Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Hab ihr einen Geburtsvorbereitungskurs gemacht ??

Hab ihr einen Geburtsvorbereitungskurs gemacht ??

29. Januar 2010 um 7:50

Frage mich nämlich,ob einem der WIRKLICH was bringt,dann bei der Geburt???
Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht???
Ich würde schon gern einen besuchen,aber nicht um nur sagen zu können,dass ich einen gemacht hab.Es soll schon was bringen.Meine Bekannten sind da unterschiedlicher Meinung....
LG
Betty Blue + Keksi (23.ssw)

Mehr lesen

29. Januar 2010 um 8:03

Huhuuu
Ich find's total wichtig!!!
Bei ner guten Hebi lernt man echt viel...
Hier werden so oft Fragen gestellt,die eigentlich in nem GVK beantwortet werden...
Da denk ich mir dann immer,warumm geht ihr nicht in den GVK???

Jede Frau kann ihre Geb beeinflussen,viele Mädels machen ganz schnell schlapp u schreien nach ner PDA,obwohl's gar nicht nötig gewesen wäre,wenn sie die richtige Atemtechnik benutzt hätten!!!
Ich find's auch wichtig zu wissen,welche Medis unter der Geb ok sind u welche nicht!!!
Z.B. bekommen manche Frauen statt einem Schmerz-, ein Beruhigungsmittel...
Tja,die Wehen werden dadurch zwar erträglicher,aber,die Frau kann nur noch liegen und somit steht die Geb über Std. still,obwohl man sein Kind schon haben könnte...

Auch sind die Krümels nach vielen Medis für mehrere Tage völlig ausgeknockt,find ich sch...
Dann klappt's mit Stillen nicht,die Kleinen nehmen ab u dann ist das Gejammer da...
Die Ärzte sagen zwar immer,die Medis schaden nicht,das ist aber so nicht ganz richtig...

Deshalb:
GVK ist sinnvoll,man muss es nur nutzen!!!
Und,nicht hinterher über ne "schwere" Geb jammern,wenn man's hätte "einfacher" haben können!!!

LG Sina (die schon zum 4. Mal nen GVK macht!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 8:04

Ja, bringt was!
Ich hab bei meiner ersten Schwangerschaft einen Kurs gemacht und mich vorher auch gefragt, ob das Sinn hat. Im Nachhinein war ich echt froh darüber, man bekommt viele Tipps usw. Ich würde, gerade beim ersten Kind jeder Frau raten einen zu machen. Mir hat das damals auch etwas die Angst genommen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 8:33


hi,

also ich bin froh, dass ich eine GVK gemacht habe, hatte anfangs so viel angst wegen der geburt und man lernt dort echt super viel. auch dinge an die man so nicht denkt.

der kurs hat mir etwas der angst genommen und ich bin jetzt super aufgeklärt; theoretisch eben, in der praxis wird es eh alles anders

nicole
SSW 35

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 9:04

Ich würde
Dir empfehlen auch einen zu machen, es gibt Dir etwas sicherheit mit auf dem Weg, ausserdem kannst du Dich mit gleichgesinnten austauschen.

Ich war jetzt auch schon drei mal und ich fand es jedes mal sehr interessant. Werde Ihn auch bis zuletzt mitmachen.

LG Queresana 29+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 10:35

Hallo bettyblue,
ich bekomme jetzt mein 4. Kind und muss ehrlich gestehen, ich habe noch nie einen gemacht. Hab bei allen immer wieder überlegt, ob ich soll (jetzt auch wieder), hab mich dann aber wieder dagegen entschieden. Grund: Ich denke inzwischen - nein, ich weiß inzwischen, dass ich die Geburt auch ohne wieder gut hinkriegen werde. Was ich immer so mitbekommen habe, war, dass es da schon ganz schön und nett sein soll, aber die Frauen da mehr hingehen, um sich auszutauschen und so. Bestimmt ist aber das eine oder andere auch nicht schlecht, was man da lernt.... Muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber ohne geht die Geburt genauso! Ganz sicher! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 12:09


hi also wir haben einen geburtsvorbereitungskurs gemacht!!! und ich sag es dir ganz ehrlich....heute ist unser letzter kurs und es war einfach nur langweilig....2 treffen waren ok und die anderen 4 waren einfach nur ätzend!!!!

ich würde es aufjedenfall nicht nochmal machen,die 2 stunden wöchentlich hätte man echt besser nutzen können!!!

ganz lieben gruß!! minni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 12:18

...........
hatte diese umfrage vor meinem ersten kind auch gemacht und bin zu dem schluss gekommen ich brauche keinen .........mittlerweile hab erfolgreich 2 kinder zur welt gebracht und werd auch das 3. ohne kurs hinkriegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 12:32

Hey du
also, ich kann dir nur zu einem GVK raten! bei mir ist es wirklich schön.. total gemütlich eingerichtet, warme farben, kleine gruppe.. es wird etwas geplaudert und die hebamme erzählt so einiges, was sogar die 'älteren' in der runde nicht wussten.
außerdem wird der geburtsvorgang für mutter und kind erklärt was ich recht intressant finde.
klar wer keinen gemacht hat, wird nichts vermissen, weil er nich weiß was er verpasst hat
ich war zu anfangs auch skeptisch weil ich mir schon dachte dass ich die jüngste sein werde. bin 20. aber es ist wirklich angenehm dort.. keine vorurteile NIEMANDEM gegenüber.. man tauscht sich mit anderen frauen aus und es is echt schön frauen zu sehen die auch schwanger sind und die gleichen wehwehchen haben.. du wirst lachen wenn du hörst dass es ihnen manchmal genauso geht wie dir wo du dachtest nur dir gehts so ..

ich kann dir echt guten gewissens zu einem raten! informier dich recht bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 12:40
In Antwort auf princezz69

Hey du
also, ich kann dir nur zu einem GVK raten! bei mir ist es wirklich schön.. total gemütlich eingerichtet, warme farben, kleine gruppe.. es wird etwas geplaudert und die hebamme erzählt so einiges, was sogar die 'älteren' in der runde nicht wussten.
außerdem wird der geburtsvorgang für mutter und kind erklärt was ich recht intressant finde.
klar wer keinen gemacht hat, wird nichts vermissen, weil er nich weiß was er verpasst hat
ich war zu anfangs auch skeptisch weil ich mir schon dachte dass ich die jüngste sein werde. bin 20. aber es ist wirklich angenehm dort.. keine vorurteile NIEMANDEM gegenüber.. man tauscht sich mit anderen frauen aus und es is echt schön frauen zu sehen die auch schwanger sind und die gleichen wehwehchen haben.. du wirst lachen wenn du hörst dass es ihnen manchmal genauso geht wie dir wo du dachtest nur dir gehts so ..

ich kann dir echt guten gewissens zu einem raten! informier dich recht bald

Achja
du kannst auch zum GVK wenn du für dich einen wunsch KS planst oder nicht vorhast zu stillen.. dir wird keiner etwas einreden.. vor allem eine gute hebamme nicht weil die weiß es muss jede frau selbst wissen.
gut sie wird dir evtl die nachteile des kaiserschnittes sagen.. aberich denke damit kann man leben, denn dass ist ja nich das hauptthema des GVK (also der kaiserschnitt)

übrigens: es wird immer etwas leichte gymnastik gemacht was ich super angenehm finde weil ich rückenprobleme habe und daheim nicht wirklich den ansporn und die möglichkeiten habe etwas dafür zu tun.

klar alle gvks sind unterschiedlich aber ich kann dir wirklich wirklich nur einen empfehlen! informier dich ziemlich bald und geh zu einer hebamme wo dir gefällt, die beruhigend auf dich wirkt und von der du überzeugt bist. vielleicht kannst du dir ja auch den raum anschauen wo der gvk stattfindet.. wie gesagt bei uns ist es sehr gemütlich udn ich bin echt gerne dort!!

es ist nicht so klischeehaft wie im tv dargestellt.. also nicht nur atemtechnik oder so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram