Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gipsabdruck vom Babybauch - wie viele Binden brauche ich?!

Gipsabdruck vom Babybauch - wie viele Binden brauche ich?!

13. Juni 2008 um 13:28 Letzte Antwort: 13. Juni 2008 um 14:16

Hallo liebe bald-Mamis,

ich bin heute in der 40. Schwangerschaftswoche (39+0) und habe mich gestern endlich aufgerafft Binden zu kaufen.
Ich will heute endlich einen Gipsabdruck von meinem Bauchi machen. Wird ja auch langsam Zeit, schließlich könnte es ja jeden Moment losgehen und hinterher ärgere ich mich dann darüber.

Wie viele Rollen habt ihr gebraucht und wie viele Meter waren da drauf?
Die Tante in der Apotheke hatte absolut keine Ahnung. Sie meine 2-3 reichen, aber das kann ich mir absolut nicht vorstellen.
Ich habe 4 große Rollen und 2 kleine Rollen mitgenommen. Ich habe aber Angst, dass ich nachher anfange und es dann nicht reicht.

Über eure Erfahrungen würde ich mich freuen!

Mehr lesen

13. Juni 2008 um 13:30

Ich brauchte
drei ganze Rollen mit 15cm*3m...das hat für meinen BAuch, die Brust und für meine HAnd auf dem Abcuh gereicht, dicke! Es soll ja stabil sein aber nicht zentimeter dick...
ich denke Du hast ausreichend Binden gekauft um einen scönen Abdruck zu machen

lg

Tanja

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2008 um 13:44
In Antwort auf aragon_12884553

Ich brauchte
drei ganze Rollen mit 15cm*3m...das hat für meinen BAuch, die Brust und für meine HAnd auf dem Abcuh gereicht, dicke! Es soll ja stabil sein aber nicht zentimeter dick...
ich denke Du hast ausreichend Binden gekauft um einen scönen Abdruck zu machen

lg

Tanja

Feenapalina
Im Babyforum haben wieder welche gesagt, dass man 6-10 Rollen braucht.

Wie viele Schichten hast du es denn gelegt?

Bei den großen Rollen habe ich 2 Meter drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2008 um 13:55
In Antwort auf lula_12361954

Feenapalina
Im Babyforum haben wieder welche gesagt, dass man 6-10 Rollen braucht.

Wie viele Schichten hast du es denn gelegt?

Bei den großen Rollen habe ich 2 Meter drauf.

Zwei schichten haben
für meine Begriffe völlig ausgereicht.Wenn Du sowieso nicht schnell genug bist, dann härtet Dir die untere Schicht aus und lässt sich nur schwer wieder mit der oberen verbinden...am besten im stehen zu zweit und in der Dusche, habe immer noch Gips in den Fugen der Badezimmerfliesen

Wie gesagt wenn Du so ein dickes Ding haben willst, brauchst Du sicherlich mehr als zwei, aber ich will den eh nur auf nen Keilrahmen kleben, bsprühen und an die Wand hängen, dafür reichts...zumindest bei mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2008 um 14:02
In Antwort auf aragon_12884553

Zwei schichten haben
für meine Begriffe völlig ausgereicht.Wenn Du sowieso nicht schnell genug bist, dann härtet Dir die untere Schicht aus und lässt sich nur schwer wieder mit der oberen verbinden...am besten im stehen zu zweit und in der Dusche, habe immer noch Gips in den Fugen der Badezimmerfliesen

Wie gesagt wenn Du so ein dickes Ding haben willst, brauchst Du sicherlich mehr als zwei, aber ich will den eh nur auf nen Keilrahmen kleben, bsprühen und an die Wand hängen, dafür reichts...zumindest bei mir!

Feenapalina
Die von der Apotheke meinte 3 Schichten.

Macht das wirklich so viel Sauerei?
Mein Partner wollte das eigentlich deswegen nicht bei uns zu Hause machen.
Der wollte mich ins Krankenhaus schicken, weil die das da für 25 Euro machen. Ist mir aber zu teuer und auch zu blöd. Oder ich sollte mich draußen auf die Wiese setzen *lach*.

Ich kann es ja nachher mit meinen 6 Dingern probieren und wenn es wirklich nicht reicht oder nichts wird, dann muss ich morgen eben nochmal was kaufen und neumachen.

Was ich mit dem Gipüsabdruck will, weiß ich selber noch nicht. Viele sagen, dass es totaler Quatsch ist.
Ich mache es aber trotzdem, weil wenn ichs nicht mache, dann ärgere ich mich hinterher.

Wann hast du es gemacht?
Ich bin ja mit 39+0 schon spät dran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2008 um 14:13
In Antwort auf lula_12361954

Feenapalina
Die von der Apotheke meinte 3 Schichten.

Macht das wirklich so viel Sauerei?
Mein Partner wollte das eigentlich deswegen nicht bei uns zu Hause machen.
Der wollte mich ins Krankenhaus schicken, weil die das da für 25 Euro machen. Ist mir aber zu teuer und auch zu blöd. Oder ich sollte mich draußen auf die Wiese setzen *lach*.

Ich kann es ja nachher mit meinen 6 Dingern probieren und wenn es wirklich nicht reicht oder nichts wird, dann muss ich morgen eben nochmal was kaufen und neumachen.

Was ich mit dem Gipüsabdruck will, weiß ich selber noch nicht. Viele sagen, dass es totaler Quatsch ist.
Ich mache es aber trotzdem, weil wenn ichs nicht mache, dann ärgere ich mich hinterher.

Wann hast du es gemacht?
Ich bin ja mit 39+0 schon spät dran.

Habs vor
zwei Wochen gemacht, also so um die 37 SSW denke ich

Es ist halt so, dass Du die Gipsbinden richtig nass machen muss, dann drückt man sie leicht aus und legt sie auf den Bauch, oder sonstwo hin, da tropft es dann schon. Aber in der Badewanne stehen, oder in der Dusche sollte ja nu wirklich kein Thema sein.
Es macht zumindest soviel Sauerei, dass man als hochschwangere alleine nichts mehr alles weggeputzt bekommt...ABER da Du das ja jetzt weiß, kannst Du ja vorbeugen

Wenn ich mir überlege, was ich so gelesen habe, wieviel hier manche Mädels für Gipsbinden ausgegeben haben, finde ich 25 Euro im KH nicht teuer...

Ich finds schön sowas zu haben, ist doch was besonderes. Als Quatsch empfinde ich das schonmal garnicht...was soll denn so ein Spruch überhaupt, jeder darf doch wohl machen was er will, gelle?!

lg

Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2008 um 14:16

Oh ja
das ja fast wichtiger als alles andere...ich hatte meinen BAuch ganz dick mit Vaseline eingerieben, die ist dann aber doch so schnell eingezogen, dass ich beim abmachen des Abdrucks, mir auch gleichzeitig den Abuch enthaart haben das war echt nicht schön...aber klar, auch wegen allergischen Reaktionen sollte man was drunter machen...Nivea und Toiletten- bzw. Küchenpapier helfen bestimmt auch gut

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook