Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Grosser kinderwunsch klappt nicht gerne tips

Grosser kinderwunsch klappt nicht gerne tips

18. September 2006 um 12:57

hallo ich und mein freund versuchen nun schon fast 3,5 jahre lang ein kind zu bekommen nur klappt es einfach nicht.Durch meinen FA weis ich das ich einen zu hohen männlichen homonhaushalt habe,habe jedoch eisprung.hatte nun auch schon über längere zeit gyn... und dexa genommen auch ein paar mal spritzen zum auslösen des eisprungs bekommen nichts passiert.Dies wäre das einzigste noch was uns an glück im leben fehlt...gibt es jemand der auch lange üben musste bis es geklappt hat bzw der homonhaushalt nicht i.o. war gerne freue ich mich über diese berichte.

Habe jetzt für meinen freund einen termin ausgemacht um zu sehen ob da alles
oki ist...

der arzt meinte schon solle es mal mit künstlicher befruchtung versuchen jedoch muss man ja dafür verheiratet sein damit man da unterstüzt wird...haben wir auch vor aber nicht nur wg dieser behandlung aber eben mit der zeit,finde es traurig das man erst heiraten muss um hilfe zu bekommen

freue mich über eure tipps und erfahrungen

danke euer kleinerdrache23

Mehr lesen

18. September 2006 um 18:08

Hallo kleinerdrache!
Puh, nach 3,5 Jahren geht dein Freund erst zum Spermio? Das ist aber seltsam, dass euch das nicht schon früher angeraten wurde. Schließlich gibt es wohl Zahlen die sagen, dass es in bis zu 50% der Fälle von Kinderlosigkeit am Mann liegt. Manche FÄ verschreiben einem gar keine Medikamente (Hormone) bevor nicht klar ist, dass beim Mann alles i.O. ist (weil die Behandlung sonst ja evtl. "umsonst" ist).

Kann also gut sein, dass es daran liegt, vielleicht hat er zu wenige oder zu schlecht bewegliche Schwimmer. Dagegen kann man aber bis zu einem gewissen Grad was tun (gesunde Ernährung, Zink etc.).

Wenns was Schwerwiegendes ist, könnte euch eine künstliche Befruchtung tatsächlich helfen. Tja, das mit dem Verheiratet sein ist echt doof, anscheinend wird das immer noch als Garantie dafür angesehen, dass man zusammenbleibt und bereit ist für ein Kind.. naja, lässt sich leider nicht ändern! Falls euch eine künstl. Befruchtung angeraten werden sollte, würde ich an eurer Stelle aber trotzdem überlegen, zu heiraten (schließlich wollt ihr das eh irgendwann, und wenn der Kinderwunsch so groß ist, was macht man nicht alles.....)

Wünsch dir ganz viel Glück und drück die Daumen, dass es bei euch bald klappt!

LG
Sari

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 19:08
In Antwort auf rike_12746992

Hallo kleinerdrache!
Puh, nach 3,5 Jahren geht dein Freund erst zum Spermio? Das ist aber seltsam, dass euch das nicht schon früher angeraten wurde. Schließlich gibt es wohl Zahlen die sagen, dass es in bis zu 50% der Fälle von Kinderlosigkeit am Mann liegt. Manche FÄ verschreiben einem gar keine Medikamente (Hormone) bevor nicht klar ist, dass beim Mann alles i.O. ist (weil die Behandlung sonst ja evtl. "umsonst" ist).

Kann also gut sein, dass es daran liegt, vielleicht hat er zu wenige oder zu schlecht bewegliche Schwimmer. Dagegen kann man aber bis zu einem gewissen Grad was tun (gesunde Ernährung, Zink etc.).

Wenns was Schwerwiegendes ist, könnte euch eine künstliche Befruchtung tatsächlich helfen. Tja, das mit dem Verheiratet sein ist echt doof, anscheinend wird das immer noch als Garantie dafür angesehen, dass man zusammenbleibt und bereit ist für ein Kind.. naja, lässt sich leider nicht ändern! Falls euch eine künstl. Befruchtung angeraten werden sollte, würde ich an eurer Stelle aber trotzdem überlegen, zu heiraten (schließlich wollt ihr das eh irgendwann, und wenn der Kinderwunsch so groß ist, was macht man nicht alles.....)

Wünsch dir ganz viel Glück und drück die Daumen, dass es bei euch bald klappt!

LG
Sari

Hallo Kleiner Drache
wir üben nun seit einem Jahr und mein Mann hat nä. Woche sein 2.Spermio! Arzt will die schwankende Tagesform ausschließen!
Bei mir ist soweit alles in Ordnung, mache Tempi und Persona wg. ES.

Nun aber zu deinem Problem
Eine sehr gute Freundin ist nach 9 Jahren Kinderwunsch endlich schwanger geworden. Ihr Mann weigerte sich 8Jahre lange Spermio machen zu lassen, und dann stand fest: Es liegt an Ihr!
Dann ließ Sie Ihre Schilddrüse untersuchen und operieren und voila, ein Jahr später wurde Sie schwanger. Nach einer Traumschwangerschaft, hat sie endlich nach insgesamt 10Jahren ihren Sohn in die Arme schließen können!
Hast Du eventuell auch Probleme mit der Schilddrüse, viell. unentdeckte?
Dann hoffe ich mal für euch und für uns, das es bald schnaggelt!

Lieben Gruß Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2006 um 20:10
In Antwort auf mireio_12450612

Hallo Kleiner Drache
wir üben nun seit einem Jahr und mein Mann hat nä. Woche sein 2.Spermio! Arzt will die schwankende Tagesform ausschließen!
Bei mir ist soweit alles in Ordnung, mache Tempi und Persona wg. ES.

Nun aber zu deinem Problem
Eine sehr gute Freundin ist nach 9 Jahren Kinderwunsch endlich schwanger geworden. Ihr Mann weigerte sich 8Jahre lange Spermio machen zu lassen, und dann stand fest: Es liegt an Ihr!
Dann ließ Sie Ihre Schilddrüse untersuchen und operieren und voila, ein Jahr später wurde Sie schwanger. Nach einer Traumschwangerschaft, hat sie endlich nach insgesamt 10Jahren ihren Sohn in die Arme schließen können!
Hast Du eventuell auch Probleme mit der Schilddrüse, viell. unentdeckte?
Dann hoffe ich mal für euch und für uns, das es bald schnaggelt!

Lieben Gruß Lilly

Danke für eure antworten...
warum mein freund bis heute noch nicht beim doc war ist das er mit seiner ex freundin ja bereits 2 gesunde kinder hat deswegen bin ich mir eigentlich auch fast 100%ig sicher das es an mir liegt...schilddrüse keine ahnung bin ja eigentlich nicht so der arzt gänger nur wenn ich nicht mehr kann vor schmerzen geh ich
weiss das ich auch einen unregelmässigen zyklus habe deswegen schwer für mich auch zu errechnen wann es am besten ist..jedoch spüre ich wann ich einen eisprung habe....mein freund hat den termin für den arzt am 28.9 bin mal gespannt...

Heiraten ist ja kein problem wollen wir ja beide,ist eben auch so ne gewisse geld frage zumal der freundeskreis seeehr gross ist wird es auch eine teure hochzeit....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 22:55

Kopf hoch
hez weiss ja nicht ob das dir weiterhilft, kanns aber mal probieren. also...

versuchs doch mal mit der temperaturkurve, der zervixschleimmethode und wenn das alles uebereinstimmt, kaufst du dir am besten noch die ovulationstests und dann wuerd ich sagen, legt mal los mit dem ehm...also...mit dem jodeln halt. weisst was ich mein. wuensche dir alles glueck der welt.

gruesse nini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 22:57
In Antwort auf nini240588

Kopf hoch
hez weiss ja nicht ob das dir weiterhilft, kanns aber mal probieren. also...

versuchs doch mal mit der temperaturkurve, der zervixschleimmethode und wenn das alles uebereinstimmt, kaufst du dir am besten noch die ovulationstests und dann wuerd ich sagen, legt mal los mit dem ehm...also...mit dem jodeln halt. weisst was ich mein. wuensche dir alles glueck der welt.

gruesse nini

Ups
hab voll die rechtschreibfehler. bin bei meinem schatzi und der hat nur dies scheiss amitastatur mit der so gar nich kalr komme. z und y ist vertauscht und ich hab kein plan wo die ganzen satzzeichen sind. also sorry

nini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 23:01
In Antwort auf mireio_12450612

Hallo Kleiner Drache
wir üben nun seit einem Jahr und mein Mann hat nä. Woche sein 2.Spermio! Arzt will die schwankende Tagesform ausschließen!
Bei mir ist soweit alles in Ordnung, mache Tempi und Persona wg. ES.

Nun aber zu deinem Problem
Eine sehr gute Freundin ist nach 9 Jahren Kinderwunsch endlich schwanger geworden. Ihr Mann weigerte sich 8Jahre lange Spermio machen zu lassen, und dann stand fest: Es liegt an Ihr!
Dann ließ Sie Ihre Schilddrüse untersuchen und operieren und voila, ein Jahr später wurde Sie schwanger. Nach einer Traumschwangerschaft, hat sie endlich nach insgesamt 10Jahren ihren Sohn in die Arme schließen können!
Hast Du eventuell auch Probleme mit der Schilddrüse, viell. unentdeckte?
Dann hoffe ich mal für euch und für uns, das es bald schnaggelt!

Lieben Gruß Lilly

Oh gott schildruese?
was kann damit nicht stimmen das das die fruchtbarkeit beeintraechtigt?
also ich finde das ja jetzt echt mal unfair. tussen die nich schwanger werden wollen, werden es und die restlichen probieren es bis sie fast grau aufm schaedel sind. echt he, frage mich welcher doedel die regeln macht...
whatever
gruesse nini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2006 um 14:39
In Antwort auf nini240588

Kopf hoch
hez weiss ja nicht ob das dir weiterhilft, kanns aber mal probieren. also...

versuchs doch mal mit der temperaturkurve, der zervixschleimmethode und wenn das alles uebereinstimmt, kaufst du dir am besten noch die ovulationstests und dann wuerd ich sagen, legt mal los mit dem ehm...also...mit dem jodeln halt. weisst was ich mein. wuensche dir alles glueck der welt.

gruesse nini

Danke
diese ovulationstests hab ich schon bin gerade ein wenig am stöbern wie das mit dieser tempkurve/messen so vor sich geht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper