Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Größe u.Gewicht 34.ssw

Größe u.Gewicht 34.ssw

30. September 2010 um 12:48 Letzte Antwort: 1. Oktober 2010 um 8:49

Hallo...


bin jetzt in der 34.Woche(33+2) und hatte Heute wieder einen Termin bei meiner FÄ.Als sie meine Kleine gemessen hat, meinte sie, dass sie zu wenig wiegt.Sie wiegt jetzt ungefähr 2260g.Jetzt muss ich nächste Woche zu einem Spezialarzt zum Doppler-US.
Mache mir total sorgen um meine Kleine Maus.Wiegt sie wirklich zu wenig?
Wie schwer waren Eure Mäuse in der 34.Woche?

Freue mich über Antworten


Liebe Grüße Sabbi mit Lea inside(34.Woche)

Mehr lesen

30. September 2010 um 13:07


Hey, also ich kann dir nur sagen das meine kleine mit einem gewicht von 2890 gr auf die welt kam und das in der 40 ssw. Also hat deine kleine noch jede menge zeit das einzuholen. Jetzt bin ich in der 34 ssw bzw 35 ssw und mein kleiner wiegt bereits 2800 gr und der arzt meinte das sei echt erstaunlich viel. Also, keine sorge, das ist echt in ordnung!

Gefällt mir
30. September 2010 um 14:46


ich finde, dass das Gewicht total in Ordnung ist! Ich war gestern bei 34+4 im Krankenhaus und mein kleiner Mann im Bauch soll lt. Ultraschall 2445g wiegen, was ganz normal ist. Letzte Woche war ich bei meiner FÄ bei 33+6 und bei ihr hat der Computer das Gewicht auf 2700g geschätzt, also viel mehr als im Krankenhaus fast eine Woche später! Also sind diese ganzen Schätzwerte eh sehr, sehr ungenau!!! Hauptsache ist, dass die Proportionen stimmen und die Versorgung der Kleinen natürlich. Aber das wird bei dir ja mit einem Doppler-US geguckt!

Gefällt mir
30. September 2010 um 19:22

...
ich danke Euch für die Antworten.Fühl mich jetzt echt viel besser.
Ich selber war bei der Geburt auch klein und zierlich und mein Mann auch.Vielleicht liegts ja auch da dran.
Aber trotzdem ganz Lieben Dank Mädels .

Liebe Grüße

Gefällt mir
30. September 2010 um 20:14

Bei mir
wurde die Kleine bei 33+4 auf 2200g geschätzt, das war am Montag und meine Fa meinte das wäre völlig im Normbereich!
Lass dich nicht verrückt machen!

Lg
purtsel 34+0

Gefällt mir
30. September 2010 um 20:17

Huhu
Mein kleiner war bei 33+4 um die 44 cm groß und 2500 gramm. Kopfumfang war 31,5.

Lg Tina + Zwergi 35+5...

Gefällt mir
30. September 2010 um 20:21


Dein FA redet glaub ich ziemlichen Müll.

Mein FA meinte das er perfekt zeitgerecht entwickelt ist... das gewicht ist im oberen Normbereich . (auf diesem Zettel mit den linien und kreuzen ist das kreuz eher weiter oben)

Und er meinte das die Plazenta einwandfrei funktioniert. Das die Ärzte immer son Müll reden müssen und damit die armen mütter verunsichern!!

Gefällt mir
1. Oktober 2010 um 8:26

Bin jetzt
in der 34SSW.Letzte Woche war ich im K-Haus.Vorher hatte meine FÄ 1800g gerechnet und im K-Haus sagten sie 1700g.Beide waren zufrieden.Nä.Woche habe ich einen Termin für die 3 Feindiagnostik...bin gespannt was die sagt.Die hatte uns in August so verrückt gemacht ,dass das Kind unter der untersten Grenze wäre!Ich glaube ,dass wenn man zu 10 Ärzten gehen würde ...dann hätte man vermutlich 10 Meinungen!

LG janet34SSW

1 LikesGefällt mir
1. Oktober 2010 um 8:49


nicht jedes Baby MUSS ueber 2kg wiegen.. viele Babys kommen auch unter 3kg zur Welt..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers