Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / GIBT ES DAS?!? SCHWANGER UND PERIODE?!? BRAUCHE TIPPS!

GIBT ES DAS?!? SCHWANGER UND PERIODE?!? BRAUCHE TIPPS!

27. September 2005 um 21:52

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe mit meinem Mann gemobbelt, mit Kondom verhütet und dabei ist vermutlich etwas ausgelaufen.

Ich hatte dann auch Brustspannen, Übelkeit, Ziehen im Unterleib und Rücken. Alles Schwangerschaftszeichen, die ich von meinen ersten Kindern her kenne.

Ich habe meine Periode bekommen und dachte: "Ein Glück!" Doch die Symptome sind geblieben! Die Periode war auch nicht so stark wie sonst und ich hatte auch keine Krämpfe.

HAT JEMAND SCHON MAL SOLCHE ERFAHRUNG GEMACHT?
Gibt es das, schwanger und Periode?!?

DANKE FÜR EURE HILFE!

Claudia

P. S. Schwangerschaftstest war übrigens negativ... Aber das war er auch bei meinen andern Kindern...

Mehr lesen

27. September 2005 um 22:16

Hi Claudia
Ich hab momentan das gleiche problem wie du nur das wir uns ein Kind wünschen.Ich hatte im Juli eine FG und bin natürlich wieder fleißig am üben nun habe ich diesen Monat auch wieder die gleichen SS anzeichen wie im Juli vor dem abgang habe auch pünktlich meine Mens bekommen nur schwächer mehr geschmiere und mal da und mal weg und die anzeichen sind geblieben mein SST war auch negativ

Ich weiß nur das man seine Mens auch weiterhin bekommen kann obwohl man SS ist viele Frauen haben die sogar bis zum 5 SSMonat.
Warst du schon beim FA deswegen ???
Wieso hatten denn bei deinen anderen SS die SSTs negativ gezeigt ???

Oh man man man hoffentlich kann uns einer helfen.

LG Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2005 um 23:28

Ja das gibt es!!
Ich hatte auch diese Schwangerschaftsanzeichen und ganz normal meine Periode.
Hab mir dann eingeredet das ich auf keine Fall Schwanger sein kann. Dem war aber nicht so. Irgenwann blieb sie dann doch aus. Ich hab der FÄ alles erzählt und sie hat dann gleich ultraschall gemacht, da konnte man schon das kleine Herzchen schlagen sehn, 13SSW.
Sie sagte mir das das selten ist, kann aber durchaus vorkommen. Und das das meistens eine Kopfsache ist! Kommt oft vor wenn man eine Schwangerschaft verdrängen will!
Also es gibt nichts was es nicht gibt!

Willst du kein Baby mehr?

Ganz liebe Grüsse und alles Gute Sinia und Schnegge 39SSW

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2005 um 8:47
In Antwort auf sinia1982

Ja das gibt es!!
Ich hatte auch diese Schwangerschaftsanzeichen und ganz normal meine Periode.
Hab mir dann eingeredet das ich auf keine Fall Schwanger sein kann. Dem war aber nicht so. Irgenwann blieb sie dann doch aus. Ich hab der FÄ alles erzählt und sie hat dann gleich ultraschall gemacht, da konnte man schon das kleine Herzchen schlagen sehn, 13SSW.
Sie sagte mir das das selten ist, kann aber durchaus vorkommen. Und das das meistens eine Kopfsache ist! Kommt oft vor wenn man eine Schwangerschaft verdrängen will!
Also es gibt nichts was es nicht gibt!

Willst du kein Baby mehr?

Ganz liebe Grüsse und alles Gute Sinia und Schnegge 39SSW

Danke für die Antwort!
Hallo Sinia!

Danke für Deine Antwort!

Naja, eigentlich wollten mein Mann und ich kein Kind mehr. Ist ja auch eine finazielle Frage... Vor allem habe ich so viel zu tun und bin ausgelastet genug mit meinen Kindern. Ich habe mich auf die Zeit gefreut, wo ich ein wenig Zeit für mich habe...


Außerdem hatte ich bereits zwei Kaiserschnitte und das dritte Kind wird auf jeden Fall auch per Kaiserschnitt geholt - laut den Ärzten in der Klinik. Und davor habe am Meisten Angst! Waren nicht so dolle Geburten...


Aber wenn der liebe Gott mir ein weiteres Kind schenken will, ist das auch keine Tragödie! Dann bin ich halt die geborene Mami.

Viele liebe Grüße!

Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2005 um 8:49

Frauenarzt
Hallo Laura!

Also den Frauenarzttermin habe ich am Dienstag. Müsste nämlich eigentlich zu einem Röntgentermin, doch den habe ich verschoben um das eventuelle Kind nicht zu gefährden...

Ich melde mich, was rausgekommen ist.

Viele Grüße!

Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2005 um 8:54
In Antwort auf hajnal_12369776

Hi Claudia
Ich hab momentan das gleiche problem wie du nur das wir uns ein Kind wünschen.Ich hatte im Juli eine FG und bin natürlich wieder fleißig am üben nun habe ich diesen Monat auch wieder die gleichen SS anzeichen wie im Juli vor dem abgang habe auch pünktlich meine Mens bekommen nur schwächer mehr geschmiere und mal da und mal weg und die anzeichen sind geblieben mein SST war auch negativ

Ich weiß nur das man seine Mens auch weiterhin bekommen kann obwohl man SS ist viele Frauen haben die sogar bis zum 5 SSMonat.
Warst du schon beim FA deswegen ???
Wieso hatten denn bei deinen anderen SS die SSTs negativ gezeigt ???

Oh man man man hoffentlich kann uns einer helfen.

LG Susi

SST negativ? Keine Ahnung warum...
Hallo liebe Susi!

Also ich bin am Dienstag beim Frauenarzt, dann sehen wir mal weiter.

Ich habe keine Ahnung warum bei meinen ersten Schwangerschaften die SSTests negativ waren. Vermutlich war das Schwangerschaftshormon nicht so ausgeprägt, oder ich bin zu blöde um die anzuwenden oder die Kinder wollten sich einfach nicht zeigen.

Bei Dir hört es sich eher nach einer Schmierblutung an als richtige Periode. Das hatte ich bei meinen Kindern auch, bei meiner Tochter (zweites Kind) hatte ich die sogar einmal im Monat.

Finde ich Klasse, dass Du nach der Fehlgeburt wieder übst! Meine ältere Schwester hat das ziemlich mitgenommen und die hat es nicht mehr probiert...

Also ich halte Dich auf dem Laufenden.

Viele Grüße!

Claudia

P. S. Ich hoffe, dass uns noch viele schreiben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2005 um 12:26
In Antwort auf fiera_12945245

SST negativ? Keine Ahnung warum...
Hallo liebe Susi!

Also ich bin am Dienstag beim Frauenarzt, dann sehen wir mal weiter.

Ich habe keine Ahnung warum bei meinen ersten Schwangerschaften die SSTests negativ waren. Vermutlich war das Schwangerschaftshormon nicht so ausgeprägt, oder ich bin zu blöde um die anzuwenden oder die Kinder wollten sich einfach nicht zeigen.

Bei Dir hört es sich eher nach einer Schmierblutung an als richtige Periode. Das hatte ich bei meinen Kindern auch, bei meiner Tochter (zweites Kind) hatte ich die sogar einmal im Monat.

Finde ich Klasse, dass Du nach der Fehlgeburt wieder übst! Meine ältere Schwester hat das ziemlich mitgenommen und die hat es nicht mehr probiert...

Also ich halte Dich auf dem Laufenden.

Viele Grüße!

Claudia

P. S. Ich hoffe, dass uns noch viele schreiben...

Hi claudia
Hmmm das ist ja komisch haben denn etwas später z.B. beim FA die SSTs positiv gezeigt oder auch nicht ??? Allso ich weiß nur wenn die eine Kontrolllinie in den einen fenster erscheint hat man den SST richtig durchgeführt und verkehrt machen kann man da ja eigentlich garnicht.
Ja sicher üben wir weiter die FG sitzt mir zwar jetzt noch in den Knochen aber es ist unser allergrößter wunsch auch entlich ein Baby zu haben was uns bis jetzt ja 5 Jahre unerfüllt blieb.Die Ärzte hatten ja damals nach den 5 Erfolglosen Inseminationen gesagt ich werde nie Kinder auf normalen weg bekommen deshalb sehe ich die FG etwas positiv ich weiß dadurch ich kann auf normalen weg SS werden und deshalb versuchen wir es ja auch weiter.Bei meiner SS im Juni/Juli hat bei mir der SST nur ganz ganz schwach nen zweiten Strich angezeigt und jetzt negativ wie bei dir aber alle anzeichen sind noch da
Bei mir schmiert es jetzt immernoch aber nur ganz ganz wenig bräunlich das ist jetzt schon der 8 Tag hatte ich noch nie max.6 Tage.
Wie lange waren denn bei dir die schmierblutungen in der SS ???
Ja ich hoffe auch das uns noch viele antworten.

LG Susi

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2005 um 15:45
In Antwort auf hajnal_12369776

Hi claudia
Hmmm das ist ja komisch haben denn etwas später z.B. beim FA die SSTs positiv gezeigt oder auch nicht ??? Allso ich weiß nur wenn die eine Kontrolllinie in den einen fenster erscheint hat man den SST richtig durchgeführt und verkehrt machen kann man da ja eigentlich garnicht.
Ja sicher üben wir weiter die FG sitzt mir zwar jetzt noch in den Knochen aber es ist unser allergrößter wunsch auch entlich ein Baby zu haben was uns bis jetzt ja 5 Jahre unerfüllt blieb.Die Ärzte hatten ja damals nach den 5 Erfolglosen Inseminationen gesagt ich werde nie Kinder auf normalen weg bekommen deshalb sehe ich die FG etwas positiv ich weiß dadurch ich kann auf normalen weg SS werden und deshalb versuchen wir es ja auch weiter.Bei meiner SS im Juni/Juli hat bei mir der SST nur ganz ganz schwach nen zweiten Strich angezeigt und jetzt negativ wie bei dir aber alle anzeichen sind noch da
Bei mir schmiert es jetzt immernoch aber nur ganz ganz wenig bräunlich das ist jetzt schon der 8 Tag hatte ich noch nie max.6 Tage.
Wie lange waren denn bei dir die schmierblutungen in der SS ???
Ja ich hoffe auch das uns noch viele antworten.

LG Susi

Hallo susi und claudia und die anderen hier!!!!
da erschrecke ich mich ja fast wenn ich deinen Beitrag lese liebe susi. mir geht es fast ähnlich im moment, und heißen tu ich auch ähnlich wie man sieht *g*. auch schon den 9. tag immer wieder so 1-2h täglich schmierblutungen! schwangerschaftstest auch negativ (vermutlich aber zu früh gemacht)... bei mir wäre es zwar eher ein "unfall" als ein wunschkind, aber dennoch sehr willkommen
Ich mach mir ja nur so große sorgen, weil ich medikamente nehem zur zeit und ich angst habe, dass die dem kind schaden könnten, insofern ich schwanger wäre!
Vielleicht seid ihr ja so nett, und guckt euch meinen beitrag an, den ich vorhin verfasst habe: "spielt mein körper verrückt oder bin ich etwa schanger?"... falls ihr ihn lest, bitte sagt mir mal was ihr von der geschichte halten tut!.... danke!
susanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2005 um 16:50
In Antwort auf paget_12664658

Hallo susi und claudia und die anderen hier!!!!
da erschrecke ich mich ja fast wenn ich deinen Beitrag lese liebe susi. mir geht es fast ähnlich im moment, und heißen tu ich auch ähnlich wie man sieht *g*. auch schon den 9. tag immer wieder so 1-2h täglich schmierblutungen! schwangerschaftstest auch negativ (vermutlich aber zu früh gemacht)... bei mir wäre es zwar eher ein "unfall" als ein wunschkind, aber dennoch sehr willkommen
Ich mach mir ja nur so große sorgen, weil ich medikamente nehem zur zeit und ich angst habe, dass die dem kind schaden könnten, insofern ich schwanger wäre!
Vielleicht seid ihr ja so nett, und guckt euch meinen beitrag an, den ich vorhin verfasst habe: "spielt mein körper verrückt oder bin ich etwa schanger?"... falls ihr ihn lest, bitte sagt mir mal was ihr von der geschichte halten tut!.... danke!
susanne

Oh je susanne
das ist bei dir ja alles total durcheinander.Erstens wenn man Antibiotika nimmt hemmt es die wirkung der Pille das weiß eigentlich jeder und da du ja zusätzlich die Pille nicht regelmäßig genommen hast wie dein Körper es gewohnt war hemmt es zusätslich nochmal die Pille das heißt du warst in der Zeit so gut wie Ungeschützt und kannst Schwanger sein es kann auch sein das du den SST zu früh gemacht hast und das HCG noch nicht genug im Urin enthalten war.Wart mal noch 2-4 Tage und mach dann nochmal einen SST oder geh gleich zum FA.

LG Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2005 um 16:57
In Antwort auf fiera_12945245

Danke für die Antwort!
Hallo Sinia!

Danke für Deine Antwort!

Naja, eigentlich wollten mein Mann und ich kein Kind mehr. Ist ja auch eine finazielle Frage... Vor allem habe ich so viel zu tun und bin ausgelastet genug mit meinen Kindern. Ich habe mich auf die Zeit gefreut, wo ich ein wenig Zeit für mich habe...


Außerdem hatte ich bereits zwei Kaiserschnitte und das dritte Kind wird auf jeden Fall auch per Kaiserschnitt geholt - laut den Ärzten in der Klinik. Und davor habe am Meisten Angst! Waren nicht so dolle Geburten...


Aber wenn der liebe Gott mir ein weiteres Kind schenken will, ist das auch keine Tragödie! Dann bin ich halt die geborene Mami.

Viele liebe Grüße!

Claudia

Du bist bestimmt die geborene Mami!!!
: )
Da haben wir evtl. nochmal eine kleine gemeinsamkeit: Ich bin auch das 3. Kaiserschnitt Kind von 3 Kinder gewesen.
Du bekommst das aufjedefall hin!
Drück dir die Daumen!
Sagst mir mal bescheid wenn du weisst ob du schwanger bist?
Ganz Liebe Grüsse Sinia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2005 um 7:35
In Antwort auf sinia1982

Du bist bestimmt die geborene Mami!!!
: )
Da haben wir evtl. nochmal eine kleine gemeinsamkeit: Ich bin auch das 3. Kaiserschnitt Kind von 3 Kinder gewesen.
Du bekommst das aufjedefall hin!
Drück dir die Daumen!
Sagst mir mal bescheid wenn du weisst ob du schwanger bist?
Ganz Liebe Grüsse Sinia

DANKE!
Hallo Sinia!

Danke für Deine Motivatiion!

Klar gebe ich Bescheid, was am Dienstag beim Frauenarzt rausgekommt.
Vielleicht bilde ich mir das alles wirklich bloß ein...

Viele liebe Grüße!

Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2005 um 14:21
In Antwort auf sinia1982

Du bist bestimmt die geborene Mami!!!
: )
Da haben wir evtl. nochmal eine kleine gemeinsamkeit: Ich bin auch das 3. Kaiserschnitt Kind von 3 Kinder gewesen.
Du bekommst das aufjedefall hin!
Drück dir die Daumen!
Sagst mir mal bescheid wenn du weisst ob du schwanger bist?
Ganz Liebe Grüsse Sinia

Hormonstörung
Hallo Sinia!

Ich wollte Dir nur Bescheid geben, dass ich heute beim Frauenarzt war. Am Ultraschall war nichts zu sehen, Blutergebnisse kommen heute Abend. Aber ich glaube, die sind auch negativ.

Also, es ist alles in Ordnung, dann ist es wohl doch bloß eine Hormonstörung. Hab wohl zu viel Babys und Schwangere getroffen.

Viele liebe Grüße!

Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2005 um 14:24

Siehe Antwort oben...
Hallo Laura!

Habe Sinia eine Antwort geschrieben.

Viele Grüße!

Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2005 um 23:13
In Antwort auf fiera_12945245

Hormonstörung
Hallo Sinia!

Ich wollte Dir nur Bescheid geben, dass ich heute beim Frauenarzt war. Am Ultraschall war nichts zu sehen, Blutergebnisse kommen heute Abend. Aber ich glaube, die sind auch negativ.

Also, es ist alles in Ordnung, dann ist es wohl doch bloß eine Hormonstörung. Hab wohl zu viel Babys und Schwangere getroffen.

Viele liebe Grüße!

Claudia

Hallo Claudia!!
Na in dem Fall freue ich mich natürlich für Dich!!!!!

Ganz ganz liebe Grüsse
Sinia und Schnegge SSW40

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2005 um 22:56

Hi Claudia
na warst du beim FA ??? Was ist bei dir raus gekommen ???
Ich weiß bei mir noch nichts habe erst am 11.10. einen Termin bei meiner FÄ bekommen da sie diese woche auf Schulung ist.

Meld dich mal.

GGLG Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2005 um 21:01

Hi claudia
was ist bei dir raus gekommen ???
Hast du damals bei deinen SS die ganze SS durch so einen sehr niedrigen HCG-Wert gehabt oder war es später auch über die SSTs nachweisbar ???
Würde mich freuen wenn du antwortest.

GLG Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 10:26

"GIBT ES DAS?!? SCHWANGER UND PERIODE?!? BRAUCHE TIPPS!"
Ja klar gibt es das wenn man schwanger is das man da auch die periode hat das nennt man dann gestörte schwangerschaft an hört sich schlimm an kann aber vorkommen kenn ich von meiner ersten schwangerschaft war da auch so aber am besten zum frauenarzt gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2009 um 18:05
In Antwort auf odette_12832235

"GIBT ES DAS?!? SCHWANGER UND PERIODE?!? BRAUCHE TIPPS!"
Ja klar gibt es das wenn man schwanger is das man da auch die periode hat das nennt man dann gestörte schwangerschaft an hört sich schlimm an kann aber vorkommen kenn ich von meiner ersten schwangerschaft war da auch so aber am besten zum frauenarzt gehen

Schwanger???
hi ihr lieben,

ich hab mir das hier mal deuch gelessen und hab ein paar fragen an euch...also zum tehma schwanger ich hab totale angst da ich vor 4 monaten mit meinen damaligen freund ungeschutz geschlafen habe da ich aber meine tage bekommen habe und das auch die die letzten 4 monate aber das letzte mal hatte ich nur so schmier blutungen und hab seit 1 woche in der brust ein ziehn und es tut weh bei berührungen also kann es sein das ich schwanger bin ?

Ihr würdet mir echt helfen ich hab totale angst vor einen schwangerschafts test und vor dem frauenartzt also das er mir sagt das ich schwanger bin....ich bin erst 19 und möchte noch kein kind da ich mich nicht bereit dafür fühlen und wenns so ist was dann oh mann...

liebe grüße Sophy

ich würde mich über antworten freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2009 um 18:18

.....
huhu
hatte in den errsten 4 mon blutungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2015 um 1:05

Schwanger sein egal ob ich die tage bekommen habe?
Ich habe auch eine Frage mein Freund und ich haben 3mal ohne verhütung geschlaffen und dachten ich wäre schwanger aber ich habe meine tage vor kurzen bekommen! ~ und dann habe ich halt wieder angefangen alkohol zu trinken und zu rauchen und noch andere sachen. aber jetzt wo ich das so durch lese das man wirklich schwanger sein kann.. habe ich jetzt angst das wenn ich schwanger sein sollte mein baby geschadet habe! 1.monat her ist das schon. Kann man das Baby dann schon schaden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2016 um 20:35
In Antwort auf gytha_12876709

.....
huhu
hatte in den errsten 4 mon blutungen

Schwangerschaft
Wie geht sowas aber nur leicht oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen