Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gibt es da einen Zusammenhang?

Gibt es da einen Zusammenhang?

7. Dezember 2005 um 15:12

Meine Ausschabung liegt jetzt etwas über 3 Monate zurück und seit dem habe ich total unreine Haut. Davor hatte ich nie Probleme. Woran könnte das liegen? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich schreibe hier ins Forum, da hier auch schon einige Frauen eine Ausschabung mitgemacht haben und dieses Problem vielleicht kennen.
LG

Mehr lesen

7. Dezember 2005 um 16:50

Hi!
Ob es da einen Zusammenhang gibt, weiss ich auch nicht.

Aber bei mir ist es auch so. Bei mir ist es jetzt 3 Monate her.

LG Sweety

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 18:54
In Antwort auf nuha_12951090

Hi!
Ob es da einen Zusammenhang gibt, weiss ich auch nicht.

Aber bei mir ist es auch so. Bei mir ist es jetzt 3 Monate her.

LG Sweety

Hm
da wird es wohl dann doch einen Zusammenhang geben. Ich hoffe die lästigen Pickel verschwinden bald wieder. Ob es mit den Hormonen zusammen hängt? Der Hormonhaushalt müsste sich doch jetzt wieder auf einem normalen Level befinden, oder?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 19:32
In Antwort auf alesha_11910962

Hm
da wird es wohl dann doch einen Zusammenhang geben. Ich hoffe die lästigen Pickel verschwinden bald wieder. Ob es mit den Hormonen zusammen hängt? Der Hormonhaushalt müsste sich doch jetzt wieder auf einem normalen Level befinden, oder?
LG

Hi!
wir koennen ja mal versuchen, hinter das Pickelgeheimnis zu kommen!

eigentlich muesste der Hormonhaushalt schon wieder normal sein. Wurde bei Dir danach der HCG Wert gemessen?
Bei meiner letzten Kontrolluntersuchung war auch alles ok, die Gebaermutterschleimhaut hatte sich schon wieder aufgebaut.

Wie ist es mit Deinen Essgewohnheiten? Also ich musste feststellen, dass ich ziemlich schnell wieder in mein altes Essverhalten zurueckgefallen bin. Ohne Fruehstueck aus dem Haus, weniger Obst, das taegliche Glas Milch fehlt...

Beibehalten habe ich viel Gemuese, Salat zu essen.

Weniger Schlaf habe ich im Moment auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 19:47
In Antwort auf nuha_12951090

Hi!
wir koennen ja mal versuchen, hinter das Pickelgeheimnis zu kommen!

eigentlich muesste der Hormonhaushalt schon wieder normal sein. Wurde bei Dir danach der HCG Wert gemessen?
Bei meiner letzten Kontrolluntersuchung war auch alles ok, die Gebaermutterschleimhaut hatte sich schon wieder aufgebaut.

Wie ist es mit Deinen Essgewohnheiten? Also ich musste feststellen, dass ich ziemlich schnell wieder in mein altes Essverhalten zurueckgefallen bin. Ohne Fruehstueck aus dem Haus, weniger Obst, das taegliche Glas Milch fehlt...

Beibehalten habe ich viel Gemuese, Salat zu essen.

Weniger Schlaf habe ich im Moment auch.

Interessant....
meine AS liegt ebenfalls 3 Monate zurück, und meine Haut ist ebenfalls sehr, sehr unrein. Auf die Idee kam ich noch gar nicht. Dachte es liegt an meiner psychischen Verfassung und an der fehlenden Sonne... Aber wer weiß. Ja, Hormone müßten o.k. sein nach dem Zeitraum. Ich muß in 1 1/2 Wochen nochmals zum FA, zum Check.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 20:16
In Antwort auf asha_12251305

Interessant....
meine AS liegt ebenfalls 3 Monate zurück, und meine Haut ist ebenfalls sehr, sehr unrein. Auf die Idee kam ich noch gar nicht. Dachte es liegt an meiner psychischen Verfassung und an der fehlenden Sonne... Aber wer weiß. Ja, Hormone müßten o.k. sein nach dem Zeitraum. Ich muß in 1 1/2 Wochen nochmals zum FA, zum Check.

Also
meine Frauenärztin hat nur ein wenig auf meinem Unterbauch herumgedrückt und eine Tastuntersuchung von innen gemacht. Das war so ca 4-6 Wochen nach der Ausschabung. Mehr wurde bei mir nicht gemacht. Ich wurde auch nicht zu einer erneuten Untersuchung gebeten. Meine Ernährung ist im Moment nicht so gut. Neben Gemüse und Vollkornprodukte ernähre ich mich noch von Süßem. Ich esse im Moment sehr viel Süßes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 20:19
In Antwort auf nuha_12951090

Hi!
wir koennen ja mal versuchen, hinter das Pickelgeheimnis zu kommen!

eigentlich muesste der Hormonhaushalt schon wieder normal sein. Wurde bei Dir danach der HCG Wert gemessen?
Bei meiner letzten Kontrolluntersuchung war auch alles ok, die Gebaermutterschleimhaut hatte sich schon wieder aufgebaut.

Wie ist es mit Deinen Essgewohnheiten? Also ich musste feststellen, dass ich ziemlich schnell wieder in mein altes Essverhalten zurueckgefallen bin. Ohne Fruehstueck aus dem Haus, weniger Obst, das taegliche Glas Milch fehlt...

Beibehalten habe ich viel Gemuese, Salat zu essen.

Weniger Schlaf habe ich im Moment auch.

Nein
nach der Ausschabung wurde mir nicht nochmal Blut abgenommen. Meine Ärztin hat nach 4-6 Wochen nur eine Tastuntersuchung gemacht, mehr nicht. Sollte ich vielleicht doch nochmal zum Arzt gehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 21:03

Ja
ich hatte bis jetzt 3 Blutungen. Nur die Zykluslängen sind immer unterschiedlich. Normalerweise hatte ich immer einen punktgenauen Zyklus von 29 Tagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 21:08
In Antwort auf alesha_11910962

Ja
ich hatte bis jetzt 3 Blutungen. Nur die Zykluslängen sind immer unterschiedlich. Normalerweise hatte ich immer einen punktgenauen Zyklus von 29 Tagen.

Genau
direkt danach hatte ich auch noch kein Problem mit Unreinheiten. Das ist jetzt auch erst seit ca 1-1,5 Monaten so. Versteh ich gar nicht. Hab schon gedacht irgendwas stimmt nicht, aber anscheinend bin ich ja nicht die einzige die dieses Problemchen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2005 um 4:18
In Antwort auf alesha_11910962

Genau
direkt danach hatte ich auch noch kein Problem mit Unreinheiten. Das ist jetzt auch erst seit ca 1-1,5 Monaten so. Versteh ich gar nicht. Hab schon gedacht irgendwas stimmt nicht, aber anscheinend bin ich ja nicht die einzige die dieses Problemchen hat.

HI!
Bei mir wurde auch keine Blutuntersuchung gemacht. Muss aber nicht sein. Bei mir ist auch "nur" Ultraschall gemacht worden und abgetastet.

Glaube nicht, dass es am unregelmaessigen Zyklus liegt. Habe 32 Tage nach der AS meine Tage bekommen. Seitdem hatte ich sie weitere zweimal, kamen auf den Tag puenktlich und haben gleich lang gedauert.

Muss gestehen, dass ich im Moment auch mehr Schokolade esse.

Und ich habe bislang noch nicht wieder angefangen Sport zu treiben.

Vielleicht entdecken wir noch mehr Gemeinsamkeiten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2005 um 10:14
In Antwort auf nuha_12951090

HI!
Bei mir wurde auch keine Blutuntersuchung gemacht. Muss aber nicht sein. Bei mir ist auch "nur" Ultraschall gemacht worden und abgetastet.

Glaube nicht, dass es am unregelmaessigen Zyklus liegt. Habe 32 Tage nach der AS meine Tage bekommen. Seitdem hatte ich sie weitere zweimal, kamen auf den Tag puenktlich und haben gleich lang gedauert.

Muss gestehen, dass ich im Moment auch mehr Schokolade esse.

Und ich habe bislang noch nicht wieder angefangen Sport zu treiben.

Vielleicht entdecken wir noch mehr Gemeinsamkeiten!

Wer
weiß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2005 um 6:29
In Antwort auf alesha_11910962

Wer
weiß

Hi!
Flowwy hatte gemeint, ob es vielleicht an der fehlenden Sonne liegt.

Wohne im Sonne-pur-Land und hab es auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram