Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Glücklich bis zum geht nicht mehr - werdende Mami's

29. Juli 2013 um 18:58

Naja
Das mit dem merken ist so ne sache kann ja auch nur ein kleiner riss sein wo man nur ein bisschen verliert oder ein hoher blasensprung und ich hatte das gefühl als wenn ich es nicht aufhalten kann

@janina: na das hört sich ja nicht gut an dann ruh dich heute abend nach dem kurs mal schön aus und da sitzt man eh fast nur rum und ich habe auch den partnerkurs gemacht aber meiner konnte nur 2 mal mit wegen seinen schichten

LG katja 37+5

Gefällt mir

Mehr lesen

31. Juli 2013 um 15:54

Hey ihr
Ihr seit alle so ruhig

@marie: seit ihr schon zu hause und wie läuft der alltag so mit eurer kleinen prinzessin?

@me: habe heute vormittag wäsche gewaschen und aufgehangen,abgewaschen und fenster geputzt und dann schön tee getrunken unddd NICHTS könnte durchdrehen aber seit dem sprint und den wehen ist sie wohl noch tiefer gerutscht denn es drückt jetzt richtig auf schambein und steißbein und das bei jeder bewegung hoffe es dauert nicht mehr soo lange

@all wie geht es euch so ist es bei euch auch ein bisschen abgekühlt?

LG katja 38+0

Gefällt mir

31. Juli 2013 um 17:17


Hey Katja!
Du bist ja nun schon in der 39. SSW angekommen!
Ja, ich glaube auch jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, dass deine Kleine endlich kommt.
Vom Wetter her ist es ja im Moment auch ganz angenehm.

Ansonsten geht es mir ganz gut. Liege jetzt viel rum um zu vermeiden, dass sich der GMH weiter verkürzt. Haushalt lasse ich nun auch größtenteils liegen. Mein Schatz kam eben von der Arbeit, hat gesaugt und nun ist er unterwegs uns was zu essen holen Ach, ich bin so froh, dass ich ihn hab

Ich habe die letzten Tage nun immer so einen großen Hunger. Könnte den ganzen Tag nur noch essen Aber wegen dem Diabetes zügel ich mich noch ein wenig. Sonst würd ich in den letzten paar Wochen glatt noch 10 Kilo anfuttern

Ich hab nun nur noch einmal GVK, und dann fängt auch schon bald die geburtsvorbereitende Akkupunktur an! Wahnsinn, wie die Zeit rennt!

Hoffe es geht allen sonst gut!

Lg Susanne
32 2

Gefällt mir

31. Juli 2013 um 21:15


hallo ihr lieben,
tut mir leid das ich mich erst jetzt melde.. Ein plötzlicher Tod in meiner Familie hat mich aus der Bahn gerissen. :'( ich bin am boden zerstört... ich kann einfach nicht mehr. Ich bin nur noch am Weinen. Ich hyperventiliere und bekomme keine luft. ich mache mir solche sorgen um meinen sohn. doch die trauer überrumpelt mich so vollkommen, ich kann mich nicht zusammen reißen. Ich versuche mich abzulenken... es klappt aber einfach nicht. Sobald ich alleine bin, denke ich immerzu, es würde mich von innen zerreißen.Ich weiß nicht wie ich nach vorne schauen kann... Erst esse ich gar nichts, dann hau ich mir gnadenlos das essen rein um nicht mehr nachzudenken. Ich schade meinem kind, ich darf das zeug wegem diabetes nicht mal essen. Ich bin die schlechteste mutter der welt! ich gehe das risiko ein wehen zu bekommen, ich kann mich einfach nicht beruhigen.
ich verzweifel und kann nicht mehr...

ich hoffe euch gehts allen gut ;(

Gefällt mir

31. Juli 2013 um 21:23


Hey janina das hört sich ja schlimm an darf man fragen wer gestorben ist und du bist keine rabenmutter das kann jeder in deiner situation verstehen und dein sohnemann hat doch ein gutes gewicht da ist das mit dem essen die paar tage bestimmt nicht so schlimm fühl dich aufjedenfall gedrückt

@susanne: das ist gut das du dich so schonen kannst und dein mann dich so gut unterstützt und das mit dem esse kenne ich auch nur zu gut habe ich auch ab und zu

Gruß katja 38+0

Gefällt mir

1. August 2013 um 10:47


danke katja ;(
es war meine Oma.. (84 Jahre) Aber sie war so topfit. Sie war einfach unglaublich. Sie hat noch alleine mit meinem Opa (90 Jahre) in einem großen Haus gewohnt. Den Garten und das Haus gepflegt, sich um meinen Opa gekümmert, gekocht usw. Sie konnte einfach alles... Wir haben sie alle unterstützt so gut es ging. Unsere Beziehung war sehr innig.. Und dann hat sie urplötzlich einfach einen Herzstillstand. Ich wollte noch so viel von ihr lernen.. Sie sollte meinen Sohn kennen lernen.. Sie war noch vor 2 Wochen auf meiner Hochzeit. So unglaublich süß, sie hat sich mit Jedem unterhalten und sich so gefreut, die Familie von meinem Mann kennen zu lernen. und jetzt kann ich sie einfach nie mehr sehen. Ich kann das einfach nicht begreifen...
Jetzt wechseln wir uns alle ab uns um den Opa zu kümmern. Es ist so hart für mich.
Naja, ich muss damit jetzt klar kommen, dem Kleinen und meinem Opa zu liebe...
Es reißt mich nur immer wieder so runter, wie in ein tiefes Loch. Ich versuche mich so gut es geht abzulenken, aber dann seh ich einfach meinen Papa weinen und ich kann es kaum ertragen

@GVK... er war wirklich toll. Ich bin dann noch ne halbe Stunde länger geblieben und habe mich abtasten lassen... Ich konnte alles fühlen. Ich bin den Rücken des Babys entlang gefahren mit den Fingern... Sogar um den Kopf hab ich gestrichen, es war unbeschreiblich... Mein Kleiner hat sich nicht mehr bewegt, er war bestimmt total irritiert... Sie hat auch gesagt, er ist recht groß aber das Gewicht spielt bei der Geburt überhaupt gar keine Rolle. Und sie sagte, sie kann den Kleinen sofort finden, wenn sie die Hand auf meinen Bauch legt. Das ist ein Zeichen dafür, dass da nicht zu viel Fruchtwasser ist, sonst müsste sie ihn erst mal suchen. wenigstens eine gute Nachricht...

Gefällt mir

1. August 2013 um 12:14


@Janina

Mein herzliches Beileid mein Liebes! Es tut mir so furchtbar leid für euch.
So wie du schreibst merkt man, dass ihr ein sehr inniges Verhältnis hattet.
Ich wünsche euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Es ist zwar kein Trost, aber deine Oma hatte so viele liebe Menschen um sich, die sie lieben und jetzt schmerzlich vermissen. Aber sie war nicht allein und wird für immer in Gedanken bei euch sein! Ich finde es sehr schön, dass sie euren Hochzeitstag noch mit euch feiern durfte. Das wird dir für immer in Erinnerung bleiben!
Fühl dich mal gedrückt!

Mach dir jetzt aber bitte keine Vorwürfe oder Gedanken du könntest eine schlechte Mutter sein! Trauer in Ruhe und mach dir wegen dem blöden Diabetes keine Sorgen! Es gibt so viele Mamis, die gar nichts von einem Diabetes wissen oder die es einfach nicht kümmert. Und die kriegen auch alle gesunde Babys! Also nimm dir die Zeit, die du brauchst.

Freut mich, dass dein GVK so gut war. Ich finde eine gute Hebi ist Gold wert und kann einem so viele Ängste nehmen! Und auch deine Angst vor der Geburt kann kleiner werden, wenn die Hebi erzählt wie sowas abläuft. Zumindest mir ging es so.

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute!

Gefällt mir

1. August 2013 um 21:43


danke susanne...
heute hab ich mich wieder an meine ernährung gehalten. Bin froh das es geklappt hat. Morgen gehts dann zum Opa... Bin das ganze WE zur Aufsicht da.. Der Gedanke fühlt sich so unendlich schlimm an.. Meine Oma wird einfach nicht da sein. Das wird sehr schwer. Aber ich versuche für den Opa stark zu sein. Ich hab nur solche Angst, beide innerhalb kürzester Zeit zu verlieren... das ist ja oft so.. Und mein Opa isst jetzt schon kaum mehr...

Ich denke mein baby wird ein tollen schutzengel haben. meine oma wird bei mir sein, auch bei der geburt. Sie wird meinen sohn sehen, auch wenn sie nicht mehr hier ist ;(
Heute gehts mir ein wenig besser. Ich lenke mich viel ab. Ich glaube aber nächste woche bei der beerdigung wird es mich wieder überrumpeln..

wie gehts euren engeln?? Gibt es was Neues??

Gefällt mir

1. August 2013 um 22:14

...
@janina: das ist gut mit dem ablenken und das mit deinem opa kann man leider nicht beeinflussen auch wenn man sich leider noch so gut kümmert und nur stark sein die ganze brauchst und kannst du auch nicht manchma Ist es auch schschön eine kurze zeit zusammen zu weinen....

@ me: naja wirklich neues gibt es nicht nur ab und zu wehen gehe morgen früh wieder ein bisschen planschen ( schwimmen kann man das nicht mehr nennen ) beeinflussen kann man ja leider eh nicht Wann sie kommen

LG katja 38+1

Gefällt mir

4. August 2013 um 22:09

Huhuuu
hallo mädels, ich hoffe alles ist gut?!?!? hier ist alles so ruhig... hoffe ihr seit nicht in der geburtsphase :P
außer katja (; dir wünsch ich es hehe )

war ja das wochenende auch bei meinem Opa... Hab da echt viel gemacht.. hab versucht das ganze haus auf vordermann zu bringen und meine oma gut zu ersetzen :/ aber danach... krise! habe mich eigentlich total überanstrengt und ärgere mich auch so ein risiko einzugehen..

heute ist übrigens das erste mal das Problem 'kleiner Magen' aufgekommen... Hab zu viel gegessen, aber hatte den Platz offensichtlich nicht mehr :/ oh das war schlimm... Ich hatte solche schlimmen Magenschmerzen... dachte echt, ich könnts nicht mehr aushalten. Der Magen musste sich offensichtlich ganz schön dehnen, so schmerzhaft stell ich mir auch die wehen vor...
Und irgendwann hat der Körper dann Gott sei dank endlich reagiert... Und alles kam oben wieder raus! War ganz schön viel...
Ging es euch auch schon mal so? Dass ihr so 'platzschmerzen' hattet???

LG Janina, ab morgen 33. SSW
(noch 57 Tage) :P

Gefällt mir

4. August 2013 um 23:29

Haaallooo!
Mir gehts auch ganz gut.
Waren das WE viel unterwegs und die Hitze hat mich zum Teil echt wahnsinnig gemacht. Bin eine Nacht nur rumgelaufen, weil ich einfach keine Luft mehr bekommen habe. Hab dann auch nachts um vier mal geduscht.
Ach, ich bin so froh, dass es wieder etwas runter gekühlt ist!!!

Oh Janina, dass du dich so überanstrengst ist aber auch nicht gut! Aber kann ich auch irgendwo verstehen, dass du deinem Opa helfen willst, wo es nur geht... Aber pass bitte trotzdem auf dich auf!

Oh, das mit dem kleinen Magen hatte ich noch nicht. Ich könnte im Moment den ganzen Tag essen irgendwie. Habe ständig Hunger
Aber ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie es dir dabei ging! Du Arme! So schnell passiert dir das aber bestimmt nicht wieder

@Diabetes
Bei mir spinnt im Moment morgens der nüchternwert total. Habe in letzter Zeit das Insulin schon von 16 auf 18 Einheiten, und nun seit 3 Tagen auf 20 angehoben. Immer noch zu hoch! Es geht einfach nicht mehr weiter runter!
Wenn es morgen früh auch wieder zu hoch ist, rufe ich mal beim Arzt an. Der soll mir erklären woran das liegt. Keine Ahnung, aber vielleicht klappt es ja mit einem anderen Insulin besser?! Ich bin gespannt.

Morgen Mittag habe ich Termin im KH zur Geburtsanmeldung!!! Ich habe keine Ahnung, was mich dort erwartet. Ob nur Papierkram. Oder ob ich nochmal untersucht werde. Was sie wohl wegen Diabetes, Symphyse, GMH sagen werden....?! Ich werde auf jeden Fall berichten!

@Katja
Wie sieht es bei dir aus? Ich habe ja darauf getippt, dass sich Ende dieser Woche was tut bei dir! Gibt es Neuigkeiten?

@Ginie
Sind deine Wehen wieder besser geworden? Geht es dir sonst gut?

@Maria
Du hast nun bestimmt alle Hände voll zu tun. Wie macht sich deine Kleine? Ist sie brav? Ihr seid bestimmt schon wieder zu Hause. Hoffe alles ist gut!

Lg
Susanne
Fast 33 0

Gefällt mir

4. August 2013 um 23:44

Hi hi
@janina: das ist aber wirklich nicht gut mit dem überanstrengen jetzt musst du dich erstmal schonen :/

@magen: das habe ich auch manchmal wenn es zu lecker ist aber nicht so dolle das ich mich übergeben musste

@me: ne wirklich getan hat sich nicht was leider aber naja kommen halt wenn sie wollen nech muss dienstag wieder zur untersuchung hoffentlich hat der tee was gebracht ....

Gute nacht gleich 38+5

Gefällt mir

5. August 2013 um 15:08


Hallo ihr Lieben!

Komme gerade von der Geburtsanmeldung im KH. Ich fand den Oberarzt richtig nett und er hat sehr beruhigend auf mich gewirkt.
Er hat nochmal alles genau geschallt. Größe, Gewicht sind okay meinte er. Wobei unsere Kleine schon ein kräftiges Kind wäre. Er schätzt sie nun auf 2500 Gramm! Da aber Brust- und Bauchumfang passen, hätte das nichts mit dem Diabetes zu tun, sondern wäre einfach genetisch bedingt, da ich selbst ja auch nicht klein bin.
Dabei hat er noch nicht mal meinen Mann gesehen mit seinen 1,96 m
Das mit meiner Symphyse ist unbedenklich und auch dass der GMH auf 3 cm wäre, sei nicht so schlimm, da die SS ja schon relativ weit fortgeschritten ist. Soll halt bloß nicht kürzer werden.
Ergebnis: Aus seiner Sicht steht einer natürlichen Geburt nichts entgegen Juchhu! Soll in der 38. oder 39. SSW bloß nochmal vorbei kommen, damit nochmal Größe und Gewicht bestimmt werden können.

Ja, morgen ist das letzte mal GVK. Dann ist es schon rum. Oh Mann, dieses Jahr verfliegt so unglaublich schnell!!! Unfassbar!

Vorhin im KH sind lauter frisch gebackene Eltern mit ihren Babys über den Gang spaziert. Sie haben die Kleinen in den Beistellbettchen rumgefahren. Ich habe mir dann jedes mal gesagt, bald rollst du auch so ein Wägelchen vor dir her! Ich kann mir das noch gar nicht so richtig vorstellen. Das ist noch so unwirklich.

Seht ihr euch schon als Eltern? Mir kommt es noch soooo weit weg vor. Verrückt, oder?!

Wünsche allen einen schönen Tag!

Gefällt mir

5. August 2013 um 15:48


ohhh wie schöööön susanne )
wusste gar nicht das bei der anmeldung nochmal nach unseren kleinen geguckt wird. das ist ja total toll. dann muss ich mich auch anmelden!! ich ruf dann am besten morgen gleich im KH an heute ist ja erst mal wieder GVK und da frag ich zuerst nochmal meine hebi welches KH sie genau empfiehlt
wow dein Kurs ist schon fast vorbei?? meiner hat ja grade erst angefangen hihi
wann ist nochmal dein ET?
2500g in der 33. SSW? Das ist doch gar nicht so schlecht oder?... Mein FA termin ist am Do. mal sehen was mein kleiner macht (;
mit der normalen Geburt ist ja klasse!! ich hab zwar mittlerweile sooo eine angst, aber ich wills trotzdem normal versuchen!!

@diabetes: das ist ja echt komisch... wie hoch sind deine werte denn so? hast du irgendwas verändert? isst du jetzt was anderes?? ich komm auch grad gar nicht klar. ich weiß nur leider nicht wieso. ich häng so durch... ich hab ein mega schlechtes gewissen, finde aber nicht die kraft. hab jetzt sogar vorm spritzen angst bekommen. urplötzlich... ich glaub meine ganzen gefühle spielen total verrückt
aber 20 IE ist ja echt sehr viel, du solltest das wirklich mal checken lassen :/

@treppe steigen: kennt ihr das gefühl, dass es unten in der scheide irgendwie reißt? ich glaub da tut sich was :/ immer wenn ich die treppe hoch latsche, hab ich unten rum ein ziehen... aber am eingang, also an der öffnung ^^ hmm

@frische Mamis: ohja, die hab ich auch gesehen beim Infoabend.. so süüüüüß. wie sie ihre babys vor sich her schieben, da kann man echt neidisch werden :P und die waren sooooo klein.. ich hoffe mal mein kleiner wird auch am anfang klein sein xD ich hab schon soooo viele babyklamotten..hoffe die passen auch :/

Gefällt mir

6. August 2013 um 9:23

Hey
@sanftegeburt: klar darfst bestimnt noch mitschreiben habt ihr schon einen namen für die prinzessin? Dann kriegen die jungs wieder keine unterstützung

@me muss heute wieder zum fa hoffe der befund ist heute besser habe echt langsam keine lust mehr

Hoffe euch geht es allen gut bei dem wetter

LG katja 38+6

Gefällt mir

6. August 2013 um 10:40

Guten Morgen zusammen!
Ja, ich finde es hier in der Gruppe auch toll, dass wir unterschiedlich weit sind. Ist mal was ganz anderes und jeder hat andere Erfahrungen und Ideen, wenn jemand eine Frage hat

@Ginie
Wie steckst du bloß? Hoffe es ist alles gut! Der letzte Stand war ja, dass du wegen Wehen zu Hause bleiben musstest. Meld dich mal!

@Katja
Daumen sind gedrückt für heute beim Arzt! Deine Kleine macht es aber echt spannend! Ihr gefällt es einfach noch zu gut in ihrer Ein-Zimmer-Wohnung

@Sanftegeburt
Herzlich Willkommen! Hey, nun haben wir die erste Mama hier, die ihr zweites Wunder erwartet!
Das ist ja echt beruhigend zu hören, dass du so eine schöne Geburt hattest beim ersten mal! Hast du vielleicht Lust ein bisschen zu erzählen, wie es war? Welche Position hast du gewählt? Und wie hast du dich auf die Geburt vorbereitet?

@Janina
Ich glaub bei der Anmeldung macht das jedes KH irgendwie anders. Ich glaube US wird ganz öfter gemacht. Kann mir aber vorstellen, dass die das bei dir auch auf jeden Fall machen wegen Diabetes. Gibt sogar KH, wo die dann noch das Becken genau vermessen hab ich gehört von einer aus einem anderen Thread.
Aber ich fand es sinnvoll mich da vorzustellen. So hab ich nochmal gesehen wo was ist und ich hab dann, wenn es los geht weniger Papierkram zu erledigen. Und ich wollte eben mal hören, ob der Arzt Bedenken wegen einer natürlichen Geburt äußert. Dann hätte ich mich innerlich mal auf einen KS eingestellt.

E.T. Ist bei mir der 23.9. Also spätestens. Der Prof. hat nochmal bestätigt, dass spätestens am ET eingeleitet wird.

Ich finde 2500 Gramm schon stramm. Aber die Kleine holt sich eben, was sie braucht. Ich selbst hab ja noch immer nicht wirklich zugenommen. Aber so lange die Ärzte sagen, es ist alles gut, bin ich beruhigt

Wegen deinen Geburtsängsten: Vielleicht kann Sanftegeburt dich ja bisschen beruhigen

@Diabetes
Ich hab an meinem Essverhalten nix geändert. Hab vielleicht irgend so einen Zuckerschub gerade. Keine Ahnung. Gestern und heute war der Wert wieder okay.
Hatte morgens bis zu 100 nüchtern.
Naja, die 20 Einheiten sind noch nicht so extrem viel. Hab ja mit 14 Einheiten angefangen. Das errechnet sich irgendwie vom Gewicht und wie hoch die Werte ohne Insulin waren. Aber ich hoffe nun, dass sich das bei mir wieder einpendelt.

Oh Mann, ich hoffe dass sich das bei dir auch bald wieder normalisiert! Kann bei dir aber echt am Stress liegen. Das soll ja die Zuckerwerte auch stark beeinflussen. Und mit dem Spritzen: Nimm dir einfach mal eine ruhige Minute, atme tief durch und lass dir so viel Zeit wie du brauchst. Das wird schon wieder!

@Treppe steigen
Also bei mir zieht und piekt es auch mal unten. Aber seit der Diagnose verkürzter GMH interpretiere ich eh in alles ein bisschen viel rein. Für mich ist nun alles ein Zeichen dafür, dass es noch schlimmer wird.... Versuche trotzdem ruhig zu bleiben.
Also wenn du am Do beim FA bist, dann frag ihn am besten mal. Vielleicht musst du bloß Magnesium oder so nehmen deswegen...

@süße Geschenke
Ich hab ein voll süßes Andenken gefunden, dass ich heute mal für meinen Mann bestellen möchte. Als kleines Dankeschön, was er während der SS schon so alles mit mir mitmachen musste Bei Dwanda kann man so Schlüsselanhänger mit Einkaufschip bestellen, wo ein Ultraschallbild mit drauf gedruckt wird mit dem Text "See you soon". Finde das sieht so süß aus. Also es ist natürlich ein eigenes US Bild, was drauf kommt und der Anhänger ist aus Metall. Kostet glaub um die ... finde ich nicht zu teuer.

@All
Lasst es euch gut gehen und habt einen schönen Tag!

Susanne
33 + 1

Gefällt mir

6. August 2013 um 12:47

Huhuu
@susanne: da steht ja gar keine zahl :P der anhänger kostet so um die ... (steht da, hihi)

@sanftegeburt: oh das hört sich wirklich toll an erzähl uns doch mal was, ich mach mir solche sorgen :P wie schwer und groß war denn deine erste tochter?
33. SSW bin ich auch ) wann ist dein ET? meiner ist der 30.09.
wie heißt du denn eigentlich und wie alt bist du?
hab gestern einen riesen fehler gemacht hab in youtube geburten angesehen. Ich sags euch, das ist ganz und gar nicht zu empfehlen. Da sieht man ALLES!! Es ist richtig gruselig und irgendwie unvorstellbar, dass man das schafft!

@GVK: meine hebamme hat uns gestern erzählt, dass man durch Akkupunktur die Geburt statistisch um 3 Stunden verkürzen kann. Und sie meinte, dass fast keine der schwangeren Frauen mit denen sie Akkupunktur gemacht hatte, am ende einen notkaiserschnitt machen musste... Das hört sich ja mal gut an. aber ich traue mich nach dem ganzen insulinspritzen kein bisschen auch noch weitere nadeln in meinen körper zu stecken
wie seht ihr das? habt ihr vor zur akkupunktur zu gehen??

@Stechen unten... Dazu meinte meine Hebamme, dass das auch vom Becken käme. Wie die Rückenschmerzen die ich immer im liegen habe. aha, komisch ^^
sie sagte mein becken verschiebt sich, dass passiert auch beim treppen steigen und dann zieht es ein wenig.
da wär ich echt nie drauf gekommen (;
naja do. sehe ich ja was der FA sagt (;

@susanne: wann ist dein nächster termin??

Gefällt mir

6. August 2013 um 13:23


Upps. Was hat denn das doofe iPad mit den Zahlen gemacht?! 11 Euro wollte ich schreiben

Oh je. So Geburtsvideos werde ich mir nicht angucken. Wurde uns im GVk auch dringend von abgeraten. Gruselig

Ich habe auch tierische Angst vor Nadeln (3 Stunden Heulkrampf vor der ersten Insulinspritze), aber ich habe mir schon Termine zur Akupunktur bei meiner Hebi geholt. Sind ja nur 4 Termine und ich denke mir, es wird schon nicht so schlimm werden wie die Geburt an sich.
Die Hebi hat erzählt, wenn sie eine Geburt begleitet, wo die Mama die Akupunktur hatte, das merkt die Hebi sofort. Auch wenn sie nichts von der Akupunktur wusste vorher.

Achse, dann scheint dein Stechen die Symphyse zu sein! Ja, das habe ich auch. Habe deswegen ja auch das BV bekommen.
Mein FA hat mir gesagt ich soll Treppen steigen möglichst vermeiden. Und ich hatte immer so schlimme Schmerzen, wenn ich den ganzen Tag auf der Arbeit nur gesessen habe. Beim Sitzen wird ja das Becken auch auseinander gedrückt.
Tut es dir denn auch weh, wenn du dich im Bett umdrehst oder wenn du beim Anziehen ein Bein anheben musst? So war das bei mir.

Seitdem ich aber nicht mehr arbeite und brav viel liege habe ich kaum noch Probleme damit.

Ich hab am Freitag wieder Termin

Gefällt mir

6. August 2013 um 13:25

Ich nochmal
Vergessen....

@Ginie
Wünsche dir gute Besserung! Kopfweh ist immer blöd. In der SS kann man nicht wirklich viel machen leider
Halt durch!

Lg

Gefällt mir

6. August 2013 um 17:29

Hey
Also war ja jetzt beim fa aber wirklich schlauer bin ich nicht sie hat jetzt doch kein us oder mumu kontrolle gemacht ctg war auch gut keine wehen naja jetzt soll mumu dann nächste woche gemacht werden am 13.8 echt früh einen tag vor termin :/

LG katja 38+6

Gefällt mir

7. August 2013 um 9:21

Guten morgen
Hier hat es gott sei dank abgekühlt

@sanftegeburt: das hört sich echt total schön mit deiner geburt das mit dem hypnobirthing habe ich leider zu spät erfahren aber villt bei der nächsten ss und wenn mich mein männe auslachen würde dann würde ich ihm sagen das ich das kind kriege und ich somit mache was ich für richtig halte

LG katja 39+0 die letzte woche ist angebrochen

Gefällt mir

7. August 2013 um 9:31

Hallo ihr lieben!
Tut mir leid das ich mich Jetzt erst wieder melde!
bei uns ist alles Super sind gleich 29. rausgekommen aus dem
Krankenhaus. Stillen klappt immernoch weil die Brutwarzen so angegriffen waren, ich Pumpe Muttermilch ab und gebe es meiner kleinen. (Habe Kirschsauger so das es ihr leichter fallen wir wieder die Brustwarze zu nehmen).
Sie ist total Lieb. Schläft sogar bis zu 6, 6 1/2 Stunden am Stück, hihi
manchmal natürlich auch "nur" 3 oder 4. Bauchweh hatten wir schon aber das Bekommen wir mit den Fliegergriff und dem Kirschkernkissen Super hin. ansonsten ist alles Paletti, wurde öfter schreiben, aber mit dem
Handy ist das immer so lästig und am
Laptops bin ich eigendlich kaum. So jetzt werde ich Duschen die kleine schlummert noch und dann mit meiner Mama ein bisschen los spartieren.
Die Schmerzen Sind noch ein leichtes ziehen da, jedoch viel viel besser!

@niam mein herzliches Beileid..
Es hört sich wirklich hart an, aber bei mit in der Familie sagt man "damit jemand neues kommen kann, muss jemand altes gehen.." Für meine Tochter "ging" mein Uropa..

an alle anderen noch eine superschöne kugel oder kennenlernzeit

Gefällt mir

7. August 2013 um 17:47


huii ist hier viel passiert (;
erst mal schön wieder was von Maria zu hören wir beneiden dich alle mit deinem kleinen engel :P

@susanne: ja es sind genau die beschriebenen schmerzen!! Im bett ist es echt am aller schlimmsten. ohne mein seitenschläferkissen würde da gar nichts gehen. kann mich kaum drehen, da es immer passiert wenn ich auf dem rücken liege. da muss mir schon einige mal mein schatz helfen wenn ich mich drehen will hahah
du hast echt sooo lange gebraucht mit der insulinspritze??? :P ohje du arme.. ich hätte bestimmt genau so da gesessen, wenn ich nicht das pech/glück gehabt hätte, dass wir das alle im kurs testen mussten. XD irgendwie war die hemmschwelle da etwas anders, war mir zu peinlich mich 'nicht zu trauen'. Also ging die nadel da ratz fatz rein. ^^ aber das erste mal war seeeehr schmerzhaft.. hatte offensichtlich nicht die beste stelle erwischt (;
das hebammen sofort erkennen können, ob man akkupunktur gemacht hat, ist ja echt interessant. das hört sich ja echt alles gut an.. ich hab nur so angst :/ aber andersfalls was solls eigentlich, wenn die geburt danach so schlimm wird.. kann man sich auch mal ein bisschen durchstechen lassen :P
Ich denke ich rede am Montag mal mit meiner Hebamme im GVK. Auch über ihre Erfahrungen ob das schmerzhaft ist.. Vielleicht werde ich das dann tatsächlich machen! (;

@diabetes: hatte heute endlich wieder einen guten tag!!! seit langem! bin richtig froh (; aber morgen ist die beerdigung.. mal sehen ob mir das die werte wieder ganz schnell zerstört

@sanftegeburt: deinen namen hast du glaub ich immer noch nicht verraten (;
das hört sich ja wirklich nach ner traumgeburt an ich hoffe du wirst wieder so ein glück haben
von hypnobirthing habe ich ja noch nie gehört! da werd ich direkt mal in google nachsehen :P
hört sich echt mega interessant an!! Ich bin auch echt schmerzempfindlich und da wäre das ja vielleicht echt eine lösung hattest du akkupunktur gemacht??

@reißen: weiß nich ob ich schonmal gefragt hatte, aber habt ihr vor dammmassageöl zu nutzen? meint ihr bringt das was???

@babyparty: hatte am sonntag meine babyparty
war richtig schöööön! hab soooo viele tolle sachen für meinen kleinen sohn bekommen jetzt hab ich sogar endlich nen kinderwagen. Es ist ein unglaubliches gefühl, das ganze zeug zu sehen

lg janina
33. SSW

Gefällt mir

7. August 2013 um 18:03

@sanftegeburt
Ja ich gehe auch mit einem positiven gefühl an die geburt und habe gelernt jede wehe bringt mich meiner prinzessin näher hoffe das hilft mir schon mal aber fürs nächste mal würde ich mir aufjedenfall auch das buch kaufen und hoffe das bis dahin hier in der nähe auch ein geburtshaus ist und ich nicht wieder ins kh muss das nächste ist mom nämlich knapp 40 km weit weg und es wäre zu weit wenn doch was sein sollte

@janina: ich wünsche dir viel kraft für morgen und schön das deine babyparty so toll war

@ginie: schön Das deine wehen wieder weg sind kannst du mir Ja mal rüber schicken

@maria: schön Das es so gut läuft bei euch Und Das deine kleine so pflegeleicht Ist Und Das mit dem stillen Wird auch noch wieder Werden

LG an alle katja 39+0

Gefällt mir

7. August 2013 um 18:07

Mädels...
Ich würde euch gern ein paar fotos presentieren.. Aber wie? (((((

Gefällt mir

7. August 2013 um 18:13

Maria
Bist du mit Handy on Oder mit lappi?
Ansonsten auf deinem Profil Und Dann einfach Album erstellen Und da kannst du Dann auch ein Passwort machen

Gefällt mir

7. August 2013 um 19:10
In Antwort auf an0N_1234478999z

Maria
Bist du mit Handy on Oder mit lappi?
Ansonsten auf deinem Profil Und Dann einfach Album erstellen Und da kannst du Dann auch ein Passwort machen


Mit meinem handy. Geht das so auch?

Gefällt mir

7. August 2013 um 19:11


hab ja auch fotos hier drin maria, geht ganz einfach!! aber halt nur vom PC/Laptop....
musst einfach auf dein Profil gehen, da kannst du ein Album anlegen
oh jaaaa, würde dir bilder sau gerne sehen

@sanftegeburt: habe das video mal angesehen scheint ja echt ne traumgeburt zu sein, echt faszinierend. Ich geh jetzt erst mal in google und guck mir da mal was zu an!!

@katja: dank dir! (; da ich morgen eine rede halten werde, kann ich die kraft nur allzu gut gebrauchen!!
Und dir wünsche ich, dass es jetzt endlich mal los geht

Gefällt mir

7. August 2013 um 19:18

Maria
Geht über Handy auch Habe es ausprobiert musst Bei Google nur gofeminin Profil eingeben Und Dann auf dein Profil direkt Und da kannst du Dann Album erstellen

Gefällt mir

7. August 2013 um 19:20

Habs!
Hoffendlich könnt ihr die fotos sehen!

Gefällt mir

7. August 2013 um 19:28


wir müssen noch warten leider das album muss noch frei geschaltet werden!!

Gefällt mir

7. August 2013 um 19:32


Und wie mache ich das?
Ausserdem hab ich eine freundschaftsanfrage erhalten, wie beantworte ich die per handy? Danke für eure hilfe

Gefällt mir

8. August 2013 um 14:44

Huhu!
@Hypnobirthing
Also ich denke ich wem es was bringt, dann ist es eine gute Sache! Man muss sich eben selbst darauf einlassen können.
Ich bin allerdings zu sehr Kopfmensch und werde daher an meiner bisherigen Vorstellung von der Geburt festhalten.

Ich habe schon mal probiert zu meditieren, weil ich es grundsätzlich für eine gute Sache halte, sich auf sich selbst zu konzentrieren und eine innere Ruhe zu finden.
Nur leider musste ich dabei schon feststellen, dass es nichts für mich ist. Ich bin dabei eingeschlafen, irgendwann hoch geschreckt und anschließend war ich alles andere als entspannt

Aufgrund dieser "schlechten" Erfahrung, möchte ich nicht ausgerechnet während der Geburt einen erneuten Versuch starten

Aber wie gesagt, wenn man bereit ist, sich darauf einzulassen, dann ist es mit Sicherheit keine schlechte Sache.

@Dammmassage
Ich kann mich bisher noch nicht so wirklich mit dem Gedanken an die Massage anfreunden. Stelle es mir nicht so besonders angenehm vor. Aber ich werde es mal versuchen. Mein Mann will dabei ja UNBEDINGT helfen

Ich will aber auch Heublumen Dampfbäder machen.

@Maria
Bin schon richtig gespannt auf deine Fotos! Sind leider noch nicht freigeschaltet. Ach, es ist so schön zu lesen, wie gut es mit deiner Kleinen läuft! Ich will auch!

@Katja
Wie geht's dir? Wann hast du wieder FA Termin?
Wow, die letzte Woche bei dir ist angebrochen! Nicht mehr lange
Aber ich kann dich gut verstehen, dass du darauf wartest, dass es endlich los geht.
Mir ging es gestern den gesamten Tag einfach nur richtig elend. Hatte ständig Bauchkrämpfe/ Wehen (?) und meine Blase hat gar nicht aufgehört zu drücken. War mindestens 40 mal auf dem Klo. Auch die ganze Nacht. Hätte heulen können. Hab meinem Mann ständig vorgejammert, dass ich nicht mehr schwanger sein will und die Kleine endlich kommen soll. Am besten heute noch.

Aber: Heute ist wieder alles gut! Ich bin so erleichtert. Bin aber trotzdem froh, wenn unsere Maus bald da ist.

@Janina
Oh, das mit der Babyparty hört sich ja toll an! Hast dir diesen schönen Tag wirklich verdient!

Ich hoffe du hast du Beerdigung heute gut überstanden. Ich glaube aber es tut auf lange Sicht gut, sich nochmal in dieser Form verabschieden zu können. Auch wenn es viel Kraft kostet.
Habe heute oft an dich gedacht.

Also wegen den Symphysenschmerzen habe ich von meinem FA einen Gurt verschrieben bekommen, der die Beckenknochen zusammen drückt. Anfangs hat er gut geholfen, dann aber immer weniger, bis ich deswegen irgendwann nicht mehr arbeiten konnte. Würde vom vielen sitzen immer schlimmer.
Mir hat geholfen, dass ich viel liege, keine zu langen Spaziergänge mehr mache. Und mein FA meinte auch Treppen steigen sollte man vermeiden.
Aber grundsätzlich sind die Schmerzen nix schlimmes, sind in der Regel nach der Geburt wieder weg und stellen keine Gefahr fürs Baby dar! Immerhin etwas

@me
Muss jetzt noch fix einen Kuchen Backen. Wage mich zum ersten mal an einen Kirschstreusel. Drückt mir die Daumen!
Und morgen hab ich wieder FA Termin. Hoffe der GMH ist nicht noch kürzer geworden

Susanne
33 + 3

Gefällt mir

8. August 2013 um 19:15

Hey mädels
@dammmassage: Ich habe es nicht gemacht konnte mich damit iwie nicht mal Im Gedanken anfreunden Muss halt so klappen

@me: fa Termin Habe Ich erst Dienstag wieder Und Dann hoffentlich auch mit us Aber Hoffe natürlich Das Ich da gar nicht nochmal hin Muss ansonsten wehen nicht wirklich naja unverhofft kommt Ja oft

LG katja 39+1

Gefällt mir

8. August 2013 um 19:28

@katja
Wie sieht denn dein Plan aus, wenn es bei dir los geht?
Ist dein Mann zu Hause oder in der Nähe, so dass er dich fahren kann? Oder jemand aus deiner Familie?
Ich muss mir das noch überlegen. Mein Mann fährt fast ne Stunde von der Arbeit nach Hause. Ob ich selbst fahren kann, hm, da hab ich so meine Zweifel.
Und irgendwie hab ich nicht so große Lust meine Mutter oder sonst wen aus der Familie zu bitten. Ich würde nämlich gerne erst mal meine Ruhe haben wollen bevor die Familie einfällt. Will nur meinen Mann dabei haben.
Ich denke ich lege mir mal die Nummer von einem Taxiunternehmen nebens Telefon

Gefällt mir

8. August 2013 um 20:23

@susanne
Naja Plan brauchen Wir nicht wirklich Mein Mann brauch höchstens 10 min Von Arbeit nach Hause Also alles super Hoffe Ja Das Ich Ihn nicht Von Arbeit holen Muss Hat Ja schichtarbeit Also schlecht Zu timen Und Meine mama holt Dann Den hund Hier ab

LG katja

Gefällt mir

8. August 2013 um 21:28

Hallo meine lieben
bin heute beim FA gewesen... (juhu susanne, haben dann ja morgen wieder den direkten Vergleich!!! )
war alles gut keine wehen! Mumu geschlossen, Gebärmutterhals immer noch 4,5 cm lang.
Mein Kleiner wurde heute, 33. SSW (32+3) auf ca. 2017g geschätzt... Hat jemand da einen direkten Vergleich??
Katja vielleicht?? Mein FA meinte, dass entspricht genau der 33 SSW! Und dann wurde noch der Kopfumfang gemessen... Also BPD war 8,4cm. Und das tolle war, der Computer meinte, Geburtstermin somit der 4.10. (statt 30.09) ist nicht arg viel mehr, aber das bedeutet der Kopf ist gar nicht so riesig!! juhuuuu :P

aber jetzt kommt der Knüller... im Urin haben sie Eiweiß gefunden -.-' ich soll weniger Eiweiß zu mir nehmen und mehr trinken. Wäre ja alles noch in Ordnung ^^ aber das Problem ist ja mein Diabetes. Ich trinke täglich 3 Liter! Noch mehr???? Und ich darf kaum Kohlehydrate, keinen Zucker und jetzt soll ich das Eiweiß reduzieren. Was bleibt denn da??? Gemüse! Yeaaaah -.-'
Das nervt langsam ganz schööööön...
Aber gut, dann versuchen wirs jetzt mal mit Gemüse hm -.-'

@dammmassage: hab mir bis jetzt noch nichts drunter vorgestellt, aber meine Schwester schenkte mir vor einigen Monaten so ein Öl! :P Vielleicht probier ichs mal aus...

@HypnoBirthing: ich denke ich frage am Montag mal meine Hebame, ob sie da Erfahrungen hat. Vielleicht kann sie es ja auch empfehlen (;

@Akkupunktur: Susanne, wenn du das schaffst, versuch ichs auch :P du hast ja offensichtlich noch größere Angst vor Nadeln als ich :P

@Beerdigung: Danke Susanne, dass du heute an mich gedacht hast... (; es war schon sehr hart.. besonders meinen Opa, Papa und Onkel zu sehen... Und dann der Ganz zum Grab aber ich habe am Ende eine Rede gehalten und jetzt gehts mir viel besser.. Ich gucke jetzt schweren Herzens nach vorne!

@Ginie: wie siehts eigentlich bei deinem Baby aus? Hast lange nichts mehr gesagt (;
Entwicklung gut? Gewicht und so in Ordnung??

LG Janina

Gefällt mir

8. August 2013 um 21:44

@janina
Schön Das es dir Jetzt ein bisschen besser Geht nach Der Beerdigung sowas Ist leider nie einfach Aber Jetzt hast du wenigstens eine Ort wo du hingehen kannst

@gewicht: Also Ich Hatte in Der 32. Ssw 1650 g und Ich glaube in der 35 ssw Hatte Sie Dann knappe 2 Kilo nicht Ganz ansonsten bis auf dad eiweiß hört sich Das doch gut an

LG katja

Gefällt mir

9. August 2013 um 17:12

Nur kurz....
Bin gerade zurück vom FA Termin.
Wollte nur einen kurzen Zwischenstand mitteilen.

Unserer Kleinen geht es super. Hat übelst kräftig gegens CTG getreten Nur ganz leichte Wehen. Sie ist nun 47 cm, 2500 Gramm, Kopfumfang 31 cm.
Soweit alles super.

Aber GMH ist noch kürzer geworden Sind nur noch 22 mm. Soll nun zusehen, dass wir noch die 36. SSW schaffen und viel liegen.
Geburtsvorbereitende Maßnahmen wie Dammmassage, Tee oder Akupunktur soll ich bleiben lassen.

Melde mich morgen nochmal ausführlicher! Hoffe allen geht es sonst gut.

Lg Susanne

Gefällt mir

10. August 2013 um 19:05

Naaa mädels
Wie Geht es euch allen so? Ich Hoffe doch es geht allen soweit gut

Ich habe keine lust mehr Zu warten selbst Die letzte Chance Sex Hat nichts gebracht Ich weiß nicht mehr Was Ich machen soll .... Jetzt Ist Mein himbeertee alle weil Ich Die letzten zwei tage nur tee getrunken Habe

Sorry fürs ausheulen....

LG katja 39+3

Gefällt mir

10. August 2013 um 19:13

So, ich nochmal
@Katja
Uuuuuuuund? Gibt's Neuigkeiten? Geht es dir gut?
Sag deiner Kleinen, sie soll sich langsam mal auf den Weg machen! Ich will dich auf keinen Fall überholen

@Ginie
Oh, das hört sich toll an, dass mit deinem Baby alles so gut ist! Na, du hast ja echt eine ganz schöne Kugel bekommen Und es geht bei dir ja noch einiges....

@Janina
Oh, das ist aber toll, dass sich dein kleiner Mann so gut entwickelt! Schlanke sportliche Figur Das heißt, du hast definitiv alles richtig gemacht

@Eiweiß
Hm, war es denn so unheimlich viel? Ich meine, das kann ja auch unterschiedliche Ursachen haben. Durch Ausfluss oder Sperma oder sonst irgendwelche Verunreinigungen.
Wenn du nun noch auf Eiweiß verzichten musst, dann kannst da ja echt bald nur noch Gemüse essen! Das kann es doch auch nicht sein!
Merkwürdig. Ich hoffe das klärt sich irgendwie noch auf.

@Akupunktur
Hab ja schon geschrieben, das fällt nun alles für mich aus. Ebenso wie Dammmassage und Himbeerblättertee. Naja, bin nicht so ganz böse drum, dass mir das alles erspart bleibt.

@me
Mir geht es nicht so gut. Hab jetzt irgendwie voll Schiss, dass unsere Kleine sich bald schon auf den Weg macht. Das ist echt noch viel zu früh!
Bin nun ziemlich nah am Wasser gebaut und mir tut alles weh irgendwie. Ständig zieht es irgendwo und beim aufstehen hab ich richtig Druck zwischen den Beinen.
Hab ständig Angst, dass sie noch weiter runter rutscht.
Ziel laut meinem FA ist ja nun, dass wir die nächsten 2 Wochen noch mindestens schaffen....

Susanne
33 + 5

Gefällt mir

10. August 2013 um 19:39

Hey susanne
Ja Wie Ich schon geschrieben Habe Hat sich nicht wirklich Was getan Bin auch Echt deprimiert Ja Hoffe nicht Das du mich überholst Aber Die 2 Wochen Habe ich keine lust mehr Zu warten

Gefällt mir

11. August 2013 um 12:36


@Susanne: kann ich mir gut vorstellen wie du dich jetzt fühlst.. aber du kannst wirklich einiges mit deinem kopf steuern. also lass dich bloß nicht hängen! hört sich verrückt an, aber rede deinem baby gut zu. es wirkt wunder! sag immer wieder, dass es sich noch zeit lassen soll.. dein kopf steuert es von ganz alleine. ich dachte echt ich müsste ne frühgeburt erleiden, als meine oma plötzlich starb. ich habe so gelitten, es ging eigentlich gar nicht. Ich konnte es kaum ertragen. aber ich habe parallel zu meinem baby gesagt das alles gut ist. er kann ganz beruhigt sein, auch wenn mama jetzt grade am rad dreht. und es ist alles gut gegangen ich glaube da ganz fest dran!! du musst nur stark sein... unsere babys können mehr vertragen als wir! du darfst dich bloß nicht hängen lassen!! halte dich einfach daran, vieeeel ruhe zu haben, dann überstehst du die 2 wochen hundert prozentig. und nimm dir wirklich die zeit, rede deinem baby jeden tag gut zu!! ich drück dir die daumen!!

@katja: oh man, hast du mal über eine einleitung nachgedacht? wie wird es bei dir weiter gehn wenn du überträgst??
drück dir echt die daumen, dass es jetzt endlich mal los geht!!!

@ginie: hast dus gut, will auch mal massiert werden
wahnsinn, jetzt bist du auch schon bald bei der 30. SSW angelangt. es ist kaum zu glauben! freut mich das alles gut ist mit der Kleinen. Ich wog übrigens bei meiner Geburt auch nur 2500g. Dachte somit, ich kriege auch ein Würmchen. Aber weeeeit gefehlt ^^ Mist (;

Gefällt mir

11. August 2013 um 14:07

@janina
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung Wie es Dann weiter Geht Und Wie lange Ich überragen soll bis eingeleitet Wird Aber da Habe ich Echt gar kein bock drauf Also auf Die Einleitung werde aufjedenfall alles versuchen um Das Zu verhindern

LG katja 39+4

Gefällt mir

12. August 2013 um 12:47

Hallo ihr lieben..
Wie geht es euch so?
Wie fühlt ihr euch? Keine lust mehr, oder noch voller elan?
was sagen eure bäuche? Schön rund?
und was sagen eure minis wie gross und wie schwer?
viele grüsse senden leonie sophie und mutti maria

Gefällt mir

12. August 2013 um 13:44

Hey mädels
@maria: Also Von mir aus kann Ich sagen Das Ich keine lust Oder Elan oä Habe will es Jetzt nur noch hinter mir haben Und meinen Körper wieder Für mich haben Aber iwie Habe ich mich mitlerweile damit abgefunden Das es halt länger dauert

@caterina?: 4 tage Großeltern Ich würde mich Ja erschiessen Aber schön wenn Ihr euch ein bisschen erholen konntet

Ich Hoffe dem rest Geht es gut

LG katja 39+5

Gefällt mir

13. August 2013 um 8:15

Bald ist es geschafft mädels
Mir wurde ja gesagt ich werde sie in meinem bauch vermissen..
hab die ersten tage im KH auch abends noch meinen bauch gestreichelt, aber mehr nicht. Hab sie dann gesehen und konnte nur nicht realisieren das soetwas schönes süsses "fertiges" in mir drin war.
aber naklar sieht der bauch dann erstmal nicht mehr so schön aus, wie als kugel

Gefällt mir

13. August 2013 um 10:13

Hallo ihr lieben
schön von dir zu hören maria!! wie läufts denn so??
hast du alle schmerzen der geburt schon vergessen, wie jeder sagt? (bzw. bei dir die kaiserschnittschmerzen)
mein kleiner war letzte woche in der 33. SSW ca. 2017g schwer. Größe hat mein FA irgendwie noch nie gesagt
Muss ich mir unbedingt für nächste woche mal vornehmen anzusprechen!
Wie viel gramm hatte deine Kleine nochmal als sie auf die welt kam und wie viel gramm wurde sie vorher vom FA geschätzt??
Eine Freundin bekam jetzt ein Kind. Laut FA sollte es ca. 3500g wiegen. Und dann waren es nur 2995g. Grade mal um 500g verschätzt, deshalb mach ich mir jetzt auch gar keine sorgen mehr um das gewicht meines kleinen. (;

@Senkwehen: ich glaube bei mir gehen die senkwehen los :/
hatte gestern beim laufen solche schmerzen da unten. hatte echt das gefühl mir würde gleich die blase da unten raus fallen. war echt unangenehm! und zeitgleich war mein bauch auch steinhart... naja, bringt mich meinem ziel näher (; auch wenn die angst noch immer zu groß ist. :P
obwohl ich mich langsam echt weniger bewegen kann, das diabetes mir zum hals raus hängt, ich wirklich nur noch müde bin, ist die angst vor der geburt so groß, dass noch immer nicht der gedanke 'es soll endlich los gehen' da ist :P er kann sich noch zeit lassen :P

@Hypno-Birthing: habe gestern meine Hebamme gefragt (; sie war davon begeistert!! sie meint, die geburt hat sehr sehr viel mit dem kopf zu tun, wenn man den schafft frei zu kriegen, wäre alles viel leichter! sie rät mir tatsächlich das buch zu kaufen (; und sie glaubt es gäbe auch noch eine CD. also werde ich mir das jetzt doch mal bestellen (;

@katja: kann ich gut nachvollziehen! meine hebamme meinte, solange sich das verhindern lässt, sollen wir das tun! sie sagt, wir sollen immer fragen: gibt es eine alternative und würden Sie das bei ihrer Frau auch machen?
Da die Wehenfördernden Mittel sich nicht auf den Muttermund auswirken.. Also teilweise kann man die quasi umsonst kriegen, wenn das Baby einfach noch nicht so weit ist!! Und das ist ja grade so wichtig, unsere kleinen sollen soweit sein...
Bei mir wird das allerdings nichts nutzen, da diabetiker niemals übertragen! wenn nichts passiert bis zum errechneten ET, dann wird automatisch eingeleitet -.-' echt doof...

Gefällt mir

13. August 2013 um 15:06


Hallo ihr Lieben!

@Maria
Ach, die Bilder von deiner Kleinen sind ja so süß! Sie sieht so putzig aus. Und hat schon eine richtig Mähne auf dem Kopf
Ja, ich finde den Gedanken auch unvorstellbar, dass da ein ganzer perfekter Mensch in meinen Bauch schlummert Es ist wirklich ein richtiges Wunder.

@Katja
Deine Maus fühlt sich einfach noch zu wohl in deinem Bauchi Aber irgendwann ist sie auch bereit zu kommen! Das blöde ist nur, dass man da keinen wirklichen Zeitpunkt kennt, wann es endlich so weit ist. Aber hey, dass allermeiste hast du schon geschafft! Dein Baby macht es nur noch ein bisschen spannend.
Daumen sind weiter gedrückt, dass du deine Prinzessin bald im Arm halten kannst!

@Janina
Also ich finde dein kleiner Mann hat echt ein tolles Gewicht! Also keinesfalls zu kräftig. Das freut mich so für euch!
Ich frage meinen FA immer selbst nach Gewicht und Größe. Die Größe muss er dann immer selbst ausrechnen, weil das der Computer wohl nicht von selbst ausspuckt. Vielleicht sagt dein FA ja deswegen nie die Größe.

Aber wie du ja wieder sagst, es sind alles nur Schätzungen! Und die Kleinen werden so groß wie sie eben wollen.

@Senkwehen
Ich hab die ganze Nacht wach gelegen, weil es bei mir da unten so weh getan hat. Als würde da jemand mit nem Messer rein piecken. War gar nicht schön Aber ich bin mir auch nicht zu 100 % sicher, ob es echt Wehen sind. Ich glaube ich bin zu doof etwas als Wehe zu erkennen.
Heute morgen sind die Schmerzen aber wieder weg gewesen, sonst wäre ich zum Arzt gefahren.

@Hypnobirthing
Das ist ja cool, dass du eine Hebamme hast, die sich ein wenig damit auskennt! Und wenn du solche Angst vor der Geburt hast, dann beschäftige dich auf jeden Fall mit dem Thema, Hauptsache es hilft und du fühlst dich wohl damit! Und hier im Thread haben wir ja nun auch eine Expertin

@Geburtsangst
Irgendwie verdränge ich das Thema Geburt noch ganz gut. Das lässt gar nicht erst groß Ängste aufkommen. Und wenn es dann irgendwann los geht, dann kann ich es eh nicht mehr aufhalten Naja, und ich vertraue einfach mal auf die Wirkung der PDA
Durch meinen verkürzten GMH verspreche ich mir aber irgendwie eine relativ schnelle Geburt. Den halben Weg hat mein Mäuschen ja schon zurück gelegt

@Diabetes
War gestern wieder beim Diabetologen. War ein ziemlich entspannter Termin. Er war sehr zufrieden mit meinen Werten und will mich nun erst in 3 Wochen wieder sehen. Falls ich da nicht schon entbunden haben sollte.
Aber im Moment passen meine Werte echt gut und ich bin selbst zufrieden.

Aber so langsam merke ich, wie der Heißhunger auf Süß manchmal wieder kommt. Gestern Abend konnte ich nicht anders und hab mir ein Eis gegönnt. Das MUSSTE einfach sein!

Gefällt mir

13. August 2013 um 18:29

Hey mädels
Schön Das es euch allen so gut Und vorallem Bei susanne Das deine Werte so super sind Und ein eis darf Dann doch auch mal sein

@maria: Die fotos deiner Prinzessin sind Echt soo süß da Wird man Ganz wehmütig

@me: war heute mal wieder beim fa Mein ctg war leider gut Aber Ich Hatte hohen Blutdruck Und Das soll auch auf eine baldige geburt hindeuten Hat Die Hebamme gesagt Und fa Hat us gemacht gmh Ist auf etwas mehr auf 1cm verkürzt Und Sie sitzt Jetzt sehr weit unten nur mm Ist noch Zu Aber Sie glaubt nicht Das Ich bis Samstag noch durchhalte soll Jetzt Do wieder kommen mal sehen Waren Jetzt nochmal mit dem hund spazieren knapp ne 3/4 std Und Jetzt gehe Ich schön warm baden villt hilft Das Ja

LG katja et -1

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers