Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Häää?? 10 Kindsbewegungen in 10 Std.???

Häää?? 10 Kindsbewegungen in 10 Std.???

15. Juni 2006 um 21:51 Letzte Antwort: 19. Juni 2006 um 10:59

Ich lese hier immer wieder was von " 10 Kindsbewegungen in 10 Stunden" ! Also ich bin jetzt zum 2. Mal schwanger und mein FA hat mir noch nie was davon gesagt.
Sollen sich jetzt schwangere Frauen auch noch damit beschäftigen den ganzen Tag über Kindsbewegungen zu zählen ??? Und wenn es doch net mal so viele sind - sich dann verrückt machen ? Wenn es 9 sind oder 8 ?
Was den Ärzten nicht alles einfällt .
Also ich werde mich nicht jeden Tag 10 Stunden lang mit zählen beschäftigen .

Mehr lesen

15. Juni 2006 um 21:55

Mmh
Ich denke man kann das so garnicht sagen....manche Babys sind eben viel aktiver und andere nicht. Mein Kleiner ist super aktiv und ist sich nur am bewegen...

Ich denke das ist schwachsinn...wenn er sich bei mir mal einen Tag nicht bewegt, ist das nichts schlimmes...nach 2 Tagen wuerde ich aber zum Arzt gehen.

LG Arwelya (24. SSW)

Gefällt mir
15. Juni 2006 um 22:02
In Antwort auf akemi_12732610

Mmh
Ich denke man kann das so garnicht sagen....manche Babys sind eben viel aktiver und andere nicht. Mein Kleiner ist super aktiv und ist sich nur am bewegen...

Ich denke das ist schwachsinn...wenn er sich bei mir mal einen Tag nicht bewegt, ist das nichts schlimmes...nach 2 Tagen wuerde ich aber zum Arzt gehen.

LG Arwelya (24. SSW)

Yes
klar doch , mein Kind bewegt sich auch genügend ( die meisten würde ich sagen ) , aber mir fällt nicht im Traum ein jetzt zu zählen ob das 10 Bewegungen in 10 Stunden waren .
Vielleicht waren es 60- 70 in 10 Stunden , vielleicht aber manchmal auch nur 6-7 .
Na und ?? So kann man auch schwangere verunsichern !

Gefällt mir
15. Juni 2006 um 22:17

So ein mist..
wer hat denn zeit den ganzen tag in sich reinzuhören und strichliste zu führen *lol* ich kenne es so, das man, sobald man es richtig spürt, das das kind sich einmal in acht stunden bewegen sollte. dann wäre wohl alles ok. ich lasse mich durch sowas nicht beunruhigen. man bekommt doch von allein die wachzeiten den babys mit und wartet z.b. aufgeregt am abend auf wilde strampelein im bauch. solange das regelmässig ist, würde ich mir keine gedanken machen

LG mallory

Gefällt mir
16. Juni 2006 um 16:04
In Antwort auf an0N_1251970199z

Yes
klar doch , mein Kind bewegt sich auch genügend ( die meisten würde ich sagen ) , aber mir fällt nicht im Traum ein jetzt zu zählen ob das 10 Bewegungen in 10 Stunden waren .
Vielleicht waren es 60- 70 in 10 Stunden , vielleicht aber manchmal auch nur 6-7 .
Na und ?? So kann man auch schwangere verunsichern !

Nicht böse gemein...
aber dieser satz ist von wichtigkeit nicht als beschäftigungsmaßnahme gedacht sondern dafür wenn jemand wie ich mit einer sogenannten verklkten plazenta schwanger ist soll er sich auf die bewegung konzentrieren...ihr habt hoffe ich verstanden wofür die plazenta da ist...also müsstet ihr auch verstehen wofür die bewegungen ausschlaggebend sind.
bitte seht das nicht als böse an oder als oberklugmeier..nur wenn ich sowas lese denke ich an die 100 mal gestellte frage bin ich schwanger???...die ernsthaftigkeit geht bei sowas verloren...viele frauen wollen hier hilfe und wenn sie sowas lesen...

Gefällt mir
17. Juni 2006 um 9:51

Ab der 38.SSW
bekommt man vom KH,wo man entbindet,eine Liste,worauf man mit Strichen die Anzahl der Kindsbewegungen zwischen 17 und 22 Uhr vermerken MUSS(Babys sind während dieser Zeit am aktivsten!),Weiß jetzt zwar nicht die Normwerte(bin selbst erst in der 33 SSW.),aber falls es weniger Bewegungen sind,als es sein sollten,bedeutet das,daß es dem Baby nicht mehr gut geht und man sofort ins KH muss!Hab die Info von meiner Hebamme,und die hat leider Gottes schon genug Pathologien miterlebt,also nehmt es nicht zu sehr auf die leichte Schulter,kann echt böse ausgehen!

LG

Gefällt mir
17. Juni 2006 um 14:10
In Antwort auf elysia_12729604

Ab der 38.SSW
bekommt man vom KH,wo man entbindet,eine Liste,worauf man mit Strichen die Anzahl der Kindsbewegungen zwischen 17 und 22 Uhr vermerken MUSS(Babys sind während dieser Zeit am aktivsten!),Weiß jetzt zwar nicht die Normwerte(bin selbst erst in der 33 SSW.),aber falls es weniger Bewegungen sind,als es sein sollten,bedeutet das,daß es dem Baby nicht mehr gut geht und man sofort ins KH muss!Hab die Info von meiner Hebamme,und die hat leider Gottes schon genug Pathologien miterlebt,also nehmt es nicht zu sehr auf die leichte Schulter,kann echt böse ausgehen!

LG

Danke für deine antwort..
wusste noch garnicht das ich ab der 38 ssw. sowieso dazu angehalten bin darauf strengstens zu achten.finde es aber schön das du dich ehrlich geäußert hast und das thema genauso ernst nimmst.hatte schon angst nur auf kritik zu stoßen weil ich so ehrlich war.

lg jenny (jetzt in der 35 SSW.)

Gefällt mir
17. Juni 2006 um 16:57
In Antwort auf elysia_12729604

Ab der 38.SSW
bekommt man vom KH,wo man entbindet,eine Liste,worauf man mit Strichen die Anzahl der Kindsbewegungen zwischen 17 und 22 Uhr vermerken MUSS(Babys sind während dieser Zeit am aktivsten!),Weiß jetzt zwar nicht die Normwerte(bin selbst erst in der 33 SSW.),aber falls es weniger Bewegungen sind,als es sein sollten,bedeutet das,daß es dem Baby nicht mehr gut geht und man sofort ins KH muss!Hab die Info von meiner Hebamme,und die hat leider Gottes schon genug Pathologien miterlebt,also nehmt es nicht zu sehr auf die leichte Schulter,kann echt böse ausgehen!

LG

NICHT ÜBERZEUGT !
Ich habe meine Tochter in der 42. SSW bekommen und habe keine so eine Liste bekommen in der 38 SSW, weder vom Arzt noch vom Krankenhaus . So gegen ET wird man ja so oder so öfters "überwacht" .
Und auch nicht nach der 40. SSW hat mir kein Arzt und kein Krankenhaus gesagt dass ich die Bewegungen zählen soll ! Und ich glaube nicht dass Ärzte in meiner Stadt strohdumm sind !!!
Mag sein du warst eine Risikoschwangerschaft , aber unter normalen Umständen kenne ich das nicht - auch nicht nach überschrittenem Termin . Sorry !

Gefällt mir
17. Juni 2006 um 17:06
In Antwort auf an0N_1251970199z

NICHT ÜBERZEUGT !
Ich habe meine Tochter in der 42. SSW bekommen und habe keine so eine Liste bekommen in der 38 SSW, weder vom Arzt noch vom Krankenhaus . So gegen ET wird man ja so oder so öfters "überwacht" .
Und auch nicht nach der 40. SSW hat mir kein Arzt und kein Krankenhaus gesagt dass ich die Bewegungen zählen soll ! Und ich glaube nicht dass Ärzte in meiner Stadt strohdumm sind !!!
Mag sein du warst eine Risikoschwangerschaft , aber unter normalen Umständen kenne ich das nicht - auch nicht nach überschrittenem Termin . Sorry !

Heißt ja nicht gleich strohdumm...
jeder arzt ist anders...jedoch finde ich und darum ging es mir ursprünglich das man die sache mit den kindsbewegungen nicht lustig nehmen soll.und dass hier noch so locker lustig herschreiben soll.meinungen sind ok aber späße in ernster angelegenheit müssen einfach nicht sein.aber nu gut.ich lasse mich überraschen ob ich solch liste bekomme.trotzdem denke ich ein guter rat kann nicht schaden.

wünsche euch allen eine schönen tag und weiterhin eine schöne kugelzeit.

lg jenny jetzt in der 35 ssw.

Gefällt mir
18. Juni 2006 um 18:36
In Antwort auf an0N_1251970199z

NICHT ÜBERZEUGT !
Ich habe meine Tochter in der 42. SSW bekommen und habe keine so eine Liste bekommen in der 38 SSW, weder vom Arzt noch vom Krankenhaus . So gegen ET wird man ja so oder so öfters "überwacht" .
Und auch nicht nach der 40. SSW hat mir kein Arzt und kein Krankenhaus gesagt dass ich die Bewegungen zählen soll ! Und ich glaube nicht dass Ärzte in meiner Stadt strohdumm sind !!!
Mag sein du warst eine Risikoschwangerschaft , aber unter normalen Umständen kenne ich das nicht - auch nicht nach überschrittenem Termin . Sorry !

Dort wo ich entbinde
wird es eben so gehandhabt,und ich bin auch froh darüber!Wie gesagt,kommt leider noch immer oft genug zu Totgeburten,weil manche Frauen die Zeichen nicht richtig deuten,mit dieser Liste soll einfach dagegen gewirkt werden!Ist doch schön,wenn mit so einfachen Mitteln Leben gerettet werden können,oder?Bin übrigens keine Risikoschwangere,ist in meinem KH einfach Routine!
Meine Hebamme könnte dir da Sachen erzählen,was alles in den letzten Wochen noch passieren kann...
Wenn du diese Listen nicht kennst,ist es in deinem KH eben nicht Routine und du kannst froh sein,daß du ein gesundes Kind zur Welt gebracht hast.
Ich für meinen Teil fühle mich in meinem KH super aufgehoben und die paar Tage,an denen ich die Kindsbewegungen zählen soll,mach ich doch gerne,meinem Kind zuliebe!Sehe da absolut kein Problem!!!

LG,Sabine

Gefällt mir
18. Juni 2006 um 18:43
In Antwort auf finja_12957068

Danke für deine antwort..
wusste noch garnicht das ich ab der 38 ssw. sowieso dazu angehalten bin darauf strengstens zu achten.finde es aber schön das du dich ehrlich geäußert hast und das thema genauso ernst nimmst.hatte schon angst nur auf kritik zu stoßen weil ich so ehrlich war.

lg jenny (jetzt in der 35 SSW.)

Ist doch selbstverständlich!
Dachte eigentlich,daß das sowieso in jedem KH zur Routine gehört,hab mich da wohl getäuscht.Ist doch schön,wenn man mit so einfachen MItteln Leben retten kann,oder?Leider wird es immer und überall,egal zu welchem Thema,Ignoranten geben,aber das sollte dich nicht stören!Mach das,was für dein Baby am besten ist,dann brauchst du auch keine Angst zu haben,daß irgendwas schief geht!
Und die Zeit,um die Bewegungen zu zählen,werden wir wohl auch noch haben,oder?

Also dann,noch eine schöne Restschwangerschaft und eine wundervolle Geburt!

LG,Sabine(32+2)

Gefällt mir
19. Juni 2006 um 10:59

Hi
Also ich habe eben mal geschaut wo ich es gelesen hatte- es war bei Pampers im Schwangerschaftskalender.

Die schreiben gegen Ende der SS empfehlen manche FAs die Kindsbewegungen zu beobachten.
Wir alle spüren unser Kind schon zu gewissen Zeiten. Und da sollte man sich die Zeit nehmen auf die Häufigkeit der Bewegung zu achten.
Die sagen es sollten 10 Bewegungen innerhalb 1 Stunde dann sein. Dann geht es dem Baby gut.

Ich hoffe das war jetzt so richtig - habe manchmal ein ziemlich weitmaschiges Sieb im Hirn....habe es heute Morgen um 7 gelesen.

LG Michi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen