Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hallo an alle!!! Wer hatte oder hat eine Phänomenale Schwangerschaft, bsp: Test negativ, SS spät bem

Hallo an alle!!! Wer hatte oder hat eine Phänomenale Schwangerschaft, bsp: Test negativ, SS spät bem

5. Juli 2009 um 12:38

Ich muss mich nochmal an euch wenden, und zwar habe ich ja schon eeeeeeeeeeeeeeewig das Gefühl das ich schwanger bin, die Symtome kennt ihr ja alle.
Nu ich habe aber bisher immer meine Regel gehabt und wenn ich wirklich schwanger bin müsste ich in der 15. SSW sein, aber ich hatte sogar SS Tests gemacht alle negativ, ich nehme aber Tabletten so ne Antidepressiva und die können wohl auch das Ergebnis beeinflussen. Übelkeit hatte ich nicht wirklich, aber über 8 Wochen ein Ziehen im Bauch bis zur 11. SSW. Meine Brüste sind immer noch aufgeplustert und empfindlich usw.
Und seid ein paar Tagen merke ich Zuckungen im Bauch, ganz unten übern Schambein, unregelmäßige Zuckungen, also nicht wie bei den gewöhnlichen Nervlichen Zuckungen.
Auch habe ich seid der 10. SSW meine Gebärmutter ganz kurz übern Schambein gefühlt, so etwa 1-2 Querfinger über der Symphyse und habe es ja weiterhin Kontrolliert und jetzt ist sie bei 4-5 über die Symphyse. Zwischenzeitlich habe ich den Gedanken an eine SS abgehakt, da Regel kam und die Tests negativ waren, aber immer wieder kommt was dazu wo dann der Gedanke wieder da ist. Ich wollte auch schon längst zum Arzt, aber dann kam meine Regel und der Gedanke war wieder vorbei oder ich habe nochmal vorher einen Test gemacht - negativ und schon wieder bin ich nicht zum Arzt.
Wer kennt sowas?

Liebe Grüße



Mehr lesen

6. Juli 2009 um 6:26

Danke für deine Antwort....
ja den Gedanken einer Scheinschwangerschaft hatte ich auch, aber da bleibt doch auch die Regel aus. Und hat man dies nicht wenn man unbedingt ein Kind möchte, also sich so drauf versteift??? Klar ich würde mich schon freuen, keine Frage. Vor allem kamen die Anzeichen auch ohne das ich an eine SS gedacht hatte und erst dann kam mir wieder der Gedanke.
Ich meine möglich währe eine Schwangerschaft. Aber bei einer Scheinschwangerschaft vergrößert sich doch nicht die Gebärmutter??? Hatte ich gegoogled.
Oh man dann bleibt echt nur der Gang zum Arzt

Liebe Grüße
Mandy

Gefällt mir

8. Juli 2014 um 16:55

Ist zwar schon alt, aber
bis auf die Tabletteneinnahme geht's mir ähnlich.

Gefällt mir

9. September 2016 um 12:02
In Antwort auf sommerwind001

Ist zwar schon alt, aber
bis auf die Tabletteneinnahme geht's mir ähnlich.

Es ist sehr veraltet
Aber aktuell geht es mir genauso...

Was ist bei euch raus gekommen?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hilfeeeeee... bin. verunsichert
Von: chouchou15690
neu
8. September 2016 um 21:29
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen