Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Glücklich bis zum geht nicht mehr - werdende Mami's

26. Juni 2013 um 19:14


Ihr habts so gut (; ich freue mich für dich ginie! Hab mir auch ein mädchen gewünscht, aber finde den gedanken an einen jungen auch richtig aufregend. War mir am anfang halt so unsicher.. Wie funktioniert das denn dann beim wickeln? Und jungs sind so wild..
Aber eigentlich sind sie im endeffekt leichter zu handhaben ich glaube für mich ist es besser, dass es ein junge wird.. Ich war nämlich ein richtiges monster als kind .. Und das kommt ja bekanntlich alles zurück :P
Ein junge wird da glaub ich nicht so schlimm haha

Gefällt mir

Mehr lesen

26. Juni 2013 um 19:32

Janina
Ach quatsch jungs sind nicht unbedingt Wilder gibt genauso mädchen die nicht zu bändigen sind und dann kriegst du villt das nächste mal eine prinzessin

Ach wegen namen bei dir habe den tag noch den namen enilio gelesen finde ich auch nicht schlecht

LG katja 33+0

Gefällt mir

27. Juni 2013 um 11:48


OHHH MAAAAHN, ich könnt heulen
Mein Zuckerwert war zu hoch!!
Er darf bis 130 sein, war aber 158
Jetzt muss ich zu nem Diabetologen. KRISE! (
CTG war in Ordnung, hab mich erst sooo gefreut. Hab die ganze Zeit den Herzschlag gehört. Musste so grinsen. Und dann der Diabetes Test (((
Er ist jetzt 1300g schwer. Im Internet steht aber überall, dass es in der 27. SSW ca. 1000g sind. Das darf doch nicht wahr seeeein
Dann hab ich wohl echt Diabetes und es fängt schon an, das Kind wird dick. NEEEEIN.. bitte net. Ich hab doch jetzt schon Angst vor der Geburt Muss doch nicht noch mehr Komplikationen geben, weil der Kleine dann zu groß ist (
und außerdem schadet es ihm doch auch.

katja, wie schwer war deine Kleine in der 27. SSW?

Gefällt mir

27. Juni 2013 um 12:41

Janina
Das tut mir leid das du wahrscheinlich ss-diabetis hast villt ist es ja nicht so schlimm und du schaffst das mit Essen in den griff zu kriegen drücke dir die daumen

Zum gewicht kann ich dir nicht viel sagen da ich erst in der 32 ssw wieder gemessen wurde und da hatte sie 1600 g ungefähr

LG katja 33+1

Gefällt mir

28. Juni 2013 um 13:26


ohje.. das ist ein tolles Gewicht. Wird mein kleiner nicht mehr schaffen.. vielleicht hat er das schon in 2 wochen drauf
Naja, erst mal abwarten was da am Mittwoch beim Diabetologen raus kommt...

Wahnsinn Katja.. Du rückst deinem Ziel immer näher )

Gefällt mir

28. Juni 2013 um 14:40


Hallo zusammen!

Wollte mich hier mal kurz einklinken

@Janina
Ich bin auch eine Septembermami und bei mir wurde SS Diabetes festgestellt leider.
Ich wusste, dass mein Risiko dafür erhöht war, weil meine Mama es auch in der SS bekommen hatte und ich ein paar Kilo zu viel auf den Rippen habe. Aber trotzdem hatte ich gehofft, dass dieser Kelch an mir vorüber geht...

Als dann die Diagnose kam hab ich tagelang nur geheult. Und bäng - Es hieß gleich ich muss Insulin spritzen Bin was Spritzen angeht der größte Angsthase.
Mittlerweile habe ich mich irgendwie damit abgefunden und sage mir immer, ich tue das alles ja für unseren kleinen Schatz.

Meine Kleine wog übrigens in der 27. SSW 1000 Gramm und war 35 cm groß. Aber da mein Mann und ich ziemlich groß sind meinte mein FA alles noch im grünen Bereich. Wenigstens etwas!

Ich wünsch dir alles Gute und drück dir wirklich ganz doll die Daumen, dass du es mit Ernährung hin bekommst!!! An die Ernährungsumstellung hab ich mich mittlerweile sehr gut gewöhnt. Ist alles machbar!

Lg
Susanne
27 4

Gefällt mir

28. Juni 2013 um 16:01

Hey
Janina ja ich rücke endlich näher aber trotzdem vergeht die zeit nicht hoffe ja das sie noch bis zum ende drinne bleibt da ich jetzt seit zwei wochen schon immer so einen druck nach unten habe :/

@kleeblatt: das mit den spritzen kann ich so gut verstehen bin dabei auch so ein angsthase aber an mir ist der kelch an mir vorüber gegangen und meine ist eher zu leicht als zu schwer da bin ich auch sehr froh drüber achja und noch herzlich willkommen bei uns

LG katja 33+2

Gefällt mir

28. Juni 2013 um 18:34


Ohje Susanne, du arme! Aber bestimmt wirds mir genauso gehen :/ habe ebenfalls zu viel auf den rippen und meine beiden omas haben diabetes. Eigentlich nur das, welches man im alter bekommt.. Aber naja. Was sind denn so die wichtigsten punkte die man einhalten sollte?
Du hast es echt noch gut... Dein Kleines wiegt zumindestens nicht zu viel :/ das macht mir echt sorgen!
Wann ist denn dein ET? und bist du auch so ne junge mami wie wir??

Lg
Janina 26 4

Gefällt mir

28. Juni 2013 um 18:59


@Katja
Wann hast du denn ET? Ist die Kliniktasche denn schon gepackt?! Ich will am WE damit los legen. Mein Mann kriegt schon Panik, dass es früher los gehen könnte und dann muss er alles zusammen suchen.

@Janina
Also im Prinzip ist am wichtigsten, dass du möglichst wenig Zucker zu dir nimmst. Also nur Galaanzug wenig Süßkram wenn überhaupt. Und man sollte möglichst auf Vollkornprodukte umsteigen. Und dann gilt es hält ausprobieren und messen um raus zu finden, wie der eigene Körper auf die jeweiligen Lebensmittel reagiert.

Ich kann fast alles essen. Mein Problem ist, dass mein Nüchternwert morgens immer zu hoch ist. Also es steigt über Nacht einfach zu stark an, so dass ich da mit der Ernährung einfach nix dran ändern kann... Also wenn dein Nüchternwert grundsätzlich ok ist, dann schaffst du das bestimmt ohne Spritzen!

Wann kannst du denn das nächste mal zum FA? Vielleicht klärt sich das mit dem Gewicht ja dann wieder. Man hört ja oft, dass die Messungen nicht unbedingt stimmen.
Ansonsten wird sich das Gewicht noch normalisieren, wenn du von nun an am Diabetes arbeitest. Noch sind wir früh genug dran um allen Problemen entgegen zu wirken

Ich bin nicht mehr ganz so eine junge Mami. Bin schon 29. ist aber auch mein erstes Baby.

Gefällt mir

28. Juni 2013 um 19:07

Hey susanne
Ja kliniktasche ist schon angefangen zu packen fehlt noch ein großes t-shirt für die geburt und die binden ansonsten ist so ziemlich alles drinne ich habe am 14.8 et eig würden uns sehr über ein august baby freuen also muss sie sich noch ein bisschen zeit lassen

Lg katja 33+2

Gefällt mir

28. Juni 2013 um 20:33


Ich hoffe es susanne
Muss ja nächste woche mittwoch zum diabetologen. Mal sehn, er wird sicher auch nochmal einen richtigen test machen.
Tut gut von dir zu hören, gibt mir wieder hoffnung (; war erst total verzweifelt. Und vollkorn ist so ekelig zumindestens nudeln
Egal, für meinen kleinen muss ich da dann durch (; wie genau waren denn deine werte beim test?

Muss mich auch mal um die taschen kümmern :P
Aber jetzt steht erst mal die hochzeit vor der tür, in 2 wochen (;

Lg janina,
26 4

Gefällt mir

30. Juni 2013 um 9:20

Guten morgen
Na ist ja gar nichts los Hier alle was zu tun?

Wie gehts euch Allen denn?

@ janina drücke dir aufjedebfall die daumen fûr deinen termin beim diabetologen ...

@me ich habe seit gestern so einen dermaßen druck nach unten das ich kaum laufen kann und muss noch bis dienstag warten da habe ich erst wieder arzt termin

LG katja 33+4

Gefällt mir

30. Juni 2013 um 11:16


Morgen (;
Oh katja.. Hast du mal drüber nachgedacht ins KH zu gehen? Oder da zumindestens mal anzurufen und dein Problem zu schildern? Nicht dass das die senkwehen sind.. Das wäre ja noch ein tick zu früh :/ wenn nicht ruf montag morgen direkt beim FA an!!!
Ich drück dir die daumen!

Gefällt mir

30. Juni 2013 um 11:29

...
Ich war schon am überlegen ob ich bei meinerhebamme anrufe und die frage ab finde das iwie doof da sonntag anzurufen :/

Gefällt mir

30. Juni 2013 um 12:07


Hallo zusammen!

@Katja
Ich glaube ich würde an deiner Stelle auch mal bei der Hebi anrufen. Dass auch mal sonntags was ist, daran wird sie gewohnt sein Vielleicht kann sie dich ja am Telefon schon beruhigen.
Wünsch dir alles Gute!

@Janina
Ich hatte den großen Test damals. Hatte nüchtern 108, dann 200 und 135. Und die Grenzwerte liegen bei 90, 180 und 150. also waren die ersten beiden deutlich zu hoch.

Hey, es gibt eine Hochzeit?! Das ist ja toll! Wann genau ist es denn so weit? Und drück euch auf jeden Fall die Daumen, dass ihr gutes Wetter habt!

Susanne mit Prinzessin
Morgen 8. Monat!

Gefällt mir

30. Juni 2013 um 21:32

Hey
Die schmerzen waren heute nachmittag wieder besser also so wie die letzten 2 wochen habe deswegen nichts mehr gemacht also keine hebi angrufen werde mich morgen einfach viel ausruhen und dann dienstag fa fragen

LG katja 33+4

Gefällt mir

1. Juli 2013 um 7:59


Wenn du dir keine sorgen machst katja, dann sollte das bis morgen sicher reichen (; aber wegen dem relefonieren mit deiner hebi, mach dir da mal sn keinem Wochentag sorgen! Man kann seine notfälle ja nicht unter die wochentage planen sie hat sich den job ausgesucht, sie weiß das sie da vll. Auch mal sonntags ran muss vll. Kriegt sie ja wochenendaufschlag und mehr geld haha (;

@susanne: wow, 8. monat... Bin ab heute 28. SSW.. Also ab nächste woche montag bin ich auch im Achten! )
Die hochzeit ist am 12.07 standesamtlich und die feier am 13.07. (;
Mein verlobter sieht hammer aus in seinem anzug und ich bin so dick, dass ich noch immer nix gefunden hab -.- größe 44 war das größte. Und ich brauch schon 46
Wenn nicht wirds halt ne hochzeit ohne kleid. Irgendwas werd ich die woche schon finden :P

Lg janina
27 0

Gefällt mir

1. Juli 2013 um 12:14

Janina
Ja es geht jetzt wieder und morgen wird es dann schon abgeklärt ne mache mir nicht so sorgen sie strampelt fleißig also geht es ihr gut und das ist die hauptsache

Wie viel willst du denn ausgeben für dein hochzeitskleid weil die umstandsbrautkleider sind jetzt nicht soooo Teuer und die kriegst du ja auch in den größen

LG katja 33+5

Gefällt mir

1. Juli 2013 um 16:44


Naja. Wollte es einfach so günstig halten wie möglich! Werds schließlich nur ein einziges mal tragen und als schwangerschaftskleid bekomm ichs danach sicher auch nicht mehr verkauft!
Wo denkst du denn kriegt man schwangerschaftshochzeitskleid er? War jetzt notgedrungen bei h&m, p&c, c&a und ulla popkins (mode für mollige hihi)
Aber da war nichts dabei.. Sollte ich mal in nen brautladen gehn? Dachte das wäre bestimmt zu teuer oder?? Also der anzug von meinem verlobten hat insgesamt 115 gekostet und er sieht echt klasse aus! Ich denke mit schuhen wird er bei 150 euro sein, dass würd ich such gern schaffen ;P schließlich besteht sein anzug aus 4 teilen, da kann mein einziges teil doch nicht das doppelte kosten :P
Will dann wenns geht aber auch noch einen bolero dazu haben, da komm ich dann eh wieder auf 50 mehr (;

Gefällt mir

1. Juli 2013 um 17:35

Naja
Also ich habe für mein kleid 400 euro bezahlt aber du musst eig immer mehr geld für dein kleid einplanen wie für den anzug meins hat fast 300 euro mehr gekostet

Ansonsten guck doch mal im inet findet man auch sehr schöne kleider auch für deine größe und die sind dann nicht sooo Teuer

LG katja 33+5

Gefällt mir

1. Juli 2013 um 20:37


@Janina
Ich bin sicher du wirst schon noch was finden. Musst dich nur ein bisschen ran halten, wenn du dir was liefern lässt, weil es nix im Laden gibt. Drück dir die Daumen, dass du was tolles findest! Wirst bestimmt eine wunderschöne Braut!

@Katja
Das freut mich, dass es dir wieder besser geht! Erzähl mal was dein FA morgen dazu sagt. Wünsch dir viel Spaß bei dem Termin

@me
War heute wieder beim Diabetologen. Und: Er hat mich dafür gelobt, dass ich mein Diabetes momentan richtig gut im Griff habe! Juchhu! Bin ein bisschen stolz auf mich, weil ich bislang nicht mal eine Ernährungsberatung bekommen habe. Die ist erst am Mittwoch dran.
Hab mir alles selbst angelesen und dann ausprobiert, was ich vertrage.
@Janina
Kommst du denn im Moment mit der Ernährung klar? Ich glaub du hast noch nicht mal ein Messgerät, oder? Das ist echt blöd. Habe mich da am Anfang auch nur bekloppt gemacht und hab mich kaum getraut was zu essen aus Angst ich könnte meinem Baby schaden... Du wirst aber überrascht sein, was man trotzdem alles noch mit gutem Gewissen essen kann!!!
Bin gespannt was du am Mittwoch erzählst nach deinem Termin beim Diabetologen!

Lg Susanne
28 0

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 18:06


@susanne: das hört sich ja super an mit deinem diabetis

@ me war heute beim fa und die hat gesagt die schmerzen wären normal gewesen :/ naja wenn sie das sagt auf dem ctg war heute auch wieder gar nichts wehenmessser nur höchstens 25 gehabt ....

Wie geht es euch sonst so alles gut soweit?

LG katja 33+6

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 19:01


freut mich katja (;

aaaalso.. eure kleiderpreise huiii!! Bei mir kommt LEIDER alles aufeinmal grad.. Das hat die 'Traumhochzeit' etwas zerstört.. Bin erst Hals über Kopf aus einer WG gezogen (wurde eingequalmt). Allerdings hatte ich noch keine Wohnung.. Also war ich vorübergehend am Campingplatz. Mein Platz hatte 3500 Euro gekostet + 1550 Euro Kanalgebühr (weil irgendwann vor Jahren mal ein Kanal gelegt wurde, Frechheit) + die Platzmiete an sich 1300 Euro. Das kam zum 1.04. Dann hab ich aber doch endlich ne Wohnung gefunden, zum 1.06. Maklergebühr 1200 Euro, Kaution 900 Euro + 1. Miete 550 Euro. So jetzt hab ich eigentlich grad mal gar nix mehr -.-' jetzt kommt die Hochzeit und das Kind.. UFF, also echt alles aufeinmal. :/ najaaaa, da muss ich jetzt durch. Die Hochzeit wird halt günstig gehalten, vor allem meinem kleinen Engel im Bauch zu Liebe (; Die Sachen sind dann wichtiger (;

Mit der Ernährung hat es bis heute gut geklappt.. Heute ist mein Kreislauf abgesackt. Hatte plötzlich Schweißausbrüche, riesen Hunger und ich konnte nicht mehr. Hab dann mal Blutzucker gemessen (Hab tatsächlich kein Messteil, bin dann schnell zu meiner Oma) und hatte dann einen Wert von 81. Also war ich heute unterzuckert. Hab mir sofort 2 Schokokekse rein gehauen und dann gings mir auch langsam besser. Also echt nervig. Ein paar Kohlehydrate müssen wohl sein.. :/ aber naja, morgen erfahre ich da ja endlich mehr!! Hab da heute nochmal angerufen und hab mich voll aufgeregt -.-' die machen gar kein Test mehr!!!! Da krieg ich nur ne Beraterin und fertig. Toll! Susanne du kennst dich da ja sicher eher aus.. Kann ein Diabetiker überhaupt so einen Wert haben??
Der sollte doch eigentlich zu hoch sein! Muss dazu sagen, hatte gemessen nach 2 stunden und 15 Minuten nach dem Mittagessen. (gab Lauch umwickelt mit Schinken in Creme fraiche).

So wünsche euch noch einen schönen Abend (;

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 21:39


Hallöchen!
Melde mich nur mal kurz.

@Katja
Das freut mich, dass bei dir alles gut ist! Ich hatte bisher noch kein CTG, erst wenn mein FA aus dem Urlaub zurück ist Ende Juli. Bin schon gespannt.

@Janina
Hab auf der App von Eltern.de gesehen, dass dort auch Brautkleider für Schwangere gezeigt werden. Gibt es bestimmt auch auf der normalen Internetseite von denen zu sehen. Da werden Kleider von verschiedenen Händlern gezeigt. Sehen richtig toll aus und kosten zum Teil nur um die 150 Euro! Vielleicht ist da ja was für dich dabei?!

Wegen dem Zucker: Unterzuckert ist man erst bei einem Wert unter 60. Ich selbst hab vor dem essen oft Werte knapp über 80, was genau richtig ist, weil man auf jeden Fall unter 90 sein sollte. Also warst du eigentlich nicht unterzuckert.
Bei mir kommt es auch vor, dass ich nur knapp über 60 liege, wenn ich zu lange nix gegessen habe. Also es kann selten sogar mal vorkommen, dass man unterzuckert.

Aber das kriegst du morgen alles nochmal erklärt bestimmt!!

Hast du denn bisher nur den kleinen Test gemacht? Oder den mit dem drei Blutabnahmen? Ich hatte gleich den großen gemacht und danach wurde beim Diabetologen nicht mehr getestet. Sondern ich sollte gleich selbst messen und kurz darauf wurden die Messwerte besprochen und festgestellt, dass ich spritzen muss.

Also frag denen morgen auf jeden Fall Löcher in den Bauch, wenn du dir irgendwie unsicher bist!!! Ich hoffe du wirst gut beraten!

Meine Beratung war leider für die Katz und ich hab mir das meiste selbst angelesen. Hab mir ein tolles Buch bestellt wo auch viele leckere Rezepte drin stehen

Erzähl morgen mal wie es war!

Lg
Susanne

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 21:58


Hey Susanne (;
der Test der gemacht wurde war so: ich musste die süße Flüssigkeit trinken und dann wurde mir nach einer Stunde Blut abgenommen. Fertig. Mehr war es nicht..
Hab gehört es gäbe noch ein richtigen Zuckerbelastungstest.. aber der wird bei mir wohl gespart -.-'

Achso, ich dachte das wäre unterzuckert :P weil meine Oma meinte 110 wären ideale Werte.. Und mir gings so sch****!!! Aber gut, vll. ist ja auch noch der Blutdruck abgesackt.. hatte ich leider nicht getestet! -.-'
Naja, jetzt gehts mir ja wieder gut und ich hab die Schokokekse seeeeehr genossen :P


Gut das du mir den Tipp gibst, wäre voll unvorbereitet dahin gegangen (;
ich sag morgen sofort Bescheid!

Wegem Hochzeitskleid: Hab heute endlich eins bestellt (; ist ein mega einfaches, sollte in 3 Tagen schon da sein. Kostet trotzdem 250 Euro, aber kann ja jetzt echt nicht mehr wählerisch sein! Hab da gleich 2 bestellt, damit die Größe aufjedenfall passt und da ist es kein Problem das eine zurück zu schicken super (;

wünsch euch noch nen angenehmen Abend (;
LG Janina 27+1

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 7:35


Danke (:
Bin ich echt mal gespannt drauf! Brauch aber noch ein bolero oder so :P

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 15:25

Huhu mädels
Also das treffen beim diabetologen war für mich ganz gut (;
Die kursleiterin hat sich auch aufgeregt, weil mein FA keinen zweiten zuckerbelastungstest gemacht hat. Erst wollte sie mich wieder heim schicken, aber das gewicht des kleinen ließ sie stutzen. Sie redete dann mit dem arzt und ich durfte bleiben. Sie meinte, im endeffekt ist es jetzt egal, wir müssen den kleinen nicht unnötig ein zweites mal belasten. Wir kontrollieren es jetzt eine woche (hab das blutzuckermessgerät mitbekommen) und dann schaun wir uns das ergebnis an! Muss 4 mal am tag messen, direkt nach dem aufstehen und jeweils eine stunde nach den mahlzeiten. Ich muss es dann kn ein Tagebuch eintragen (; fand es eigentlich recht informativ! Die tollste nachricht war, dass ich das gewicht des kleinen innerhalb von 2 wochen wieder zeitgerecht richten kann, wenn ich mich an alles gut halte! Also wird ab morgen fleißig in die finger gepiekst :P

Lg janina 27 2

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 19:29

Hey
Janina das hört sich ja super an schön das du so eine nette kursleiterin hattest

@susanne ja ctg ist schon echt cool iwie dann weiß man aufjedenfall das alles gut ist und das beruhigt einen und es ist einfach ein schönes gefühl

@ginie hoffe bei dir ist sonst alles gut und auch mit deiner kleinen mia

LG katja 34+0

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 21:51


Also mein ctg war blöd hatte mich auch sooo suf den ersten gefreut! -.-
Und dann hab ich da so blöd gelegen, 20 min.
Und dann wars fertig. Keine infos und ich hab dann gefragt: hat man da was gesehn? 'Ist alles gut' war die antwort -.- tolle info! -.-

Gefällt mir

4. Juli 2013 um 9:53


Verständlich (; fang mal ein neues thema an (;

Susanne meine werte waren heut morgen erschreckend nüchtern 92, das ist zwar nur 2 zu hoch aber es ist halt zu hoch! Und nach dem frühstück 173, da darfs ja bis 130 sein wie hoch waren denn deine werte, sodass du spritzen musstest?

Gefällt mir

4. Juli 2013 um 9:57

Ohhh
Sorry ginie hatte gedacht mia aber ist trotzdem schõn das es euch gut geht

@janina: das ist aber schade das dein ctg so doof war ich kriege das danach immer alles erklärt gekriegt wegen wehen oder so hoffe das es das nächste mal bei dir besser wird

LG katja 34+1

Gefällt mir

4. Juli 2013 um 11:08

Guten morgen zusammen!
@Ginie
Lia ist aber ein schöner Name! Und hat auch nicht jeder

@Katja
Ich hab mein erstes CTG wohl erst am 26.7. Bin da glaub ich in der 33. SSW weil mein FA in Urlaub ist.
Aber ich hoffe, dass es meiner Maus dann gut geht und sie bis dahin nicht zum Moppelchen geworden ist...

@Janina
Ein Nüchternwert von 92 ist doch noch okay. Vielleicht musst du bloß bisschen was am Abendessen ändern und dann kriegst du das vielleicht in den Griff?!
Ich hatte sogar immer knapp über 100 bevor ich gespritzt habe.

Beim Frühstück muss ich auch höllisch aufpassen. Ich darf dazu nur eine Scheibe Vollkornbrot/-toast mit Wurstbelag und eine Tasse ungesüßten Tee. Sobald ich einen Klecks Marmelade hatte oder einen Schluck Milch ist es vorbei. Meine Werte explodieren dann!

Man soll sein Frühstück wenn möglich in 2 Mahlzeiten aufteilen. Also zuerst nur ein kleines Frühstück um was im Magen zu haben und dann etwas über 1 Std später ein etwas größeres Frühstück. Vielleicht probierst du das mal?!

Das ist übrigens echt toll zu hören, dass du innerhalb von 2 Wochen dein Baby wieder auf Normalgewicht bringen kannst! Das ist doch mal eine richtige Motivation!

Ich hatte gestern endlich Ernährungsberatung. Und ich bin total begeistert! Die Frau war total nett und ist auf mich eingegangen. Hat mir auch noch viele Tipps gegeben, die ich bisher nicht kannte. Und: Sie meinte ich hätte absolute Traumwerte beim Zucker! Hätte sie so noch nie gesehen, dass jemand, der nachts spritzen muss dann tagsüber so tolle Werte erzielt. Juchhu!!! Das ging runter wie Öl!
Ich habe wieder bisschen Hoffnung, dass nach der Geburt wieder alles gut werde könnte!

So, gleich geht es ab zum Friseur. Traue mich nun zum ersten mal seit der Schwangerschaft an Strähnchen ran. Sehe mittlerweile echt schrecklich aus was die Frisur angeht. Ich freu mich

Gefällt mir

4. Juli 2013 um 14:05

Susanne
Das mit dem richtig hinlegen beim ctg musst du wirklich beachten ansonsten können 20 min echt verdammt lange werden das es erst in der 33 ssw gemacht wird ist aber echt spät mein erster war 28ssw oder so ungefähr. Aber villt könnt ihr ja mal schreiben wie viel eure babys beim 3. Screening gewogen haben würde mich sehr interessieren

LG katja 34+1

Gefällt mir

4. Juli 2013 um 16:39


Bin wieder zurück vom Friseur. Hat das gut getan! Ich fühle mich nun endlich wieder wie ein Mensch. Strähnchen und Schnitt sind richtig toll geworden.
Hab mir dabei überlegt wie ich das wohl hinkriege mit dem Friseurbesuch, wenn unsere Kleine erst mal da ist... Mal grad so 2 Stunden beim Friseur hocken muss schon gut organisiert werden

Ich hab mir eine ganz gute Liste für die Kliniktasche aus dem Internet ausgedruckt. Hab auch schon angefangen die ersten paar Sachen zu packen. Nachdem ich gelesen habe, dass die ersten Septembermamis schon entkugelt haben, hab ich bisschen Panik gekriegt.... Kann ruhig noch ein bisschen dauern bis dahin

Muss man sich denn beim CTG irgendwie besonders hinlegen? Und darf man sich dann nicht mehr bewegen währenddessen?

Ich bin jetzt am überlegen, ob ich mir vielleicht für nächste Woche einen Termin bei meiner Hebamme geben lasse zur Untersuchung. Hab sonst etwas über 4 Wochen keinen Termin gehabt. Ist halt blödes Timing, dass mein FA ausgerechnet jetzt 3 Wochen in Urlaub ist. Was würdet ihr machen???

Susanne
28 + 3

Gefällt mir

5. Juli 2013 um 6:00

Guten morgen
Das mit dem friseur fand ich auch klasse hatte das zu meiner hochzeit man fühlt sich wie neu geboren

Das mit dem ctg ist so ne sache also ich muss mich schräg nicht ganz auf die seite Halb I'm sitzen hinsetzen hört sich ungemütlicher an als es ist und dann soll ich mich möglichst nicht mehr bewegen aber villt ist das ja bei dir anders

Wegen deinem termin ich hatte auch schon mal 5 wochen dazwischen wegen deiner hebamme kommt drauf an wie sie drauf ist weil wenn sie nicht nett ist musst du ddn besuch dann selber bezahlen wenn sie nett ist dann schreibt sie das du beschwerden hattest und ich finde solange du dein kleines regelmäßig spürst ist es eig nicht nötig finde ich

Soo dem rest wünsche ich ein schönes wochenende

LG katja 33+2

Gefällt mir

5. Juli 2013 um 7:44


3. screening kommt erst beim nächsten FA termin (;

Ich lag beim ctg dooferweise auf dem rücken und danach kam ich vor schmerzen nicht mehr hoch, die helferin meinte: Sor hätten sich doch auf die Seite lehen können! Nur zum Herztönefinden und Gerät anlegen ist es wichtig das Sie aufbdem Rücken liegen. Dann kommen wir überall dran!
Ja war ziemlich doof, weil ich erst sooo fasziniert war von den herztönen, aber dann konnte ich sie gar nicht mehr genießen und wollte nur noch das es vorbei ist. Autsch! ;P

Frisör hätte ich mich gar nicht getraut :p

Susanne mit den septembermamis ist das echt krass oder? Jetzt schon :/ und ich hab mir bisher noch nicht mal gefanken über die kliniktasche gemacht. Ich glaub ich nimm das angebot mit der liste gerne an (;

@zucker: der ist nur morgens schlimm.. Mein nuchternwert war grad wieder 95... Wieso bleibt der nicht unter 90 jetzt muss ich mir was gutes überlegen fürs frühstück.. Darf auf keinenfall wie gestern so hoch sein!!! Aber gestern mittag und abend war es 100, also alles gut!

Lg janina
27 4

Gefällt mir

5. Juli 2013 um 10:22


Soo bin direkt nachm frühstück ne stunde spazieren gegangen. Und gefrühstückt hab ich 1 eiweißknäckebrot mit frischkäse und tomaten und ein schälchen naturjoghurt mit selbst zusammen gestelltem müsli (haferflocken, leinsamen und kokosraspeln) und der wert eine stunde nach dem frühstück: 114 (darf bis 130) juhu!!
Es ist wahnsinn was bewegung ausmacht )

Susanne musst du eigentlich auch eine stunde nach Mahlzeitenbeginn messen? Also wenn ich ne halbe stunde esse, muss ich quasi nach ner halben stunde schon messen. Find ich irgendwie doof.. Da müsste der wert doch noch höher sein :/

Gefällt mir

5. Juli 2013 um 14:15

@janina
Hey, das mit deinem Frühstück hast du ja echt toll in den Griff bekommen Ich freu mich so für dich! Ja, man muss sich da eben durchprobieren, wie es am besten klappt. Dauert einfach seine Zeit.

Ich hätte heute morgen nach dem Messen auch heulen können. Ich hatte 106!!!
Ich schätze das liegt nun an der bekloppten Spätmahlzeit, die ich laut Ernährungsberaterin machen soll. Sie meinte zwischen Abendessen gegen 18 Uhr und Frühstück liegt zu viel Zeit und ich müsste nochmal was essen, weil sonst das Baby hungert. Hab ich bisher nämlich nie gemacht mit der Spätmahlzeit.

Jetzt muss ich die Tage mal durchprobieren was ich vertrage. Hatte vorgestern Abend dann Quark mit bisschen Kirschen. Nüchternwert super. Gestern Abend das gleiche. Nüchternwert eine Katastrophe.... So ein Mist!!!

Wenn es gar nicht anders geht lass ich die Spätmahlzeit wieder weg und esse einfach was später zu Abend. Aber erst mal ausprobieren.

Bei mir ist es übrigens auch so, dass ich so wie du eine Stunde nach dem ersten Bissen messen soll.

Wann musst du denn wieder zum Arzt wegen deinen Messwerten?

Gefällt mir

5. Juli 2013 um 22:49


Oh echt? Ich hab nie ne spätmahlzeit :/ mein armes kleines
Wusste gar nicht das eine späte mahlzeit auf den nüchternwert am morgen geht..

Mein nächster termin ist wieder am mittwoch (;

Gefällt mir

7. Juli 2013 um 10:01

Naaa mädels
Wie gehts euch denn Allen so ist ja ein bisschen ruhig geworden

LG katja 34+4

Gefällt mir

7. Juli 2013 um 15:41


Mir geht es soweit auch ganz gut habe gestern nur wieder ein bisschen viel gemacht deswegen wieder ein bisschen schmerzen daher heute auch nicht allzu viel und bei der wärme schon gar nicht

LG katja 34+4

Gefällt mir

8. Juli 2013 um 8:45


Am wochenende ist hier doch fast nie was los ) da haben wir alle nur zeit für unsere männer (;

In 4 tagen ist es soweit :/ ich heirate!! Kanns immer noch nicht glauben :/ der tag rückt immer näher und irgendwie hab ich noch gar nicht alles vorbereitet :/ hilfe, fühl mich voll überfordert :P

Aber dem kleinen gehts super hoff ich. Er strampelt jedenfalls wie verrückt (;
Kann jetzt schon den fuß ertasten. Hab mal bisschen drauf gedrückt und gleich nen tritt bekommen
Wie siehts bei euch aus??

Gefällt mir

8. Juli 2013 um 10:20


Schönen guten Morgen!

@Janina
Oh, noch 4 Tage!!!! Wie schön! Und das Wetter soll ja die nächsten Tage auch perfekt werden

Was musst du denn noch so alles vorbereiten für den großen Tag? Es wird bestimmt richtig toll werden! Bist du schon aufgeregt?

@Kindsbewegungen
Ich glaube ich bin da echt extrem unsensibel. Ich merke meine Kleine zwar oft strampeln, aber ich weiß nie wo was liegt. Also ich weiß nie wo der Kopf nun liegt oder was ein Fuß ist. Das finde ich voll schade Aber dass ich sie strampeln bemerke sagt mir zumindest, dass es ihr gut geht

Könnt ihr die Position von eurem Schatz denn so genau spüren? Und empfindet ihr die Tritte manchmal als schmerzhaft? Bei mir tut es eigentlich nie weh, fühlt sich nur lustig an, wenn jemand von innen stubst

@Wochenende
Gott, ist das heiß geworden!
Ich habe bisher zum Glück noch nicht wirklich mit Wassereinlagerungen zu tun. Aber nachdem ich gestern Abend noch spazieren war hatte ich richtige Elefantenfinger.... Bäh! Ich hoffe die kommen nicht wieder
Ansonsten haben wir das schöne Wetter genutzt und waren öfter spazieren, essen und im Biergarten. Fast wie Urlaub

@Ginie
Lass mal hören für was für eine Wandgestaltung ihr euch entschieden habt.
Viel Spaß beim Schwimmen!

@Kinderzimmer
Habt ihr alle ein richtiges Kinderzimmer für eure Kleinen eingerichtet? Wir werden unsere kleine Maus erst mal in unserem Schlafzimmer unterbringen. Haben da Platz genug, so dass das Bettchen und der Kleiderschrank nun mit drin stehen.

Wünsche euch allen eine sonnige Woche!

Susanne
(Heute 30.Woche!!!)

Gefällt mir

8. Juli 2013 um 10:59

Guten morgen
@janina: 4 tage nur noch wie schnell die zeit vergeht

@we wir haben nicht so viel gemacht war viel zu warm mussten gestern noch die pferde umstellen und heute merke ich es gleich wieder

@tritte sie sind zeitweise svhmerzhaft aber eher jetzt nicht das treten sondern das hintern rausstrecken das ist nämlich immer auf die rippen und das mit dem merken wo was liegt war bei mir nicht schwer weil unsere schon immer gleich liegt

@kinderzimmer: wir haben die wände grau weiß brombeere gestrichen und teppich auch so in der art und pferdesticker muss ja schon gleich in die richtige richtung gepolt werden

LG katja 34+5

Gefällt mir

8. Juli 2013 um 22:48


Ach mach dir darüber keine Gedanken Susanne
ich weiß auch nur genau wo was liegt, weil mein kleiner immer gleich liegt. Ich weiß nicht wieso, aber er war von Anfang an in der Schädellage! Deshalb merk ich auch immer stark wenn er Schluckauf hat. Das pocht dann nach unten. Lustig (; und der Po stößt sich immer am Bauch ab. Und die Füße sind halt ganz oben unter der Brust. Ist witzig (; Herztöne sind beim Doc auch immer gaaaanz schnell auffindbar (;

War heute auch am See Ginie :P endlich mal schwimmen! War schön!!

@hochzeit: naja, die Kleinigkeiten sind das Problem! (; So richtig muss ich gar nicht mehr was vorbereiten. Nur auf alles achten.. Rechtzeitig Häppchen machen und so... (; den Sekt besorgen usw.

LG (;
Ich schwiiiiitze!!!

Gefällt mir

9. Juli 2013 um 8:12


Hatte grad nen mega text geschrieben -.- bin fertig und die seite schließt sich
Also nochmal! -.-

Hast dus gut ginie!! Will auch mit meinem schatz schwimmen gehen! Aber das geht leider gar nicht, wegen seinen arbeitszeiten
Wünsch dir aber viel spaß!!!

Hab jetzt übrigens in den letzten 2 wochen 800g abgenommen wegen dem diabetes. Das ist nicht viel, aber da vorher jede woche 1 kg drauf war, ist das ne differenz von 3 kg
Überhewichtige sollen ja nur 7-12 kg zunehmen. Ich war in der 27. SSW bei 9... Da wäre ich mal hochgradig drüber gekommen!! Aber jetzt bin ich in der 29. SSW bei fast 8. und langsam werde ich da echt zuversichtlich vll. Schaff ich ja doch die 12 kg
Weiß gar nicht ob ich schon gefragt hab, susanne wie viel hast du denn bis jetzt zugenommen? (;
Und wie siehts bei euch aus mädels?? Was sagt die böse waage?

Lg janina,
28 1

Gefällt mir

9. Juli 2013 um 8:14


Oh gott katja, schon fast 36. SSW!!
Du wirst dein engel bald in den händen halten, unglaublich!!
Bist du aufgeregt? Hast du angst? :P

Gefällt mir

9. Juli 2013 um 11:47

Hey
Ja ich habe es gott sei dank bald geschafft wird jetzt auch zeit

Ihr habt es gut das ihr überhaupt schwimmen geht mein Mann betritt wasser noch nicht mal und alleine habe ich auch keine lust

Wegen zunehmen glaub mir janina die 12 kilo schaffst du bestimmt doch noch ich hatte bis zum 6 oder 7 monat gerade mal 5 kilo zugenommen und jetzt bin ich bei 13 obwohl ich mich bewege und normal esse also nicht übermäßig viel

So hoffe habe jetzt nichts vergessen
Einen schönen sonnigen tag euch

LG katja 34+6

Gefällt mir

9. Juli 2013 um 12:25


@Katja
Ja, bald hast du es schon geschafft!!! Bist du schon aufgeregt?

@Schwimmen
Ich gehe gar nicht gerne schwimmen. Bin mal meinem Mann zu Liebe mit gegangen, weil er eine Wasserratte ist. Aber ich brauche das nicht unbedingt.
Vielleicht fülle ich aber nachher mal die Babywanne mit kaltem Wasser und halte auf dem Balkon meine Füße rein

@Gewicht
Bis zur 25. SSW hatte ich ca. 5 Kilo mehr drauf. Dann kam die Diagnose Diabetes und das hat mich so aus der Bahn geworfen, dass ich innerhalb von 2 Wochen die 5 Kilo wieder weg hatte. Mein FA hat mich aber beruhigt und die Kleine ist in den zwei Wochen trotzdem gut gewachsen. Mittlerweile hab ich wieder 1 Kilo drauf.
Also ich habe die Hoffnung, dass ich nach der Geburt schlanker bin als vorher

Habt ihr alle eigentlich vor zu stillen?
Ich hoffe das klappt. Würde es gerne machen.

Susanne
29 1

Gefällt mir

9. Juli 2013 um 12:57


Also aufgereget wegen der geburt selber nicht momentan noch eher wegen dem zugang der gelegt wird aonsonsten denke ich bis jetzt ist noch jedes kind iwie raus gekommen

Ich will auch wieder ordentlich abspecken nach der geburt will am liebsten wieder auf min 65 kg wenn ich es schaffe

LG katja 34+6

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers