Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gibt es schwangere Ladies aus Würzburg und Umgebung hier???

Gibt es schwangere Ladies aus Würzburg und Umgebung hier???

8. Mai 2013 um 12:55

Hallo ihr Lieben!

Ich suche zum Austausch und evt. für Treffen Mädels aus Würzburg und Umgebung!
Ich bin 26 Jahre alt und momentan in der 23.ssw mit meinem ersten Krümelchen schwanger!
Freue mich über jede Einzelne von euch!!!

Mehr lesen

22. Mai 2013 um 9:42

Hey...
wow, ich dachte schon ich bin allein hier...
Ich wohne im Dorf , in Biebelried, ist kurz vor Kitzingen. Wollte eigentlich direkt in die Stadt, aber ist eben mit finanziellen Einbußen verbunden! So haben wir uns entschieden den Fahrtweg in Kauf zu nehmen und dafür eine größere Wohnung für weniger Geld zu mieten Ist auch ganz ok, aber ein Auto braucht man!
Bin 26 Jahre alt und mit meinem ersten Kleinen ss , hab ET am 8.9. erst.
Wo wirst du entbinden?
Wenn es schon dein 2. ist wo warst du das 1.Mal und was hast du für Erfahrungen gesammelt?
Schön, dass sich jemand zu Austausch gefunden hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2013 um 21:41

Hallo
Ich bin 25 und jetzt in der 12. SSW und komme auch aus Würzburg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 4:13


Hallo ihr Lieben!

Ich bin Viola, werd im Dezember 20 und auch grade mit meinem ersten Kind schwanger , bin jetzt in der 12.SSW. Ich komm direkt aus Würzburg, Grombühl um genau zu sein

Ich möchte nächstes Jahr im Missio entbinden - soll stillfreundlicher sein und es wird auch wert auf deine Meinung gelegt wenn du vorallem spontan entbinden möchtest.

Bei welchr Frauenärztin seit ihr ? Bin bei Frau dr. Sp.Ohn am barbarossaplatz - bin aber nicht so zufrieden - komisches Gefühl da einfach ...

Wünsch euch ne schöne Nacht .... Ich wach zu Zeit andauernd auf

Liebe grüße, Viola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 8:56


Das ist aber schön, dass sich noch jemand meldet!
Ich bin mittlerweile in der 38.ssw, aber vielleicht können wir uns ja trotzdem austauschen
Komme nicht direkt aus Würzburg, genau genommen bin ich eh nur zugezogen. Wohne etwas außerhalb, kurz vor Kitzingen. Meine FA ist die Fr.Dr.Hobert auf der Theaterstraße. Wieso bist du denn nicht zufrieden?

Wie geht es euch denn bisher so?
Wann war der Test positiv?
War es geplant? Und was sagt euer Partner/Mann dazu?

Wünsche euch einen schönen Tag!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 12:17


Na von mir aus gerne
Du darfst uns dann gerne berichten wie die ersten Wochen / Monate mit deinem Kleinen sind, bevor wir dran sind

Ich war mal dort mit Schmerzen und sie hatte keine US gemacht, mich aber krank geschrieben und ich soll mich schonen und nichts heben - hätte ja nächste Woche eine Termin...... den Ultraschall am Termin musste ich dann selber zahlen ( 40 ) - Abzocke.

Allerdings ist da eine Hebamme mit in der Praxis und sie ist super modern ausgestatt..... will aber eigentlich nicht wegen nur einmal "urteilen", immerhin kam ich innerhalb 30 Minuten dran... Kann es nicht einschätzen.... Bist du mit deinem zufrieden? Hattest du zusätzliche US-Untersuchung? Wo möchtest du den Entbinden in Würzburg oder in Kitzingen? ( weiß leider nicht was es da für Krankenhäuser gibt )

Bisher war mir oft schlecht, hab mich immer 1-3 die Woche übergeben und hab eigentlich seither täglich Bauchweh....Ansonsten hab ich noch eine ganze Latte an Symptomen, hab alles mitgenommen was geht .....

Positiv getestet hab ich am 7.7 allerdings war der noch ganz zwar und am 8.7 mit dem CB Digital.. "Schwanger
Bei uns war es ein Wunschkind, allerdings ein sehr eiiliges.... Nachdem ich mich mal reingelesen habe und es hieß man braucht manchmal bis zu einem Jahr, obwohl beide gesund sind, haben wir es drauf angelegt.... Und im 2 Zyklus hat es gleich geschnaggelt - unglaublich. Ich kann es manchmal immernoch nicht fassen. Mein Freund freut sich wie verrückt.

Und wie war es bei dir / bei euch ?
Ich freu mich das es hier Leute aus Würzburg und Umgebung gibt mit denen mal reden kann....

Wünsch dir/ euch auch einen schönen Tag !

Liebe Grüße, Viola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 12:40

...
Ich werde in der uniklinik in Würzburg entbinden. Kitzingen kam für mich gar nicht in Frage, bin sowieso eher ein Stadtmensch und eher skeptisch was diese ländlichen Kliniken betrifft. Aber das beruht nur auf Vorurteilen, ich habe mir die Klinik dort erst gar nicht angeschaut. Uber die Bundesstraße sind wir in einer viertel Stunde in der Uni und das passt und die Ausstattung ist super! War zu Info Abenden in der Uni und der Missio vor meiner Entscheidung und mein Schatz und ich waren uns eigentlich gleich einig.

Bei meiner FA sitzt man halt ziemlich lange oft, aber ansonsten fühle ich mich da ganz wohl. Sie macht jedes mal Ultraschall und berechnet nichts, und hat mir auch schon zwischendurch ein Bild geschenkt weil ich meinem Schatz so gern was zum zeigen mitnehmen wollte. Ist aber schwierig wegen Termin für neue Patienten. Bleib doch erstmal bei deiner und schau wie es sich entwickelt. Termin woanders kannst du immer noch machen und schauen ob es besser ist! Bist ja erst am Anfang!

Bei uns war es auch ein absolutes Wunschkind! Hatte leider 2011 eine Fehlgeburt und das war sehr schwer für uns! Da bin ich auch sehr schnell schwanger geworden und wir waren so glücklich das es so schnell geklappt hat und dann das...!
Danach hat es dann ca 1 Jahr gedauert bis ich wieder schwanger wurde und nun sitze ich hier mit kugel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 12:46


Ich bin auch aus wü, darf ich mich euch anschließen? Bin 33 und es wird mein 2. Kind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 13:16

Klar doch psychobelle
Herzlich Willkommen! Wie weit bist du denn und weißt du schon wo du entbindest? Erzähl mal was von dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 13:36


Von mir aus sehr gerne !
Wie weit bist du? Wo kommst du genau her ? Erzähl doch was von dir

@murmel
Ich werd dann auch brav zu den Infoabenden gehen, aber irgendwas in mir sagt Missio, im Endeffekt entscheidet aber das Kind, wenn was sein sollte wie Frühgeburt oder ähnliches ist Uni einfach die bessere Variante.

Ja, das werd ich auch machen, bin ja nicht an sie gebunden und kann ja immernoch wechseln. Hab im 7 Tagen das erste große Screening, bin ganz aufgeregt und freu mich auf ein neues Foto !

Das mit deiner Fehlgeburt tut mir sehr Leid, kann verstehen das sowas sehr schwer für ein Paar ist, ich wüsste nicht wie ich damit umgehen würde.... Bange nach wie vor das alles glatt läuft....Umso mehr freut es mich für dich das es dann wieder geklappt hat bei euch beiden und ihr bald euren Kind kuscheln dürft ! Wisst ihr schon was es wird ?

Tut mir Leid, wenn ich zuviel frage oderso, hab grade Urlaub und mein Freund muss ausgerechnet jetzt besonders viel arbeiten, er ist Fotograf und ich langweile mich zu Hause, weil kaum jemand Urlaub hat oder alle weg sind... und meine Alternative wäre in meine alte Wohnung fahren und da Reste zusammen packen, aber ich bin grade viel zu faul dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 14:03

Kein Problem
Bin auch daheim, wegen Mutterschutz hatte auch seit januar schon Beschäftigungsverbot, da ich bei einer Fluggesellschaft als flugbegleiterin arbeite und das wenn man schwanger ist natürlich nicht mehr geht. Wir rutschen dann automatisch ins BV sobald wir es dem AG mitteilen. Daher hatte ich auch alles sehr schnell fertig mit der Planung, die Anträge usw. aber jetzt so am ende ist man froh wenn man nur faul auf dem sofa sitzen darf mit der Kugel
Wir haben in der 36.ssw erfahren das es ein Mädchen wird. Vorher hat sich die kleine immer weggedreht oder versteckt, aber bei der erstvorstellung in der Uni konnte sie sich nicht mehr verstecken
Daraufhin konnten wir dann auch endlich den Namen aussuchen. Haben aber für den Fall der Fälle auch noch einen Jungennamen festgelegt.

Zieht ihr jetzt zusammen oder weswegen alte und neue Wohnung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 14:35


Wow, du hast ja einen interessanten Beruf, ich hätte da immer ein bisschen panik, bin eher pessimistisch eingestellt...

Ich mache eine Ausbildung als Krankenschwester bei der R.ot K.reuz Klinik, hintern Theater., irgendwie doof gelaufen, aber was soll's, ich hab echt gedacht wir müssen mindestens ein Jahr üben... Ich hoffe ich bekomme für's erste kein Berufsverbot, wäre blöd wegen unserer Fehlzeitenregelung, anderseits hab mich zwei echt doofe Standort für die nächsten Monate.... bin erst in Stuttgart, bei Patienten mit Lungenentzündung und dann auf Sozialstation im ambulanten Dienst......mach mir da ein bisschen Sorgen, mal sehen was meine Frauenärztin dazu sagt.....

Ich will es dann lieber nicht wissen ... da ändert sich ja sowieso ständig was und es gibt soviele Jungs die dann doc h Mädels sind.... und wir haben auch schon zwei Namen, die standen sogar schon vor der Schwangerschaft fest, also kann es werden was es will....

Ja, hatte gekündigt, hätten wir gewusst das es klappt hätten ich noch gewartet mit der kündigung - jetzt ist doppelt umziehen angesagt... Bin aber auch ein bisschen froh das ich schwanger bin und nur die leichten Sachen tragen darf..... Gehör leider nicht zu der Sorte die Umzüge toll finden...... Naja nächste Woche ist der Spuck vorbei..
Seid ihr umgezogen ? Können evtl. eine Wohnung oben drüber haben 100qm und guter Mietpreis....wenn das nicht klappt, müssen wir wohl auch auf's Land... Hier kann man sich sonst ja nichts leisten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 15:03

Mehr von mir...
Also, ich binwie gesagt 33 und habe schon einen großen Sohn von 8 Jahren. Ich wohne auch in einem Dorf Nähe Wü, arbeite aber in Wü selbst - gerade nicht wegen Mutterschutz. Unser Mädchen soll am 1.10. zur Welt kommen. Ich möchte im Missio entbinden, bisher war die Schwangerschaft unkompliziert, jetzt wird es schon anstrengender merke ich. Vor allem das Sodbrennen nervt! Und auch die Wege werden immer anstrengender - trage ja auch genug mit mir herum! Naja, und die Kleine hat sich noch nicht wirklich entschieden, sich richtig herum hinzulegen...aber ich bin guter Hoffnung, dass sie sich noch dreht bzw dann so bleibt, sie ist recht aktiv.
Mit meinem Freund bin ich seit 6,5 Jahren zusammen, es ist sein erstes Kind und nach dem ersten Schock freut er sich sehr! Mein Freund wohnt übrigens auch in KT!
Ich freu mich, ein paar Würzburger kennenzulernen, kenn nur eine Arbeitskollegin die gerade auch schwanger ist!
VLG, Belle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 15:47

Hallo Belle!!!
ich habe am 08.09. ET, bin schon sehr gespannt ob sich unsere Kleine daran hält! Du hast es ja auch nicht mehr allzu lang! Wie fühlst du dich so? Hast du deinen Vorstellungstermin in der Klinik schon gehabt? Du bekommst also auch ein Mädchen, wie schön!
Du, das mit dem Sodbrennen kenne ich nur allzu gut! Meist bin ich nachts deswegen unterwegs. Hab schon alles mögliche probiert, aber nix hilft so gut das ich die Nächte durchschlafen kann! Am Besten hilft bei mir noch Gaviscon, aber das hat so eine widerliche Konsistenz, kann ich nicht immer ran! Was versuchst du dagegen?
Meine Kleine hat sich ungefähr in der 30.ssw gedreht und seitdem liegt sie schön brav mit dem Köpfchen im Becken und wartet auf ihren Einsatz
Das Laufen fällt mir auch schwer, vor allem natürlich wenn es warm ist, dann schwellen meine Füße und Beine extrem an und ich kann 10min laufen und dann tut alles weh! Und zwar für den Rest des Tages, auch wenn ich die Beine dann hochlege. Wenn die Temperaturen erträglich sind, so wie jetzt, dann schaffe ich es schon mal 30-45min zu laufen, aber danach ist es vorbei! Ich gehe ja so gern in der Stadt bummeln und da merke ich schon wie ich an meine Grenzen stoße! Ich bin ja "nur" zugezogen aber ich muss sagen in der Stadt fühle ich mich pudelwohl und es gefällt mir sehr gut!

Dein Freund hat also erstmal einen Schock bekommen als er von der ss erfahren hat? Daraus schließe ich, dass das Baby nicht geplant war...? Aber wenn er sich jetzt freut ist ja alles gut!

@Kitty (Darf ich deinen nic so abkürzen??? ) Als Krankenschwester bekommt man doch auch gleich ein BV soweit mir bekannt ist, oder?
Ab Stuttgart bin ich immer geflogen, bin also auch erst seit Januar Vollzeit in der Umgebung von Würzburg
Mit Stuttgart konnte ich aber nie so recht Freundschaft schließen...bin froh das ich jetzt erstmal hier sein kann!
Also so wie geplant kannst du deine Ausbildung dann nicht absolvieren bei den Risiken. Du solltest deinen AG informieren und dann zusammen eine Lösung finden oder aber das BV muss her!
Ja weil die Mieten sonst zu teuer sind, wohnen wir halt auch außerhalb, sonst hätte ich natürlich auch die Stadt vorgezogen! Stell ich mir toll vor, alles vor der Tür und wie gesagt mag ich Würzburg! Aber dann müssten wir uns erheblich verkleinern und das mit Familienplanung ist wohl der falsche Weg! Vielleicht tut sich ja später wenn ein Umzug überhaupt wieder in Frage kommen würde, ein gutes Angebot auf! Mal abgesehen davon, dass ich ja dann erstmal nur das Elterngeld beziehe.... Aber ich muss sagen, teurer geht immer, in Stuttgart sind die Mieten noch höher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 21:10

Hallo!
Die kleine war nicht geplant, aber wir freuen uns sehr! Meinen voestellstermin hab ich nächste woche! Gegen das sodbrennen nehm ich grad natron, das hilft gut, man muss nur unfassbar rülpsen! Ich bin auch gespannt ob sie nicht bißchen eher kommt! Bin so gespannt! Bin heut todmüde, darum: schlaft gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2013 um 16:16
In Antwort auf reika_876661


Hallo ihr Lieben!

Ich bin Viola, werd im Dezember 20 und auch grade mit meinem ersten Kind schwanger , bin jetzt in der 12.SSW. Ich komm direkt aus Würzburg, Grombühl um genau zu sein

Ich möchte nächstes Jahr im Missio entbinden - soll stillfreundlicher sein und es wird auch wert auf deine Meinung gelegt wenn du vorallem spontan entbinden möchtest.

Bei welchr Frauenärztin seit ihr ? Bin bei Frau dr. Sp.Ohn am barbarossaplatz - bin aber nicht so zufrieden - komisches Gefühl da einfach ...

Wünsch euch ne schöne Nacht .... Ich wach zu Zeit andauernd auf

Liebe grüße, Viola

Hola
Bin auch schwanger und wohne auch in Grombühl bin jetzt in der 22 ssw. Saludos!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2013 um 16:37

Neu hier..
hi! endlich habe ich es geschafft mich hier anzumelden. war noch nie auf so einem Forum, aber heute habe nach infos zu den Kliniken in Würzburg gesucht und bin auf eure Beiträge gestoßen hab mich sehr darüber gefreut und hoffe ich kann ein paar von euch irgendwann mal persönlich kennen lernen
ich bin 26 und in der 22 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 7:41

Huhu!
Hi mädels, wie fehts euch?
Ich bin momentan techt angestrengt von allem und merke die zusätzlichen kilos extrem. Auch die hormone liefern mich meinen gefühlen völlug aus! Was macht ihr heute? Ich hab klinikvorstellung und nen termin im rathaus!
@ susa: ich bin ja auch ganz neu hier! Gehts dir gut? Wie war deine schwangerschaft bisher? Erzähl mal!
Eich sllen einen schönen tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 8:01
In Antwort auf mai_12687862

Huhu!
Hi mädels, wie fehts euch?
Ich bin momentan techt angestrengt von allem und merke die zusätzlichen kilos extrem. Auch die hormone liefern mich meinen gefühlen völlug aus! Was macht ihr heute? Ich hab klinikvorstellung und nen termin im rathaus!
@ susa: ich bin ja auch ganz neu hier! Gehts dir gut? Wie war deine schwangerschaft bisher? Erzähl mal!
Eich sllen einen schönen tag!

Buenos días
Mir gehts ganz gut, bin super fit und der Kleine meldet sich regelmäßig, so dass ich mit ihm wach werde..haha
Als es noch so warm war hatte ich keine kraft irgendwas zu erledigen. Lag nur auf der Couch.. hab auch oft Probleme mit meinem Kreislauf gehabt. Aber seit ein
Paar Tagen ist alles wieder ok !
Ich stelle mich mal vor:
Ich heiße Susana, bin 26 und lebe seit 8 Jahren im Dtl. Kam nach Dtl zum
studieren und bin immernoch da Bin verheiratet und zum ersten mal schwanger.
Ach ja , und heute gehe ich mit meinem Mann zu Freunden um 19 Uhr. Davor habe ich nichts zu tun... Wie sich das anhört ) (hab bis Juli gearbeitet)
Saludos !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 12:13


Hey ihr Lieben,
tut mir Leid das ich mich die Tage nicht gemeldet habe,bin total im umzugstess.. gestern bin ich beinah umgekippt als ich auf die Stadt wollte zum ummelden ..seitdem habe ich kopfweh und seitdem starkes Bauchweh...hab gott sei Dank morgen meinen Vorsorgetermin.... und das sogar um 8:45...

hey susa.. Glückwunsch zur Schwangerschaft.... Wow 22 Wochen, wann kommt den dein Kind? Dezember/Januar?

@murmel
Man bekommt nicht zwingend BV....Ich schilder ihr das morgen genauso meine Sorgen und was sie da für eine Ansicht hat... das was an diesem außeneinsatz blöd ist das ich keinen festen Hausarzt oder Frauenarzt habe.. Bin derzeit sowieso total negativ gegen die ganze Ausbildung gestellt, hab mich vor meinen Urlaub ziemlich geärgert - also nicht die Arbeit Ansicht, sondern wo ich die Ausbildung mache. Wie geht's dir ? Unglaublich nächste Woche hast du schon deinen ET - bin total neidisch ... hoffen wir das die Zeit schnell vergeht... Hast du schon irgendwelche Anzeichen ?

@psychobelle
wie war dein vorstellungstermin?

wünsch euch einen schönen tag !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 14:20


Danke! Anfang Januar, 3. oder 4 habe ich ET. Ich war einmal bei einer anderen ärztin und sie meinte dass ihr Computer ihr den 3.01 zeigen würde. Meine Ärztin , zu der ich immer gehe meinte d. 4.01. ist aber auch egal, ab Mitte Dez kanns von mir aus losgehen )
Ziehst du weg von grombühl?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 14:53

Hallihallo
Wohnen eine halbe Stunde von Wü entfernt. Bin mit Kind Nr. 2 in der 15. Woche schwanger und mein Sohn ist jetzt 1 1/2 Jahre alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 14:53


Wir bleiben in Grombühl, bin jetzt entgültig zu meinen freund gezogen, zwecks Geldsparen... Hoffen das wir im nächsten Monat umziehen können in eine Wohnung obendrüber..... 100qm müsst ihr umziehen auf Grund des
Kindes?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 15:24

Hi ihr lieben,
@ umzug: nein, ich bleib bei mir wohnen und der liebste bei sich- ist für uns das bessere/ einfachere modell grad.
@ grombühl: da arbeite ich! also jetzt grad nicht, bin ja schon im mutterschutz, aber sonst!
@ cinderella: hallo! Wo kommst du her?
@ vorstellung klinik: war ok und ging schnell! Die kleine liegt grad richtig herum aber noch nicht stabil, daher soll mein fa sie nochmal ausmessen dass sie nicht zu groß ist falls sie doch falsch herum kommen will! Wo wollt ihr entbinden?
Nächste woche startet endlich mein gvk, hurra! Ich habe keinen früheren termin bekommen, daher so spät...
Sagt mal, geht ihr noch fort? Ich bin fast immer abends zu kaputt, aber im september ist nochmal ein konzert zu dem ich gern gehen würde...würdet ihr das noch machen?
Schönen sonnigen tag euch! Belle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 23:34

Hola
Ich hab in sept. den Vk in der Uniklinik. Da möchte ich auch entbinden. Ist ja super praktisch für mich, da ich in der Nähe der Frauenklinik wohne. Außerdem fühle ich mich dort sicherer, und war auch immer dort wenn ich mal schmerzen hatte oder als mein Polyp geblutet hat.:/

@Belle: Auf was für ein Konzert willst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 2:37


Aufs rocket roll festival!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 7:55

...
Lustig! Ich war damals bei der namensgebung mit dabei und sollte es mit organisieren,..... Naja sollte sind so ähnlich wie diese wenn's im leben.... Ich halt nach einer schwangeren dann ausschau, hihi. Werde abends da sein, will "nur" die Frantic Flintstones und DaG sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 8:57

Vielleicht...
...kennen wir uns ja?! So groß ist die szene in wü ja nicht?! Zumindest vom sehen? Mir dind frantic flinstones am wichtigsten, alles andere hab ich svhon gesehen, aber die noch nicht und ich find sie so extrem gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 9:43


Möglich?!
Kannst mich gerne bei Facebook adden/suchen
Aloiv Munchkin - gilt für die anderen auch!

Komm grade vom Us - alles super...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 10:15

Habe..
dich gesucht aber leider nicht gefunden.. Es werden keine Ergebnisse unter dem Namen angezeigt.
Wenn ihr wollt könnt ihr mich suchen :

Susana Osorio Ballestas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 10:26

Ich habe
kein facebook!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 10:58

..
Schade :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 8:14

@ murmel
Hast du dein baby schon, weil man nix von dir hört?
@ all: was macht ihr am we?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 11:09


Ich vermute es auch, bin gespannt was sie dann so zu erzählen hat!

Wir sind auf dem grombühler weinfest, nein freund ist ein rießen Fan davon und freut sich jedes jahr dadrauf.... Und ich bin halt dabei 2,3 h,
Dann sind die mir zu betrunken und ich lass
Mich heim bringen

Was stellt der Rest so an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 13:57

...
Bin heut beim liebsten, danach muss ich ein pferd verladen und zum beritt in nen anderen stall fahren.
Morgen leinach, oldtimer treffen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2013 um 12:59

Hey ihr süßen
Ich habe mal grob überflogen was ihr so geschrieben habt. Ich habe wenig zeit und das wird sich jetzt auch nicht mehr so schnell ändern denn am 29.8. erblickte unsere kleine Jolina Marie mit 3190g und 50cm Größe das Licht der welt.
Ich hatte null anzeichen, aber in der nacht zum 28. Hatte ich einen blasensprung. Da ich keine wehen bekam wurde ich um 16uhr eingeleitet und um 1.37uhr war sie dann da wir sind total glücklich!
Nun hat die kleine maus noch bisschen mit Gelbsucht zu kämpfen, aber die werte werden besser.
Ich hoffe es geht euch allen gut!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2013 um 11:58


Juhhhuuuu, hab mir die posts nicht durchgelesen, aber ich bin so froh dass hier endlich mal Würzburger Mädels sind. Bin zwar nicht direkt von Wü aber aus dem Lkr KT.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2013 um 13:36

13*5
@Murmel


Herzlichen Glückwunsch zu deiner Maus wünsch euch eine schöne kennenlern zeit!!
Kannst ja mal, wenn du Zeit/Lust hast, schreiben wie es für dick in der Uni war ich bin jedenfalls tierisch neidisch das du es schon "geschafft" hast! Wünsch euch alles erdenklich gute!!

@ silent
Yeah! Wie weit bist du den schon

Ich schick euch sonnige Grüße aus Barcelona, vorerst letzter Urlaub zu zweit und wir genießen jede Sekunde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2013 um 5:43


hi, ich habe jetzt halbzeit. Unser Baby kommt mitte Januar. Höchstwahrscheinlich wird es ein Mädchen. Ach ja das ist meine erste Schwangerschaft und ich bin 30j.

Kitty geniese deinen Urlaub, wir haben grad ein Unwetter dass mich wach hält

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2013 um 7:37


@ murmel: herzlichen glückwunsch zu deinem mädchen! Ich wünsche dir eine tolle zeit! Hast du die geburt gut überstanden? Und wo hast du entbunden?
@ silent: hallo! Schön von dir zu lesen! Hattest du bisher eine gute schwangerschaft? Noch ein mädchen, wie schön!
@ kitty: Viel spaß im urlaub! Genieße ihn!
@ me: noch gehts mir gut, bin nur schneller kaputt als sonst! Mein doc hat die kleine auf 2800 g im moment geschätzt! Puh, bin froh, mein sohn war so riesig! Ich hab noch etwas mehr als 3 wochen, die zeit verfliegt! Apropos zeit verfliegt: ich war gestern im roncalli, es war toll! Wirklich unterhaltsam und ästhetisch! Empfehlenswert!
Bis bald! Belle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2013 um 13:04

Hallöchen ihr Lieben
Ich melde mich mal wieder, wenn auch kurz und bündig
Vielen Dank erstmal für eure lieben Glückwünsche!
Die geldbsucht haben wir auch hinter uns gelassen und so langsam weicht dem Chaos etwas das man als geregelten Alltag bezeichnen könnte
Anträge und somit der Papierkrieg ist auch endlich durch! Falls da mal jemand fragen hat, ich glaube ich bin da jetzt Expertin!

Ich habe mich zur Entbindung in der Uni gut aufgehoben gefühlt! Ist aber sicher in der Missio auch der Fall, nur wir haben uns für die Uni entschieden wegen der besseren medizinischen Versorgung falls doch was sein sollte. Hab mich jedenfalls wohl gefühlt und kann es empfehlen dort zu entbinden! Aber geht zu den Info Abenden zu beiden Kliniken und macht euch ein eigenes Bild, das würde ich euch raten.
Wie gehts euch denn so?

@kochvorführung
Ich versuch es aus praktischen gründen erstmal mit Gläschen aber danke fürs fragen, vielleicht möchte ja eine von den schwangeren ladies hier mitkochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2013 um 13:37

Hallo
Wie gehts es euch? Ich heiße Manuela, bin 26 Jahre alt, wohne bald in Veitshöchheim und bin jetzt in der 20. (ab Morgen in der 21.) SSW wir wissen schon, dass es ein kleiner Junge wird und heute Abend gehe ich mal auf einen Infoabend in die Missio-Klinik, vll ist von euch auch jmd dort? Achja und habe mich für für diesen Kurs angemeldet:
http://www.babybill.de/kurse-vortraege/yoga-fuer-schwangere-28, da sind noch Plätze frei, vll hat von euch auch jemand interese

Viele liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2013 um 19:06


@ mama: sry, ich koch mit pürierstab! thermomix ist mir zu teuer!
@ murmel: schön dass es euch gut geht! Meine kleine mona ist mittlerweile auch auf der welt! sie ist bisher sehr lieb! Sie war 52 cm groß und 4125g schwer. Ich hab im missio entbunden und mich sehr wohl gefühlt.
@ manu: ich denke beide kliniken sind gut, letztlich entscheidet persönliche sympathie/ prioritäten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 12:01

...
Herzlichen Glückwunsch psychobelle!!! Da ist deine Maus aber schon ganz schön schwer gewesen bei der Geburt! Und wie läuft s bei euch bisher? Wie war die Geburt? Ging alles glatt? Berichte mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 15:30

@ geburtsbericht
Am 2.10. sind mein freund und ich auf der couch eingeschlafen. Er weckte mich am 3.10. um 3.00 um ins bett zu wandern. Ich wachte mit einer leichten wehe auf. Regelmäßig, im 8 min abstand, kamenab da wehen. Nicht so schlimm schmerzhaft, aber an schlaf war nicht zu denken. Also stand ich auf, räumte die spülmaschine aus, ging unter die dusche, krutschte noch ein bißchen rum und kuschelte mich nochmal zum liebsten. Um 5.30 machten wir uns klinikfertig, die wehen wurden heftiger und kamen alle 4 min, und um 6 fuhren wir los. Um 6.30 kamen wir in der klinik an, wurden nett empfangen und ich wurde ans ctg angeschlossen. Die wehen waren schon stark, aber ich konnte die wehenpausen gut nutzen und mein freund war ruhig und hilfreich, hat viel vom geb. Vorbereitungskurs mitnehmen können. um 7.30 ging es rüber in den kreissaal, erste untersuchung: muttermund 9 cm offen! ab da ging es schnell! Viele wehen nacheinander, fruchtblase platzte, ich durfte schieben... Und schon um 8.07 war mona auf der welt!
Sie war von anfang an rosig, hatte viele haare, trank gleich...alles bestens!
Und so ist es bisher geblieben! Sie schlädt viel nachts, weint wenig, trinkt gut...was soll ich sagen? Sie ist ein traum!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper