Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Haare färben in der ss ?

Haare färben in der ss ?

27. September 2012 um 12:58 Letzte Antwort: 29. September 2012 um 21:46

Hallo zusammen,
ich wollte mir die tage die haare färben, nur weiss nicht ob das gefährlich in der ss ist..
Kann ich mir die haare ohne bedenken färben oder sollte ich es lieber sein lassen ?

Lg,Jacqueline (20+1)

Mehr lesen

27. September 2012 um 13:27

Ok,
danke für die antworten
denke ich machs dann einfach mal ..
habe auch mal gegoogelt aber nirgendwo steht das es gefährlich ist ..
will ja auch nur von braun auf schwarz färben,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2012 um 13:28

Es
gibt doch so ein Naturfärbemittel? Weiß leider nicht wie es heisst, aber es eignet sich extra in der ss. Wie haltbar das dann ist weiß ich auch nicht. Musst einfach mal danach googeln. So richtiges Färbemittel würde ich nicht nehmen..sicher ist sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2012 um 12:47

Huhu
Mein papa ist seit 25jahren Frisör Meister und er sagt immer wieder,dieses Klischee,dass man die Haare nicht färben Tönen darf ist schon lange durch!!
Es ist wohl erwiesen,dass so wenig Schadstoffe übergehen,dass man es bedenkenlos tun kann!!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2012 um 11:18

Huhu
Ich bin selber Friseurin und in der 24 ssw.

Das Naturfärbemittel nennt man pflanzenfarbe und kann nur bei noch nicht behandelten (gefärbten) Haaren abgewendet werden..

Färben mit maximal 6% (H2O2) ist Ok..
blondieren geht gar nicht zuviele schadstoffe und Peroxide.. Bitte Finger weg..

Ansonsten viel Spaß beim Haare machen..

Lg jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2012 um 16:20

Also
wenn du eh nur von braun auf schwarz färben willst, könntest du zur Sicherheit doch auch warten oder? Sooo groß ist der Unterschied soch dann eh nicht ... Würde es sein lassen! Aber nur meine Meinung!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2012 um 19:28

Hallo
Red jetzt auch mal mit bin friseurmeisterin und ich persönlich finde haare färben in der ss nicht gut. Meiner meinung nach wird alles was auf die haut oder in dem fall kopfhaut geschmiert wird verstoffwechselt und deswegen würde ich es nicht machen. Es kommt aber nicht in den blutkreislauf (ausser bei verletzungen) das stimmt.
Warum lasst ihr euch keine strähnen machen geht ja auch mit jeder farbe, kaschiert den ansatz und kommt sicher nichts auf die kopfhaut

Jaylein: arbeitest du noch? Und wenn ja färbst du deinen kundinnen noch die haare?

Lg momo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2012 um 21:46

Huhu...
Ich hab mir bisher einmal die Haare getönt statt gefärbt...hat im Ergebnis keinen Unterschied gemacht, keine Ahnung ob das nun weniger schädlich ist oder nicht, meinem Baby hat es jedenfalls nicht geschadet ..

Nimm vielleicht ne Farbe ohne Ammoniak, das ist jedenfalls deutlich weniger schädlich, auch für die Haare

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest