Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Glukosetest-nebenwirkungen wie war's bei euch?

Glukosetest-nebenwirkungen wie war's bei euch?

18. März 2013 um 17:15

hallooo
Ich hatte heute morgen um neun den glukosetest, durfte auch vorher frühstücken und musste dann in 200ml wasser 50gramm glukose aufgelöst trinken, es war saueklig. Danach gings mir richtig mies mit übelkeit, sodbrennen, furchtbar. Nachdem ich was gegessen hab und getrunken wurde es zwar besser, aber bissl flau ist mir immer noch. Wie war das bei euch so?? Habt ihr den Test gut vertragen oder war euch danach auch den ganzen Tag so schlecht?

Mehr lesen

18. März 2013 um 18:01

Hatte
den termin auch heute um 9 uhr.
durfte vorher weder essen noch trinken.
bekam das gesöff erst kurz vor 11 uhr -.-
nüchtern wurde nicht gemessen, nur nach einer stunde.

richtig schlecht war mir nicht, eher flau... das zeug ist halt auch widerlich.
und riesen hunger hatte ich dann auch.

jetzt muss ich beim diabetologen den 2 stündigen test machen, weil das ergebnis etwas zu hoch ausgefallen ist.

... ich freu mich schon...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 18:26

Wie
gehts dir denn jetzt?? Ich krieg mein Ergebnis erst Anfang April... mir ist immer noch bissl flau... ob das normal ist o.o

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 18:38

Jetzt
gehts mir wieder ganz gut.
warum bekommst du das ergebnis so spät ?
eigentlich kommt doch dann nur ein tröpchen blut aufs messgerät und der wert wird nach wenigen sekunden angezeigt...
schon komisch, daß das so verschieden gehandhabt wird.

@littlesnowflake

musstest du an 3 verschiedenen terminen getestet werden, oder meinst du, daß dir 3x blut abgenommen wurde?

bei einem termin 3x das zeug trinken wär arg krass ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 18:47

@littlesnowxflake
ach manno mir ist immer noch bissl eklig im Magen+leichtes sodbrennen. Warum musstest du den 3x machen?? Ich durfte zum glück vorher was essen! Aber ich hab dadurch echt so krasses sodbrennen gekriegt

@ergebnis keine ahnung geht irgendwie ins labor, sie meinte nur wird wohl nicht mehr zum quatalende da sein?? Ich weiß es nicht. Mir wurden 3 Röhrchen blut abgenommen und das zeug hat geschmeckt wie 200 ml purer zuckerguß *würg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 18:52

Wie kann
ich mir das denn vorstellen vom Geschmack her? So süß wie Red Bull?
Muss das jede machen oder gibt es da noch so einen Test vorweg und wenn der nicht so toll ist dann das Zeug? In welcher Woche ist das denn ungefähr? Lg Metolina 19 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 19:00
In Antwort auf delwyn_983378

Wie kann
ich mir das denn vorstellen vom Geschmack her? So süß wie Red Bull?
Muss das jede machen oder gibt es da noch so einen Test vorweg und wenn der nicht so toll ist dann das Zeug? In welcher Woche ist das denn ungefähr? Lg Metolina 19 ssw

Wird
zwischen der 24. und 28. woche gemacht.
kann jeder machen lassen, wird aber besonders empfohlen, wenn man diabetiker in der familie hat, übergewichtig ist, schonmal schwangerschaftsdiabetes hatte... gibt halt ein paar risikofaktoren.

soweit ich weiß, gibts da verschiede pulver zum anrühren, die auch nicht alle gleich schmecken.
was ich hatte, war wie reines zuckerwasser. also einfach nur eklig, pappig süß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 19:04

Kann
man das nicht irgendwie anders testen? Muss man das Zeug trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 19:21
In Antwort auf delwyn_983378

Kann
man das nicht irgendwie anders testen? Muss man das Zeug trinken

Ja
muss man trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook