß machen und mich schön breit auf die Couch legen und mein Muggelchen n bisserl verwöhnen.

Vieleicht noch bis später und liebe Grüße
Christiane

Nochmal Hallo
Bin vom einkaufen zurück. Also die Toscana Schnitzel waren lecker! Waren alle begeistert von.

Wir haben einen den neuen von Otto bekommen und da ist so ein super süßer rosa Mantel drin. Echt schick. Der sieht so vornehm aus. Ich kaufe den schon größer, weil ich finde das der erst süß aussieht, wenn die Kleinen laufen können.

Nochmal zu der Abtreibung. Ich würde, ein Behindertes Kind auch behalten. Aber es kommt immer auf die Behinderung an. Es gibt da so eine Krankheit wo die Kinder gleich bei der Geburt sterben oder kurz danach. So ein Kind könnte ich nicht austragen. Wenn man jeden Tag das strampeln merkt und man weiß doch das man dieses Kind nicht behalten kann. Das wäre so schrecklich. Man geht ins KH und gebärt ein Kind und geht ohne wieder nachhause. Das würde ich nie im Leben verkraften.

Ich hoffe meine Freundin ist nicht schwanger. Sie weiß zwar das ich immer für sie da bin, egal wie sie sich entscheidet aber ich werde ihr auf jeden Fall ins Gewissen reden, weil ich weiß das sie damit nie klar kommen wird.

Zu deiner Frage. Ja ich stille voll. Daher ist die Wahrscheinlichkeit eigentlich sehr gering schwanger zu werden aber sie besteht.
Ich mache mir erstmal keine Gedanken.
Mein Schatz bleibt auch bei einer zweiten Schwangerschaft bei mir. Er ist auch gegen Abtreibung. Ich mache dann meine Lehre weiter und er geht in Elternzeit.

Ich hoffe trotzdem das es nicht so ist. Ich will Michelle doch verwöhnen und mein Leben noch geniesen. Bin ja auch erst 20 und da will man ja auch irgendwann mal wieder in die Disko. Am 2 Weihnachtstag gehe ich das erste mal wieder. Vorher lasse ich Michelle nicht woanders. Sie brauch doch noch ganz doll ihre Mama.

Ich lerne Kauffrau für Bürokommunikation und ich mache sie da weiter wo ich aufgehört habe. Ich nehme jetzt bis 1 August Erziehungsurlaun und dann muss ich 4 Monate glaube ich meine Lehre noch machen.

Naja einfach positiv denken. Wird schon werden.

Man, das will dich schon die ganze Zeit fragen. Wie ist das mit dem Unwetter bei euch?
Du wohnst doch da unten.

Wie geht es Marius. Er war doch so krank?

Nagut vielleicht schreibst du ja heute noch.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

E
essa_11982962
28.08.05 um 9:50
In Antwort auf toni_12481053

Nochmal Hallo
Bin vom einkaufen zurück. Also die Toscana Schnitzel waren lecker! Waren alle begeistert von.

Wir haben einen den neuen von Otto bekommen und da ist so ein super süßer rosa Mantel drin. Echt schick. Der sieht so vornehm aus. Ich kaufe den schon größer, weil ich finde das der erst süß aussieht, wenn die Kleinen laufen können.

Nochmal zu der Abtreibung. Ich würde, ein Behindertes Kind auch behalten. Aber es kommt immer auf die Behinderung an. Es gibt da so eine Krankheit wo die Kinder gleich bei der Geburt sterben oder kurz danach. So ein Kind könnte ich nicht austragen. Wenn man jeden Tag das strampeln merkt und man weiß doch das man dieses Kind nicht behalten kann. Das wäre so schrecklich. Man geht ins KH und gebärt ein Kind und geht ohne wieder nachhause. Das würde ich nie im Leben verkraften.

Ich hoffe meine Freundin ist nicht schwanger. Sie weiß zwar das ich immer für sie da bin, egal wie sie sich entscheidet aber ich werde ihr auf jeden Fall ins Gewissen reden, weil ich weiß das sie damit nie klar kommen wird.

Zu deiner Frage. Ja ich stille voll. Daher ist die Wahrscheinlichkeit eigentlich sehr gering schwanger zu werden aber sie besteht.
Ich mache mir erstmal keine Gedanken.
Mein Schatz bleibt auch bei einer zweiten Schwangerschaft bei mir. Er ist auch gegen Abtreibung. Ich mache dann meine Lehre weiter und er geht in Elternzeit.

Ich hoffe trotzdem das es nicht so ist. Ich will Michelle doch verwöhnen und mein Leben noch geniesen. Bin ja auch erst 20 und da will man ja auch irgendwann mal wieder in die Disko. Am 2 Weihnachtstag gehe ich das erste mal wieder. Vorher lasse ich Michelle nicht woanders. Sie brauch doch noch ganz doll ihre Mama.

Ich lerne Kauffrau für Bürokommunikation und ich mache sie da weiter wo ich aufgehört habe. Ich nehme jetzt bis 1 August Erziehungsurlaun und dann muss ich 4 Monate glaube ich meine Lehre noch machen.

Naja einfach positiv denken. Wird schon werden.

Man, das will dich schon die ganze Zeit fragen. Wie ist das mit dem Unwetter bei euch?
Du wohnst doch da unten.

Wie geht es Marius. Er war doch so krank?

Nagut vielleicht schreibst du ja heute noch.

Liebe Grüße Madlen

Guten Morgen!
Jetzt hatt ich dir schon nen halben Roman geschrieben und dreh mich kurz zu Marius rum und alles is WEG!!!

Muss jetzt aber erst den Marius wickeln und so. Melde mich später nochmal bei dir.

Des is zum k...! Blöde Computer. Die machen echt was sie wollen!!!

Bis später dann
Christiane

Gefällt mir

E
essa_11982962
29.08.05 um 8:50
In Antwort auf toni_12481053

Nochmal Hallo
Bin vom einkaufen zurück. Also die Toscana Schnitzel waren lecker! Waren alle begeistert von.

Wir haben einen den neuen von Otto bekommen und da ist so ein super süßer rosa Mantel drin. Echt schick. Der sieht so vornehm aus. Ich kaufe den schon größer, weil ich finde das der erst süß aussieht, wenn die Kleinen laufen können.

Nochmal zu der Abtreibung. Ich würde, ein Behindertes Kind auch behalten. Aber es kommt immer auf die Behinderung an. Es gibt da so eine Krankheit wo die Kinder gleich bei der Geburt sterben oder kurz danach. So ein Kind könnte ich nicht austragen. Wenn man jeden Tag das strampeln merkt und man weiß doch das man dieses Kind nicht behalten kann. Das wäre so schrecklich. Man geht ins KH und gebärt ein Kind und geht ohne wieder nachhause. Das würde ich nie im Leben verkraften.

Ich hoffe meine Freundin ist nicht schwanger. Sie weiß zwar das ich immer für sie da bin, egal wie sie sich entscheidet aber ich werde ihr auf jeden Fall ins Gewissen reden, weil ich weiß das sie damit nie klar kommen wird.

Zu deiner Frage. Ja ich stille voll. Daher ist die Wahrscheinlichkeit eigentlich sehr gering schwanger zu werden aber sie besteht.
Ich mache mir erstmal keine Gedanken.
Mein Schatz bleibt auch bei einer zweiten Schwangerschaft bei mir. Er ist auch gegen Abtreibung. Ich mache dann meine Lehre weiter und er geht in Elternzeit.

Ich hoffe trotzdem das es nicht so ist. Ich will Michelle doch verwöhnen und mein Leben noch geniesen. Bin ja auch erst 20 und da will man ja auch irgendwann mal wieder in die Disko. Am 2 Weihnachtstag gehe ich das erste mal wieder. Vorher lasse ich Michelle nicht woanders. Sie brauch doch noch ganz doll ihre Mama.

Ich lerne Kauffrau für Bürokommunikation und ich mache sie da weiter wo ich aufgehört habe. Ich nehme jetzt bis 1 August Erziehungsurlaun und dann muss ich 4 Monate glaube ich meine Lehre noch machen.

Naja einfach positiv denken. Wird schon werden.

Man, das will dich schon die ganze Zeit fragen. Wie ist das mit dem Unwetter bei euch?
Du wohnst doch da unten.

Wie geht es Marius. Er war doch so krank?

Nagut vielleicht schreibst du ja heute noch.

Liebe Grüße Madlen

Guten Morgen!
Gestern hab ich es wieder mal nicht auf die Reihe gebracht! Sind extrem spät erst wieder nach Hause gekommen und dann hat der Marius gleich n Aufstand gemacht. Waren gestern erst bei meinen Eltern, weil mein Bruder wieder mal aus Stuttgart da war, dann sind wir ins Schwimmbad und dann haben wir (bei meinem Onkel) nach einem neuen Auto geschaut. Is zwar noch nicht aktuell, aber wir wollten mal schauen, mit wieviel man für n Gebrauchtes rechnen muss. Puh - glaub unsre Kiste muss noch 1 1/2 Jahre halten bis wir uns was vernünftiges Gebrauchtes leisten können. Na - und dann sind wir natürlich bei meinm Onkel auf ein Bier hängen geblieben. War aber echt schön gestern!

JEdenfalls bin ich froh, dass es der Michelle wieder besser geht! Wenn die Kiddies aus unbekanntem Grund weinen, könnte man echt verrückt werden - bzw grad mitheulen! Ich kenn das. Aber ich glaub die haben des ab und zu einfach. Als ich dann echt nicht mehr konnte wenn des beim Marius war, hab ich ihn manchmal einfach fest in eine Decke gewickelt ihn in seine Wiege gelegt und ihm mal ne Zeitlang alleine gelassen. Oft hat er sich dann sogar beruhigt! Da wollte er anscheinend einfach seine Ruhe haben. Und des mit dem fest einwickeln hat mir mal die Hebamme gesagt. Aber kann schon sein, dass ihr die Zähnchen schon zu schaffen machen. Wie du schreibst is sie ja in vielem recht bald dran. Warum dann nicht auch mit dem Zähne kriegen?! Hoffe dass des dann mit dem Stillen noch klappt wenn die mal durch sind!

Wegen deinen Fragen:
Der Marius is wieder topfit! Hat ca 4 Tage mit rum gemacht und seitdem is er wieder frech
Geht ja zum Glück bei den Kids recht schnell.

Und wegen dem Unwetter: Zum Glück ist es nicht hier bei uns. Wir wohnen ja am "letzten Ende" von Bayern. (grob zwischen Nürnberg und Frankfurt - besser zwischen Würzburg und Aschaffenburg falls dir das was sagt) Wir kriegen da nix mit. Des is ja noch viel weiter unten! Des is echt heftig. Da möcht ich nicht unten sein!

Wir haben - Schande über uns - den Marius bis heute noch nicht woanders schlafen lassen! Irgendwie hat sich nix ergeben und ich kann halt echt sooooooo schwer loslassen! Des is echt n großer Fehler von mir. Aber er gehört halt einfach zu uns und dann muss er auch abend da sein! War schon schwer ihn n paar Stunden bei der Oma zu lassen! ABer die Stunden genieß ich mittlerweile!
Vielleicht geht es mir ähnlich wenn er dann endlich mal auswärts geschlafen hat. Aber ich kanns mir echt nur schwer vorstellen!

Ja klar - zu seiner Freundin steht man immer - auch wenn sie Entscheidungen trifft mit der man persönlich nicht einverstanden is. ABer wie gesagt - für mich Abtreibung - NIEMALS!!!
Des hab ich hier im Forum noch gar nicht geschrieben, obwohl es mich schon belastet aber es einfach nicht passt. aber ich denke mal, dir kann ich es erzählen.
Im Mai war ja meine Mum im Krankenhaus. Als ich sie besucht hab, hab ich ne Bekannte getroffen (aber eher so ne "Hallo"-sag-Bekannnte - nichts näheres). Hab halt Hallo gesagt, weil sie grad im Gespräch war nicht mehr und bin zu meiner Mum. Dann hab ich sie gefragt, was die Katja denn bekommen hat und so. Und da hat sie so rumgedruckst und gemeint sie wollte mir das gar nicht sagen. Aber ihr Sohn is im einen Monat vor dem ET gestorben und sie hat ihr totes Kind zur Welt bringen müssen! Des find ich so schlimm! Klar - man kanns nicht ändern. Man steckt nicht drin und es kann jedem passieren. Aber irgendwie wenn es so nah passiert - ? Man kommt echt ins grübeln. Und was ich dann nochmal heftig fand - vor ungefähr 3 Wochen oder so war nochmal ne Anzeige in der Zeitung von "Unserem Gulio, der das Licht der Welt nie erblicken durfte". 2x in so kurzer Zeit in der unmittelbaren Umgebung! Da fängt man echt an zu beten!!!! Aber wird schon gut gehen bei uns! POSITIV DENKEN!!!!

Oh man - jetzt hab ich traurige Stimmung hier rein gebracht! Aber irgendwie hab ich mal jemanden gebraucht dem ich das erzählen konnte. Hoffe es war ok?! Denn wenn ich sowas höre, dann ist das Thema Abtreibung noch 100x soweit weg für mich! Ich würds nie machen!!!

So - aber jetzt mal was angenehmeres! Habt ihr das schöne Wetter gestern auch genossen?! Bei uns hatten wir ja nach längerem endlich wieder 26. SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!!!! Sollen angeblich bis mitte der Woche 32 geben Des wird wieder heftig! ABer n bisserl Sommer brauchen wir noch - des war bis jetzt ja noch garnix! Und jetzt kannst du aber sicher wieder die Ostsee genießen, oder? Die Michelle is doch wenn ich mich richtig erinner genau in der warmen Zeit geboren, oder? Und da konntest du nicht schwimmen gehen! Hätt mich schon n bisserl geärgert. Aber was macht man nicht alles für seine kleinen Sonnenscheine!!!

So. Glaub des war jetzt erstmal genug. Befürchte, dass das schon wieder n halber Roman geworden ist! Aber irgendwie find ich nie ein Ende!

Bin schon sooo neugierig, was sie mir am Freitag bei der Klinik-Vorstellung erzählen in Richtung KS und so. Weil wenn es wirklich einer wird, dann kommt unser Zwerg ja vermutlich schon im September! (Ich denke so 2 Wochen vorher is normal, oder?) Dann muss ich mich echt beeilen, dass alles fertig wird! Aber mein Mann hat ja jetzt zum Glück 2 Wochen Urlaub. Hoffe mal, das wir das dann zusammen hinkriegen.

Wünsch dir jedenfalls nen wudnerschönen Tag und hoffentlich bis bald

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

E
essa_11982962
29.08.05 um 22:14
In Antwort auf peony_12086573

Schönen Mittag!
Also wegen dem Portio hab ich mich eigentlich eh wieder beruhigt, denn der FA wird schon wissen, obs was ernstes ist oder nicht
Immmer positiv denken *g*

Also zu deiner Schwägerin.. ist ja echt krass.. ich hab auch so eine Bekannte, die lässt ihren 16 Monate alten Sohn daheim und fliegt eine Woche weg... ich könnte das nicht, weil wie du schon gesagt hast, ich hätte auch ein schlechtes Gewissen und vor allem (glaub ich) würde ich mein Kind auch vermissen... nein nein nein, ohne Kind in Urlaub fahren, das bringt meiner Meinung nix.. bzw. ich würde es halt nicht machen.
Aber jedem das seine

Mein GVK ist ganz ganz toll.. wir erfahren lauter interessante Sachen.. letztes Mal war mein Schatz mit.. da haben wir uns einen Film angesehen, wo ein paar Frauen Kinder bekommen haben *wäh* war kein so schöner Anblick, aber daran können sie die Männer gleich mal gewöhnen *gg* *hihi*
Am Donnerstag hab ich dann halt wieder (wow ist ja schon morgen) komme mit der Zeitplanung gar nicht mehr zusammen... da ich nicht mehr in der Arbeit bin... die Zeit vergeht irgendwie wie im Fluge.. *zitter* bald ist der ET da

Ich hoffe dir und deinem Krümelchen gehts auch ganz gut??
Ich werde jetzt mal mit einer anderen Schwangeren aus meinem GVK auf einen Kaffee gehen, mal schauen obs lustig wird

Ganz ganz liebe Grüße
Corinna mit (vielleicht) Mini-Tobias (??)

Hallo Corinna
Jetzt mach ich mir aber so langsam schon Gedanken, ob bei dir alles ok is! Ich hoffe doch, dass du keine Probleme hast?

Freu mich, die nächste Zeit wieder von dir zu hören!

Liebe Grüße und ich hoffe euch beiden geht es gut.
Bis bald
Christiane

Gefällt mir

T
toni_12481053
30.08.05 um 14:39
In Antwort auf essa_11982962

Guten Morgen!
Gestern hab ich es wieder mal nicht auf die Reihe gebracht! Sind extrem spät erst wieder nach Hause gekommen und dann hat der Marius gleich n Aufstand gemacht. Waren gestern erst bei meinen Eltern, weil mein Bruder wieder mal aus Stuttgart da war, dann sind wir ins Schwimmbad und dann haben wir (bei meinem Onkel) nach einem neuen Auto geschaut. Is zwar noch nicht aktuell, aber wir wollten mal schauen, mit wieviel man für n Gebrauchtes rechnen muss. Puh - glaub unsre Kiste muss noch 1 1/2 Jahre halten bis wir uns was vernünftiges Gebrauchtes leisten können. Na - und dann sind wir natürlich bei meinm Onkel auf ein Bier hängen geblieben. War aber echt schön gestern!

JEdenfalls bin ich froh, dass es der Michelle wieder besser geht! Wenn die Kiddies aus unbekanntem Grund weinen, könnte man echt verrückt werden - bzw grad mitheulen! Ich kenn das. Aber ich glaub die haben des ab und zu einfach. Als ich dann echt nicht mehr konnte wenn des beim Marius war, hab ich ihn manchmal einfach fest in eine Decke gewickelt ihn in seine Wiege gelegt und ihm mal ne Zeitlang alleine gelassen. Oft hat er sich dann sogar beruhigt! Da wollte er anscheinend einfach seine Ruhe haben. Und des mit dem fest einwickeln hat mir mal die Hebamme gesagt. Aber kann schon sein, dass ihr die Zähnchen schon zu schaffen machen. Wie du schreibst is sie ja in vielem recht bald dran. Warum dann nicht auch mit dem Zähne kriegen?! Hoffe dass des dann mit dem Stillen noch klappt wenn die mal durch sind!

Wegen deinen Fragen:
Der Marius is wieder topfit! Hat ca 4 Tage mit rum gemacht und seitdem is er wieder frech
Geht ja zum Glück bei den Kids recht schnell.

Und wegen dem Unwetter: Zum Glück ist es nicht hier bei uns. Wir wohnen ja am "letzten Ende" von Bayern. (grob zwischen Nürnberg und Frankfurt - besser zwischen Würzburg und Aschaffenburg falls dir das was sagt) Wir kriegen da nix mit. Des is ja noch viel weiter unten! Des is echt heftig. Da möcht ich nicht unten sein!

Wir haben - Schande über uns - den Marius bis heute noch nicht woanders schlafen lassen! Irgendwie hat sich nix ergeben und ich kann halt echt sooooooo schwer loslassen! Des is echt n großer Fehler von mir. Aber er gehört halt einfach zu uns und dann muss er auch abend da sein! War schon schwer ihn n paar Stunden bei der Oma zu lassen! ABer die Stunden genieß ich mittlerweile!
Vielleicht geht es mir ähnlich wenn er dann endlich mal auswärts geschlafen hat. Aber ich kanns mir echt nur schwer vorstellen!

Ja klar - zu seiner Freundin steht man immer - auch wenn sie Entscheidungen trifft mit der man persönlich nicht einverstanden is. ABer wie gesagt - für mich Abtreibung - NIEMALS!!!
Des hab ich hier im Forum noch gar nicht geschrieben, obwohl es mich schon belastet aber es einfach nicht passt. aber ich denke mal, dir kann ich es erzählen.
Im Mai war ja meine Mum im Krankenhaus. Als ich sie besucht hab, hab ich ne Bekannte getroffen (aber eher so ne "Hallo"-sag-Bekannnte - nichts näheres). Hab halt Hallo gesagt, weil sie grad im Gespräch war nicht mehr und bin zu meiner Mum. Dann hab ich sie gefragt, was die Katja denn bekommen hat und so. Und da hat sie so rumgedruckst und gemeint sie wollte mir das gar nicht sagen. Aber ihr Sohn is im einen Monat vor dem ET gestorben und sie hat ihr totes Kind zur Welt bringen müssen! Des find ich so schlimm! Klar - man kanns nicht ändern. Man steckt nicht drin und es kann jedem passieren. Aber irgendwie wenn es so nah passiert - ? Man kommt echt ins grübeln. Und was ich dann nochmal heftig fand - vor ungefähr 3 Wochen oder so war nochmal ne Anzeige in der Zeitung von "Unserem Gulio, der das Licht der Welt nie erblicken durfte". 2x in so kurzer Zeit in der unmittelbaren Umgebung! Da fängt man echt an zu beten!!!! Aber wird schon gut gehen bei uns! POSITIV DENKEN!!!!

Oh man - jetzt hab ich traurige Stimmung hier rein gebracht! Aber irgendwie hab ich mal jemanden gebraucht dem ich das erzählen konnte. Hoffe es war ok?! Denn wenn ich sowas höre, dann ist das Thema Abtreibung noch 100x soweit weg für mich! Ich würds nie machen!!!

So - aber jetzt mal was angenehmeres! Habt ihr das schöne Wetter gestern auch genossen?! Bei uns hatten wir ja nach längerem endlich wieder 26. SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!!!! Sollen angeblich bis mitte der Woche 32 geben Des wird wieder heftig! ABer n bisserl Sommer brauchen wir noch - des war bis jetzt ja noch garnix! Und jetzt kannst du aber sicher wieder die Ostsee genießen, oder? Die Michelle is doch wenn ich mich richtig erinner genau in der warmen Zeit geboren, oder? Und da konntest du nicht schwimmen gehen! Hätt mich schon n bisserl geärgert. Aber was macht man nicht alles für seine kleinen Sonnenscheine!!!

So. Glaub des war jetzt erstmal genug. Befürchte, dass das schon wieder n halber Roman geworden ist! Aber irgendwie find ich nie ein Ende!

Bin schon sooo neugierig, was sie mir am Freitag bei der Klinik-Vorstellung erzählen in Richtung KS und so. Weil wenn es wirklich einer wird, dann kommt unser Zwerg ja vermutlich schon im September! (Ich denke so 2 Wochen vorher is normal, oder?) Dann muss ich mich echt beeilen, dass alles fertig wird! Aber mein Mann hat ja jetzt zum Glück 2 Wochen Urlaub. Hoffe mal, das wir das dann zusammen hinkriegen.

Wünsch dir jedenfalls nen wudnerschönen Tag und hoffentlich bis bald

Liebe Grüße
Christiane

Hallo Christiane
Gebrauchte Autos sind wirklich ...teuer.
Naja, heute schaut sich ein Kumpel von uns ein Auto an. Wenn der in Ordnung ist, nimmt den mein Bruder und wir bekommen einen Opel Vectra. Sieht schick aus.
Mein Bruder kommt aber erst am Wochenende aus Holland und dann haben wir das Auto auch erst am Montag (sind nämlich selber am Wochenende weg, die Oma meines Schatzt hat Geburtstag und zu Freuden wollen wir auch noch)
Hoffe mal mit, das alles klappt.

Michelle ist jetzt wieder ganz ruhig. Der Papa kuschelt gerade mit ihr. Das mit der Decke mache ich auch (pucken). Michelle mag das. Gestern hat sie wieder viel zuviel bekommen. Erst hat ihr meine Schwester schon letzte Woche ne ganz Tüte mit neuen Wintersachen geschenkt. Dann hat sie von mir diesen Monat bestimmt schon Sachen im Wert von 2oo Euro bekommen. Gestern habe ich ihr dann noch Bodys, eine neue Spieluhr, ein Schlafsack und einen Schlafanzug geschenkt und von meiner Schwägerin so eine große Plüsckuh. In die ist sie richtig verliebt. Sie kneift der Kuh immer in der Nase, erzählt ihr was, kuschelt ihre Nase daran und wenn sie weint und Mama ist nicht gleich da, wird die Kuh auch mal durchgeprügelt.

Ich glaube, mir wird es auch sehr schwer fallen Michelle wo anders schlafen zulassen. Als ich noch schwanger war, habe ich einen Babysitter (meine Schwägerin) gefragt ob sie zwei Wochen nach der Entbindung, einen Tag die Kleine nimmt. Als es dann soweit war, habe ich ihr abgesagt. Ich konnte mein Mäuschen einfach nicht weg geben und kann es jetzt auch nicht. Mir fällt es ja schon schwer, wenn ich zu meinen Freund fahre. Ich denke immer das sie sich in ihrer gewohnten Umgebung nur wohl fühlt. Ich weiß, das das Quatsch ist.
Naja Weihnachten wollen wir ja das erste mal weg. Bin ja mal gespannt, ob ich das durchziehe oder wieder absage.
Konntest du dich bisher dann auch nicht überwinden oder ergab sich die Gelegenheit noch nicht?
Ob Marius dann woanders schläft, wenn sein "Kleine Schwester????" kommt?

Das mit der Bekannten, ist wirklich schlimm. Ich könnte, das auch nie. Glaube ich würde durchdrehen, wenn mir soetwas passieren würde. Als ich Michelle, das erste Mal gespürt habe, war ich so happy und konnte es gar nicht glauben. Jeden Tag habe ich sie mehr geliebt und mich jeden Tag mehr auf meine Kleine gefreut. Hätte nie gedacht, das wenn sie da ist, das sich das alles noch so extrem steigert, weil ich sie in der Schwangerschaft so sehr geliebt habe. Muttergefühle kann man einfach nicht beschreiben.

Ist doch nicht so wild, wenn du mir das erzählst. Weiß ja selber wie das ist, wenn ein was auf der Seele brennt.
Mache dir bitte keine Sorgen. Mit deinem Wurm ist und bleibt allles in Ordnung. Denke immer positiv. Bald ist es soweit und du hälst dein Kleines gesund und munter in den Armen.

Ich werde jetzt diesen Text erstmal abschicken, damit das System nicht wieder einstürzt.


Gefällt mir

T
toni_12481053
30.08.05 um 14:51
In Antwort auf essa_11982962

Guten Morgen!
Gestern hab ich es wieder mal nicht auf die Reihe gebracht! Sind extrem spät erst wieder nach Hause gekommen und dann hat der Marius gleich n Aufstand gemacht. Waren gestern erst bei meinen Eltern, weil mein Bruder wieder mal aus Stuttgart da war, dann sind wir ins Schwimmbad und dann haben wir (bei meinem Onkel) nach einem neuen Auto geschaut. Is zwar noch nicht aktuell, aber wir wollten mal schauen, mit wieviel man für n Gebrauchtes rechnen muss. Puh - glaub unsre Kiste muss noch 1 1/2 Jahre halten bis wir uns was vernünftiges Gebrauchtes leisten können. Na - und dann sind wir natürlich bei meinm Onkel auf ein Bier hängen geblieben. War aber echt schön gestern!

JEdenfalls bin ich froh, dass es der Michelle wieder besser geht! Wenn die Kiddies aus unbekanntem Grund weinen, könnte man echt verrückt werden - bzw grad mitheulen! Ich kenn das. Aber ich glaub die haben des ab und zu einfach. Als ich dann echt nicht mehr konnte wenn des beim Marius war, hab ich ihn manchmal einfach fest in eine Decke gewickelt ihn in seine Wiege gelegt und ihm mal ne Zeitlang alleine gelassen. Oft hat er sich dann sogar beruhigt! Da wollte er anscheinend einfach seine Ruhe haben. Und des mit dem fest einwickeln hat mir mal die Hebamme gesagt. Aber kann schon sein, dass ihr die Zähnchen schon zu schaffen machen. Wie du schreibst is sie ja in vielem recht bald dran. Warum dann nicht auch mit dem Zähne kriegen?! Hoffe dass des dann mit dem Stillen noch klappt wenn die mal durch sind!

Wegen deinen Fragen:
Der Marius is wieder topfit! Hat ca 4 Tage mit rum gemacht und seitdem is er wieder frech
Geht ja zum Glück bei den Kids recht schnell.

Und wegen dem Unwetter: Zum Glück ist es nicht hier bei uns. Wir wohnen ja am "letzten Ende" von Bayern. (grob zwischen Nürnberg und Frankfurt - besser zwischen Würzburg und Aschaffenburg falls dir das was sagt) Wir kriegen da nix mit. Des is ja noch viel weiter unten! Des is echt heftig. Da möcht ich nicht unten sein!

Wir haben - Schande über uns - den Marius bis heute noch nicht woanders schlafen lassen! Irgendwie hat sich nix ergeben und ich kann halt echt sooooooo schwer loslassen! Des is echt n großer Fehler von mir. Aber er gehört halt einfach zu uns und dann muss er auch abend da sein! War schon schwer ihn n paar Stunden bei der Oma zu lassen! ABer die Stunden genieß ich mittlerweile!
Vielleicht geht es mir ähnlich wenn er dann endlich mal auswärts geschlafen hat. Aber ich kanns mir echt nur schwer vorstellen!

Ja klar - zu seiner Freundin steht man immer - auch wenn sie Entscheidungen trifft mit der man persönlich nicht einverstanden is. ABer wie gesagt - für mich Abtreibung - NIEMALS!!!
Des hab ich hier im Forum noch gar nicht geschrieben, obwohl es mich schon belastet aber es einfach nicht passt. aber ich denke mal, dir kann ich es erzählen.
Im Mai war ja meine Mum im Krankenhaus. Als ich sie besucht hab, hab ich ne Bekannte getroffen (aber eher so ne "Hallo"-sag-Bekannnte - nichts näheres). Hab halt Hallo gesagt, weil sie grad im Gespräch war nicht mehr und bin zu meiner Mum. Dann hab ich sie gefragt, was die Katja denn bekommen hat und so. Und da hat sie so rumgedruckst und gemeint sie wollte mir das gar nicht sagen. Aber ihr Sohn is im einen Monat vor dem ET gestorben und sie hat ihr totes Kind zur Welt bringen müssen! Des find ich so schlimm! Klar - man kanns nicht ändern. Man steckt nicht drin und es kann jedem passieren. Aber irgendwie wenn es so nah passiert - ? Man kommt echt ins grübeln. Und was ich dann nochmal heftig fand - vor ungefähr 3 Wochen oder so war nochmal ne Anzeige in der Zeitung von "Unserem Gulio, der das Licht der Welt nie erblicken durfte". 2x in so kurzer Zeit in der unmittelbaren Umgebung! Da fängt man echt an zu beten!!!! Aber wird schon gut gehen bei uns! POSITIV DENKEN!!!!

Oh man - jetzt hab ich traurige Stimmung hier rein gebracht! Aber irgendwie hab ich mal jemanden gebraucht dem ich das erzählen konnte. Hoffe es war ok?! Denn wenn ich sowas höre, dann ist das Thema Abtreibung noch 100x soweit weg für mich! Ich würds nie machen!!!

So - aber jetzt mal was angenehmeres! Habt ihr das schöne Wetter gestern auch genossen?! Bei uns hatten wir ja nach längerem endlich wieder 26. SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!!!! Sollen angeblich bis mitte der Woche 32 geben Des wird wieder heftig! ABer n bisserl Sommer brauchen wir noch - des war bis jetzt ja noch garnix! Und jetzt kannst du aber sicher wieder die Ostsee genießen, oder? Die Michelle is doch wenn ich mich richtig erinner genau in der warmen Zeit geboren, oder? Und da konntest du nicht schwimmen gehen! Hätt mich schon n bisserl geärgert. Aber was macht man nicht alles für seine kleinen Sonnenscheine!!!

So. Glaub des war jetzt erstmal genug. Befürchte, dass das schon wieder n halber Roman geworden ist! Aber irgendwie find ich nie ein Ende!

Bin schon sooo neugierig, was sie mir am Freitag bei der Klinik-Vorstellung erzählen in Richtung KS und so. Weil wenn es wirklich einer wird, dann kommt unser Zwerg ja vermutlich schon im September! (Ich denke so 2 Wochen vorher is normal, oder?) Dann muss ich mich echt beeilen, dass alles fertig wird! Aber mein Mann hat ja jetzt zum Glück 2 Wochen Urlaub. Hoffe mal, das wir das dann zusammen hinkriegen.

Wünsch dir jedenfalls nen wudnerschönen Tag und hoffentlich bis bald

Liebe Grüße
Christiane

So nochmal
Ja wir geniessen immer noch das schöne Wetter. Morgen wollen wir zum Strand und wenn es nicht zu kalt ist, werde ich auch baden gehen. Bin ne kleine Frostbeule. Nächstes Jahr im Sommer wird Michelle schon am Strand spielen. Michelle ist am 4.7. geboren und leider darf man ja nicht baden gehen.

Wie möchtest du dein Kleines lieber bekommen. Mit KS oder normal? Ja zwei Wochen vorher ist normal. Wenn ist KS wird, hast du dann schon einen Wunschtermin?
Ich war Ende Juni (ich glaube am 20.) im KH und der Arzt hat mich gefragt, wann ich will und ich habe ihm den 4.7. gesagt obwohl am 6.7. ET war. Er hat ja dann auch gesagt das es dann höchste Zeit wird. Aber ich brauchte die Zeit auch noch.
Am 3.7. musste ich ja dann ins KH. Das fand ich schrecklich. Ich hasse, nämlich Krankenhäuser. Konnte ja nicht schlafen und Michelle hat sich dann um 24.00 Uhr gedacht, das sie der Mama mal Gesellschaft leisten wird und sie mal bis um 8.31 mit Wehen unterhält. Ich habe Michelles Geburtstag ausgesucht und sie sich ja somit auch. Haben uns gut abgestimmt

Wie geht es deinen Kleinen und deinem Mann?
Wann habt ihr eigentlich geheiratet?
Seid ich weiß, wie du und der Marius aussieht, kommt es mir so vor als wenn ich euch kenne. Komisch.

Hoffe ich lese heute noch von dir.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

T
toni_12481053
31.08.05 um 23:24
In Antwort auf toni_12481053

Hallo Christiane
Gebrauchte Autos sind wirklich ...teuer.
Naja, heute schaut sich ein Kumpel von uns ein Auto an. Wenn der in Ordnung ist, nimmt den mein Bruder und wir bekommen einen Opel Vectra. Sieht schick aus.
Mein Bruder kommt aber erst am Wochenende aus Holland und dann haben wir das Auto auch erst am Montag (sind nämlich selber am Wochenende weg, die Oma meines Schatzt hat Geburtstag und zu Freuden wollen wir auch noch)
Hoffe mal mit, das alles klappt.

Michelle ist jetzt wieder ganz ruhig. Der Papa kuschelt gerade mit ihr. Das mit der Decke mache ich auch (pucken). Michelle mag das. Gestern hat sie wieder viel zuviel bekommen. Erst hat ihr meine Schwester schon letzte Woche ne ganz Tüte mit neuen Wintersachen geschenkt. Dann hat sie von mir diesen Monat bestimmt schon Sachen im Wert von 2oo Euro bekommen. Gestern habe ich ihr dann noch Bodys, eine neue Spieluhr, ein Schlafsack und einen Schlafanzug geschenkt und von meiner Schwägerin so eine große Plüsckuh. In die ist sie richtig verliebt. Sie kneift der Kuh immer in der Nase, erzählt ihr was, kuschelt ihre Nase daran und wenn sie weint und Mama ist nicht gleich da, wird die Kuh auch mal durchgeprügelt.

Ich glaube, mir wird es auch sehr schwer fallen Michelle wo anders schlafen zulassen. Als ich noch schwanger war, habe ich einen Babysitter (meine Schwägerin) gefragt ob sie zwei Wochen nach der Entbindung, einen Tag die Kleine nimmt. Als es dann soweit war, habe ich ihr abgesagt. Ich konnte mein Mäuschen einfach nicht weg geben und kann es jetzt auch nicht. Mir fällt es ja schon schwer, wenn ich zu meinen Freund fahre. Ich denke immer das sie sich in ihrer gewohnten Umgebung nur wohl fühlt. Ich weiß, das das Quatsch ist.
Naja Weihnachten wollen wir ja das erste mal weg. Bin ja mal gespannt, ob ich das durchziehe oder wieder absage.
Konntest du dich bisher dann auch nicht überwinden oder ergab sich die Gelegenheit noch nicht?
Ob Marius dann woanders schläft, wenn sein "Kleine Schwester????" kommt?

Das mit der Bekannten, ist wirklich schlimm. Ich könnte, das auch nie. Glaube ich würde durchdrehen, wenn mir soetwas passieren würde. Als ich Michelle, das erste Mal gespürt habe, war ich so happy und konnte es gar nicht glauben. Jeden Tag habe ich sie mehr geliebt und mich jeden Tag mehr auf meine Kleine gefreut. Hätte nie gedacht, das wenn sie da ist, das sich das alles noch so extrem steigert, weil ich sie in der Schwangerschaft so sehr geliebt habe. Muttergefühle kann man einfach nicht beschreiben.

Ist doch nicht so wild, wenn du mir das erzählst. Weiß ja selber wie das ist, wenn ein was auf der Seele brennt.
Mache dir bitte keine Sorgen. Mit deinem Wurm ist und bleibt allles in Ordnung. Denke immer positiv. Bald ist es soweit und du hälst dein Kleines gesund und munter in den Armen.

Ich werde jetzt diesen Text erstmal abschicken, damit das System nicht wieder einstürzt.


Alles in Ordnung
bei euch vieren?

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

E
essa_11982962
01.09.05 um 1:39
In Antwort auf toni_12481053

Alles in Ordnung
bei euch vieren?

Liebe Grüße Madlen

Hallo!
Melde mich morgen (also heute im Laufe des Tages) nochmal. Klar is bei uns alles ok. Hatte blos die letzten 2 Tage ziemlich Stress, so dass ich nicht einmal am Computer war.
Mein Mann hatte doch heute Geburtstag und wir hatten fast 30 Leute zu Besuch. Das hieß Einkaufen, Essen vorbereiten, etc.
Bin froh dass jetzt alles rum is, bin aber total müde und will jetzt nur noch ins Bett. Drum nur ne kurze Mitteilung und später dann mehr.

Liebe Grüße und bis später
Christiane

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
essa_11982962
01.09.05 um 8:50
In Antwort auf essa_11982962

Hallo!
Melde mich morgen (also heute im Laufe des Tages) nochmal. Klar is bei uns alles ok. Hatte blos die letzten 2 Tage ziemlich Stress, so dass ich nicht einmal am Computer war.
Mein Mann hatte doch heute Geburtstag und wir hatten fast 30 Leute zu Besuch. Das hieß Einkaufen, Essen vorbereiten, etc.
Bin froh dass jetzt alles rum is, bin aber total müde und will jetzt nur noch ins Bett. Drum nur ne kurze Mitteilung und später dann mehr.

Liebe Grüße und bis später
Christiane

Guten Morgen!!!
Marius hat mich schon wieder um 7 Uhr aus gem Bett geschmissen *gähn*!
Aber er is total lieb und spielt seit dem richtig schön in seinem Zimmer mit den Duplo-Steinen. Hab ja des zukünftige Spielzimmer der Kids so weit ausgeräumt, dass der Marius zumindest drin spielen kann. Seit dem sitzt der total oft da drin und man sieht und hört ihn nicht, weil er so toll spielt. Ich bin richtig begeistert! Hät ich nie gedacht! Und vor allem is es viel wert!
Mal gespannt, ob des auch so bleibt wenn unser Muggelchen dann da is.
Ich glaub nämlich, dass er so gaaaaaanz langsam schon n bisserl eifersüchtig is! Er is zwar immernoch total lieb zum Bauch und so, aber grad gestern, wo ich ja eh so gut wie keine Zeit für ihn hatte, meinte er, als ich mich mal kurz hingesetzt und die Hand auf den Bauch gelegt habe: "Mama Hand Baby weg!" und hat meine Hand vom Bauch weggeschupst.
Mal schaun wie des wird. Wird schon ne große Umstellung für ihn werden. Hoffe mal, dass ich es schaffe beiden gerecht zu werden !!!! Macht mir jetzt schon n bisserl KOpfzerbrechen!!!

Ich sag dir - gestern war ich fix und alle! Vor allem war ichschwer enttäuscht von unseren gästen. Meine Eltern konnten leider nicht so lange dableiben, weil die noch woanders hin mussten. Die sind um 20.30 Uhr gegangen. In der Zeit hat mir meine Mum beim Spülen und so geholfen. War ja nichst sooo viel zu machen (Dank Spülmaschine ). Aber sobald die weg waren hat mir KEIN MENSCH mehr geholfen oder nur seine HIlfe angeboten!!! Weder meine Schwiegermama noch sonst wer! Des fand ich echt traurig. Die einzige, die mir dann noch beim Abtrocknen von den Töpfen und so gehofen hat war die Freundin, die ich dir erzählt hab bei der es noch nicht mit dem Schwanger werden geklappt hat. Ich war echt enttäuscht. Ich renn rum mit Rückenschmerzen und total müde und die lassen sich (zwar hauptsächlich von meinem Mann aber ich hab auch immer zu tun gehabt) bedienen. Echt klasse. Grad wenn dann das Baby da is steht dann meine Schwiegermama wieder auf der Matte und meint sie hilft mir indem sie die Kids nimmt. Aber des kann sie dann am Anfang auch vergessen!!!
Mann - jetzt hab ich dir schon wieder mal die Ohren vollgejammert! Hoffe ich nerv dich nicht damit!

Am Dienstag war wieder Geburtsvorbereitungskurs. Wir haben 6 (!) neue Mamas dazubekommen! Und die Hebamme hat erzählt, wer alles entbunden hat. Was ich die Härte fand: eine war in Würzburg bei ihrem Arzt und der hat ihr n Medikament gegeben, damit es bald losgeht, weil sie schon über der Zeit war. Sie is dann mit ihrem Freund nochmal in die Stadt und mitten im Geschäft is ihr die Fruchtblase geplatzt! Heftig, oder? Und im Endeffekt hat sie Stunden später dann doch noch n Kaiserschnitt bekommen.
Aber fast alle Kinder die gekommen sind sind fast an die 4000gr oder sogar drüber! Mal gespannt wie unser Muggelchen dann is. Der Marius war ja nur 2990gr.

Wie geht es deiner Süßen? Hoffe doch, das es ihr gut geht und ihr der Wetterumschwung nicht zu sehr zu schaffen macht. Des is für die Kleinen find ich schon ne Belastung die ständigen Wetteränderungen! Beim Marius wars ja damals so richtig heiß - des war aber auch nix!

Mal schauen, wie es nachher meinen Mann geht Eigentlich wollte er heute losfahren und das Holz für unseren neuen Wickeltisch kaufen. Er wollte ja jetzt nach seinem Geburtstag zwei Wochen Urlaub haben. Aber jetzt darf er heute mittag sehr wahrscheinlich zu ner Besprechung und die nächste Woche steht er dann auf Abruf. Jetzt hat er schon gesagt er will schauen, dass er den Wickeltisch und das Zimmer tapezieren alles bis nächste Woche schafft und sobald des alles fertig is geht er wieder arbeiten. Echt toll. Der Urlaub ist uns - und vor allem ihm - dieses Jahr echt nicht gegönnt! (Er hat dieses Jahr gerade mal 4 Tage gehabt!) Aber is halt so.

Is dein Freund eigentlich noch bei der BW? Oder hab ich da jetzt was falsch im Kopf? sorry wenn des jetzt garn nicht passt. Aber manchmal bin ich doch schon n bisserl durcheinander (- werd dieses Jahr ja immerhin schon 30! :??: - man bin ich alt!)

So jetzt muss ich wieder aufhören. Der Marius war jetzt schon 3x da und wollte das ich komm und jedesmal hab ich ihn weggeschickt. Jetzt muss ich wirklich mal mit

Freu mich wieder von dir zu hören und wünsch dir nen wunderschönen Sonnentag mit deiner Süßen (deinen Süßen? - oder muss er arbeiten?)

Liebe Grüße und bis bald
Christiane

Gefällt mir

P
peony_12086573
01.09.05 um 9:14
In Antwort auf essa_11982962

Hallo Corinna
Jetzt mach ich mir aber so langsam schon Gedanken, ob bei dir alles ok is! Ich hoffe doch, dass du keine Probleme hast?

Freu mich, die nächste Zeit wieder von dir zu hören!

Liebe Grüße und ich hoffe euch beiden geht es gut.
Bis bald
Christiane

Huhu
Sorry, bin zur Zeit etwas schreibfaul...

Bei mir gibts nix neues, außer dass ich nachts kaum noch schlafe, keine ahnung warum... ;-(

Unter Tags mach ich auch nicht viel, eben den Schlaf nach holen

Wie gehts dir so???

Ich bin langsam echt froh, wenn die 6 Wochen die ich noch habe, endlich vorbei sind Lansam wirds echt anstrengend!

Wünsch dir einen schönen Tag!!

Ganz liebe Grüße
Corinna

Gefällt mir

T
toni_12481053
01.09.05 um 16:09
In Antwort auf essa_11982962

Guten Morgen!!!
Marius hat mich schon wieder um 7 Uhr aus gem Bett geschmissen *gähn*!
Aber er is total lieb und spielt seit dem richtig schön in seinem Zimmer mit den Duplo-Steinen. Hab ja des zukünftige Spielzimmer der Kids so weit ausgeräumt, dass der Marius zumindest drin spielen kann. Seit dem sitzt der total oft da drin und man sieht und hört ihn nicht, weil er so toll spielt. Ich bin richtig begeistert! Hät ich nie gedacht! Und vor allem is es viel wert!
Mal gespannt, ob des auch so bleibt wenn unser Muggelchen dann da is.
Ich glaub nämlich, dass er so gaaaaaanz langsam schon n bisserl eifersüchtig is! Er is zwar immernoch total lieb zum Bauch und so, aber grad gestern, wo ich ja eh so gut wie keine Zeit für ihn hatte, meinte er, als ich mich mal kurz hingesetzt und die Hand auf den Bauch gelegt habe: "Mama Hand Baby weg!" und hat meine Hand vom Bauch weggeschupst.
Mal schaun wie des wird. Wird schon ne große Umstellung für ihn werden. Hoffe mal, dass ich es schaffe beiden gerecht zu werden !!!! Macht mir jetzt schon n bisserl KOpfzerbrechen!!!

Ich sag dir - gestern war ich fix und alle! Vor allem war ichschwer enttäuscht von unseren gästen. Meine Eltern konnten leider nicht so lange dableiben, weil die noch woanders hin mussten. Die sind um 20.30 Uhr gegangen. In der Zeit hat mir meine Mum beim Spülen und so geholfen. War ja nichst sooo viel zu machen (Dank Spülmaschine ). Aber sobald die weg waren hat mir KEIN MENSCH mehr geholfen oder nur seine HIlfe angeboten!!! Weder meine Schwiegermama noch sonst wer! Des fand ich echt traurig. Die einzige, die mir dann noch beim Abtrocknen von den Töpfen und so gehofen hat war die Freundin, die ich dir erzählt hab bei der es noch nicht mit dem Schwanger werden geklappt hat. Ich war echt enttäuscht. Ich renn rum mit Rückenschmerzen und total müde und die lassen sich (zwar hauptsächlich von meinem Mann aber ich hab auch immer zu tun gehabt) bedienen. Echt klasse. Grad wenn dann das Baby da is steht dann meine Schwiegermama wieder auf der Matte und meint sie hilft mir indem sie die Kids nimmt. Aber des kann sie dann am Anfang auch vergessen!!!
Mann - jetzt hab ich dir schon wieder mal die Ohren vollgejammert! Hoffe ich nerv dich nicht damit!

Am Dienstag war wieder Geburtsvorbereitungskurs. Wir haben 6 (!) neue Mamas dazubekommen! Und die Hebamme hat erzählt, wer alles entbunden hat. Was ich die Härte fand: eine war in Würzburg bei ihrem Arzt und der hat ihr n Medikament gegeben, damit es bald losgeht, weil sie schon über der Zeit war. Sie is dann mit ihrem Freund nochmal in die Stadt und mitten im Geschäft is ihr die Fruchtblase geplatzt! Heftig, oder? Und im Endeffekt hat sie Stunden später dann doch noch n Kaiserschnitt bekommen.
Aber fast alle Kinder die gekommen sind sind fast an die 4000gr oder sogar drüber! Mal gespannt wie unser Muggelchen dann is. Der Marius war ja nur 2990gr.

Wie geht es deiner Süßen? Hoffe doch, das es ihr gut geht und ihr der Wetterumschwung nicht zu sehr zu schaffen macht. Des is für die Kleinen find ich schon ne Belastung die ständigen Wetteränderungen! Beim Marius wars ja damals so richtig heiß - des war aber auch nix!

Mal schauen, wie es nachher meinen Mann geht Eigentlich wollte er heute losfahren und das Holz für unseren neuen Wickeltisch kaufen. Er wollte ja jetzt nach seinem Geburtstag zwei Wochen Urlaub haben. Aber jetzt darf er heute mittag sehr wahrscheinlich zu ner Besprechung und die nächste Woche steht er dann auf Abruf. Jetzt hat er schon gesagt er will schauen, dass er den Wickeltisch und das Zimmer tapezieren alles bis nächste Woche schafft und sobald des alles fertig is geht er wieder arbeiten. Echt toll. Der Urlaub ist uns - und vor allem ihm - dieses Jahr echt nicht gegönnt! (Er hat dieses Jahr gerade mal 4 Tage gehabt!) Aber is halt so.

Is dein Freund eigentlich noch bei der BW? Oder hab ich da jetzt was falsch im Kopf? sorry wenn des jetzt garn nicht passt. Aber manchmal bin ich doch schon n bisserl durcheinander (- werd dieses Jahr ja immerhin schon 30! :??: - man bin ich alt!)

So jetzt muss ich wieder aufhören. Der Marius war jetzt schon 3x da und wollte das ich komm und jedesmal hab ich ihn weggeschickt. Jetzt muss ich wirklich mal mit

Freu mich wieder von dir zu hören und wünsch dir nen wunderschönen Sonnentag mit deiner Süßen (deinen Süßen? - oder muss er arbeiten?)

Liebe Grüße und bis bald
Christiane

Hallo
Oh, das hört sich ja wirklich so an, als wenn, dein kleiner Marius auf das Kleine eifersüchtig ist/wird.
Wann musst du eingentlich nochmal ins Krankenhaus? Und wann war nochmal dein ET?
Ich bin leider auch etwas vergesslich!

Das ist ja ne Frechheit von deinen Gästen. Da läufst du mit dicken Bauch rum und bedienst die. Da hatte ich ja echt Glück mit meinen Familien und mit meinen Freunden. Die haben mich alle wie ein rohes Ei behandelt.
Ich habe zum Schluß sogar noch mein Zimmer mit meinem Schatz gestrichen (haben auf die richtige Farbe geachtet, weil einige ja doch schädlich sind für das Ungeborene) und bei meiner Mutti habe ich noch die Tapeten im Zimmer abgerissen. Ich war ja auch bis zum Schluß fit und ich hasse es nur zu zuschauen und andere für mich arbeiten zulassen. Aber jede Hilfe die man in der Schwangerschaft bekommt ist doch gern gesehen.
Und keine Angst du nervst mich doch nicht.

So leicht war dein Marius? Wie groß war er überhaupt bei der Geburt?

Michelle geht es bestens. Sie liegt mit ihrem Papa im Bett und lacht ihm an. Sie grinst immer so, wenn man sagt: "Neinneinnein"
Total süß, die kleine Schlafnudel.

Na doll, da verzichtet dein Mann auf seinen Urlaub. Aber heutzutage kann man echt froh sein, wenn man überhaupt Arbeit hat.
Kann er dann wenigstens die erste Zeit zuhause sein, wenn das Kleine da ist?

Nein mein Schatz ist nicht mehr bei der BW, würde aber gerne wieder hin.

30 ist doch kein Alter. Aber das ist leicht gesagt, wenn man 20 ist.

Morgen fahren wir ja zu meiner Schwiegermutti und abends grillen wir mit Freunden im Garten. Nächsten Tag dann wieder im Garten, weil ja die Oma meines Schatz Geburtstag hat und abends machen wir uns wieder einen schönen Abend mit Freunden.

Mit Auto klappt es vielleicht nächste Woche. Juhu
Das wäre echt klasse. Dann ist man nicht mehr so abhängig von anderen und vom Zug.
Dann können wir auch mal spontan zu meinem Schatz fahren.

Gestern hatten wir auch einen schönen Tag. Ich habe meinen kleinen Neffen vom Hort abgeholt, mit ihm Hausaufgaben gemacht und dann sind wir einen Ort weiter. Da haben wir uns mit Freunden+Kind in Zinnowitz getroffen. Die Jungs sind dann schnell nach Polen gefahren und haben Zigaratten geholt und wir saßen mit den Lütten auf dem Spielplatz (da sind solche elektrischen Autos mit denen ich schon als Kind gefahren bin). Später sind wir noch zur Seebrücke und danach sind wir schön essen gegangen. Mein Neffe wurde aber schon vorher von seiner Mama abgeholt. Michelle war mal wieder total lieb und der kleine (fast 4) von meiner Freundin auch mal.
Hinterher sind wir noch schön spazieren gegangen.

So jetzt muss ich zu meiner Mama. Sie sucht irgendwelche Gardinen, die ich mal wieder verlegt habe.
Danach wollen wir Kaffee trinken.

Wenn ich mich morgen und Wochenende nicht melde nicht wundern. Morgen habe ich soviel Streß, das ich bestimmt nicht dazu komme und am Wochenende bin ich ja nicht da. Wenn dann melde ich mich Sonntagabend noch.

P.S: Michelle bekommt bald ihre erste Spritze *bibber*

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

E
essa_11982962
01.09.05 um 19:02
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
Oh, das hört sich ja wirklich so an, als wenn, dein kleiner Marius auf das Kleine eifersüchtig ist/wird.
Wann musst du eingentlich nochmal ins Krankenhaus? Und wann war nochmal dein ET?
Ich bin leider auch etwas vergesslich!

Das ist ja ne Frechheit von deinen Gästen. Da läufst du mit dicken Bauch rum und bedienst die. Da hatte ich ja echt Glück mit meinen Familien und mit meinen Freunden. Die haben mich alle wie ein rohes Ei behandelt.
Ich habe zum Schluß sogar noch mein Zimmer mit meinem Schatz gestrichen (haben auf die richtige Farbe geachtet, weil einige ja doch schädlich sind für das Ungeborene) und bei meiner Mutti habe ich noch die Tapeten im Zimmer abgerissen. Ich war ja auch bis zum Schluß fit und ich hasse es nur zu zuschauen und andere für mich arbeiten zulassen. Aber jede Hilfe die man in der Schwangerschaft bekommt ist doch gern gesehen.
Und keine Angst du nervst mich doch nicht.

So leicht war dein Marius? Wie groß war er überhaupt bei der Geburt?

Michelle geht es bestens. Sie liegt mit ihrem Papa im Bett und lacht ihm an. Sie grinst immer so, wenn man sagt: "Neinneinnein"
Total süß, die kleine Schlafnudel.

Na doll, da verzichtet dein Mann auf seinen Urlaub. Aber heutzutage kann man echt froh sein, wenn man überhaupt Arbeit hat.
Kann er dann wenigstens die erste Zeit zuhause sein, wenn das Kleine da ist?

Nein mein Schatz ist nicht mehr bei der BW, würde aber gerne wieder hin.

30 ist doch kein Alter. Aber das ist leicht gesagt, wenn man 20 ist.

Morgen fahren wir ja zu meiner Schwiegermutti und abends grillen wir mit Freunden im Garten. Nächsten Tag dann wieder im Garten, weil ja die Oma meines Schatz Geburtstag hat und abends machen wir uns wieder einen schönen Abend mit Freunden.

Mit Auto klappt es vielleicht nächste Woche. Juhu
Das wäre echt klasse. Dann ist man nicht mehr so abhängig von anderen und vom Zug.
Dann können wir auch mal spontan zu meinem Schatz fahren.

Gestern hatten wir auch einen schönen Tag. Ich habe meinen kleinen Neffen vom Hort abgeholt, mit ihm Hausaufgaben gemacht und dann sind wir einen Ort weiter. Da haben wir uns mit Freunden+Kind in Zinnowitz getroffen. Die Jungs sind dann schnell nach Polen gefahren und haben Zigaratten geholt und wir saßen mit den Lütten auf dem Spielplatz (da sind solche elektrischen Autos mit denen ich schon als Kind gefahren bin). Später sind wir noch zur Seebrücke und danach sind wir schön essen gegangen. Mein Neffe wurde aber schon vorher von seiner Mama abgeholt. Michelle war mal wieder total lieb und der kleine (fast 4) von meiner Freundin auch mal.
Hinterher sind wir noch schön spazieren gegangen.

So jetzt muss ich zu meiner Mama. Sie sucht irgendwelche Gardinen, die ich mal wieder verlegt habe.
Danach wollen wir Kaffee trinken.

Wenn ich mich morgen und Wochenende nicht melde nicht wundern. Morgen habe ich soviel Streß, das ich bestimmt nicht dazu komme und am Wochenende bin ich ja nicht da. Wenn dann melde ich mich Sonntagabend noch.

P.S: Michelle bekommt bald ihre erste Spritze *bibber*

Liebe Grüße Madlen

Grüß dich!
Termin im Krankenhaus hab ich morgen
Mal gespannt was sie sagen in Richtung geplanter KS und so! Bin schon richtig nervös! ET wäre eigentlich der 10.10. Mal schauen! Hab heute zu meinem Schatz gesagt, dass wir evtl diesen Monat noch Mama und Papa werden! Bei nem geplanten KS is es doch so ungefähr 2 Wochen vor ET, oder?
Oh man - bin aufgeregt!!!!

Der Marius war bei der Geburt eben 2990gr, 49cm und KU 33cm. War also wirklich klein - und wollte doch nicht durch! Hat da schon seinen eigenen Kof gehabt
Mal schaun welche "Daten" unser jetziges Muggelchen dann hat. Ich denke mal, dass die im KH des morgen schon mal so pi mal Daumen ausrechnen!

Tsja - wegen den Gästen; in solchen Situationen weiss man dann halt auf wen man zählen kann und auf wen nicht! Mein Papi hat heute früh sogar angerufen,er ob er beim Aufräumen helfen soll, damit ich nicht so viel rumheben muss. Aber des haben wir alles noch gestern Nacht gemacht. Aber des is halt der Unterschied zwischen Eltern und Schwiegereltern!!!! Aber ansonsten kann ich mich über die SEltern ja nicht beschweren. War nur gestern enttäuscht. Aber ich hab mir geschworen, dass ich es nächstens genauso mache und sicherlich so schnell auch bei den anderen nicht mithelfe (hab ich jetzt zumindest gesagt - aber wenns soweit is, geht es mir vermutlich wieder wie dir, dass ich nicht sitzen bleiben kann!!!)
naja. Is halt jetzt so.

Da habt ihr ja echt nen schönen Tag gehabt! Kann man ja richtig neidisch werden wenn man dran denkt, wie ich mich gestern abgerackert hab! Aber dafür hatten wir ja am Sonntag nen schönen Tag!

Wegen dem Urlaub wenn unser Kleines da is: Geplant waren eigentlich 4 Wochen Urlaub für meinen Mann. Der arbeitet bei der Fa Braun (kennst du evtl von den elektrischen Zahnbürsten?!) als Meister. Und da da jetzt wieder ne Neue Zahnbürste entwickelt wird und er für die neue Anlage mitverantwortlich ist sieht es wohl so aus, dass er (immerhin) eine Woche Urlaub hat wenn unser Baby dann da is! Mal gespannt wie des dann wir. Aber es is halt wichtig dass die gut anläuft. Eben wie du sagst - in der heutigen Zeit muss man froh sein wenn man Arbeit hat - dann nimmt man sowas gerne in Kauf!

Echt - dein Freund möchte gerne wieder zur Bundeswehr? Hat ihm des so gut gefallen? Und wie stehen da die Chancen dass er genommen wir? Und wie lange würde er sich dann verpflichten? Meine Cousine (!) hat sich 18 Jahre verpflichtet und hat dort ihr Medizinstudium gemacht. Mittlerweile is sie schon irgendwas höheres (keine Ahnung was) und Ärztin im Praktikum (mit 26). Denke mal, dass die schon ziemlich gut verdient! Aber für mich wäre das nix!

Was bekommt die Michelle denn für ne Spritze? Ihre erste Impfung? Die hat der Marius gar nicht so richtig mitbekommen. Glaub des hat mir mehr wehgetan wie ihm. Als es schon fertig war hat er kurz das Gesicht verzogen. Aber die folgenden dann!!! Er hat den Doc gesehen und hat schon geweint. Des ging über ein Jahr so - auch wenn wir gar nicht zum Impfen sind! Die merken sich des ganz genau!!!!

So. Jetzt werd ich erstmal mit dem Marius zu Abend essen. Wenn mir dann noch was einfällt, meld ich mich nochmal.

Wenn nicht wünsch ich dir jetzt schon ein wunderschönes WE und spätestens bis Anfang nächster Woche! Werd dir morgen aber sicherlich Bericht erstatten wie es in der Klinik gelaufen is.

also machs gut und Grüß deine beiden besten Stücke

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

E
essa_11982962
01.09.05 um 20:43
In Antwort auf peony_12086573

Huhu
Sorry, bin zur Zeit etwas schreibfaul...

Bei mir gibts nix neues, außer dass ich nachts kaum noch schlafe, keine ahnung warum... ;-(

Unter Tags mach ich auch nicht viel, eben den Schlaf nach holen

Wie gehts dir so???

Ich bin langsam echt froh, wenn die 6 Wochen die ich noch habe, endlich vorbei sind Lansam wirds echt anstrengend!

Wünsch dir einen schönen Tag!!

Ganz liebe Grüße
Corinna

Na Gott sei Dank...
...!
Hab mir schon die schlimmsten Gedanken gemacht! Hab dich schon mit vorzeitigen Wehen oder so nem Käse im KH gesehen! Zum Glück geht es dir gut!!! Und deinem sohnemann doch hoffentlich auch bestens, oder?

Aber die Phase hatte ich ja auch vor kurzem mal!
Mir gehts im Moment richtig gut. Zwar hatte ich gestern n ziemlich stressigen Tag (mein Mann hatte Geburtstag) und abends hat mir tierisch mein Rücken und mein Bauch weh getan, aber ansonsten geht es mir blendend! Von dem her könnte bei ir zumindest die Schwangerschaft noch ewig dauern! Wenn ich nur nicht sooooooo neugierig wäre, ob da jetzt ein Muggelchen oder ein Muggelinchen in meinem Bauch wächst und diesen manchmal mit nem Fussball verwechselt

Was macht dein GVK?
Bei mir waren diese Woche 6(!) Neue Frauen da! War echt heftig! Und die, die so viel Wasser in den Beinen hatte, hat endlich eine Lena entbunden (ihr ist mitten im Geschäft beim Kleiderkaufen für ihren Mann die Fruchtblase geplatzt!!!!). Und das Wasser hat auch schon extrem abgenommen! Sie hatte nen KS und daher nen Katheder liegen. Und da hat sie pro Tag 5 Urinbeutel (was weiss ich wieviel da rein passt - vielleicht n 3/4 Liter oder so) ausgeschieden! da kann sie ja froh sein, dass sie den liegen hatte - sonst wär sie ja gar nicht mehr vom Klo runter gekommen!!!

Naja aber des nur so am Rande - wir reden hier ja von uns und nicht von anderen Schwangeren!

Ja - was fällt mir noch zu uns ein:
Morgen habe ich endlich meinen Termin zur Klinikvorstellung! Mal gespannt, was sie in Richtung geplanter KS meinen. Hab zwar die ganze Zeit gesagt dass ich da total dagegen bin, aber mittlerweile hab ich mir sogar schon überlegt, dass es ja ganz praktisch wäre! Wir könnten den Marius ohne Probleme unterbringen ohne dass schnell jemand kommen muss!
Naja. Spontan wäre mir zwar trotzdem lieber, aber mittlerweile hab ich auch nix mehr gegen nen geplanten KS. Mal schauen was die morgen sagen - und vor allem ob ich n schönes Bildchen von meinem Schatzi krieg!
Und weisst du was ich noch witzig find?! Zur gleichen Zeit zu der wir Termin haben, haben auch noch 3 andere Frauen Termin die ich gut kenne und die alle in der gleichen Klinik entbinden werden! wäre ja echt lustig, wenn ich da jemanden von denen treffen würde

So. Jetzt hab ich aber glaub ich genug geschrieben. Werd mich mal wieder an meine "Lieblingsbeschäftigung" machen - BÜGELN

Und morgen werde ich in unserem zukünftigen Spielzimmer noch die Tapeten abreißen! Nimmt dann hoffentlich langsam Formen an!!! Und mein Mann wird morgen anfangen unseren neuen Wickeltisch zu bauen! Echt mal gespannt wie lange des dauern wird. Und vor allem muss ich so langsam mal die Babysachen waschen! Werd ich wohl nächste Woche machen!

Also - bis bald und ich wünsche dir, dass du bald wieder n bisserl besser drauf bist.

Wünsch dir jedenfalls nen schönen Abend und je nachdem wann wir uns wieder hören nen schönen Freitag oder n schönes Wochenende.
Machs gut und bis dahin schick ich dir liebe Zappel-Kugel-Grüße
Christiane mit Muggelchen

Gefällt mir

T
toni_12481053
01.09.05 um 22:07
In Antwort auf essa_11982962

Grüß dich!
Termin im Krankenhaus hab ich morgen
Mal gespannt was sie sagen in Richtung geplanter KS und so! Bin schon richtig nervös! ET wäre eigentlich der 10.10. Mal schauen! Hab heute zu meinem Schatz gesagt, dass wir evtl diesen Monat noch Mama und Papa werden! Bei nem geplanten KS is es doch so ungefähr 2 Wochen vor ET, oder?
Oh man - bin aufgeregt!!!!

Der Marius war bei der Geburt eben 2990gr, 49cm und KU 33cm. War also wirklich klein - und wollte doch nicht durch! Hat da schon seinen eigenen Kof gehabt
Mal schaun welche "Daten" unser jetziges Muggelchen dann hat. Ich denke mal, dass die im KH des morgen schon mal so pi mal Daumen ausrechnen!

Tsja - wegen den Gästen; in solchen Situationen weiss man dann halt auf wen man zählen kann und auf wen nicht! Mein Papi hat heute früh sogar angerufen,er ob er beim Aufräumen helfen soll, damit ich nicht so viel rumheben muss. Aber des haben wir alles noch gestern Nacht gemacht. Aber des is halt der Unterschied zwischen Eltern und Schwiegereltern!!!! Aber ansonsten kann ich mich über die SEltern ja nicht beschweren. War nur gestern enttäuscht. Aber ich hab mir geschworen, dass ich es nächstens genauso mache und sicherlich so schnell auch bei den anderen nicht mithelfe (hab ich jetzt zumindest gesagt - aber wenns soweit is, geht es mir vermutlich wieder wie dir, dass ich nicht sitzen bleiben kann!!!)
naja. Is halt jetzt so.

Da habt ihr ja echt nen schönen Tag gehabt! Kann man ja richtig neidisch werden wenn man dran denkt, wie ich mich gestern abgerackert hab! Aber dafür hatten wir ja am Sonntag nen schönen Tag!

Wegen dem Urlaub wenn unser Kleines da is: Geplant waren eigentlich 4 Wochen Urlaub für meinen Mann. Der arbeitet bei der Fa Braun (kennst du evtl von den elektrischen Zahnbürsten?!) als Meister. Und da da jetzt wieder ne Neue Zahnbürste entwickelt wird und er für die neue Anlage mitverantwortlich ist sieht es wohl so aus, dass er (immerhin) eine Woche Urlaub hat wenn unser Baby dann da is! Mal gespannt wie des dann wir. Aber es is halt wichtig dass die gut anläuft. Eben wie du sagst - in der heutigen Zeit muss man froh sein wenn man Arbeit hat - dann nimmt man sowas gerne in Kauf!

Echt - dein Freund möchte gerne wieder zur Bundeswehr? Hat ihm des so gut gefallen? Und wie stehen da die Chancen dass er genommen wir? Und wie lange würde er sich dann verpflichten? Meine Cousine (!) hat sich 18 Jahre verpflichtet und hat dort ihr Medizinstudium gemacht. Mittlerweile is sie schon irgendwas höheres (keine Ahnung was) und Ärztin im Praktikum (mit 26). Denke mal, dass die schon ziemlich gut verdient! Aber für mich wäre das nix!

Was bekommt die Michelle denn für ne Spritze? Ihre erste Impfung? Die hat der Marius gar nicht so richtig mitbekommen. Glaub des hat mir mehr wehgetan wie ihm. Als es schon fertig war hat er kurz das Gesicht verzogen. Aber die folgenden dann!!! Er hat den Doc gesehen und hat schon geweint. Des ging über ein Jahr so - auch wenn wir gar nicht zum Impfen sind! Die merken sich des ganz genau!!!!

So. Jetzt werd ich erstmal mit dem Marius zu Abend essen. Wenn mir dann noch was einfällt, meld ich mich nochmal.

Wenn nicht wünsch ich dir jetzt schon ein wunderschönes WE und spätestens bis Anfang nächster Woche! Werd dir morgen aber sicherlich Bericht erstatten wie es in der Klinik gelaufen is.

also machs gut und Grüß deine beiden besten Stücke

Liebe Grüße
Christiane

Na
Kann jetzt auch nur kurz schreiben, sonst meckern Mann und Kind wenn ich nicht kuscheln komme.
Wann musst du morgen ins KH? Man ich bin so aufgeregt. Hoffentlich bekommst du ein USB mit.
Hast du schon mal auf dem US gesehen, was es vielleicht werden könnte?
Zu dem Rest schreibe ich dir morgen noch, wenn ich es schaffe.

So ich wünsche dir noch einen schönen Abend mit deinem Mann

Liebe Grüße Madlen, Thomas und Michelle

Gefällt mir

E
essa_11982962
01.09.05 um 23:53
In Antwort auf toni_12481053

Na
Kann jetzt auch nur kurz schreiben, sonst meckern Mann und Kind wenn ich nicht kuscheln komme.
Wann musst du morgen ins KH? Man ich bin so aufgeregt. Hoffentlich bekommst du ein USB mit.
Hast du schon mal auf dem US gesehen, was es vielleicht werden könnte?
Zu dem Rest schreibe ich dir morgen noch, wenn ich es schaffe.

So ich wünsche dir noch einen schönen Abend mit deinem Mann

Liebe Grüße Madlen, Thomas und Michelle

Hallo!
Termin is morgen früh um 10 Uhr!
Erfahrungsgemäß muss ich mit etwa 2 Stunden rechnen. In der Klinik ist so viel los! Außerdem wird da die Akte angelegt, CTG geschrieben, Untersucht und ich hoffe doch Ultraschall gemacht! Is jetzt schon über 4 Wochen her, dass ich unser Muggelchen das letzte mal gesehen hab!

Also - meld mich morgen nochmal.
Viel Spaß noch beim Kuscheln und ganz liebe Grüße

von uns allen hier!!!

Gefällt mir

T
toni_12481053
02.09.05 um 13:04
In Antwort auf essa_11982962

Hallo!
Termin is morgen früh um 10 Uhr!
Erfahrungsgemäß muss ich mit etwa 2 Stunden rechnen. In der Klinik ist so viel los! Außerdem wird da die Akte angelegt, CTG geschrieben, Untersucht und ich hoffe doch Ultraschall gemacht! Is jetzt schon über 4 Wochen her, dass ich unser Muggelchen das letzte mal gesehen hab!

Also - meld mich morgen nochmal.
Viel Spaß noch beim Kuscheln und ganz liebe Grüße

von uns allen hier!!!

Hallo
Du sitzt wohl noch in der Klinik.

Ich wünsche dir dann schon mal ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

E
essa_11982962
02.09.05 um 15:00
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
Du sitzt wohl noch in der Klinik.

Ich wünsche dir dann schon mal ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Madlen

Hallo!
Bin mittlerweile daheim. Puh! 2,5 Stunden!!!
Aber der Marius war wiedermal total lieb und hat tapfer die Zeit durchgehalten.

Also. Is wohl soweit alles in Ordnung.
Kaiserschnitt wird auf jeden Fall nicht geplant! Irgendwie bin ich da schon froh! Is mir lieber so wenn sich das Kleine selber den Tag der Geburt aussucht.
Haben dann auch nochmal nen 3D-Ultraschall gemacht - aber es hat sich nicht zeigen wollen! Zumindest nicht deutlich. Hab zwar n Bild, aber man erkennt nur mit viel Phantasie was darauf! Hat schon ganz schöne Bäckchen unser Muggelchen!!!
Des einzige, was mir jetzt n bisserl Kopfzerbrechen bereitet is folgendes:
Die Ärztin meinte, dass der Bauchumfang wohl ziemlich groß wäre - also Grenzwertig (hat was von 95%) hingeschrieben. Allerdings war es auch nicht so toll gelegen so dass man nicht vernünftig messen konnte - kann also auch n Messfehler sein. Das soll dann bei der nächsten Untersuchung beim FA nochmal kontrolliert werden. Und wenn er auf ähnliche Ergebnisse kommen würde, müsste man nen Zuckertest machen um eine Schwangerschaftsdiabetes ausschließen zu können. Irgendwie mach ich mir da jetzt schon meine Gedanken und surf seit wir daheim sind im Internet und schau mir so Werte an. Allerdings hab ich auf der Seite www.9monate.de so nen "Rechner" gefunden der dir alle Maße des Babys ausrechnet. Da wäre es eigentlich noch voll im Rahmen
Ich weiss auch nicht was ich jetzt davon halten soll! Ich hoffe halt mal, dass jetzt die nächsten 2 Wochen schnell rumgehen und ich schnellstens wieder zum FA kann um des alles nochmal ausmessen zu lassen.

Wenn, weisst du, wie so n Zuckertest aussieht?
Glaube doch der dauert auch einige Zeit, oder?

Aber naja. Ich versuch jetzt mal nicht soviel darüber nachzudenken. Jedenfalls geht es unserem Muggelchen gut und der Rest wird sich auch noch einrenken. Und es ist größer als der Marius zur gleichen Zeit war. Allerdings war der Marius auch immer so 4-5 Tage hinten dran.

So. Vielleicht meld ich mich später nochmal. Ich muss jetzt erstmal n bisserl abschalten und mich auf andere Gedanken bringen.

Wünsche dir auch n schönes WE und bis bald.

Liebe Grüße
Christiane mit Muggelchen und Marius und Papa

Gefällt mir

E
essa_11982962
02.09.05 um 21:37
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
Du sitzt wohl noch in der Klinik.

Ich wünsche dir dann schon mal ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Madlen

Ich meld mich doch nochmal!!!
Hallo!
Also - des mit den Bedenken wegen dem Bauchumfang hat sich eigentlich wieder etwas gelegt. Klar - am Dienstag im Geburtsvorbereitungskurs werd ich wohl mal die Hebamme ansprechen was sie so meint. Aber die Seite die ich dir da vorhin geschrieben habe, hat mich eigentlich etwas beruhigt.
Und außerdem hat uns der Marius vorhin nochmal auf Trab gehalten. Wir waren alle zusammen in der Garage und haben den Wickeltisch gebaut (d.h. der Sascha hat gebaut, ich hab zugeschaut und der Marius war auf dem Roller von meinem Mann gesessen weil ihm das unheimlich Spaß macht). Der Roller steht genau an einer Mauer, die mit so ner komischen Pflanze zugewuchtert ist. Und als ich mich zum Marius umdrehe sehe ich nur, wie er sich grad von dem Strauch ne Beere abpflückt! Ich bin voll erschrocken und hab ihm gesagt, dass er die nicht essen darf. Und als ich ihn dann gefragt hab ob er schon eine gegessen hat hat er mich angegrinst und "ja" gesagt!!!!!
Wir haben ihn dann noch n paar mal gefragt und immer hat er ja gesagt! da sind wir echt ins Schwitzen gekommen! Sind bei uns im Haus zu 3 Familien aber keiner konnte mir sagen was das für Beeren sind!
Also bin ich mit dem Marius ins Krankenhaus gefahren! Ich wusste nicht was ich machen sollte! Die haben dann in ihrer Giftliste nachgeschlagen und nach langem Suchen eine gefunden, die so aussieht wie die von der er evtl was gegessen hat. Und die ist Gott sei dank nicht giftig, kann nur in großen Verzehrmengen zu Übelkeit und Bauchschmerzen führen! Da war ich echt erleichtert sag ich dir. Aber er wird heute wohl trotzdem die ganze Nacht bei uns im Bett schlafen, damit wir ihn n bisserl im Auge haben!

Ich sag dir! Des waren heute zwei (wenn auch kleine) Schockmomente! Bin froh wenn der Tag jetzt endlich vorbei ist! Braucht nix mehr kommen!

Aber soll ich dir was sagen - ich freu mich irgendwie richtig, dass unser zweites Muggelchen sehr wahrscheinlich normal auf die Welt kommt! Bin schon richtig nervös!
Blos des mit der PDA-Aufklärung hat heute nicht mehr geklappt, weil der Anästesist grad n Notfall-Kaiserschnitt hatte und die anderen auch alle in OPs waren. Jetzt werd ich den Wisch halt - falls ich sie brauche - unter Wehen unterschreiben. Hab ich auch beim Marius gemacht

So. Jetzt war es das aber von meiner Seite her.
Ach ne - noch was; hab jetzt leichte Wassereinlagerungen. Hätte es aber gar nicht gemerkt, wenn ich nicht meinen Ehering hätte runtermachen wollen! Der geht nicht mehr ab!!! Und an den Beinen merkt man auch n bisserl was. Aber solang es bei dem bisserl bleibt, kann ich ja zufrieden sein!

So. Aber jetzt fällt mir wirklich nix mehr ein.

Hoffe du hast (bis du es liest wahrscheinlich hattest) n schönes Wochenende. Freue mich, bald wieder von dir zu hören.

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

P
peony_12086573
03.09.05 um 15:12
In Antwort auf essa_11982962

Na Gott sei Dank...
...!
Hab mir schon die schlimmsten Gedanken gemacht! Hab dich schon mit vorzeitigen Wehen oder so nem Käse im KH gesehen! Zum Glück geht es dir gut!!! Und deinem sohnemann doch hoffentlich auch bestens, oder?

Aber die Phase hatte ich ja auch vor kurzem mal!
Mir gehts im Moment richtig gut. Zwar hatte ich gestern n ziemlich stressigen Tag (mein Mann hatte Geburtstag) und abends hat mir tierisch mein Rücken und mein Bauch weh getan, aber ansonsten geht es mir blendend! Von dem her könnte bei ir zumindest die Schwangerschaft noch ewig dauern! Wenn ich nur nicht sooooooo neugierig wäre, ob da jetzt ein Muggelchen oder ein Muggelinchen in meinem Bauch wächst und diesen manchmal mit nem Fussball verwechselt

Was macht dein GVK?
Bei mir waren diese Woche 6(!) Neue Frauen da! War echt heftig! Und die, die so viel Wasser in den Beinen hatte, hat endlich eine Lena entbunden (ihr ist mitten im Geschäft beim Kleiderkaufen für ihren Mann die Fruchtblase geplatzt!!!!). Und das Wasser hat auch schon extrem abgenommen! Sie hatte nen KS und daher nen Katheder liegen. Und da hat sie pro Tag 5 Urinbeutel (was weiss ich wieviel da rein passt - vielleicht n 3/4 Liter oder so) ausgeschieden! da kann sie ja froh sein, dass sie den liegen hatte - sonst wär sie ja gar nicht mehr vom Klo runter gekommen!!!

Naja aber des nur so am Rande - wir reden hier ja von uns und nicht von anderen Schwangeren!

Ja - was fällt mir noch zu uns ein:
Morgen habe ich endlich meinen Termin zur Klinikvorstellung! Mal gespannt, was sie in Richtung geplanter KS meinen. Hab zwar die ganze Zeit gesagt dass ich da total dagegen bin, aber mittlerweile hab ich mir sogar schon überlegt, dass es ja ganz praktisch wäre! Wir könnten den Marius ohne Probleme unterbringen ohne dass schnell jemand kommen muss!
Naja. Spontan wäre mir zwar trotzdem lieber, aber mittlerweile hab ich auch nix mehr gegen nen geplanten KS. Mal schauen was die morgen sagen - und vor allem ob ich n schönes Bildchen von meinem Schatzi krieg!
Und weisst du was ich noch witzig find?! Zur gleichen Zeit zu der wir Termin haben, haben auch noch 3 andere Frauen Termin die ich gut kenne und die alle in der gleichen Klinik entbinden werden! wäre ja echt lustig, wenn ich da jemanden von denen treffen würde

So. Jetzt hab ich aber glaub ich genug geschrieben. Werd mich mal wieder an meine "Lieblingsbeschäftigung" machen - BÜGELN

Und morgen werde ich in unserem zukünftigen Spielzimmer noch die Tapeten abreißen! Nimmt dann hoffentlich langsam Formen an!!! Und mein Mann wird morgen anfangen unseren neuen Wickeltisch zu bauen! Echt mal gespannt wie lange des dauern wird. Und vor allem muss ich so langsam mal die Babysachen waschen! Werd ich wohl nächste Woche machen!

Also - bis bald und ich wünsche dir, dass du bald wieder n bisserl besser drauf bist.

Wünsch dir jedenfalls nen schönen Abend und je nachdem wann wir uns wieder hören nen schönen Freitag oder n schönes Wochenende.
Machs gut und bis dahin schick ich dir liebe Zappel-Kugel-Grüße
Christiane mit Muggelchen

Hallöchen
So, war heute shooooppen für unseren kleinen Sonnenschein... hab endlich mal angefangen mit der Baby-Ecke (da wir ja kein eigenes Zimmer haben *leider*)

Hab schon alles hergerichtet was ich eingekauft habe... Teppich und so Spielzeug und so.. man *freu* sieht endlich mal nach Baby aus *gg*

Hatte heute endlich mal wieder total Lust etwas zu machen bzw. in der Wohnung zu verändern... vielleicht gehts ja jetzt endlich wieder bergauf mit der Stimmung *gg* wobei, müde bin ich ja noch immer, aber egal

Was hast du heute so gemacht bzw. die letzten Tage??

Ich nicht viel, bis auf das einkaufen heute... war aber total TOLL!!!!

So, dass wollte ich nur mal schnell loswerden *hihi*

Sonst gehts mir gut und dem Krümelchen auch (soweit ich das beurteilen kann)

Liebste Grüße
Corinna mit Baby-Boy

Gefällt mir

E
essa_11982962
03.09.05 um 21:23
In Antwort auf peony_12086573

Hallöchen
So, war heute shooooppen für unseren kleinen Sonnenschein... hab endlich mal angefangen mit der Baby-Ecke (da wir ja kein eigenes Zimmer haben *leider*)

Hab schon alles hergerichtet was ich eingekauft habe... Teppich und so Spielzeug und so.. man *freu* sieht endlich mal nach Baby aus *gg*

Hatte heute endlich mal wieder total Lust etwas zu machen bzw. in der Wohnung zu verändern... vielleicht gehts ja jetzt endlich wieder bergauf mit der Stimmung *gg* wobei, müde bin ich ja noch immer, aber egal

Was hast du heute so gemacht bzw. die letzten Tage??

Ich nicht viel, bis auf das einkaufen heute... war aber total TOLL!!!!

So, dass wollte ich nur mal schnell loswerden *hihi*

Sonst gehts mir gut und dem Krümelchen auch (soweit ich das beurteilen kann)

Liebste Grüße
Corinna mit Baby-Boy

Grüß Dich!
Bin froh, dass es dir wieder besser geht!
Aber shoppen baut ja immer auf, oder

Bei uns nimmts auch langsam Formen an! Unser zukünftiges Spielzimmer ist weitestgehend leergeräumt. Heute hab ich angefangen abzukleben, damit wir in den nächsten Tagen die Tapeten abreißen und neu tapezieren können. Mal gespannt wie des wird mit meinem Bob-Vorhaben! Obs wohl was wird - d.h. ob es wohl auch so aussieht wenn ich ihn dann gemalt hab?! Schaun wir mal!

Gestern haben wir unseren Klinik-Termin gehabt. Und *freu* es wird - so wies im Moment aussieht - definitiv kein geplanter KS!!! Bin ich echt erleichtert! Und soweit ist auch alles ok mit unserem Muggelchen. Des einzige, was mir n bisserl KOpfzerbrechen bereitet ist, dass wohl der Bauchumfang n bisserl zu groß is (liegt an der oberen Grenze). Des könnte evtl auf ne Schwangerschaftsdiabetes hindeuten! Aber unser Kleines war auch ziemlich blöd gelegen - sprich messer war ziemlich schwierig. Könnte also auch n Messfehler sein! Jetzt wird des in 2 Wochen beim FA nochmal kontrolliert und evtl n Zuckertest gemacht. Ich sag dir - da war ich gestern schon n bisserl geschockt. Aber mittlerweile gehts wieder.

Ja - und sonst hab ich eigentlich auch nicht viel gemacht in den letzten Tagen. Ich hab momentan ab mittag tierisch mit Rückenschmerzen zu kämpfen, so dass ich ab Mittag zu kaum mehr was zu gebrauchen bin. Und heute hab ich auch noch n ziemlichen Druck am Bauch! Ich sag dir - des nervt!!! Aber jammern will ich ja nicht - hauptsache dem Kleinen gehts gut. Und ansonsten geht es mir ja echt gut. Blos die kleinen Probleme kannte ich halt beim Marius nicht! Wahrscheinlich nervt mich das deswegen so n bisserl.

Naja. werd mich jetzt mal auf die Couch legen und meinen Bauch und Rücken n bisserl schonen.

Wünsch dir jedenfalls n schönen Sonntag und schick dir ganz liebe Kugelgrüße

Christiane mit Muggelchen

PS: Wie siehts mit Namen aus? Meine vorgeschlagenen Jungennamen (Jonas, Marco und Jannis) wurden von meinem Mann strickt abgelehnt! Jetzt muss ich wieder anfangen zu suchen. Und bei nem Mädchennamen hat er sich noch nicht geäußert! Mal schaun wie langs noch dauert!!!

Gefällt mir

P
peony_12086573
04.09.05 um 9:29
In Antwort auf essa_11982962

Grüß Dich!
Bin froh, dass es dir wieder besser geht!
Aber shoppen baut ja immer auf, oder

Bei uns nimmts auch langsam Formen an! Unser zukünftiges Spielzimmer ist weitestgehend leergeräumt. Heute hab ich angefangen abzukleben, damit wir in den nächsten Tagen die Tapeten abreißen und neu tapezieren können. Mal gespannt wie des wird mit meinem Bob-Vorhaben! Obs wohl was wird - d.h. ob es wohl auch so aussieht wenn ich ihn dann gemalt hab?! Schaun wir mal!

Gestern haben wir unseren Klinik-Termin gehabt. Und *freu* es wird - so wies im Moment aussieht - definitiv kein geplanter KS!!! Bin ich echt erleichtert! Und soweit ist auch alles ok mit unserem Muggelchen. Des einzige, was mir n bisserl KOpfzerbrechen bereitet ist, dass wohl der Bauchumfang n bisserl zu groß is (liegt an der oberen Grenze). Des könnte evtl auf ne Schwangerschaftsdiabetes hindeuten! Aber unser Kleines war auch ziemlich blöd gelegen - sprich messer war ziemlich schwierig. Könnte also auch n Messfehler sein! Jetzt wird des in 2 Wochen beim FA nochmal kontrolliert und evtl n Zuckertest gemacht. Ich sag dir - da war ich gestern schon n bisserl geschockt. Aber mittlerweile gehts wieder.

Ja - und sonst hab ich eigentlich auch nicht viel gemacht in den letzten Tagen. Ich hab momentan ab mittag tierisch mit Rückenschmerzen zu kämpfen, so dass ich ab Mittag zu kaum mehr was zu gebrauchen bin. Und heute hab ich auch noch n ziemlichen Druck am Bauch! Ich sag dir - des nervt!!! Aber jammern will ich ja nicht - hauptsache dem Kleinen gehts gut. Und ansonsten geht es mir ja echt gut. Blos die kleinen Probleme kannte ich halt beim Marius nicht! Wahrscheinlich nervt mich das deswegen so n bisserl.

Naja. werd mich jetzt mal auf die Couch legen und meinen Bauch und Rücken n bisserl schonen.

Wünsch dir jedenfalls n schönen Sonntag und schick dir ganz liebe Kugelgrüße

Christiane mit Muggelchen

PS: Wie siehts mit Namen aus? Meine vorgeschlagenen Jungennamen (Jonas, Marco und Jannis) wurden von meinem Mann strickt abgelehnt! Jetzt muss ich wieder anfangen zu suchen. Und bei nem Mädchennamen hat er sich noch nicht geäußert! Mal schaun wie langs noch dauert!!!

Guten Morgen!
Also das freut mich für dich, dass du keinen geplanten KS bekommst!
Hm... und das mit der Größe des Babys.. naja ich halte net recht viel davon was Ärzte so messen, bin mir sicher das alles OK ist bei dir!!

Mein Arzt meinte beim letzten Besuch, dass mein Kleiner kürzere Füße hat als die Norm.. naja egal, dass wird sich schon noch rausstellen

Also bei den Namen sind wir genausoweit wie ihr... wir haben eigentlich noch keinen... Keine Ahnung wann mein Freund sich endlich mal entschließen will, dass wir wissen wie unser Kleiner heißen soll.. vielleicht im Kreißsaal dann *hihi*

So, ich bin wieder mal faul und leg mich noch ein Weilchen auf die Couch

Wünsch dir auf jeden fall einen angenehmen Sonntag!

Liebe Grüße an dich und dein Muggelchen!!

Corinna

Gefällt mir

E
essa_11982962
06.09.05 um 22:12
In Antwort auf peony_12086573

Guten Morgen!
Also das freut mich für dich, dass du keinen geplanten KS bekommst!
Hm... und das mit der Größe des Babys.. naja ich halte net recht viel davon was Ärzte so messen, bin mir sicher das alles OK ist bei dir!!

Mein Arzt meinte beim letzten Besuch, dass mein Kleiner kürzere Füße hat als die Norm.. naja egal, dass wird sich schon noch rausstellen

Also bei den Namen sind wir genausoweit wie ihr... wir haben eigentlich noch keinen... Keine Ahnung wann mein Freund sich endlich mal entschließen will, dass wir wissen wie unser Kleiner heißen soll.. vielleicht im Kreißsaal dann *hihi*

So, ich bin wieder mal faul und leg mich noch ein Weilchen auf die Couch

Wünsch dir auf jeden fall einen angenehmen Sonntag!

Liebe Grüße an dich und dein Muggelchen!!

Corinna

Grüß Dich!
Hab heute im Geburtsvorbereitungskurs nochmal die Hebamme angesprochen, was sie von den Maßen unseres Muggelchens hält. Sie hat gemeint, dass es noch im Rahmen ist und es halt kein so kleines Baby is wie es der Marius war. Aber ich soll mir mal keine Gedanken machen. Wenn ich sonst absolut keine Anzeichen habe, denkt sie nicht, dass was in Richtung Schwangerschaftsdiabetes oder so ist. Und wenn wäre des auch nicht soooo schlimm.
Also mach ich mir jetzt mal keine großen Gedanken mehr und warte nochmal den nächsten AT am Donnerstag nächste Woche ab. Mal schauen was er dann dazu sagt.

Heute hab ich meinem Mann einfach mal die Liste meiner Mädchennamen in die Hand gedrückt. Mit wenig Erfolg. War von nix begeistert - nicht mal von meinem Favorit (Lenya). Aber vernünftige Gegenvorschläge kamen auch nicht! Er meinte des hat noch Zeit. Und als ich dann sagte, dass es theoretisch auch heute Nacht losgehen kann, meinte er nur, dass er dann morgen noch genug Zeit hätte! MÄNNER!!!! UNMÖGLICH IN DIESER HINSICHT!!!

Hab heute endlich mal die Baby-Sachen gewaschen - und bei der Wärme in den Trockner geschmissen (der steht bei uns im Bad - puhh - schwitz - stöhn)! Aber unser Kleines soll doch schöne weiche Babysachen haben!!!!
Jetzt geht es ans bügeln und zusammenlegen! Glaub da bin ich bis 1 Uhr oder so beschäftigt!!!

Naja. Werd dann jetzt mal anfangen.
Wünsch dir jedenfalls nen schönen Abend und bis bald

Christiane

PS: Was macht dein GVK? War deine bessere Hälfte schon mal dabei?

Gefällt mir

E
essa_11982962
06.09.05 um 22:13
In Antwort auf essa_11982962

Hallo!
Bin mittlerweile daheim. Puh! 2,5 Stunden!!!
Aber der Marius war wiedermal total lieb und hat tapfer die Zeit durchgehalten.

Also. Is wohl soweit alles in Ordnung.
Kaiserschnitt wird auf jeden Fall nicht geplant! Irgendwie bin ich da schon froh! Is mir lieber so wenn sich das Kleine selber den Tag der Geburt aussucht.
Haben dann auch nochmal nen 3D-Ultraschall gemacht - aber es hat sich nicht zeigen wollen! Zumindest nicht deutlich. Hab zwar n Bild, aber man erkennt nur mit viel Phantasie was darauf! Hat schon ganz schöne Bäckchen unser Muggelchen!!!
Des einzige, was mir jetzt n bisserl Kopfzerbrechen bereitet is folgendes:
Die Ärztin meinte, dass der Bauchumfang wohl ziemlich groß wäre - also Grenzwertig (hat was von 95%) hingeschrieben. Allerdings war es auch nicht so toll gelegen so dass man nicht vernünftig messen konnte - kann also auch n Messfehler sein. Das soll dann bei der nächsten Untersuchung beim FA nochmal kontrolliert werden. Und wenn er auf ähnliche Ergebnisse kommen würde, müsste man nen Zuckertest machen um eine Schwangerschaftsdiabetes ausschließen zu können. Irgendwie mach ich mir da jetzt schon meine Gedanken und surf seit wir daheim sind im Internet und schau mir so Werte an. Allerdings hab ich auf der Seite www.9monate.de so nen "Rechner" gefunden der dir alle Maße des Babys ausrechnet. Da wäre es eigentlich noch voll im Rahmen
Ich weiss auch nicht was ich jetzt davon halten soll! Ich hoffe halt mal, dass jetzt die nächsten 2 Wochen schnell rumgehen und ich schnellstens wieder zum FA kann um des alles nochmal ausmessen zu lassen.

Wenn, weisst du, wie so n Zuckertest aussieht?
Glaube doch der dauert auch einige Zeit, oder?

Aber naja. Ich versuch jetzt mal nicht soviel darüber nachzudenken. Jedenfalls geht es unserem Muggelchen gut und der Rest wird sich auch noch einrenken. Und es ist größer als der Marius zur gleichen Zeit war. Allerdings war der Marius auch immer so 4-5 Tage hinten dran.

So. Vielleicht meld ich mich später nochmal. Ich muss jetzt erstmal n bisserl abschalten und mich auf andere Gedanken bringen.

Wünsche dir auch n schönes WE und bis bald.

Liebe Grüße
Christiane mit Muggelchen und Marius und Papa

Hallo Madlen!!!
Alles klar bei euch?
Habt ihr euer Wochenende gut überstanden?

Wenn du Zeit und Lust hast meld dich doch mal wieder.

Liebe Grüße

Christiane

Gefällt mir

T
toni_12481053
06.09.05 um 22:19
In Antwort auf essa_11982962

Hallo Madlen!!!
Alles klar bei euch?
Habt ihr euer Wochenende gut überstanden?

Wenn du Zeit und Lust hast meld dich doch mal wieder.

Liebe Grüße

Christiane

Hi
Ich bin auch gerade online

Gefällt mir

T
toni_12481053
06.09.05 um 22:50
In Antwort auf essa_11982962

Hallo!
Bin mittlerweile daheim. Puh! 2,5 Stunden!!!
Aber der Marius war wiedermal total lieb und hat tapfer die Zeit durchgehalten.

Also. Is wohl soweit alles in Ordnung.
Kaiserschnitt wird auf jeden Fall nicht geplant! Irgendwie bin ich da schon froh! Is mir lieber so wenn sich das Kleine selber den Tag der Geburt aussucht.
Haben dann auch nochmal nen 3D-Ultraschall gemacht - aber es hat sich nicht zeigen wollen! Zumindest nicht deutlich. Hab zwar n Bild, aber man erkennt nur mit viel Phantasie was darauf! Hat schon ganz schöne Bäckchen unser Muggelchen!!!
Des einzige, was mir jetzt n bisserl Kopfzerbrechen bereitet is folgendes:
Die Ärztin meinte, dass der Bauchumfang wohl ziemlich groß wäre - also Grenzwertig (hat was von 95%) hingeschrieben. Allerdings war es auch nicht so toll gelegen so dass man nicht vernünftig messen konnte - kann also auch n Messfehler sein. Das soll dann bei der nächsten Untersuchung beim FA nochmal kontrolliert werden. Und wenn er auf ähnliche Ergebnisse kommen würde, müsste man nen Zuckertest machen um eine Schwangerschaftsdiabetes ausschließen zu können. Irgendwie mach ich mir da jetzt schon meine Gedanken und surf seit wir daheim sind im Internet und schau mir so Werte an. Allerdings hab ich auf der Seite www.9monate.de so nen "Rechner" gefunden der dir alle Maße des Babys ausrechnet. Da wäre es eigentlich noch voll im Rahmen
Ich weiss auch nicht was ich jetzt davon halten soll! Ich hoffe halt mal, dass jetzt die nächsten 2 Wochen schnell rumgehen und ich schnellstens wieder zum FA kann um des alles nochmal ausmessen zu lassen.

Wenn, weisst du, wie so n Zuckertest aussieht?
Glaube doch der dauert auch einige Zeit, oder?

Aber naja. Ich versuch jetzt mal nicht soviel darüber nachzudenken. Jedenfalls geht es unserem Muggelchen gut und der Rest wird sich auch noch einrenken. Und es ist größer als der Marius zur gleichen Zeit war. Allerdings war der Marius auch immer so 4-5 Tage hinten dran.

So. Vielleicht meld ich mich später nochmal. Ich muss jetzt erstmal n bisserl abschalten und mich auf andere Gedanken bringen.

Wünsche dir auch n schönes WE und bis bald.

Liebe Grüße
Christiane mit Muggelchen und Marius und Papa

Bin auch
gerade ins Inet gegangen. Also unser Wochenende ging so.
Muss erstmal überlegen was wir Freitag gemacht haben.
Achso wir haben bei Freunden geschlafen und DVD geschaut. Sind erst morgens um 6 ins Bett und um 7 stand der Kleine (3) von meinen Freunden vor uns und hat mit irgendwelchen Töpfen lautstark gespielt.
Später sind wir dann in den Garten und da hörte man wieder diese typischen Erziehungsratschläge.
Abends sind wir dann wieder zu unseren Freunden.
Zum Schluß bin ich sauer abgehauen.
Der Kleine von meiner Freundin ist ungezogen und sie macht fast alles falsch was man falsch machen kann. Da brauche ich keine Beispiele für nennen. Ne Mutter die man daran erinnern muss, das sie auch noch ein Kind hat (der Kleine läuft hinter ihr, sieht sie nicht mehr, schreit nach ihr, ist schon einen Kilometer entfernt und ich sage mal irdenwann zu ihr "Ich denke du hast noch ein Kind?!?"). Sie überfährt fast ihr Kind und lässt es überfahren. Ach es gibt soviele Sachen. Ich habe selber genug Neffen und Nichten. Ich passe oft genug auf sie auf, aber sowas ist mir noch nie passiert und wird mir auch nicht passieren. Wenn ich dir alles erzählen würde, würdest du nur noch den Kopf schütteln.
Tschuldige sie ist zwar meine beste Freundin aber im Moment zweifel ich echt daran.
Als ich schwanger war, hieß es, warte mal ab bis sie da ist. Du wirst nicht mehr schlafen können. Jetzt ist sie da und sie merken, das ich ausgeruht bin (haben ja auch schon da geschlafen und da haben sie ja gemerkt, das sie nachts nicht weint) und jetzt heißt es "passt mal auf, wenn sie drei ist"
Letztens kam dann noch ein Kumpel der auch eine dreijährige Tochter hat und der meinte "Wenn sie drei ist, dann könnt ihr euch fest halten (er meinte es aber positiv, weil seine Tochter nur Unfug macht aber so süß dabei ist, das er ihr nie böse ist)
Meine angeblich beste Freundin, hat dann total gehässig gelacht.

Ich wette, wenn Michelle dann drei ist und wieder so ruhig ist, heißt es "Pass mal auf, wenn sie zu Schule kommt"
Das wird noch so gehen, wenn wir Omas sind.

Klar kann Michelle noch frecher werden als ihr Junge, aber sie kann auch anders werden.
Die sollen doch nicht alle Kinder über einen Kamm scheren.
Man bin ich sauer. Einfach abwarten. Das können sie mir in drei Jahren nochmal sagen. Ihr Kind ist einfach nicht erzogen. Er schlägt seine Mutter in den Alter. Bitte?

Nun klappt das ja auch mit unserem Auto. Erst haben sie sich gefreut. Wußten ja nur, das es ein Opel ist. Dann haben wir ihnen gezeigt, was für einer. Du hättest mal den Blick sehen sollen.
Damals hieß es immer. Passt mal auf bis Michelle da ist, dann habt ihr nicht mehr so viel Geld. Nun haben wir es immer noch und sparen für sie fleisig. Haben mein Bruder ne Menge Geld geliehen und Michelle bekommt jede Woche was.
Jetzt heißt es "Passt mal auf bis ihr ein eigenes Auto habt"
Auch dann wird das Geld noch reichen, weil mein Schatz und ich sehr sparsam sind.
Mittlerweile kommt auch "Passt mal auf, wenn ihr eine eigene Wohnung habt"
Dann mit brauchen sie nicht kommen. Ich übernehme zuhause den Einkauf für 5 Leute und bekommt keine weiteren Zuschüsse, so wie sie.
Sie bekommt die Miete bezahlt vom AA und er bekommt nochmal die Miete vom Bund und dann haben sie immer noch fast 2000. Aber wenn man drei Autos abbezahlt und bei seinem Konto nicht wirklich durchzieht, kann ich auch nichts dafür.
Auf solche Freunde kann ich verzichten die immer nur neidisch sind und einem nur das schlechteste wünschen. Mir kommt es so vor als wenn sie sich nur freunen können, wenn es uns so geht wie Ihnen.
Wir bringen den Lütten meistens immer was mit und leihen ihnen fast jeden Monat Geld.

Wir freuen uns immer mit ihnen.

Ach nee, das würde jetzt alles zulange dauern.
Da gibt es soviele Sachen.

Wir sind ja so ein Herz und ein Seele und ich mag sie echt gerne. Ich helfe ihr wo ich kann, aber warum immer sowas.

Kannst du da vielleicht was zu sagen.



Wann musst du nochmal ins KH, wegen Untersuchung.

Konntest du nun schon mal erahnen, was es wird?

Wie geht es euch so und wie war das We so?

Hoffentlich bist du noch wach!

Gefällt mir

E
essa_11982962
07.09.05 um 10:01
In Antwort auf toni_12481053

Bin auch
gerade ins Inet gegangen. Also unser Wochenende ging so.
Muss erstmal überlegen was wir Freitag gemacht haben.
Achso wir haben bei Freunden geschlafen und DVD geschaut. Sind erst morgens um 6 ins Bett und um 7 stand der Kleine (3) von meinen Freunden vor uns und hat mit irgendwelchen Töpfen lautstark gespielt.
Später sind wir dann in den Garten und da hörte man wieder diese typischen Erziehungsratschläge.
Abends sind wir dann wieder zu unseren Freunden.
Zum Schluß bin ich sauer abgehauen.
Der Kleine von meiner Freundin ist ungezogen und sie macht fast alles falsch was man falsch machen kann. Da brauche ich keine Beispiele für nennen. Ne Mutter die man daran erinnern muss, das sie auch noch ein Kind hat (der Kleine läuft hinter ihr, sieht sie nicht mehr, schreit nach ihr, ist schon einen Kilometer entfernt und ich sage mal irdenwann zu ihr "Ich denke du hast noch ein Kind?!?"). Sie überfährt fast ihr Kind und lässt es überfahren. Ach es gibt soviele Sachen. Ich habe selber genug Neffen und Nichten. Ich passe oft genug auf sie auf, aber sowas ist mir noch nie passiert und wird mir auch nicht passieren. Wenn ich dir alles erzählen würde, würdest du nur noch den Kopf schütteln.
Tschuldige sie ist zwar meine beste Freundin aber im Moment zweifel ich echt daran.
Als ich schwanger war, hieß es, warte mal ab bis sie da ist. Du wirst nicht mehr schlafen können. Jetzt ist sie da und sie merken, das ich ausgeruht bin (haben ja auch schon da geschlafen und da haben sie ja gemerkt, das sie nachts nicht weint) und jetzt heißt es "passt mal auf, wenn sie drei ist"
Letztens kam dann noch ein Kumpel der auch eine dreijährige Tochter hat und der meinte "Wenn sie drei ist, dann könnt ihr euch fest halten (er meinte es aber positiv, weil seine Tochter nur Unfug macht aber so süß dabei ist, das er ihr nie böse ist)
Meine angeblich beste Freundin, hat dann total gehässig gelacht.

Ich wette, wenn Michelle dann drei ist und wieder so ruhig ist, heißt es "Pass mal auf, wenn sie zu Schule kommt"
Das wird noch so gehen, wenn wir Omas sind.

Klar kann Michelle noch frecher werden als ihr Junge, aber sie kann auch anders werden.
Die sollen doch nicht alle Kinder über einen Kamm scheren.
Man bin ich sauer. Einfach abwarten. Das können sie mir in drei Jahren nochmal sagen. Ihr Kind ist einfach nicht erzogen. Er schlägt seine Mutter in den Alter. Bitte?

Nun klappt das ja auch mit unserem Auto. Erst haben sie sich gefreut. Wußten ja nur, das es ein Opel ist. Dann haben wir ihnen gezeigt, was für einer. Du hättest mal den Blick sehen sollen.
Damals hieß es immer. Passt mal auf bis Michelle da ist, dann habt ihr nicht mehr so viel Geld. Nun haben wir es immer noch und sparen für sie fleisig. Haben mein Bruder ne Menge Geld geliehen und Michelle bekommt jede Woche was.
Jetzt heißt es "Passt mal auf bis ihr ein eigenes Auto habt"
Auch dann wird das Geld noch reichen, weil mein Schatz und ich sehr sparsam sind.
Mittlerweile kommt auch "Passt mal auf, wenn ihr eine eigene Wohnung habt"
Dann mit brauchen sie nicht kommen. Ich übernehme zuhause den Einkauf für 5 Leute und bekommt keine weiteren Zuschüsse, so wie sie.
Sie bekommt die Miete bezahlt vom AA und er bekommt nochmal die Miete vom Bund und dann haben sie immer noch fast 2000. Aber wenn man drei Autos abbezahlt und bei seinem Konto nicht wirklich durchzieht, kann ich auch nichts dafür.
Auf solche Freunde kann ich verzichten die immer nur neidisch sind und einem nur das schlechteste wünschen. Mir kommt es so vor als wenn sie sich nur freunen können, wenn es uns so geht wie Ihnen.
Wir bringen den Lütten meistens immer was mit und leihen ihnen fast jeden Monat Geld.

Wir freuen uns immer mit ihnen.

Ach nee, das würde jetzt alles zulange dauern.
Da gibt es soviele Sachen.

Wir sind ja so ein Herz und ein Seele und ich mag sie echt gerne. Ich helfe ihr wo ich kann, aber warum immer sowas.

Kannst du da vielleicht was zu sagen.



Wann musst du nochmal ins KH, wegen Untersuchung.

Konntest du nun schon mal erahnen, was es wird?

Wie geht es euch so und wie war das We so?

Hoffentlich bist du noch wach!

Guten Morgen!!!
Sorry - war zwar gestern noch wach als du den Beitrag geschrieben hast, war aber mit Baby-Sachen bügeln und zusammenlegen beschäftigt! Hab mich nämlich gestern aufgerafft und endlich mal alles der Waschmaschine übergeben. Aber es müsste irgendwie noch ne Waschmaschine erfunden werden, wo dann die Sachen trocken, gebügelt und zusammengelegt rauskommen
Und ich hab dann gestern gar nicht mehr ins Inet geschaut. Aber jetzt hab ich Zeit!

Des mit dem Krankenhaus und was der Marius noch angestellt hat hab ich dir gleich am Freitag noch geschrieben. Nicht gesehen? 2. September 15 Uhr - Krankenhaus und 2. September irgendwas mit 21 Uhr oder so - Marius.

Das Wochenende war eigentlich ganz ok bei uns. Wie gesagt - wir haben jetzt endlich angefangen unser Spielzimmer herzurichten. tapeziert is jetzt schon, jetzt muss noch Decke und Wände gestrichen werden und dann gehts ans saubermachen ;-(
Und des wird dann wohl definitiv an mir hängen bleiben - es sei denn meine Mami kommt mir zur Hilfe

Aber so Bekannte wie du sie beschrieben hast kennen wir auch! Und das schlimme ist - zu der Zeit als wir uns noch richtig gut verstanden haben, hab ich mich auch noch bereit erklärt für die Große der beiden Mädels Taufpatin zu sein!
Aber der Reihe nach: Wir haben uns echt super-gtt verstanden. Klar - kleinere Ärgernisse ab und zu gibt es immer wieder - aber des gehört denk ich dazu. Und wenn, haben wir halt immer unseren Mund gehalten und haben gedacht - "komm lass, die sind halt so." Das meist KOpfschütteln von uns gab es eigentlich auch wegen deren Kindererziehung. Die Große der beiden Mädchen von denen is jetzt 4. Und die haben da dann schon so nen Triple P-Erziehungskurs mitgemacht und meinen halt, dass das das einzig wahre is und alles andere is Schrott. Und unserer Meinung nach is des total doof. Klar - jeder Erziehungsansatz hat seine guten und schlechten Seiten. Aber sich auf eines festzulegen find ich nicht gut. Aber kurz um - wir sind der Meinung die haben eine echt süße Maus dadurch total VERZOGEN! Und dann wollten sie uns noch zu so nem Kurs überreden und als wir abgelehnt haben meinten sie nur "Gell ihr habt sowas nicht nötig?"
Naja. Jedenfalls gehen unsere Erziehungsmethoden kilometerweit auseinander und deswegen passt es vorne und hinten nicht mehr. Ihre Kinder dürfen alles und der Marius darf nix. Und damit sind wir halt nicht einverstanden.
Letztes Jahr im Dezember haben wir es dann doch nochmal versucht und sind 5 Tage mit denen in einen Center-Park gefahren. Und da hat es dann richtig geknallt. Ausschlaggebend war ne Kleinigkeit aber es war halt dann so, dass wir uns einiges an den Kopf geschmissen haben, so dass wir am nächsten Tag nach Hause gefahren sind.
Und seitdem is zwar noch Kontakt, aber halt total oberflächlich.
Ja - und was noch typisch is: Die hatten ihr Kind und meinten dann immer wie schön wir es doch hätten, weil wir noch kein Kind haben weil des ja soooooooo stressig wäre. Dann war ich schwanger - 1/4 Jahr später sie auch. Und wir haben halt überhaupt nicht gejammert. Im Gegenteil - wir waren happy und haben gerne auf Dinge verzichtet.
Jetzt haben sie ja zwei und meinen, dass wir es ja sooooooo schön hätten dass wir nur ein Kind haben. Weil mit 2 is es ja total anders und anstrengend und was weiss ich was noch. Sie meinten nur, wenn sie das gewusst hätten hätten sie kein 2. bekommen und hätten beim ersten nicht so gejammert. Jetzt bekommen wir ja unser 2. Und was ist seit dem Thema: N 3. Kind is ja noch nicht abgehakt!!! Das musst du dir mal vorstellen!!! Hauptsache sie setzen immer noch eins drauf dass sie n Grund zum jammern haben. Und ihre grade mal 2jährige tochter muss aber dieser Woche 3 Vormittage die Woche in den Kindergarten, damit die Mama zuhause endlich mal wieder Zeit für sich hat!!! Aber naja. Muss auch solche Leute geben. Haben ja zum Glück auch noch andere Freunde!!!

Ich glaub, man muss einfach nur denken, dass man die Leute dann nur n paar Stunden in der Woche / Monat sieht und dann kann man das ertragen - auch wenn man sich zu Hause erstmal tierisch aufregen muss!!!
So. Jetzt hab ich auch genug von unseren "lieben" Bekannten erzählt. Aber ich kann daher SEHR GUT nachfühlen wie es dir geht. Da regt man sich dann echt über jede Kleinigkeit auf!!!

NOchmal zu deiner Frage:
Nein, ich weiss absolut nicht was unser Muggelchen is. Wenn die FA fragen, ob wir wissen wollen was es ist, und wir sagen nein, dass schauen sie auch garnicht hin! Sie meinen immer, dann gehen wir mal ganz schnell drüber, damit sie nix sehen!
Aber ich werd von Tag zu Tag neugieriger! Meine Mama is der festen Überzeugung dass es wieder n Junge wird. Du meinst es wir n Mädchen. Und ich als Mama hab absolut keine Ahnung!!! Rein von der Namensliste: Mädchen hab ich 5 oder 6 zur Auswahl, für n Junge nur 2. Aber mit keinem is mein Mann so richtig einverstanden! Schauen wir mal wie unser Muggelchen dann heißen wird!!!

so. Jetzt werd ich mich mal fertig machen und zu meiner Mama fahren. Die hat nämlich momentan mein 2. Patenkind zu Besuch da (die is 12 - also eigentlich mein 1.). Die warten schon auf den Marius. Also, wir hören uns dann vermutlich heute abend wieder.

Machs gut bis dahin und gaaaaaaaaaaaaaanz liiiiiiiiiebe Grüße

Christiane, Marius und Muggelchen

(unser Papa is auf der Arbeit - obwohl er eigentlich noch die ganze Woche Urlaub hat. Aber er wird wiedermal gebraucht)

Gefällt mir

T
toni_12481053
08.09.05 um 22:30
In Antwort auf essa_11982962

Guten Morgen!!!
Sorry - war zwar gestern noch wach als du den Beitrag geschrieben hast, war aber mit Baby-Sachen bügeln und zusammenlegen beschäftigt! Hab mich nämlich gestern aufgerafft und endlich mal alles der Waschmaschine übergeben. Aber es müsste irgendwie noch ne Waschmaschine erfunden werden, wo dann die Sachen trocken, gebügelt und zusammengelegt rauskommen
Und ich hab dann gestern gar nicht mehr ins Inet geschaut. Aber jetzt hab ich Zeit!

Des mit dem Krankenhaus und was der Marius noch angestellt hat hab ich dir gleich am Freitag noch geschrieben. Nicht gesehen? 2. September 15 Uhr - Krankenhaus und 2. September irgendwas mit 21 Uhr oder so - Marius.

Das Wochenende war eigentlich ganz ok bei uns. Wie gesagt - wir haben jetzt endlich angefangen unser Spielzimmer herzurichten. tapeziert is jetzt schon, jetzt muss noch Decke und Wände gestrichen werden und dann gehts ans saubermachen ;-(
Und des wird dann wohl definitiv an mir hängen bleiben - es sei denn meine Mami kommt mir zur Hilfe

Aber so Bekannte wie du sie beschrieben hast kennen wir auch! Und das schlimme ist - zu der Zeit als wir uns noch richtig gut verstanden haben, hab ich mich auch noch bereit erklärt für die Große der beiden Mädels Taufpatin zu sein!
Aber der Reihe nach: Wir haben uns echt super-gtt verstanden. Klar - kleinere Ärgernisse ab und zu gibt es immer wieder - aber des gehört denk ich dazu. Und wenn, haben wir halt immer unseren Mund gehalten und haben gedacht - "komm lass, die sind halt so." Das meist KOpfschütteln von uns gab es eigentlich auch wegen deren Kindererziehung. Die Große der beiden Mädchen von denen is jetzt 4. Und die haben da dann schon so nen Triple P-Erziehungskurs mitgemacht und meinen halt, dass das das einzig wahre is und alles andere is Schrott. Und unserer Meinung nach is des total doof. Klar - jeder Erziehungsansatz hat seine guten und schlechten Seiten. Aber sich auf eines festzulegen find ich nicht gut. Aber kurz um - wir sind der Meinung die haben eine echt süße Maus dadurch total VERZOGEN! Und dann wollten sie uns noch zu so nem Kurs überreden und als wir abgelehnt haben meinten sie nur "Gell ihr habt sowas nicht nötig?"
Naja. Jedenfalls gehen unsere Erziehungsmethoden kilometerweit auseinander und deswegen passt es vorne und hinten nicht mehr. Ihre Kinder dürfen alles und der Marius darf nix. Und damit sind wir halt nicht einverstanden.
Letztes Jahr im Dezember haben wir es dann doch nochmal versucht und sind 5 Tage mit denen in einen Center-Park gefahren. Und da hat es dann richtig geknallt. Ausschlaggebend war ne Kleinigkeit aber es war halt dann so, dass wir uns einiges an den Kopf geschmissen haben, so dass wir am nächsten Tag nach Hause gefahren sind.
Und seitdem is zwar noch Kontakt, aber halt total oberflächlich.
Ja - und was noch typisch is: Die hatten ihr Kind und meinten dann immer wie schön wir es doch hätten, weil wir noch kein Kind haben weil des ja soooooooo stressig wäre. Dann war ich schwanger - 1/4 Jahr später sie auch. Und wir haben halt überhaupt nicht gejammert. Im Gegenteil - wir waren happy und haben gerne auf Dinge verzichtet.
Jetzt haben sie ja zwei und meinen, dass wir es ja sooooooo schön hätten dass wir nur ein Kind haben. Weil mit 2 is es ja total anders und anstrengend und was weiss ich was noch. Sie meinten nur, wenn sie das gewusst hätten hätten sie kein 2. bekommen und hätten beim ersten nicht so gejammert. Jetzt bekommen wir ja unser 2. Und was ist seit dem Thema: N 3. Kind is ja noch nicht abgehakt!!! Das musst du dir mal vorstellen!!! Hauptsache sie setzen immer noch eins drauf dass sie n Grund zum jammern haben. Und ihre grade mal 2jährige tochter muss aber dieser Woche 3 Vormittage die Woche in den Kindergarten, damit die Mama zuhause endlich mal wieder Zeit für sich hat!!! Aber naja. Muss auch solche Leute geben. Haben ja zum Glück auch noch andere Freunde!!!

Ich glaub, man muss einfach nur denken, dass man die Leute dann nur n paar Stunden in der Woche / Monat sieht und dann kann man das ertragen - auch wenn man sich zu Hause erstmal tierisch aufregen muss!!!
So. Jetzt hab ich auch genug von unseren "lieben" Bekannten erzählt. Aber ich kann daher SEHR GUT nachfühlen wie es dir geht. Da regt man sich dann echt über jede Kleinigkeit auf!!!

NOchmal zu deiner Frage:
Nein, ich weiss absolut nicht was unser Muggelchen is. Wenn die FA fragen, ob wir wissen wollen was es ist, und wir sagen nein, dass schauen sie auch garnicht hin! Sie meinen immer, dann gehen wir mal ganz schnell drüber, damit sie nix sehen!
Aber ich werd von Tag zu Tag neugieriger! Meine Mama is der festen Überzeugung dass es wieder n Junge wird. Du meinst es wir n Mädchen. Und ich als Mama hab absolut keine Ahnung!!! Rein von der Namensliste: Mädchen hab ich 5 oder 6 zur Auswahl, für n Junge nur 2. Aber mit keinem is mein Mann so richtig einverstanden! Schauen wir mal wie unser Muggelchen dann heißen wird!!!

so. Jetzt werd ich mich mal fertig machen und zu meiner Mama fahren. Die hat nämlich momentan mein 2. Patenkind zu Besuch da (die is 12 - also eigentlich mein 1.). Die warten schon auf den Marius. Also, wir hören uns dann vermutlich heute abend wieder.

Machs gut bis dahin und gaaaaaaaaaaaaaanz liiiiiiiiiebe Grüße

Christiane, Marius und Muggelchen

(unser Papa is auf der Arbeit - obwohl er eigentlich noch die ganze Woche Urlaub hat. Aber er wird wiedermal gebraucht)

Hallo
Ich hatte gestern überhaupt keine Lust mehr noch zu schreiben. Jeztzt habe ich mich mal aufgerafft. In den letzten Tagen, habe ich zu nichts Lust.

Musst du nochmals ins KH um zuschauen ob KS oder nicht. Oder warten die jetzt, bis du Wehen bekommst.

Also wenn sich unsere Freunde, Freunde nennen, will ich meine Feinde nicht kennen. Aber wenn sie uns wünschen, das es uns genauso schlecht geht, wie ihnen dann müssen es ja schon Feinde sein. Dann müssen unsere Freunde ja noch krasser sein
Naja ist auch egal.
Ich habe ihr jetzt geschrieben, das ich mit ihr reden möchte. Natürlich wollte sie gleich wissen worüber.
Aber ich denke, dadrüber muss man persönlich reden.

*Michelle schnarcht gerade und macht nebenbei immer "HMHMHM".
Vorhin hat sie gemeckert und da kam immer ein A,Ö,Ü
Lernt schon fleisig für die Schule. Ich könnte sie nur knuddeln, wenn sie schläft.*

In der neuen Leben und Erziehen sind viele neue Namen drin.
Was für einen Namen stellst du dir vor. Neue, Altmodische etc.?
Vielleicht kann ich dir beim suchen helfen.
Wäre es nach mir gegangen, hätte Michelle etwas extravagantes bekommen. Aber der Papa wollte nicht. Trotzdem habe ich beim letzten ja doch meinen Kopf durchgesetzt bekommen.

Erzählst du mir die Namen, die du schon hast.

Männern kann man es nie recht machen. Meiner war heute so schrecklich, das er gehen musste.

Im Moment hat er eine Laune. Ich kann ihm nichts recht machen. Ich weiß gar nicht mehr, wie alles anfing. Zum Schluß kam er mir aber so dumm, das ich ihm gesagt habe, das er erstmal los fahren soll. *Naja so nett war ich diesmal nicht*

Es ist aber im Moment so schlimm, das ich mich am liebsten von ihm trennen würde. Und da ich das auch nicht will, weil ich ihm wirklich liebe und ich weiß das er auch mich liebt, denke ich das wir ein bißchen Abstand brauchen.

Wir haben, die letzten Monate so ein Umstellung durch, er dann jetzt wieder arbeitlos. jeden Tag sehen wir uns, immer der gleiche Trott. Das kann ganz schön an die Nerven gehen, wenn man sich solange 24h am Tag sieht.

Vielleicht verstehst du das ja.

Dazu glaube ich noch, das ich eine schöne Erkältung bekomme. Mir tut der Hals weh und ich fühle mich gar nicht wohl. Vielleicht war ich deswegen auch so genervt von Thomas.

Siehst du wichtig.

Wenn ich jetzt wirklich erkältet bin und eine schöne Erkältung bekomme, wie ist es dann mit stillen?

Klar sie kann sich so oder so anstecken. Aber irgendwo habe ich mal gelesen, das man dann nicht stillen soll.

Das Blöde ist nur, das Michelle Fertigmilch nicht verträgt. Ich kann ja nicht alle Sorten kaufen und dann mal durchprobieren, welche sie verträgt.

Die erst Woche musste ich nämlich zufüttern, weil ich nicht genug Milch hatte. Gottseidank hat es sich jetzt eingependelt. Aber wenn ich erkältet bin???

Wollte dir noch erzählen, das ich einen SST gemacht habe. Negativ. Zum Glück. Ich will ja mein Leben auch noch geniessen und mir was aufbauen. Keines meiner Kinder soll am *Hungertuch* nagen.

Nagut ich werde noch ein wenig hier mitlesen und dann werde ich auch schlafen gehen.

Wünsche dir ein gute Nacht und hoffe das du dich bald meldest.

Liebe Grüße Madlen und Michelle

Gefällt mir

E
essa_11982962
08.09.05 um 23:33
In Antwort auf toni_12481053

Hallo
Ich hatte gestern überhaupt keine Lust mehr noch zu schreiben. Jeztzt habe ich mich mal aufgerafft. In den letzten Tagen, habe ich zu nichts Lust.

Musst du nochmals ins KH um zuschauen ob KS oder nicht. Oder warten die jetzt, bis du Wehen bekommst.

Also wenn sich unsere Freunde, Freunde nennen, will ich meine Feinde nicht kennen. Aber wenn sie uns wünschen, das es uns genauso schlecht geht, wie ihnen dann müssen es ja schon Feinde sein. Dann müssen unsere Freunde ja noch krasser sein
Naja ist auch egal.
Ich habe ihr jetzt geschrieben, das ich mit ihr reden möchte. Natürlich wollte sie gleich wissen worüber.
Aber ich denke, dadrüber muss man persönlich reden.

*Michelle schnarcht gerade und macht nebenbei immer "HMHMHM".
Vorhin hat sie gemeckert und da kam immer ein A,Ö,Ü
Lernt schon fleisig für die Schule. Ich könnte sie nur knuddeln, wenn sie schläft.*

In der neuen Leben und Erziehen sind viele neue Namen drin.
Was für einen Namen stellst du dir vor. Neue, Altmodische etc.?
Vielleicht kann ich dir beim suchen helfen.
Wäre es nach mir gegangen, hätte Michelle etwas extravagantes bekommen. Aber der Papa wollte nicht. Trotzdem habe ich beim letzten ja doch meinen Kopf durchgesetzt bekommen.

Erzählst du mir die Namen, die du schon hast.

Männern kann man es nie recht machen. Meiner war heute so schrecklich, das er gehen musste.

Im Moment hat er eine Laune. Ich kann ihm nichts recht machen. Ich weiß gar nicht mehr, wie alles anfing. Zum Schluß kam er mir aber so dumm, das ich ihm gesagt habe, das er erstmal los fahren soll. *Naja so nett war ich diesmal nicht*

Es ist aber im Moment so schlimm, das ich mich am liebsten von ihm trennen würde. Und da ich das auch nicht will, weil ich ihm wirklich liebe und ich weiß das er auch mich liebt, denke ich das wir ein bißchen Abstand brauchen.

Wir haben, die letzten Monate so ein Umstellung durch, er dann jetzt wieder arbeitlos. jeden Tag sehen wir uns, immer der gleiche Trott. Das kann ganz schön an die Nerven gehen, wenn man sich solange 24h am Tag sieht.

Vielleicht verstehst du das ja.

Dazu glaube ich noch, das ich eine schöne Erkältung bekomme. Mir tut der Hals weh und ich fühle mich gar nicht wohl. Vielleicht war ich deswegen auch so genervt von Thomas.

Siehst du wichtig.

Wenn ich jetzt wirklich erkältet bin und eine schöne Erkältung bekomme, wie ist es dann mit stillen?

Klar sie kann sich so oder so anstecken. Aber irgendwo habe ich mal gelesen, das man dann nicht stillen soll.

Das Blöde ist nur, das Michelle Fertigmilch nicht verträgt. Ich kann ja nicht alle Sorten kaufen und dann mal durchprobieren, welche sie verträgt.

Die erst Woche musste ich nämlich zufüttern, weil ich nicht genug Milch hatte. Gottseidank hat es sich jetzt eingependelt. Aber wenn ich erkältet bin???

Wollte dir noch erzählen, das ich einen SST gemacht habe. Negativ. Zum Glück. Ich will ja mein Leben auch noch geniessen und mir was aufbauen. Keines meiner Kinder soll am *Hungertuch* nagen.

Nagut ich werde noch ein wenig hier mitlesen und dann werde ich auch schlafen gehen.

Wünsche dir ein gute Nacht und hoffe das du dich bald meldest.

Liebe Grüße Madlen und Michelle

Grüß Dich!
Die Phase hab ich auch immer wieder mal, dass ich zu nix Lust hab! Aber wenn es dir nicht so toll geht, ist das ja auch kein Wunder! Hoffe mal, dass die Erkältung nicht so schlimm wird! Wünsch dir jetzt schon gute Besserung!
Und wegen dem Stillen - das wäre aber das erste, was ich höre dass man wegen ner Erkältung nicht Stillen darf! Das Problem ist halt nur, dass man keine Medikamente (oder nur pflanzliche Dinge) einnehmen darf! Aber ruf dazu doch nochmal deine Nachsorge-Hebamme an! Also ich bin der Meinung dass man auf jeden Fall weiterstillen soll - auch mit Erkältung! Was machen denn sonst die Frauen, die 2 Jahre oder so stillen? Die bleiben doch nicht 2 Jahre lang völlig gesund!
Und wegen der Milch: Ich habe dem Marius, nachdem ich keine Milch mehr hatte, zuerst Milupa HA1 gegeben. Da hatte er dann totale Probleme mit dem Stuhlgang. Dann habe ich ihn auf Beba HApre umgestellt, was er total super vertragen hat. Die fütter ich ihm bis heute - ja richtig - mein kleiner verwöhnter Goldschatz trinkt bis heute früh und abends noch seine Beba-Milch! Aber ich muss sagen - bin eigentlich ganz froh darüber, weil er allgemein recht wenig isst und er da wenigstens das bekommt, was er braucht! Wegen mir kann er die weitertrinken bis er nicht mehr mag!

Was hat die Michelle dazugefüttert bekommen? Laut Öko-Test ist Alete am besten getestet - und gleich hinten dran Beba. Also die beiden Nestle-Marken!

Das mit dem Thomas tut mir leid! Ich hoffe doch, dass das nicht länger dauert, dass ihr euch "nervt". Aber ich kenn das nur zu gut! Wenn der Sascha arbeitet, verstehen wir uns (im allgemeinen) auch super. Aber wehe er hat Urlaub! Da kracht es mindestens einmal! Irgendwie ist das einfach so, dass man sich nach 24 Stunden einfach irgendwann mal nervt! Ich denke das gehört dazu. Wenn man sich nicht mehr streitet - d.h. sich nicht mehr die Meinung sagt, ist eh alles verloren, denke ich. "Gewitter" gehören einfach dazu, damit es wieder schön werden kann, oder?

Da muss ich mir ja morgen glatt mal die Leben&Erziehen - Zeitung kaufen!
Eigentlich möchte ich keinen zu ausgefallenen Namen. Er soll relativ normal klingen, aber es soll nicht jeder 2. so heißen (ich finde bei Marius is uns das einigermaßen geglückt, oder?). Also mit Stefan, Maximilian, Lena, Laura etc kann ich eigentlich nix anfangen! Und mein Mann möchte gerne, dass man ihn nicht abkürzen kann.
Bei Mädchen stehen auf der Liste:
Alena, Celine, Lenya, Larissa, Silja.
Und bei Jungs:
Jannis und Leon (wobei ich von keinem überzeugt bin und Leon auch schon seeeehr verbreitet ist!)
Ja - und des wars dann schon. Bin über jeden Vorschlag super-dankbar!!!!!!!!!

Also die sogenannten Freunde zähl ich eigentlich mittlerweile schon eher zu unseren Bekannten. Weil wie du richtig sagst - Freunde können das eigentlich nicht sein! Da bin ich ja mal gespannt, was bei dem Gespräch rauskommt! Habt ihr schon n Tag ausgemacht?

Und wegen dem KS: Nein, ich muss nicht mehr in die Klinik (zumindest so wie es im Moment aussieht). Ich werd warten bis ich Wehen habe. Sie meinten nur, dass ich nicht so lange warten soll wie das letzte mal (da bin ich in die Klinik mit Wehenabstand 2-4 Min), damit sie die alte KS-Narbe im Auge behalten können!

Deine Einstellung find ich klasse, dass man erstmal für seine Kids was aufbauen möchte. Da gibt es auch andere! hab neulich in irgend so einer Talk-Show eine gesehen, die mit 20 ihr 4. Kind bekommt (vom 3. Mann) und keinerlei Ausbildung oder so hat. Und beide Leben vom Sozialamt und hartzIV. Da könnte ich ........!

so muss jetzt erstmal aufhören, weil mein Mann noch dringend was am Computer machen will. Werd mich nochmal melden (heut oder morgen)

Bis dahin liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

T
toni_12481053
09.09.05 um 1:01
In Antwort auf essa_11982962

Grüß Dich!
Die Phase hab ich auch immer wieder mal, dass ich zu nix Lust hab! Aber wenn es dir nicht so toll geht, ist das ja auch kein Wunder! Hoffe mal, dass die Erkältung nicht so schlimm wird! Wünsch dir jetzt schon gute Besserung!
Und wegen dem Stillen - das wäre aber das erste, was ich höre dass man wegen ner Erkältung nicht Stillen darf! Das Problem ist halt nur, dass man keine Medikamente (oder nur pflanzliche Dinge) einnehmen darf! Aber ruf dazu doch nochmal deine Nachsorge-Hebamme an! Also ich bin der Meinung dass man auf jeden Fall weiterstillen soll - auch mit Erkältung! Was machen denn sonst die Frauen, die 2 Jahre oder so stillen? Die bleiben doch nicht 2 Jahre lang völlig gesund!
Und wegen der Milch: Ich habe dem Marius, nachdem ich keine Milch mehr hatte, zuerst Milupa HA1 gegeben. Da hatte er dann totale Probleme mit dem Stuhlgang. Dann habe ich ihn auf Beba HApre umgestellt, was er total super vertragen hat. Die fütter ich ihm bis heute - ja richtig - mein kleiner verwöhnter Goldschatz trinkt bis heute früh und abends noch seine Beba-Milch! Aber ich muss sagen - bin eigentlich ganz froh darüber, weil er allgemein recht wenig isst und er da wenigstens das bekommt, was er braucht! Wegen mir kann er die weitertrinken bis er nicht mehr mag!

Was hat die Michelle dazugefüttert bekommen? Laut Öko-Test ist Alete am besten getestet - und gleich hinten dran Beba. Also die beiden Nestle-Marken!

Das mit dem Thomas tut mir leid! Ich hoffe doch, dass das nicht länger dauert, dass ihr euch "nervt". Aber ich kenn das nur zu gut! Wenn der Sascha arbeitet, verstehen wir uns (im allgemeinen) auch super. Aber wehe er hat Urlaub! Da kracht es mindestens einmal! Irgendwie ist das einfach so, dass man sich nach 24 Stunden einfach irgendwann mal nervt! Ich denke das gehört dazu. Wenn man sich nicht mehr streitet - d.h. sich nicht mehr die Meinung sagt, ist eh alles verloren, denke ich. "Gewitter" gehören einfach dazu, damit es wieder schön werden kann, oder?

Da muss ich mir ja morgen glatt mal die Leben&Erziehen - Zeitung kaufen!
Eigentlich möchte ich keinen zu ausgefallenen Namen. Er soll relativ normal klingen, aber es soll nicht jeder 2. so heißen (ich finde bei Marius is uns das einigermaßen geglückt, oder?). Also mit Stefan, Maximilian, Lena, Laura etc kann ich eigentlich nix anfangen! Und mein Mann möchte gerne, dass man ihn nicht abkürzen kann.
Bei Mädchen stehen auf der Liste:
Alena, Celine, Lenya, Larissa, Silja.
Und bei Jungs:
Jannis und Leon (wobei ich von keinem überzeugt bin und Leon auch schon seeeehr verbreitet ist!)
Ja - und des wars dann schon. Bin über jeden Vorschlag super-dankbar!!!!!!!!!

Also die sogenannten Freunde zähl ich eigentlich mittlerweile schon eher zu unseren Bekannten. Weil wie du richtig sagst - Freunde können das eigentlich nicht sein! Da bin ich ja mal gespannt, was bei dem Gespräch rauskommt! Habt ihr schon n Tag ausgemacht?

Und wegen dem KS: Nein, ich muss nicht mehr in die Klinik (zumindest so wie es im Moment aussieht). Ich werd warten bis ich Wehen habe. Sie meinten nur, dass ich nicht so lange warten soll wie das letzte mal (da bin ich in die Klinik mit Wehenabstand 2-4 Min), damit sie die alte KS-Narbe im Auge behalten können!

Deine Einstellung find ich klasse, dass man erstmal für seine Kids was aufbauen möchte. Da gibt es auch andere! hab neulich in irgend so einer Talk-Show eine gesehen, die mit 20 ihr 4. Kind bekommt (vom 3. Mann) und keinerlei Ausbildung oder so hat. Und beide Leben vom Sozialamt und hartzIV. Da könnte ich ........!

so muss jetzt erstmal aufhören, weil mein Mann noch dringend was am Computer machen will. Werd mich nochmal melden (heut oder morgen)

Bis dahin liebe Grüße
Christiane

MHM
Ich kann nicht schlafen. Ich kann mich im Moment nicht dazu durchringen ins Bett zugehen. Das geht schon ewig so. Ich werde nicht müde und wenn ich mich zwinge ins Bett zugehen, liege ich ewig wach.
Außerdem ist der Tag viel zu kurz, seid ich nicht mehr arbeite.

Mir kommt es so vor, als wenn gerade erst Wochenende war.

Ich fühl mich gar nicht, aber schlafen kann ich auch nicht. Man, das kann einen echt belasten.

Ich habe Michelle Humana Pre Milch gegeben.
Später habe ich etwas Fenchel immer rein gemacht, aber das hat auch nicht geholfen.

Thomas und ich sehen uns jetzt seid 4 Wochen jeden Tag 24h. Mal verstehen wir uns super und dann gehen wir uns nur auf die Nerven. Meine Mutti hatte heute so Mitleid mit ihm. Ich muss ihm aber auch zeigen, wo meine Grenzen sind. Hoffentlich habe ich es nicht zu weit getrieben. Ich denke mal nicht, das er am Wochenende noch kommt.

Ich kenne nur einen Fußballer der Marius heißt und deinen Marius.

Michelle gibt es ja auch recht häufig. Aber hier bei uns auf der Insel nicht. Da liegt eher Josefine, Laura, Alina, Charlotte, Sophia, Sophie, Lena usw im Vordergrund. Bei den Jungen Leon, Leo, Alexander, Niklas usw.

Dafür gibt es ganzganzganz wenig Kreszenz.

Ich finde den Namen Lenya gut (von denen die du genannt hast)

So finde ich den Namen Jil (meine Nichte heißt so) noch schön. Schlage den doch mal deinen Mann vor. Kann man keine Abkürzung drauß machen.

Meine Freundin und ich wollen und nächste Woche treffen. Sie ist ja so echt ne liebe und macht auch sehr viel für uns. Wenn was ist, können wir uns immer auf die beiden verlassen. Aber beim Geld und der Kindererziehung haben wir unsere Probleme.

Nächste Woche wird ja toll. Am Montag gehen wir zum Fotografen, am Dienstag muss Michelle zum Orthopäden und am Mittwoch zum Herzspezi. Wenn ihr Schnupfen weg ist, müssen wir auch die erste Impfung holen. Das kann auch noch was werden.

Und wenn das alles geschafft ist, müssen wir noch zur Vaterschaftsanerkennung, dann müsste ich mal zum Frauenarzt und zum Zahnarzt (bei der Geburt ist mir ein Zahn weggebrochen )
Bekomme dann noch einen Termin für eine OP. Super Aussichten.

Man jetzt wird es bei dir langsam spannend. Bin schon so neugierig wie der Murkel aussieht. Kannst ja deinen Mann bescheid sagen, das er sich dann hier bei mir meldet, wenn es soweit ist und er so lieb ist.

Klar würde ich gerne in 2-3Jahren noch einen Wurm aber ich will meinen Kindern auch was bieten.
Bin mit 2 Jahren das erste Mal Tante geworden und habe glaube ich schon 13 Nichten und Neffen. Bin also nur mit Kindern aufgewachsen und wünsche mir deshalb auch ein paar mehr. Aber halt nur, wenn es die Nerven und das Geld zulassen.

Michelle liegt neben mir in der Wiege und schnarcht (zieht so ein süßes Gesicht dabei). Ihre Windel rieche ich auch bis hier. Riecht angenehm. Nach Milch und Puder.
Mag sie jetzt aber nicht wach machen, weil sie so schön schläft.

Hach Babies sind schon was wunderschönes.

Heute habe ich die ersten Strampler der Größe 56 aussortiert. War schon ein wenig traurig.

Ich bastel, glaube ich schon, seid März an einer Homepage. Habe heute ein wenig daran gearbeitet. Mal sehen, wenn sie fertig wird. Ich sage dir dann natürlich sofort bescheid.

Hoffentlich kann ich jetzt schlafen.

Vielleicht bis heute früh.

Liebe Grüße Madlen



Gefällt mir

E
essa_11982962
09.09.05 um 21:57
In Antwort auf toni_12481053

MHM
Ich kann nicht schlafen. Ich kann mich im Moment nicht dazu durchringen ins Bett zugehen. Das geht schon ewig so. Ich werde nicht müde und wenn ich mich zwinge ins Bett zugehen, liege ich ewig wach.
Außerdem ist der Tag viel zu kurz, seid ich nicht mehr arbeite.

Mir kommt es so vor, als wenn gerade erst Wochenende war.

Ich fühl mich gar nicht, aber schlafen kann ich auch nicht. Man, das kann einen echt belasten.

Ich habe Michelle Humana Pre Milch gegeben.
Später habe ich etwas Fenchel immer rein gemacht, aber das hat auch nicht geholfen.

Thomas und ich sehen uns jetzt seid 4 Wochen jeden Tag 24h. Mal verstehen wir uns super und dann gehen wir uns nur auf die Nerven. Meine Mutti hatte heute so Mitleid mit ihm. Ich muss ihm aber auch zeigen, wo meine Grenzen sind. Hoffentlich habe ich es nicht zu weit getrieben. Ich denke mal nicht, das er am Wochenende noch kommt.

Ich kenne nur einen Fußballer der Marius heißt und deinen Marius.

Michelle gibt es ja auch recht häufig. Aber hier bei uns auf der Insel nicht. Da liegt eher Josefine, Laura, Alina, Charlotte, Sophia, Sophie, Lena usw im Vordergrund. Bei den Jungen Leon, Leo, Alexander, Niklas usw.

Dafür gibt es ganzganzganz wenig Kreszenz.

Ich finde den Namen Lenya gut (von denen die du genannt hast)

So finde ich den Namen Jil (meine Nichte heißt so) noch schön. Schlage den doch mal deinen Mann vor. Kann man keine Abkürzung drauß machen.

Meine Freundin und ich wollen und nächste Woche treffen. Sie ist ja so echt ne liebe und macht auch sehr viel für uns. Wenn was ist, können wir uns immer auf die beiden verlassen. Aber beim Geld und der Kindererziehung haben wir unsere Probleme.

Nächste Woche wird ja toll. Am Montag gehen wir zum Fotografen, am Dienstag muss Michelle zum Orthopäden und am Mittwoch zum Herzspezi. Wenn ihr Schnupfen weg ist, müssen wir auch die erste Impfung holen. Das kann auch noch was werden.

Und wenn das alles geschafft ist, müssen wir noch zur Vaterschaftsanerkennung, dann müsste ich mal zum Frauenarzt und zum Zahnarzt (bei der Geburt ist mir ein Zahn weggebrochen )
Bekomme dann noch einen Termin für eine OP. Super Aussichten.

Man jetzt wird es bei dir langsam spannend. Bin schon so neugierig wie der Murkel aussieht. Kannst ja deinen Mann bescheid sagen, das er sich dann hier bei mir meldet, wenn es soweit ist und er so lieb ist.

Klar würde ich gerne in 2-3Jahren noch einen Wurm aber ich will meinen Kindern auch was bieten.
Bin mit 2 Jahren das erste Mal Tante geworden und habe glaube ich schon 13 Nichten und Neffen. Bin also nur mit Kindern aufgewachsen und wünsche mir deshalb auch ein paar mehr. Aber halt nur, wenn es die Nerven und das Geld zulassen.

Michelle liegt neben mir in der Wiege und schnarcht (zieht so ein süßes Gesicht dabei). Ihre Windel rieche ich auch bis hier. Riecht angenehm. Nach Milch und Puder.
Mag sie jetzt aber nicht wach machen, weil sie so schön schläft.

Hach Babies sind schon was wunderschönes.

Heute habe ich die ersten Strampler der Größe 56 aussortiert. War schon ein wenig traurig.

Ich bastel, glaube ich schon, seid März an einer Homepage. Habe heute ein wenig daran gearbeitet. Mal sehen, wenn sie fertig wird. Ich sage dir dann natürlich sofort bescheid.

Hoffentlich kann ich jetzt schlafen.

Vielleicht bis heute früh.

Liebe Grüße Madlen



Schönen guten Abend!
Meine erste Frage:
Is Thomas da? Und wenn ja wie war das Wiedersehen? Gebt euch einfach die Zeit die ihr braucht, damit eure Familie zusammenwächst! Ich denke mal, dass es für ihn auch unbefriedigend ist, wenn er seit 4 Wochen daheim ist, oder? spätestens wenn er wieder Arbeit hat wird das besser. Da bin ich überzeugt von!!! Wie siehts eigentlich aus mit der Bundeswehr? Hat er schon was von denen gehört? Und wie stehen seine Chancen dort wieder genommen zu werden? Hoffentlich kommt er (wenn) nicht zu weit weg!
Mach mir ja schon richtig Sorgen um euch 3! Hoffentlich renkt sich das alles bald ein! Aber ihr werdet das schon hinkriegen! Da bin ich überzeugt von!

Und wegen den schlafenden Babys: Da hat du echt recht! Da könnte man sie einfach nur anknabbern, durchknuddeln und abknutschen! Vor allem wenn sie dann dabei ihre Grimassen ziehen - zu süüüüüüß! Bin schon soooooo neugierig auf unseren kleinen Sonnenschein der bald kommt! Ich kanns schon gar nicht mehr abwarten! Hoffentlich sind die nächsten 5 Wochen bald rum - und hoffentlich lässt es nicht zu lange auf sich warten!!!

Aber bevor es kommt muss es mich erst nochmal die Wohnung komplett putzen, das Spielzimmer fertig einrichten und die KLiniktasche packen lassen (hab ich nämlich immer noch nicht)!!! Aber so in einer Wochen kann es gerne losgehen (machen schon fest Sex - Sperma soll doch den Muttermund weich machen )

Nochmal auf die schlafenden Kinder zurückkommend: der Marius is im Moment wieder mal n bisserl nervig - oder ich auch angespannt?!
Jeden Abend zwischen 23 und 0 Uhr wird er wach, kommt zu uns (bzw. einer geht dann mit ihm ins Bett), wacht um 2/3 Uhr wieder auf und will ne Milch und schläft dann bis 7 oder 7.30 Uhr. Des wär ja alles nicht sooo wild. Aber der schmeißt sich momentan wieder im Bett rum! Neulich scheint er entweder aus unserem Bett rausgekrabbelt oder rausgefallen zu sein (am Fussende!) weil ich ihn nur kurz jammern gehört hab und als ich nach ihm sehen wollte hab ich ihn auf dem Boden gefunden! So fällt der im Moment im Bett rum! Des kann echt nervig sein! Aber naja. Wird wieder besser werden!

Mit den Namen liegt es bei uns eigentlich ähnlich. Das sind auch alles Favoriten bei uns. Deswegen gefällt mir ja eigentlich Leon nicht. Aber zur Not muss ich halt in den sauren Apfel beißen wenn mir nix anderes mehr einfällt! Und Lenya gefällt mir bei den Mädels auch am Besten. Mal schauen ob ich meinen Mann noch überzeugen kann! Bei mir is ja noch das Problem, dass ich im Kindergarten gearbeitet hab und mit vielen namen bestimmte Kinder in Verbindung bringe! Beim Marius war des ok. Aber z.B. ne Laura oder nen Johannes (abgesehen dass ich die Namen eh nicht so toll finde) könnte ich nie haben!

Mit Humana hab ich gar keine Erfahrungen gemacht (nur später mit Milchbrei - den hat der Marius vertragen). Aber wie gesagt - mach dir da drüber mal keine Gedanken! Du kannst doch eh trotz Erkältung weiterstillen. Und die Gedanken wegen der Milch kannst du dir auch noch machen wenn es bei dir weniger werden sollte!

War heute mal bei uns im Babygeschäft und hab mich nach so einzelnen Sachen die wir noch brauchen umgeschaut. Kommt doch noch einiges zusammen! Ständer für die Badewanne (weil der vom Marius kaputt ist) 29; Fusssack für den Maxi-Cosi 45, Kiddy-Board 60 oder so (kommt n neues raus) und neuer Wickelrucksack 50. Aber ich denke mal, dass wir uns das meiste schenken lassen. Sind auch schöne Geschenke denke ich!
Und dann sehen wir mal weiter was uns sonst noch einfällt - vor allem wenn es wirklich n Mädchen ist fällt mir bestimmt noch viiiiiiel ein!!!

Wieso musst du eigentlich mit der Michelle zum Orthopäden? hat sie Probleme mit der Hüfte? Da habt ihr ja nächste Woche echt volles Programm! Ich drück dir die Daumen dass vor allem beim Herzspezialisten (und natürlich auch beim Orthopäden) alles in Ordnung ist bzw. nichts größeres festgestellt wird! Denk ganz fest an euch!!!

Was ist eigentlich mit dem Auto geworden? Hat jetzt geklappt, oder? Da habt ihr es ja auch dann n bisserl einfacher! Ich könnte mir n Leben ohne Auto absolut nicht mehr vorstellen! Obwohl es echt ne heftige Spardose ist - vor allem bei DEN Spritpreisen!!! Sind momentan am überlegen, ob wir, wenn wir nächstes Jahr oder so n neues (gebrauchtes) kriegen nen Autogas-Tank mit reinbauen lassen. Des würde sich angeblich total rechnen! aber bis dahin vergeht noch viel viel Zeit! Erstmal abwarten wie es nächstes Jahr mit dem Geld aussieht. Vielleicht find ich ja ab September oder so wieder n Job auf 400. Dann wäre es kein Problem! Und ich glaube des würde mir schon gefallen wieder n paar Stunden außer Haus zu sein - und der Marius is bis dahin ja schon im Kindergarten!!! Mann - des wird bestimmt heftig für mich meinen kleinen Sonnenschein wildfremden anzuvertrauen!!!

Nochmal kurz zu deiner Freundin: Da ist es aber bei euch doch noch besser als bei unseren Bekannten! Ich kann im Moment nämlich so gut wie nichts gutes finden. Und als wir damal umgezogen sind als der Marius n Baby war war sie ja schwanger und da konnte er auch nicht helfen, weil er ja auf die Große aufpassen musste damit seine Frau sich erholen kann! Und wir haben sie ständig unterstützt - Egal bei was! Aber des is halt nun mal so.
Vielleicht muss dein Freundin es wirklich einfach mal gesagt bekommen und dann ist alles Bestens! Wünsch ich dir jedenfalls!

So. Und jetzt hör ich aber auf. Des is bestimmt n mega-Roman geworden! hoffentlich langweilt es dich nicht. Könnte zwar noch n bisserl schreiben (bin grad richtig gut drin), aber ich muss mich jetzt mal hinlegen. Unser kleines mag wohl n bisserl verwöhnt werden. Strampelt nämlich fest gegen die Rippen!

Also - bis bald und ganz ganz liebe Grüße

Christiane mit Muggelchen

Gefällt mir

T
toni_12481053
10.09.05 um 1:46
In Antwort auf essa_11982962

Schönen guten Abend!
Meine erste Frage:
Is Thomas da? Und wenn ja wie war das Wiedersehen? Gebt euch einfach die Zeit die ihr braucht, damit eure Familie zusammenwächst! Ich denke mal, dass es für ihn auch unbefriedigend ist, wenn er seit 4 Wochen daheim ist, oder? spätestens wenn er wieder Arbeit hat wird das besser. Da bin ich überzeugt von!!! Wie siehts eigentlich aus mit der Bundeswehr? Hat er schon was von denen gehört? Und wie stehen seine Chancen dort wieder genommen zu werden? Hoffentlich kommt er (wenn) nicht zu weit weg!
Mach mir ja schon richtig Sorgen um euch 3! Hoffentlich renkt sich das alles bald ein! Aber ihr werdet das schon hinkriegen! Da bin ich überzeugt von!

Und wegen den schlafenden Babys: Da hat du echt recht! Da könnte man sie einfach nur anknabbern, durchknuddeln und abknutschen! Vor allem wenn sie dann dabei ihre Grimassen ziehen - zu süüüüüüß! Bin schon soooooo neugierig auf unseren kleinen Sonnenschein der bald kommt! Ich kanns schon gar nicht mehr abwarten! Hoffentlich sind die nächsten 5 Wochen bald rum - und hoffentlich lässt es nicht zu lange auf sich warten!!!

Aber bevor es kommt muss es mich erst nochmal die Wohnung komplett putzen, das Spielzimmer fertig einrichten und die KLiniktasche packen lassen (hab ich nämlich immer noch nicht)!!! Aber so in einer Wochen kann es gerne losgehen (machen schon fest Sex - Sperma soll doch den Muttermund weich machen )

Nochmal auf die schlafenden Kinder zurückkommend: der Marius is im Moment wieder mal n bisserl nervig - oder ich auch angespannt?!
Jeden Abend zwischen 23 und 0 Uhr wird er wach, kommt zu uns (bzw. einer geht dann mit ihm ins Bett), wacht um 2/3 Uhr wieder auf und will ne Milch und schläft dann bis 7 oder 7.30 Uhr. Des wär ja alles nicht sooo wild. Aber der schmeißt sich momentan wieder im Bett rum! Neulich scheint er entweder aus unserem Bett rausgekrabbelt oder rausgefallen zu sein (am Fussende!) weil ich ihn nur kurz jammern gehört hab und als ich nach ihm sehen wollte hab ich ihn auf dem Boden gefunden! So fällt der im Moment im Bett rum! Des kann echt nervig sein! Aber naja. Wird wieder besser werden!

Mit den Namen liegt es bei uns eigentlich ähnlich. Das sind auch alles Favoriten bei uns. Deswegen gefällt mir ja eigentlich Leon nicht. Aber zur Not muss ich halt in den sauren Apfel beißen wenn mir nix anderes mehr einfällt! Und Lenya gefällt mir bei den Mädels auch am Besten. Mal schauen ob ich meinen Mann noch überzeugen kann! Bei mir is ja noch das Problem, dass ich im Kindergarten gearbeitet hab und mit vielen namen bestimmte Kinder in Verbindung bringe! Beim Marius war des ok. Aber z.B. ne Laura oder nen Johannes (abgesehen dass ich die Namen eh nicht so toll finde) könnte ich nie haben!

Mit Humana hab ich gar keine Erfahrungen gemacht (nur später mit Milchbrei - den hat der Marius vertragen). Aber wie gesagt - mach dir da drüber mal keine Gedanken! Du kannst doch eh trotz Erkältung weiterstillen. Und die Gedanken wegen der Milch kannst du dir auch noch machen wenn es bei dir weniger werden sollte!

War heute mal bei uns im Babygeschäft und hab mich nach so einzelnen Sachen die wir noch brauchen umgeschaut. Kommt doch noch einiges zusammen! Ständer für die Badewanne (weil der vom Marius kaputt ist) 29; Fusssack für den Maxi-Cosi 45, Kiddy-Board 60 oder so (kommt n neues raus) und neuer Wickelrucksack 50. Aber ich denke mal, dass wir uns das meiste schenken lassen. Sind auch schöne Geschenke denke ich!
Und dann sehen wir mal weiter was uns sonst noch einfällt - vor allem wenn es wirklich n Mädchen ist fällt mir bestimmt noch viiiiiiel ein!!!

Wieso musst du eigentlich mit der Michelle zum Orthopäden? hat sie Probleme mit der Hüfte? Da habt ihr ja nächste Woche echt volles Programm! Ich drück dir die Daumen dass vor allem beim Herzspezialisten (und natürlich auch beim Orthopäden) alles in Ordnung ist bzw. nichts größeres festgestellt wird! Denk ganz fest an euch!!!

Was ist eigentlich mit dem Auto geworden? Hat jetzt geklappt, oder? Da habt ihr es ja auch dann n bisserl einfacher! Ich könnte mir n Leben ohne Auto absolut nicht mehr vorstellen! Obwohl es echt ne heftige Spardose ist - vor allem bei DEN Spritpreisen!!! Sind momentan am überlegen, ob wir, wenn wir nächstes Jahr oder so n neues (gebrauchtes) kriegen nen Autogas-Tank mit reinbauen lassen. Des würde sich angeblich total rechnen! aber bis dahin vergeht noch viel viel Zeit! Erstmal abwarten wie es nächstes Jahr mit dem Geld aussieht. Vielleicht find ich ja ab September oder so wieder n Job auf 400. Dann wäre es kein Problem! Und ich glaube des würde mir schon gefallen wieder n paar Stunden außer Haus zu sein - und der Marius is bis dahin ja schon im Kindergarten!!! Mann - des wird bestimmt heftig für mich meinen kleinen Sonnenschein wildfremden anzuvertrauen!!!

Nochmal kurz zu deiner Freundin: Da ist es aber bei euch doch noch besser als bei unseren Bekannten! Ich kann im Moment nämlich so gut wie nichts gutes finden. Und als wir damal umgezogen sind als der Marius n Baby war war sie ja schwanger und da konnte er auch nicht helfen, weil er ja auf die Große aufpassen musste damit seine Frau sich erholen kann! Und wir haben sie ständig unterstützt - Egal bei was! Aber des is halt nun mal so.
Vielleicht muss dein Freundin es wirklich einfach mal gesagt bekommen und dann ist alles Bestens! Wünsch ich dir jedenfalls!

So. Und jetzt hör ich aber auf. Des is bestimmt n mega-Roman geworden! hoffentlich langweilt es dich nicht. Könnte zwar noch n bisserl schreiben (bin grad richtig gut drin), aber ich muss mich jetzt mal hinlegen. Unser kleines mag wohl n bisserl verwöhnt werden. Strampelt nämlich fest gegen die Rippen!

Also - bis bald und ganz ganz liebe Grüße

Christiane mit Muggelchen

Guten Morgen
Du nervst überhaupt nicht. Ich freue mich immer so, wenn ích von dir lese.

Nein, Thomas ist noch nicht da. Ich habe ihm mehrmals angerufen und er ist nicht rangegangen. Auf meine SMS hat er erstmal nicht reagiert. Aber dann kam eine SMS wo er folgendes geschrieben hat: "Kommst du dieses WE noch? Wir müssen zu meinem Papa?Ich pass natürlich auch ohne das du kommst auf Michelle auf. Ich lass meine Tochter doch nicht im Stich. Ich glaube wir brauchen einfach mal Abstand"

Das was. Ich habe dann auch erstmal nicht geantwortet. Naja das Ende wird es nicht sein. Einfach mal abwarten.

Dafür kann sich meine Homepage bald blicken lassen. Zwei Texte waren miteinmal weg und das hat mich so ziemlich geärgert.

Ach und von der Bundeswehr hat er noch nichts gehört. Ja das macht uns beide zu schaffen, das er keine Arbeit hat. Am Donnerstag muss er nochmal hin. Ich hoffe, das er sich nochmal meldet.

Ist Marius auch noch sooooo süß, wenn er schläft. Michelle sieht gerade aus, wie ein kleiner Engel. Auf Fotos kommt das immer gar nicht so rüber. Im Zimmer ist es zu dunkel, weil ich nur ein kleines Licht anhabe und da muss ich dann Blitz anmachen und dann sind die schöne Schatten weg die alles irgendwie noch schöner machen.

Sie träumt gerade wieder. Sie grint und kullert mit den Augen. Ich würde gerne mal wissen, was sie so alles schon träumt.

Kenne ich von der Tante meines Schatzes mit den Namen. Sie ist auch Kindergärtnerin. Viele Namen die ich genannt habe, konnte sie nicht leiden, weil die Kinder dazu schrecklich waren. Dafür fand sie Karl schön. Ein Junge war wohl total süße im Kiga und alle haben ihm Karlchen genannt. Sie hat gesagt, hätte sie einen Jungen bekommen, hätte sie ihm auch Karl genannt.

Vielleicht lässt sich dein Mann noch überreden mit Lenya.

Ich bin auch schon so gespannt, wie deine *Kleine?* aussieht.

Michelle muss zum Orthopäden wegen ihrer Hüfte. Darüber mache ich mir aber weniger Sorgen. Mehr macht mich der Herzspezialist zuschaffen. Obwohl ich da auch versuche positiv zudenken. Es wird und darf einfach nichts sein.

Mein Bruder kommt nächstes oder übernächstes Wochenende aus Holland und dann bekommen wir das Auto. Sein neues steht hier schon auf dem Hof.
Das wäre schön wenn das Auto ein Spardose wäre. Vielleicht ist es eine Spardose aber mit einem schwarzen Loch.

Ich habe auch schon Angst vor dem Tag, wo Michelle in den Kindergarten muss. Dann ist sie nicht mehr mein kleines Baby

Das ist ja komisch mit dem Marius. Vielleicht doch schon Eifersucht auf das Baby???

So ist meine Freundin wirklich in Ordnung und ich kann mit ihr auch überalles reden. Halt nur dieser eine Punkt. Nächstes Jahr wollen sie wegziehen, das wird mir echt schwerfallen.

Wird ja langsam Zeit, das du oder jemand anderes die Taschen packt.

Hoffe du musst dich nicht allzu lange quälen.

Erzähle wirklich soviel wie du willst. Ich lese es gerne, wenn du schreibst.

Werde jetzt erstmal mit Michelle kuscheln.

Wünsche dir einen schönen Tag und hoffe du meldest dich bald wieder.

Liebe Grüße Madlen

Gefällt mir

E
essa_11982962
10.09.05 um 15:21
In Antwort auf toni_12481053

Guten Morgen
Du nervst überhaupt nicht. Ich freue mich immer so, wenn ích von dir lese.

Nein, Thomas ist noch nicht da. Ich habe ihm mehrmals angerufen und er ist nicht rangegangen. Auf meine SMS hat er erstmal nicht reagiert. Aber dann kam eine SMS wo er folgendes geschrieben hat: "Kommst du dieses WE noch? Wir müssen zu meinem Papa?Ich pass natürlich auch ohne das du kommst auf Michelle auf. Ich lass meine Tochter doch nicht im Stich. Ich glaube wir brauchen einfach mal Abstand"

Das was. Ich habe dann auch erstmal nicht geantwortet. Naja das Ende wird es nicht sein. Einfach mal abwarten.

Dafür kann sich meine Homepage bald blicken lassen. Zwei Texte waren miteinmal weg und das hat mich so ziemlich geärgert.

Ach und von der Bundeswehr hat er noch nichts gehört. Ja das macht uns beide zu schaffen, das er keine Arbeit hat. Am Donnerstag muss er nochmal hin. Ich hoffe, das er sich nochmal meldet.

Ist Marius auch noch sooooo süß, wenn er schläft. Michelle sieht gerade aus, wie ein kleiner Engel. Auf Fotos kommt das immer gar nicht so rüber. Im Zimmer ist es zu dunkel, weil ich nur ein kleines Licht anhabe und da muss ich dann Blitz anmachen und dann sind die schöne Schatten weg die alles irgendwie noch schöner machen.

Sie träumt gerade wieder. Sie grint und kullert mit den Augen. Ich würde gerne mal wissen, was sie so alles schon träumt.

Kenne ich von der Tante meines Schatzes mit den Namen. Sie ist auch Kindergärtnerin. Viele Namen die ich genannt habe, konnte sie nicht leiden, weil die Kinder dazu schrecklich waren. Dafür fand sie Karl schön. Ein Junge war wohl total süße im Kiga und alle haben ihm Karlchen genannt. Sie hat gesagt, hätte sie einen Jungen bekommen, hätte sie ihm auch Karl genannt.

Vielleicht lässt sich dein Mann noch überreden mit Lenya.

Ich bin auch schon so gespannt, wie deine *Kleine?* aussieht.

Michelle muss zum Orthopäden wegen ihrer Hüfte. Darüber mache ich mir aber weniger Sorgen. Mehr macht mich der Herzspezialist zuschaffen. Obwohl ich da auch versuche positiv zudenken. Es wird und darf einfach nichts sein.

Mein Bruder kommt nächstes oder übernächstes Wochenende aus Holland und dann bekommen wir das Auto. Sein neues steht hier schon auf dem Hof.
Das wäre schön wenn das Auto ein Spardose wäre. Vielleicht ist es eine Spardose aber mit einem schwarzen Loch.

Ich habe auch schon Angst vor dem Tag, wo Michelle in den Kindergarten muss. Dann ist sie nicht mehr mein kleines Baby

Das ist ja komisch mit dem Marius. Vielleicht doch schon Eifersucht auf das Baby???

So ist meine Freundin wirklich in Ordnung und ich kann mit ihr auch überalles reden. Halt nur dieser eine Punkt. Nächstes Jahr wollen sie wegziehen, das wird mir echt schwerfallen.

Wird ja langsam Zeit, das du oder jemand anderes die Taschen packt.

Hoffe du musst dich nicht allzu lange quälen.

Erzähle wirklich soviel wie du willst. Ich lese es gerne, wenn du schreibst.

Werde jetzt erstmal mit Michelle kuscheln.

Wünsche dir einen schönen Tag und hoffe du meldest dich bald wieder.

Liebe Grüße Madlen

Hallo Madlen!
Man - du bist im Moment ja echt ne richtig Nachteule! Zum Glück schlaf ich da schon das erste mal tief und fest! Zumindest bis der Marius dann wach wird! Aber heute hatte ich irgendwie ne total bescheidene Nacht! Kann nicht sagen warum, aber ich konnte einfach nicht richtig schlafen - zumindest nicht fest. Ich bin heut früh aufgewacht und war genauso müde wie ich mich gestern ins Bett gelegt habe! Hoffentlich wird das heute besser!

Des mit dem Thomas is echt blöd. Fahr doch einfach hin. Ich denke, dass die 2 Tage schon wieder viel wert waren! Und wenn des endlich mit der Bundeswehr klappen würde dann wäre das sicherlich wieder besser! Ich denke das ihr beide einfach die Zeit braucht.

Auf deine Homepage bin ich ja dann echt mal gespannt! Dazu habe ich absolut keine Geduld! Der Computer-Freak ist bei uns eindeutig der Sascha. Für mich ist es echt schon viel wenn ich die Bilder in das Album stelle!
Wenn es geschafft ist, dann musst du mir die Adresse unbedingt schreiben!!!

Ich weiss nicht, ob das mit der Schlaferei schon mit Eifersucht oder so zu tun hat! Aber so ab und an kommt schon n bisserl Eifersucht bei ihm auf. Glaub des hab ich dir schon geschrieben! Aber im Moment zeigt er das eigentlich nicht. Ich denke eher, dass die Schlaferei einfach nur verwöhnt ist! Weil da sind wir halt echt absolut nicht konsequent genug. Wenn ich da an meine Schwägerin denke - die ist da konsequent und ihre Kinder schlafen durch! Aber des schaff ich einfach nicht! Ich hab kein Problem damit dass er bei uns im Bett schläft - auch wenn es manchmal nervt!

So. Hab jetzt leider nicht so viel Zeit! Muss jetzt - solange der Marius schläft - unbedingt aufwaschen! Wir haben ja bei uns tapeziert und gestrichen.
Werde mich heute abend nochmal melden.

Liebe Grüße
Christiane

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers