Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Habt ihr eine Idee wie man es am schönsten seinen Eltrn beibringt das man schwanger ist???

Habt ihr eine Idee wie man es am schönsten seinen Eltrn beibringt das man schwanger ist???

30. Mai 2007 um 10:34 Letzte Antwort: 21. Mai um 11:55

Mir fällt da nämlich nicht wirklich was gutes ein, wir wollen es nämlich in zwei Wochen unseren Eltern sagen!!!!

Mehr lesen

30. Mai 2007 um 10:37

Wie wärs
ein kleiner Rucksack mit einem Schnuller und Babyschühlein drin?

Oder wenn schon vorhanden ein gerahmtes US-Bild.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2007 um 10:44

Wir haben...
...es ganz klassisch gemacht.
Haben einen ganz kleinen Strampler und das 1. Ultraschallbild schön verpackt und überreicht.

Mein Vater hat es erst nicht gerafft und sagte, als er anfing den Strampler auseinanderzu falten: "Oh Socken"...

Meiner Mam schossen aber sofort die Tränen in die Augen und sie rief ganz laut: "Bist Du schwanger, bist Du schwanger??"

Irgendwie hatte ich davor total den Bammel so als wäre ich 15 und hätte nen One-Night-Stand gehabt!! Total bescheuert.
Dabei bin ich 26, seit 1,5 Jahren glücklich liiert und stehe beruflich mit beiden Beinen fest auf dem Boden....Aber irgendwie hatte ich Angst vor der 1. Reaktion, ganz, ganz komisch!!

Was meinste wie Deine Eltern reagieren werden??

LG
Agy
18SSW

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2007 um 11:06
In Antwort auf edwyna_11857596

Wir haben...
...es ganz klassisch gemacht.
Haben einen ganz kleinen Strampler und das 1. Ultraschallbild schön verpackt und überreicht.

Mein Vater hat es erst nicht gerafft und sagte, als er anfing den Strampler auseinanderzu falten: "Oh Socken"...

Meiner Mam schossen aber sofort die Tränen in die Augen und sie rief ganz laut: "Bist Du schwanger, bist Du schwanger??"

Irgendwie hatte ich davor total den Bammel so als wäre ich 15 und hätte nen One-Night-Stand gehabt!! Total bescheuert.
Dabei bin ich 26, seit 1,5 Jahren glücklich liiert und stehe beruflich mit beiden Beinen fest auf dem Boden....Aber irgendwie hatte ich Angst vor der 1. Reaktion, ganz, ganz komisch!!

Was meinste wie Deine Eltern reagieren werden??

LG
Agy
18SSW

Das mit
dem Ultraschallbild hatte ich mir auch überlegt aber ich habe nur eins und das zu kopieren oder so is doof da erkennt man ja dann garnichts drauf und meins will ich schon behalten. Ich habe auch total die Angst wie sie reagieren werden, wie ein kleiner Teene der zum erstmal die Periode hat und es sich nicht getraut es der Mutter zu sagen, total blöd, ich weiß

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2007 um 11:13

Vom 1.Bild
..hab ich auch nur eins, deswegen habe ich den Strampler noch mit eingepackt. Das Foto hab ich wieder mitgenommen!Hihi

Beim nächsten Termin (12. Woche) hab ich mir dann 3 Fotos geben lassen. Eins fürs Familienalbun, eins für meine und eins für Schatzis Eltern. Da war dann auch deutlich mehr drauf zu erkennen als das 'Fleckchen' vom allersten Bild.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2007 um 11:55

Hey...
also wir haben es unseren eltern weihnachten durch geschenke gesagt.

meine mama hat einen kleinen bilderrahmen (so einen wo zwischen scheibe und rückwand platz für kleine sachen ist) bekommen, in den ich eine kopie des ersten us-bildes (eingescannt und ausgedruckt - kaum vom original zu unterscheiden) geklebt habe und dazu kleine rosafarbene und blaue baby-söckchen und einen schnulli.

meinem papa haben wir ein t-shirt mit dem aufdruck "oje... bald muss ich neben einer omi schlafen" machen lassen.

die sachen mussten sie dann gleichzeitig auspacken und es hat dann auch direkt klick gemacht und sie haben sich total gefreut!

mein papa hatte vorher immer gesagt ich soll mir noch was zeit lassen, sonst müsste er ja mit 47 schon neben ner oma schlafen deshalb das t-shirt...

lg
sarah
30+0

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2007 um 11:58

Also ich habs so gemacht:
Hallo,

Bei mir wars anders weil ich Angst hatte das meine Familie sich gegen mich stellt!

Naja habe sie alle zu mir zum Essen eingeladen und wenn mir jemand was reichen sollte habe ich einfach gesagt:

Opa (mein Papa) Gibst du mir mal...
Tante Melle (Meine Schwester) Könntest du bitte...

Naja nach 50min viel dann der Groschen auch bei dem Letzen!

Aber eure Ideen finde ich viel schöner!

Liebe grüße Steffi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2007 um 13:26

Also
Ich war auch ziemlich nervös[url=http://www.GratisSmilies.de][]http://ww-w.GratisSmilies.de/smilies/liebe/liebe_85.gif[/][/u-rl]
, es meinen eltern zu sagen,rief erst meine sister an sagte ihr sie wird tante die hat sich sofort gefreut,und dann habe ich meiner mutter gesagt das unsere tochter ein geschwisterchen bekommt und sie das zweite mal oma wird.Sie hat es schon gewusst sie hatte geträumt das ich baby bekomme,hat sich auch richtig gefreut.
lg alex 22ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Mai 2007 um 14:52

Ich muss es meinen eltern auch noch sagen
Bzw. meine Mutter weiß es schon sie hat es schon geahnt da wuste ich nicht das ich schwanger bin und sie sagte mir ich soll mal einen test machen! Bei meinem Papa ist es anders er hat keine ahnung und ich will ihm das zum Geburtstag schenken bzw. mache ich eine Karte mit einen meiner US-Bilder und schenke ihm die Karte zum 50sten Geburtstag, drin wird stehen das er mit 50 Jahren noch ein sexy Opa abgibt, er wird sich freuen er will schon lange Enkelkinder haben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Mai um 12:27
In Antwort auf edwyna_11857596

Wir haben...
...es ganz klassisch gemacht.
Haben einen ganz kleinen Strampler und das 1. Ultraschallbild schön verpackt und überreicht.

Mein Vater hat es erst nicht gerafft und sagte, als er anfing den Strampler auseinanderzu falten: "Oh Socken"...

Meiner Mam schossen aber sofort die Tränen in die Augen und sie rief ganz laut: "Bist Du schwanger, bist Du schwanger??"

Irgendwie hatte ich davor total den Bammel so als wäre ich 15 und hätte nen One-Night-Stand gehabt!! Total bescheuert.
Dabei bin ich 26, seit 1,5 Jahren glücklich liiert und stehe beruflich mit beiden Beinen fest auf dem Boden....Aber irgendwie hatte ich Angst vor der 1. Reaktion, ganz, ganz komisch!!

Was meinste wie Deine Eltern reagieren werden??

LG
Agy
18SSW

[quote]
Wir haben...
...es ganz klassisch gemacht.
Haben einen ganz kleinen Strampler und das 1. Ultraschallbild schön verpackt und überreicht.

Mein Vater hat es erst nicht gerafft und sagte, als er anfing den Strampler auseinanderzu falten: "Oh Socken"...shop ankle socken.Meiner Mam schossen aber sofort die Tränen in die Augen und sie rief ganz laut: "Bist Du schwanger, bist Du schwanger??"

Irgendwie hatte ich davor total den Bammel so als wäre ich 15 und hätte nen One-Night-Stand gehabt!! Total bescheuert.
Dabei bin ich 26, seit 1,5 Jahren glücklich liiert und stehe beruflich mit beiden Beinen fest auf dem Boden....Aber irgendwie hatte ich Angst vor der 1. Reaktion, ganz, ganz komisch!!

Was meinste wie Deine Eltern reagieren werden??

LG
Agy
18SSW
[/quote]

Ja, diese Frage hat mich auch interessiert.
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Mai um 17:05
In Antwort auf an0N_1257013699z

Mir fällt da nämlich nicht wirklich was gutes ein, wir wollen es nämlich in zwei Wochen unseren Eltern sagen!!!!

Ich habe damals ein Buch gekauft "Kindermöbel selber bauen" und wollte es meinem Vater schenken. Der zimmert nämlich außerordentlich gut und gerne.
Es steht allerdings wegen Fehlgeburt immernoch in meiner eigenen Wohnung, er hat es nie erfahren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Mai um 17:06

Sorry, Beitragsdatum zu spät gesehen. :/

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai um 11:55
In Antwort auf edwyna_11857596

Wir haben...
...es ganz klassisch gemacht.
Haben einen ganz kleinen Strampler und das 1. Ultraschallbild schön verpackt und überreicht.

Mein Vater hat es erst nicht gerafft und sagte, als er anfing den Strampler auseinanderzu falten: "Oh Socken"...

Meiner Mam schossen aber sofort die Tränen in die Augen und sie rief ganz laut: "Bist Du schwanger, bist Du schwanger??"

Irgendwie hatte ich davor total den Bammel so als wäre ich 15 und hätte nen One-Night-Stand gehabt!! Total bescheuert.
Dabei bin ich 26, seit 1,5 Jahren glücklich liiert und stehe beruflich mit beiden Beinen fest auf dem Boden....Aber irgendwie hatte ich Angst vor der 1. Reaktion, ganz, ganz komisch!!

Was meinste wie Deine Eltern reagieren werden??

LG
Agy
18SSW

Meiner Schwiegermutter haben wir ein Päckchen geschenkt mit Babysocken drin. Naja die Frau ist etwas komisch...so richtig gefreut hat sie sich ah net, war uns aber Rille 😅😅

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai um 11:55
In Antwort auf edwyna_11857596

Wir haben...
...es ganz klassisch gemacht.
Haben einen ganz kleinen Strampler und das 1. Ultraschallbild schön verpackt und überreicht.

Mein Vater hat es erst nicht gerafft und sagte, als er anfing den Strampler auseinanderzu falten: "Oh Socken"...

Meiner Mam schossen aber sofort die Tränen in die Augen und sie rief ganz laut: "Bist Du schwanger, bist Du schwanger??"

Irgendwie hatte ich davor total den Bammel so als wäre ich 15 und hätte nen One-Night-Stand gehabt!! Total bescheuert.
Dabei bin ich 26, seit 1,5 Jahren glücklich liiert und stehe beruflich mit beiden Beinen fest auf dem Boden....Aber irgendwie hatte ich Angst vor der 1. Reaktion, ganz, ganz komisch!!

Was meinste wie Deine Eltern reagieren werden??

LG
Agy
18SSW

Meiner Schwiegermutter haben wir ein Päckchen geschenkt mit Babysocken drin. Naja die Frau ist etwas komisch...so richtig gefreut hat sie sich ah net, war uns aber Rille 😅😅

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Haar Vitamine
Teilen