Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Habs geschafft! 495g 19cm 4mon. zu früh aber gesund!!!

Habs geschafft! 495g 19cm 4mon. zu früh aber gesund!!!

23. Dezember 2007 um 21:14 Letzte Antwort: 25. Dezember 2007 um 12:45

Hallo Ihr lieben! Ich hatte vor einiger Zeit berichtet das ich eine Problem Schwangerschaft hatte. Hatte ein riesen Hämmatom (10x8cm) gross! Meinem kleinen wurm wurde keine chance gegeben!Ich lag wochen lang im KH und hatte grosse angst das kleine zu verlieren! Aber sie hat es geschafft!
Emma-Marie ist in der 24.ssw mit einem gewicht von 495g und einer grösse von 19cm auf die welt gekommen! Jetzt ist die kleine Maus 9 Wochen alt und wiegt schon 1300g! Ich bin sehr glücklich das sie über den berg istund das es ihr gut geht!
Naja das wollte ich nur berichten
Viele liebe Grüsse *Rabea

Mehr lesen

23. Dezember 2007 um 21:17

Hhuhu
Na das sind ja ganz tolle Nachrichten!! Hoffe Ihr geht es wieder gut!! Hast echt eine kleine Kämpferin

Freut mich riesig für dich und ich wünsche dir alles gute mit deiner Maus!!!

Liebe Grüsse Debbie mit Alisha ( 4 Monate 1 Tag)

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:19
In Antwort auf arleen_12877683

Hhuhu
Na das sind ja ganz tolle Nachrichten!! Hoffe Ihr geht es wieder gut!! Hast echt eine kleine Kämpferin

Freut mich riesig für dich und ich wünsche dir alles gute mit deiner Maus!!!

Liebe Grüsse Debbie mit Alisha ( 4 Monate 1 Tag)

HP
Ja sie ist eine wahre Kämpferin!
Wenn ihr lust habt könnt ihr gerne mal auf meiner HP schauen.
habe dort bilder von Emma. Ist noch nicht ganz fertig. bin grade dabei neue reinzusetzen.
LG *Rabea

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:19

Heftig!
wie habt ihr das durch gestanden!wie lange bleibt sie noch im Krankenhaus?

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:21
In Antwort auf jeane_12078124

HP
Ja sie ist eine wahre Kämpferin!
Wenn ihr lust habt könnt ihr gerne mal auf meiner HP schauen.
habe dort bilder von Emma. Ist noch nicht ganz fertig. bin grade dabei neue reinzusetzen.
LG *Rabea

@ rabea
Könntest du mir die HP adi geben!!! Mensch das it ja echt Wahnsinn!!

LG

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:22
In Antwort auf jeane_12078124

HP
Ja sie ist eine wahre Kämpferin!
Wenn ihr lust habt könnt ihr gerne mal auf meiner HP schauen.
habe dort bilder von Emma. Ist noch nicht ganz fertig. bin grade dabei neue reinzusetzen.
LG *Rabea

Bis mind.Febr..
bleibt sie noch! Also sie wurde 7 wochen beatmet.jetzt schafft sie das schon ganz gut alleine!Das war schon echt ne sehr heftige zeit! Ich hatte sehr angst das sie es nicht schafft da es selten ist das solche kleinen so gut durchhalten!Aber jetzt ist sie über den Berg! Ist zwar nen blödes weihnachten ohne sie und auch ziemlich stressig da ich jeden Tag 35km ins KH fahren muss aber dafür wirds nächstes Jahr umso schöner!

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:22
In Antwort auf jeane_12078124

HP
Ja sie ist eine wahre Kämpferin!
Wenn ihr lust habt könnt ihr gerne mal auf meiner HP schauen.
habe dort bilder von Emma. Ist noch nicht ganz fertig. bin grade dabei neue reinzusetzen.
LG *Rabea

Ich denke
sie heißt emma-marie?dann müssen auch immer beide namen genannt und gerufen werden.tja,doof oder?

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:23
In Antwort auf arleen_12877683

@ rabea
Könntest du mir die HP adi geben!!! Mensch das it ja echt Wahnsinn!!

LG

Oh
oh sorry habe ich vergessen: www.der-engel-emma.de.tl

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:24
In Antwort auf jeane_12078124

Oh
oh sorry habe ich vergessen: www.der-engel-emma.de.tl

...
Danke dir recht herzlich!! Werd mal schauen gehen !!

Lg Debbie mit Alisha

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:25
In Antwort auf jeane_12078124

Oh
oh sorry habe ich vergessen: www.der-engel-emma.de.tl

@nille
bin etwas durcheinander *lol
sie heisst emma marie ohne -

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:28
In Antwort auf arleen_12877683

...
Danke dir recht herzlich!! Werd mal schauen gehen !!

Lg Debbie mit Alisha

Herzlichen Glückwunsch
Ich freue mich, dass es euch gut... Ich wünsche Euch alles erdenklich gute für die Zukunft...

Lieben Gruß und eine besinnliche Weihnachtszeit
Jessi(22+1)

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 21:42


Oh mein Gott. Ich sitze hier und die Tränen laufen mir über die Wangen. Ich habe meinen Sohn in der 21 SSW geboren und er hatte leider nicht so viel Kraft und auch Glück wie dein Töchterchen. Ich wünsch euch Alles Liebe und Gute und hoffe sehr das es Deinem Mäuschen gut geht und du sie bald gesund und munter mit nach Hause nehmen kannst.
Frohe Weihnachten (dein schönstes Geschenk hast du ja schon)!
LG Mauf

Gefällt mir
23. Dezember 2007 um 22:29

Ohhh...
... wie süß. Ich wünsch deiner Maus weiterhin das allerbeste und dass ihr sie bald mit nach Hause nehmen könnt.
Lg
Kerstin - noch 10 TAge bis zum offiziellen ET

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 1:07

Herzlichen Glückwunsch
zu deiner kleinen tapferen Maus...aber wo kann ich die homepage sehen..finde sie nirgends auch nicht in deinem profil

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 7:06

Wow!!!
Ich wünsche euch alles alles gute.Weiß garnicht was ich sagen soll.Die Kleine ist echt ne Kämpferin und so süß.Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft.
Schöne Weihnachten
Nelanni 24SSW

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 8:00

WOW
Kann ich da nur wiederholen. Hab Tränen in den Augen - ich finde das schöner als die Weihnachsgeschichte!

Deine Emma-Marie scheint ja eine echte Kämpferin zu sein! Und fast 100g pro Woche zugenommen? Stark! Einfach nur toll!

Wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und...Dein Geschenk haste ja schon

LG
femina

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 9:11

Sooooooooooooo schön
hallo!

wow, total toll.
herzlichen glückwunsch und weiter so ,...

ich bin in der 25. ssw und war jetzt im kh wg. verdacht auf frühwehen, aber das macht mir ein bisserl hoffnung ,...

ihr seid toll!

glg carpe

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 9:56

Unglaublich
was die Kleinen schaffen! Ich drücke euch ganz fest die Daumen für die Zukunft und dass alles gut wird bzw. bleibt!
LG Tanja

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 10:36
In Antwort auf hilke_12745128

Herzlichen Glückwunsch
zu deiner kleinen tapferen Maus...aber wo kann ich die homepage sehen..finde sie nirgends auch nicht in deinem profil

Homepage von emma
ich bedanke mich bei euch für eure glückwünsche!
ich kann nur sagen das ich nie die hoffnung aufgegeben habe und immer an sie geglaubt habe!auch wenn so etwas schwer ist.und ich glaube das wenn man an sein kind glaubt das es dass auch schafft!

hier nochmal die homepage für die dies nicht mitbekommen habe: www.der-engel-emma.de.tl

ich freue mich sehr wenn ihr euch meine kleine familie anschaut! denn ich bin wirklich sehr stolz auf meine Emma Marie!

Liebe Grüsse und frohes Fest rabea

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 13:03

...was für eine schöne Nachricht!
ich wünsche Euch ein ganz schönes, weiterhin zuversichtliches Weihnachten und dass Deine Kleine sich weiterhin so gut macht!

ich leshier viele Geschichten, schreibe nicht ganz soviel dazu...
aber hier wirds mir ganz warm uns Herz!

Beste Weihnachtsgrüsse!

W, mit kickendem Trüffel 21. SSW

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 14:19

Gänsehaut
beim lesen.....herzlichen glückwunsch und alles alles liebe und gute...das wird sicherlich euer schönstes weihnachten auf erden...alles liebe für euch..
zicke mit kleriner marie inside

Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 22:13
In Antwort auf jeane_12078124

Homepage von emma
ich bedanke mich bei euch für eure glückwünsche!
ich kann nur sagen das ich nie die hoffnung aufgegeben habe und immer an sie geglaubt habe!auch wenn so etwas schwer ist.und ich glaube das wenn man an sein kind glaubt das es dass auch schafft!

hier nochmal die homepage für die dies nicht mitbekommen habe: www.der-engel-emma.de.tl

ich freue mich sehr wenn ihr euch meine kleine familie anschaut! denn ich bin wirklich sehr stolz auf meine Emma Marie!

Liebe Grüsse und frohes Fest rabea

""
werde ja oft gefragt wie es passiert ist das die kleine so früh gekommen ist und ob sie schäden hat.
also zu früh gekommen ist sie weil ich von anfang an blutungen hatte und sich ein hämmatom von 10x8cm gebildet hat.dadurch dachten die ärzte erst ich werde das kind schon eher verlieren das es nicht genug nährstoffe bekomt.habe mir aber in der apotheke orthomol natal (das sind vitamin präparate) für 50euro gekauft.ob es jetzt daran lag das ich sie nicht eher verloren habe kann ich jetzt nicht sagen.auf jedem fall hatte ich diese blutungen die ganze zeit.manchmal so heftig das ich im kh noch bluttransfusionen bekommen habe,da ich so viel blut verloren habe.
das hämmatom war natürlich die richtige brutstätte für bakterien. habe dann auch eine infektion bekommen und in der 24.ssw nen blasensprung. da haben mir die ärzte für emma immer noch keine chance gegeben und mir geraten es auf natürlichem wege auf die welt zu bringen was sie auf keinem fall überleben würde da sie mit dem kopf nach oben lag. also auf deutsch gesagt sollte ich sie sterben lassen da der kaiserschnitt für mich zu gefährlich war. (da die geb.mutter noch so weit oben lag) naja und die ärzte sagen in der 24.woche überleben 30% mit geistigen schäden,30%sterben und 30%überleben gesund.
ich habe mich dann als es drauf ankam dafür entschieden einen kaiserschnitt (vollnarkose) machen zu lassen und meinem kind eine chance zu geben.
und emma hatte von anfang an zwar etwas prob. mit der lunge aber gehirn,herz und alle anderen organe sind in ordnung!
die nahrung hat sie auch von anfang an gut vertragen und schnell zugenommen! jetzt wiegt sie nach 9wochen 1300g. sie kann auh schon seit ein paar tagen schreien!ist zwar alles noch sehr unreif und klein aber sie sieht schon wie ein baby aus.
jetzt fahre ich jeden tag zu ihr in die klinik (35km) und bekomme sie immer auf die nackte brust.das nennt man känguruhen.
da ist es ja der hammer das ich noch nichtmal die fahrtkosten erstattet bekomme von der AOK!und das bei den sprittkosten...

naja aber emma geht es auf jedem fall gut und ich setze auch immer wider neue bilder von ihr rein damit man sehen kann wie schön sie doch wächst!

Viele liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit wünschen Mark+Emma Marie+Rabea


Gefällt mir
24. Dezember 2007 um 22:45

$
werde ja oft gefragt wie es passiert ist das die kleine so früh gekommen ist und ob sie schäden hat.
also zu früh gekommen ist sie weil ich von anfang an blutungen hatte und sich ein hämmatom von 10x8cm gebildet hat.dadurch dachten die ärzte erst ich werde das kind schon eher verlieren das es nicht genug nährstoffe bekomt.habe mir aber in der apotheke orthomol natal (das sind vitamin präparate) für 50euro gekauft.ob es jetzt daran lag das ich sie nicht eher verloren habe kann ich jetzt nicht sagen.auf jedem fall hatte ich diese blutungen die ganze zeit.manchmal so heftig das ich im kh noch bluttransfusionen bekommen habe,da ich so viel blut verloren habe.
das hämmatom war natürlich die richtige brutstätte für bakterien. habe dann auch eine infektion bekommen und in der 24.ssw nen blasensprung. da haben mir die ärzte für emma immer noch keine chance gegeben und mir geraten es auf natürlichem wege auf die welt zu bringen was sie auf keinem fall überleben würde da sie mit dem kopf nach oben lag. also auf deutsch gesagt sollte ich sie sterben lassen da der kaiserschnitt für mich zu gefährlich war. (da die geb.mutter noch so weit oben lag) naja und die ärzte sagen in der 24.woche überleben 30% mit geistigen schäden,30%sterben und 30%überleben gesund.
ich habe mich dann als es drauf ankam dafür entschieden einen kaiserschnitt (vollnarkose) machen zu lassen und meinem kind eine chance zu geben.
und emma hatte von anfang an zwar etwas prob. mit der lunge aber gehirn,herz und alle anderen organe sind in ordnung!
die nahrung hat sie auch von anfang an gut vertragen und schnell zugenommen! jetzt wiegt sie nach 9wochen 1300g. sie kann auh schon seit ein paar tagen schreien!ist zwar alles noch sehr unreif und klein aber sie sieht schon wie ein baby aus.
jetzt fahre ich jeden tag zu ihr in die klinik (35km) und bekomme sie immer auf die nackte brust.das nennt man känguruhen.
da ist es ja der hammer das ich noch nichtmal die fahrtkosten erstattet bekomme von der AOK!und das bei den sprittkosten...

naja aber emma geht es auf jedem fall gut und ich setze auch immer wider neue bilder von ihr rein damit man sehen kann wie schön sie doch wächst!

Viele liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit wünschen Mark+Emma Marie+Rabea

Gefällt mir
25. Dezember 2007 um 12:45

Wow,
bin ganz gerührt! glückwunsch euch beiden und alles liebe für die zukunft! schön, dass es auch gut geht, deine kleine is ne echte kämpfernatur

lg kerstin - 11 Tage bis ET

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club