Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Goldlily und schwanger?

Goldlily und schwanger?

5. Juli 2009 um 10:07 Letzte Antwort: 6. Juli 2009 um 18:08

Guten Morgen an alle!

Habe jetzt ein Bedürfnis, Eure Meinungen zu hören. Das Thema gehört nicht ins Verhütungsforum, da hier um SStests geht.

Die Geschichte ist so:

ich habe seit dem 11. Mai die Goldlily mini.Gelegt während der Mens. Die erste Mens danach kam wie gerechnet. Mein erster Sitzprüfungstermin sollte egentlich schon jetzt sein. 6-8 Wochen nach dem Einlegen sollte ich erscheinen, wollte aber abwarten bis die zweite Mens vorbei ist, dabei hab viel zu tun mit dem Studium.
Nun ist die mens aber schon seit 2 Tagen nicht da (hab immer genau 30 Tagen).
Als wir noch vor Goldlily mit Kondomen verhütet haben, hab ich mir bei Babytest die Schwangerschaftstests bestellt, zur eigener Sicherheit Nun hab ich gestern und heute früh 2 Tests durchgeführt, und die zeigen eine zweite schwache rosa Linie. Die von heute ist ein deut stärker als die von gestern.
Vielleicht hat jemand Erfahrung mit diesen Tests? Die sind zwar billig, aber früher haben sie mir immer richtig negativ gezeigt.
Irgendwelche Symptome habe ich nicht, nur die Brüste ziehen seit einigen Tagen. Aber das ist normal kurz vor Mens.


Danke für eure Antworten!

LG & schönen Sonntag!

Mehr lesen

5. Juli 2009 um 16:32


Tja, wenn die Tests alle funktionieren, dann ist das ziemlich böse. Hab erst 200 Euro fürs Einsetzen gezahlt!
Ich werde erst zu dieser Sitzkontrolle gehen, mal schauen, was da rauskommt.
Die Grösse hat sie mir mit Hilfe von Sonde und Ultraschall bestimmt und dann beim Hersteller bestellt.
Der Spiralentyp ist derselbe wie die Kupferspirale T-Nova, nur ist der Kupferdraht mit der Goldlegierung. Aber die Form und Wirkung sind dieselben. Solche Spiralen und auch die Goldlily hat sie schon mehrmals gelegt. Und es war offensichtlich, dass sie viel Erfahrung damit hat. Ich hab noch nie entbunden und hab trotzdem fast nichts gespürt, so zack zack und alles drin. Sogar nicht mal betäubung hab ich gebraucht.

Danke für deine Antwort!

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 18:08


Bin zurück vom Arzt....
Tja, ich bin wirklich schwanger.
Die Spirale ist verrutscht nur noch nach einem Monat Auf dem Ultraschall ist noch nicht zu sehen. und der digitale Test zeigt auch nur 1-2 Wochen.
Sooo.... Jetzt wird's mit dem Männle besprochen und ne Entscheidung getroffen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers