Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Habe gestern ein schlag in den bauch bekommem ,war nicht mit absicht, von meinem kleinen sohn

Habe gestern ein schlag in den bauch bekommem ,war nicht mit absicht, von meinem kleinen sohn

22. Juli 2009 um 12:40

habe keine schmerzen und keine blutungen ,habe trotzdem angst das was passiert ist.!!!!
HAT DAS AUCH SCHON JEMAND ERLEBT VON EUCH ,WÄRE NETT WENN IHR MIR HELFEN KÖNNTET.könnte was passiert sein habe angst zum fa zu gehen.


lg sandra7551 9ssw

Mehr lesen

22. Juli 2009 um 12:44

Hm
wie doll hat er denn zugehauen? Meine Tochter tritt mir dauernd beim Wickeln in den Bauch. Manchmal ist es ein bisschen unangenehm, aber eigentlich mache ich deswegen jetzt keine Sorgen. Ich bin in der 10.SSW, da ist ja die Gebärmutter eh noch relativ klein und geschützt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 12:50
In Antwort auf deja_12140449

Hm
wie doll hat er denn zugehauen? Meine Tochter tritt mir dauernd beim Wickeln in den Bauch. Manchmal ist es ein bisschen unangenehm, aber eigentlich mache ich deswegen jetzt keine Sorgen. Ich bin in der 10.SSW, da ist ja die Gebärmutter eh noch relativ klein und geschützt.

Mein sohn hat mir mit der faust in den bauch geschlagen
so ist das nicht er hat schon eine kraft für ein 3 jährigen ,konnte gar nicht schlafen vor sorge .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 16:39


Hallo Sandra
ungefähr im siebten Monat hat mich ein Fussball frontal auf den Bauch getroffen. Mein grosser Sohn hat mit einem Freund den Ball hin und her gekickt und ich Dussel bin ohne zu schauen zwischen den beiden durchgelaufen.
Hab mir dann auch total Sorgen gemacht. Hatte eine Vorderwandplazenta und voll Angst ,dass sie sich vorzeitig löst o.ä.
Meine FA sagte mir am Telefon dass ichs einfach beobachten soll, ob der Kleine sich bewegt wie immer oder ob ich Blutungen bekomme.

War aber alles in Ordnung, nix passiert.

Du bist jetzt erst in der 9ssw, hmm kann nicht sagen obs dann gefährlicher ist oder nicht, aber wenn du keine Schmerzen oder Blutungen hast würd ich sagen du hast Glück gehabt

Mach dir nicht soviel Sorgen ,die kleinen Krümel sind zäher als man denkt
LG und noch alles Gute
Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 16:49

Hallo
In welcher höhe hat dein Kleiner in deinen Bauch getreten?? Falls es oberhalb vom Nabel ist wird bestimmt nichts weiter passiert sein. Aber falls es unterhalb vom Nabel ist würde ich lieber zum Doc gehen und es checken lassen ob alles ok ist. Hatte im dritten Monat unterleibsbeschwerden und bin seit dem zu Hause. Es ist zu riskant nicht zum Doc zu gehen da die Gebärmutti schon über dem Schambein liegt.

Ich wünsche alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen