Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Habt Ihr überwiegend nachts, morgens oder tagsüber Bauchschmerzen?

Letzte Nachricht: 30. August 2007 um 13:44
J
jayda_12352505
30.08.07 um 12:35

Hallo Ihr mitschwangeren

Ich möchte mal wissen, wie das bei den Bauchschmerzgeplagten unter euch ist. Habt ihr Beschwerden eher nachts beim Aufwachen, frühs oder über den Tag verteilt? Bei mir ist es nämlich so, dass ich tagsüber fast nie Beschwerden habe aber nachts häufig vor Bauchschmerzen aufwache und mein Unterbauch dann total Druckempfindlich ist. Hach man hats nicht immer leicht als schwangere

Lg
Kerstin mit Laura 22+1

Mehr lesen

Y
yseult_12529127
30.08.07 um 12:48

Also
so um die 20 ssw wars bei mir eher am abend... aber auch nicht immer. jetzt ists den ganzen tag melci 37 ssw

Gefällt mir

B
bennet_12748605
30.08.07 um 13:23

...
HAllo,

also ich habe meist tagsüber Beschwerden. Allerdings wartet meine Kleine damit meist, bis ich mich mal entspannt hinsetze und meine Ruhe geniessen möchte

LG Bella 32.ssw

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1284602299z
30.08.07 um 13:42

Nachts...
hab ich inzwischen Schwierigkeiten. Ich schlafe immer auf der Seite und Mausi kuschelt sich offenbar dann richtig schön ein und wenn ich mich dann auf die andere Seite umdrehen oder aufstehen will (wat ja nachts schon mal muss..) auauaua...

Die allgemeinen Strampelaktionen tun mir ansonsten überhaupt nicht weh, ist ganz selten, dass sie doch mal die Blase o.ä. in die Finger bekommt, dann aber )

Mieze34+1

Gefällt mir

E
elsa_12079345
30.08.07 um 13:44

Unterschiedlich
Meistens nur wenn ich aufstehe und mich ruckartig bewege. Oder beim Liegen, wenn ich die Seite wechseln will
lg
d.
20.SSW

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers