Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Habe sex am 19Jannuar gehabt.trotz ist sie schwanger am 27Jannuar will sie mich verarschen!

Habe sex am 19Jannuar gehabt.trotz ist sie schwanger am 27Jannuar will sie mich verarschen!

29. Januar 2007 um 19:37

Oder habe ich supersperma !Ich habe es ohne Condom gemacht sie sagte das sie die Pille nimmt obwohl ich rausgezogen habe ist die innerhalb von acht tagen schwanger von mir laut sms !?hilft mir leute ich kann und bin fertig mit meinem nerven!
nichtich1

Mehr lesen

29. Januar 2007 um 19:51

Kann schon sein
wenn sie einen Frühtest gemacht hat, kann der durchaus schon bis zu sechs Tage vor der erwarteten Monatsblutung ein positives Ergebnis anzeigen.

Bei einem Zyklus von 28 Tagen waäre das also am 22 Tag, wenn deine Freundin einen Zyklus von 28 Tagen hat, wäre das also möglich, wenn sie am 19/20 Januar ihren Eisprung hatte, was aber auch bedeutet das sie entweder die Pille mal vergessen hat oder aber sie gar nicht nimmt.
Sprich in aller Ruhe mit ihr darrüber, wenn es nur ein One.Night-Stand war, und sie nun mehr von dir erwartet du ihr aber die kalte Schulter zeigst,kann es durchaus sein, das sie dich versucht emotional unter Druck zu setzen.
Andereseits ist es wie gesagt durchaus möglich das sie tatsächlich schwanger ist.

So far

jouli mit Joanna
34+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 8:02

Hallo nichtich1
wen ich dich wer warte mal ab und dan würde ich mit ihr zusamen einen Test machen
und dan zusamen zum Arzt gehen die sagt ja dan in welcher Woche sie ist und dan rechne nach ob es ihn hauen dut wo du mit ihr sex hatte ..
seit ihr zu Samen oder nicht ?
wen ihr nicht zusamen seit kann ja auch sein das sie vor dir mit einem anderen sex hatte
kopf hoch und rede mit ihr
gruß tschammy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2007 um 18:38

@nichtich1
Also ich bin zwar keine Expertin aber auch wenn es stimmen sollte das sie schwanger ist, was ich nicht so unbedingt glauben kann, dann kann sie das jetzt mit sicherheit noch nicht wissen. Ich würd mich nicht verrückt machen, ich glaub eher das sie dir da Angst machen will.

An deiner Stelle würd ich einen Test machen und den soll sie vor dir machen, stell sie auf die Probe! Wenn sie den Test nicht machen will, dann weiss sie auch warum.

Ich wünsch dir auf jedenfall Glück das es nicht so ist, denn du hörst dich nicht gerade danach an das du Vater werden willst, noch dazu wenn sie sagt sie nimmt die Pille und du verlässt dich drauf.

Mach dich nicht verrückt und wie gesagt stell sie auf die Probe mit nen Test den sie vor dir machen soll. Es gibt schon Frühtest falls sie sagt das geht jetzt noch nicht.

Lass wieder was hören, was jetzt los ist!

Liebe Grüsse

Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 17:15

Schon möglich
Hallo,
es ist schon sieben Jahre her, aber so ähnlich war es...
Ich habe meine Pille abgesetzt, dann gleich nach der Per. (also es waren noch keine Fruchtbaren Tage da) hab ich mit meinem Mann geschlafen und dann bin ich auch sofort schwanger geworden, trotz dass wir aufgepasst haben.
Also, ich denke, etw. hat sie die Pille vergessen oder die haben versagt, aber möglich ist es schon.
Alle Gute
Katarina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Einnistungsblutung???????ß
Von: rhianu_12511836
neu
12. Februar 2007 um 13:28
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen